Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 147 4217
Talk 64 2069
Börse 61 1626
Hot-Stocks 22 522
Rohstoffe 14 249

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1 von 688
neuester Beitrag: 24.05.16 22:33
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 17179
neuester Beitrag: 24.05.16 22:33 von: Hansalufti Leser gesamt: 1662171
davon Heute: 2044
bewertet mit 34 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
686 | 687 | 688 | 688  Weiter  

1183 Postings, 2034 Tage sir_rolandoLufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

 
  
    #1
34
18.04.12 19:02
Ich dachte mir langsam wirds Zeit für einen neuen Thread wo einerseits Chart-Diskussionen nicht erwünscht sind (es gibt ja bereits ein Eigenen) und andererseits auf die Zukunfts-Chancen der LH näher eingegangen werden soll.

Ich sehe im Moment folgende Risken:

* weltweiter wirtschaftlicher Abschwung
* möglicherweise dramatische Ölpreissteigerung Richtung 150$ (obwohl es im Moment eher umgekehrt aussieht)
* AUA-Umstrukturierung
* diverse Streiks
* EU-co2-Steuer mit gefahr, daß China&Co europäische Luftlinien mit Strafzöllen belegen
* Vielleicht kommt wieder ein Vulkanausbruch mit Flugverboten usw.....


...und andererseits große Chancen, da:

* die Aktie nahe des absoluten Tiefstkurs notiert
* weit unter Buchwert
* Verlustbringer wie BMI oder Jade (Cargo) verkauft/geschlossen wurden
* die Umstruktierung der AUA/Germangwings im vollen Gange ist
* bereits ein neues 1,5Milliarden Sparprogramm veröffentlicht wurde
* Konkurrenten wie AirBerlin oder AirFrance straucheln und massiv Flüge kürzen
* der eindeutige Trend zur besseren Auslastung voranschreitet
* niedrigere Dividende bedeutet gleichzeitig Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich
* mit dem neuen CEO Franz jetzt ein Profi am Steuer ist, der es auch bei der Swiss eindrucksvoll geschafft hat den Turnaround zu erzielen
* sinkender Ölpreis (ist ja nicht nur Risiko sondern auch Chance) - bei erwarteten Kerosinaufwände in 2012 von >7milliarden Euro zählt jedes Prozent


persönliches Fazit: ich erwarte mir spätestens in 2014 eine Gewinnrentabilität von mindestens 3% -> bei 30miliarden Umsatz wären das 900-1000mio. was weiters einen Gewinn/Aktie von ca. 2? bedeutet -> bei einem fairen 10er KGV würde das einen Kurs von 20? bedeuten...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
686 | 687 | 688 | 688  Weiter  
17153 Postings ausgeblendet.

384 Postings, 5941 Tage buckweiserbin mal gespannt was

 
  
    #17155
1
24.05.16 08:49
der kurs ab morgen folgende macht (auszahlung der dividende in aktien um damit evtl. leerverkäufe einzudecken), Marshall Wace hat jetzt schrittweise von 1,5 auf 1,9% erhöht, ich vermute die machen aktuell den Kurs und müssen alles aufwenden um ihn niedrig zu halten, trotzdem will die Aktie nicht mehr fallen

http://shortsell.nl/short/DeutscheLufthansa/30  

384 Postings, 5941 Tage buckweiserflankiert von solchen pseudoanlysen

 
  
    #17156
24.05.16 08:52
http://www.ariva.de/news/...hansa-auf-Neutral-Ziel-12-50-Euro-5759307

als wenn dadurch anhaltend weniger geflogen werden würde  

9040 Postings, 904 Tage Galearisgerade 1000 St. gekauft .

 
  
    #17157
24.05.16 12:39
Ende der Durchsage.  

173 Postings, 63 Tage HansaluftiBuck

 
  
    #17158
24.05.16 12:43
wenn die Hedgies es wollen, können die den Kurs noch viel weiter drücken. Ich halte bis Weihnachten ohne weiteres 7 bis 8 Eur. bei LH für möglich. Bei einem Dax-Crash natürlich noch tiefer  

2775 Postings, 803 Tage Berliner_wer ist mal wieder auf DAX-Platz 30???

 
  
    #17159
24.05.16 13:11
die Lufthansa ...  

173 Postings, 63 Tage HansaluftiBerliner

 
  
    #17160
24.05.16 14:25
Dreh die daxtafel einfach, dann ist lh fast immer erster. Bestimmt kauft mini heute nach. So billig gibt es ja lh bald nicht mehr  

962 Postings, 274 Tage Turbo27Lufti

 
  
    #17161
24.05.16 14:54
Deine Prognosen sind absolut sinnfrei, die kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigen

Ende dieser Woche 10.7 Deine Prognose

Das sagt alles

Und jetzt holst irgendwo 7,8 Euro her für irgendwann

LH ist DEIN persönliches Problem, warum auch immer






 

9040 Postings, 904 Tage GalearisErsteinstieg,...ned " verbilligen "..

 
  
    #17162
24.05.16 14:55
Ende der Durchsage.  

34 Postings, 92 Tage borntotradeUBS buy Ziel 17,70

 
  
    #17163
24.05.16 15:08
MOIN, DIE 17 werden kommen. UBS belässt LHA auf buy, Ziel 17,70
^Da sich die Branchenverzeichnis zuletzt unterdurchschnittlich zum Gesamtmarkt entwickelt hätten,
bestehe zum Sommer hin Aufwärtspotential ^ Eine VC Einigung und/oder wieder fallende Ölpreise sind
In dieser Sektorstudie nicht enthalten.  DIE Sommerrakete kann gezündet werden, sowie bereits bei Aixtron geschehen.  

9040 Postings, 904 Tage Galearisumsonst kauf I ned ...

 
  
    #17164
24.05.16 15:15

7866 Postings, 3188 Tage jezkimi@borntotrade

 
  
    #17165
24.05.16 15:24
Weisst du auch das Jahr?  

4785 Postings, 5331 Tage bullybaer17 Euro?

 
  
    #17166
24.05.16 15:29
Nie und nimmer werden wir 17 Euro bei der LH sehen. 2016 nicht, 2017 nicht und 2018 auch nicht. Diese Analysen sind vollkommener Humbug.

Dafür müsste der DAX vorher auf 5000 fallen und sich die LH stabil halten und anschließen müsste der DAX auf 20.000 steigen. Dann wäre die LH Aktie evtl. mit viele Wohlwollen bei 15 Euro. Was wohl auch das allerhöchste der Gefühle der LH Aktionäre in den nächsten Jahren sein dürfte.

Ich weis nicht wie die UBS darauf kommt. Dass sich so viele Shortseller bei der LH tummel würde mich eher beunruhigen. Die sind da nicht ganz ohne Grund aktiv.  

9040 Postings, 904 Tage Galearis....

 
  
    #17167
24.05.16 15:31
Schmarrn........ es habt`s einfach zu viel Schiß und koa Geduld.  

173 Postings, 63 Tage HansaluftiKampf der Giganten

 
  
    #17168
24.05.16 16:01
Im Moment LH gegen RWE. Wer übernimmt die rote Laterne ?  

2775 Postings, 803 Tage Berliner_Hansalufti

 
  
    #17169
1
24.05.16 16:22
ich vermute mal, Mini hat seine 1 Aktie schon längst verkauft... ob er die 1 auch hatte... ist es sehr fraglich  

2775 Postings, 803 Tage Berliner_Platz 29

 
  
    #17170
24.05.16 16:24
Hurra, geschafft nicht mehr auf dem letzten Platz zu sein! aber ich bin immer noch 11% im Minus... und der DAX steht bei 10.059

Fakten über die "Perle"  

9040 Postings, 904 Tage GalearisGeduld

 
  
    #17171
24.05.16 16:32
bin heut erst rein mit 1000 St.
Da musst warten können.
Nur meine Meinung.  

2775 Postings, 803 Tage Berliner_Gale

 
  
    #17172
1
24.05.16 16:51
ich habe auch öfters geschrieben, ich steige erst bei <12,50 wieder ein... und natürlich fast jedes Mal von Mini dafür schwarze Sterne gekriegt...  und dann doch bei knapp unter 14 eingestiegen... mit 2000 Stück... meine größte Fehlinvestition des Jahres... also bis jetzt... da man nicht weiß, was noch alles noch dieses Jahr auf der Börse passieren wird ;-)

 

15520 Postings, 3711 Tage minicooperna berliner...schön wieder von dir zu

 
  
    #17173
24.05.16 16:58
Hören....loo
-----------
schaun mer mal

9040 Postings, 904 Tage GalearisBerlina...

 
  
    #17174
1
24.05.16 16:59
mach dir keen Kopp...
die kommt schon...bitte Geduld.
Nur meine Meinung.  

9040 Postings, 904 Tage GalearisGrüße an Mini

 
  
    #17175
1
24.05.16 17:00
und die " rote Legion" als Double Gewinner. Wir feiern weiter.  

962 Postings, 274 Tage Turbo27Timing

 
  
    #17176
24.05.16 19:35
das richtige Timing ist entscheidend für den Börsenerfolg.

Dieses wird bei NIEMANDEN IMMER perfekt sein

Trotzdem ist es DEINE Entscheidung, wann DU kaufst, verkaufst, WELCHE Aktie DU aussuchst

Und ob DU auf steigende oder fallende Kurse setzt

Ich finde bei LH ist Timing und Richtung kurzfristig & mittelfristig relativ leicht "berechenbar"

Solange die Hedgies den Shortanteil erhöhen, wird die Aktie eher fallen, vice versa

Ich glaube der Wendepunkt der Hedgies steht kurz bevor, dann gehts wieder rauf

Aber extreme Kurse oben oder unten würde ich nicht erwarten, der kleine Range ist 12-13, der etwas grössere 10.2-15.4

Einen Ausbruch erwarte ICH eher nach oben, VC Einigung ist Bedingung, Ölpreis stabil bzw weiter unterhalb von 50 US$

Bleibe bei meiner Meinung, eher sehen wir die 13 als die 12, danach schaun wir mal








 

962 Postings, 274 Tage Turbo27Geduld

 
  
    #17177
24.05.16 21:37
und Geld sind wichtige Faktoren, die welche jetzt nicht eingestiegen sind, steigen witzigerweise dann bei 14+ Euro ein

Dann wenn alles nach einem "sicheren" Investment aussieht

Das ist der Zeitpunkt an dem viele aussteigen welche heute einsteigen

Frage mich ernsthaft WARUM manche an LH dranbleiben, ohne bereit zu sein die Aktie auch zu kaufen.

Bei 11.8 kaufen diese dann auch nicht, könnte ja weiter fallen, die 10.2 wären zwar schöne Einstiegskurse, sie werden aber nicht kommen

Da wärs bei einigen besser, LH zu vergessen und sich auf die Aktien konzentrieren welche sich "wirklich" lohnen aus deren Sicht

LH Kurs ist schlechter als nach dem Germanwings Absturz vor einem Jahr, inzwischen ist viel passiert,  es gibt pos Veränderungen, manches dauert eben länger, das Management könnte vieles besser machen, trotzdem -> die Richtung stimmt !

Die welche nicht an 18 Euro glauben, bei 10.x nicht kaufen wollen, auch nicht short sind, sorry, reine Zeitverschwendung sich dann mit LH zu beschäftigen




 

384 Postings, 5941 Tage buckweiserich hab jetzt irgendwie

 
  
    #17178
24.05.16 21:56
718,20 St.  davon ins depot gebucht bekommen im zuge der aktienlieferung:

A2AA4J

und

31,80 Stück davon: A2AA4H

dazu krieg ich noch auslaufende Discounter in Form von Aktien eingebucht und mein Knockout macht sich ganz gut, das Verkaufe ich bei 13,80-14 mit 100% Gewinn  

173 Postings, 63 Tage HansaluftiRohrkrepierer

 
  
    #17179
24.05.16 22:33
Lh wie immer der looser des Tages.  Kein dax wert hat so eine schlechte Performance.  Selbst Skandalnudel vw läuft ohne ende. Welch ein Missmanagement.  Morgen werden die 12,20 geknackt  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
686 | 687 | 688 | 688  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben