Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 233 1656
Talk 159 1057
Börse 55 437
Hot-Stocks 19 162
DAX 9 78

Lotto24 IPO

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 22.08.16 09:00
eröffnet am: 25.06.12 20:52 von: rudykaals Anzahl Beiträge: 1004
neuester Beitrag: 22.08.16 09:00 von: franz22 Leser gesamt: 153004
davon Heute: 41
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  

148 Postings, 1637 Tage rudykaalsLotto24 IPO

 
  
    #1
16
25.06.12 20:52
Ab 3. juli geht die Lotto24 Ag (wkn ltt024) an die Börse. Sie wird im Prime Standard aufgenommen. Tipp24 SE aktionäre, die am HV (22. Juni 2012) die Tipp24 SE Aktie in Besitz hatten, bekommen am 28. Juni für jeweils eine Tipp24 Aktie eine Lotto24 AG Aktie. Zwischen 11. und 21. Juni hatten die Tipp24 Aktionäre außerdem die Möglichkeit die neue Lotto24 AG Aktien zu kaufen. 89% der angebotene Aktien wurden an die Tipp24 Aktionäre verkauft, die übrigen Aktien wurden von der Gunther Holding GmbH gekauft.

Es gibt ein Kursziel von der Berenberg Bank bei 5.40 Euro. Wie Analystin Alexandra Schlegel zu diesem Ziel gekommen ist würde mich sehr interessieren. Links zu dieser Studie sind sehr wilkommen!

Ich kann nicht sagen wo die erste Kurse von der Lotto24 AG hingehen, oder wo sie in einem Jahr stehen werden. Lieber frage ich mich, ob dies der richtige Zeitpunkt ist um Lotto24 AG zu kaufen war? Wir rechnen von 2.50 Euro pro Aktie, marktkapitalisierung wäre bei etwa 14 Mio (8 Mio alte plus 6 Mio neue) Aktien 35 Mio Euro.

Die Lotto24 AG hat in Q1 ein Umsatz in Höhe von 2 TEUR von 240 Registrierte Kunden erworben. Periodenergebnis ist -427 TEUR.. Alles logisch, wenn man realisiert, dass das online lotto nur in einigen Bundesländer gespielt werden darf, und die Lotto24.de webseite erst seit februar 2012 online ist. Der Lotteriegesamtumsatz wird auf jährlich 6.5 Mrd geschätzt. Vor dem Online verbot war das 8 Mrd. Längerfristig wird mit einem Anstieg bis 20 Mrd in 2020 gerechnet. Der online Lottomarkt wird laut Schätzungen von 2012 bis 2020 jährlich mit 41% wachsen. Voraussetzung ist das Inkrafttreten des GlüÄndStv.

Wenn das Gluckspielgesetz in Juli wie antizipiert geändert wird, erwartet die Lotto24 AG erst in 12 Monaten in einer Mehrzal der Bundesländer ein Erlaubnis für die online Lotto Vermittlung haben wird. Für 2012 wird dementsprechend erwartet, dass deie Marketingkosten und Umsatzerlöse nur gering steigen. In 2013 ist eine höhere Steigerung bei Marketingkosten und Umsatzerlöse erwartet, jedoch keine Verbesserung im Ergebnis.

Tipp24 fing in 1999 mit 0 registrierte Kunden an. In 2004 waren es über eine Million. Hier eine Übersicht des Wachstums von Tipp24 in der Anfangszeit. Registrierte kunden (in tausend), Umsatz (in TEUR), und EBIT (TEUR):
1999: 0,  -683
2000: 121, 691, -5366
2001: 323, 3808, -3170
2002: 441, 8116, 1020
2003: 675, 14805, 1000
2004: 1031, 19504, 3207

Ich gehe mal davon aus, dass in der Anfangszeit sowohl im marketing als in der Entwicklung von Software etc. noch viel investiert wurde. Lotto24 AG hat hier sicherlich einen Vorsprung. Dazu kann ich mir vorstellen, dass kunden, die im Moment bei Tipp24 registriert sind, nach Lotto24 übergetragen werden. Denn Tipp24 bietet seit 2009 Deutsches Lotto von der UK aus an. Das würde auch heißen, dass bei Tipp24 die Umsatzerlöse niedriger werden. Es ist alles etwa kompliziert, aber durchaus spannend!

Risikofreudige Anleger, die auf das Inkrafttreten des GlüÄndStv spekulieren, und damit auf nachhaltiges hohes Wachstum der Lotto24 im Deutschen online Lottomarkt spekulieren, kaufen Lotto24 AG. Kirzfristig könnte der konservative Ausblick Marktteilnehmer enttäuschen.. Ich frage mich nämlich wieviele von den das IPO Prospekt inklusive Ausblick gelesen haben.

Wer lieber nicht spekuliert, wartet bis das Gesätz in allen Bundesländern online Lotto Vermittlung wieder erlaubt, und Das Geschäft bei Lotto24 einige Quartalen läuft. Das Risiko wäre damit sicherlich kleiner, die Chancen aber auch. Ich persönlich habe gute Erfahrungen bei Tipp24 gehabt, und wette auf die Änderung im Gesätz. Deshalb will ich vom Anfang an dabei sein.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
978 Postings ausgeblendet.

81 Postings, 1062 Tage Biotech4uLotto24

 
  
    #980
10.06.16 13:08
das Potential liegt ja in erster Linie im zunehmenden Online Geschäft, was jetzt erst 7 % ausmacht.
Da können Lotto24 aber auch andere Anbieter noch ordentlich wachsen bis das mal 30-50 % des Lottogeschäfts Online passiert...und wenn sie denn mal Cash-Flow positive sind können sie das Geschäft weiter ausbauen.:-)  

567 Postings, 909 Tage Gartenbänker5,20 scheint beliebt zu sein bei den Käufern

 
  
    #981
1
10.06.16 14:29
richtig guter Umsatz  

258 Postings, 1503 Tage Zahlmeister111Richtig erkannt!

 
  
    #982
1
11.06.16 08:39
Genau diesen Weitblick erfordert es, um hier bei L24 erfolgreich zu sein.

Die Perspektiven sind glänzend und der Ausbrauch ist darüber hinaus in einem sehr schlechten Marktumfeld erfolgt!  

18 Postings, 103 Tage Uforex_DE_Blogger5,20 ist auch das Breakoutlevel

 
  
    #983
11.06.16 08:49
@Gartenbänker
Der letzte höchstpunkt lag Mitte 2013 bei 5,20.
Viele setzen kurz hinter dem letzten höchst eine StopBuy Order, da die Wahrscheinlichkeit eines neuen Höchstpunkts ziemlich hoch sind.  

23103 Postings, 5897 Tage Robingrosse

 
  
    #984
14.06.16 09:37
Unterstützung bei ? 4,5  

258 Postings, 1503 Tage Zahlmeister111Nachfassen ist angesagt!

 
  
    #985
14.06.16 20:20
Nun hat die allgemeine Lage auch Lotto24 erreicht und es geht etwas abwärts. Ein sehr interessanter Einstiegszeitpunkt. Wer noch nicht drin ist, sollte Kurse unter 5 Euro nutzen...

Die Brexit Angst wird sich nächste Woche erledigt haben und dann gehen wir wieder zum Tagesgeschäft über.  

567 Postings, 909 Tage Gartenbänkerbei 4? oder bei 3,6??

 
  
    #986
28.06.16 11:22

4734 Postings, 2370 Tage letsplaynowmal schauen

 
  
    #987
1
28.06.16 18:36
wie tief es geht...


Sehen wir wieder Kurse unter 3 Euro?


Wie viel Geld wird aktuell verbrannt?  

4734 Postings, 2370 Tage letsplaynowTendenz zeigt klar

 
  
    #988
1
06.07.16 17:50
nach unten.
Der Chart hat den Wert im Griff und es sieht nicht gut aus.


Wie viel wird denn aktuell verbrannt?

Hat jemand weitere persönliche Schätzungen parat?  

258 Postings, 1503 Tage Zahlmeister111Ich schreibe es nochmals!

 
  
    #989
1
10.07.16 08:21
Nachfassen hilft!:)

In den letzten 2 Wochen sollte es jeder bemerkt haben. Die Aktie hat einen massiven Boden und ist nach unten sehr gut abgesichert trotz der Marktturbulenzen.  

968 Postings, 1308 Tage franz22Analyse

 
  
    #990
12.07.16 20:37
hatte ende Mai die Hauptversammlung von Lotto24 in Hamburg besucht,
und mir die letzten Wochen ein klares Bild zur Aktie gemacht;
hier eine Zusammenfassung aus einem anderen Thread;

Die Aktie ist für meine Verhältnisse ein richtig konservatives aber Wachstums starkes Langfrist Investment. Der deutsche Online Lotto Markt wurde erst 2012 wieder erlaubt und 2013 für private Anbieter geöffnet. Seither wächst Lotto24 stark, ist klarer Marktführer und konnte in 3 Jahren gut 1 Mio. Kunden gewinnen. Lotto24 hat nach eigenen Angaben die "Startup Phase" verlassen und nähert sich mit großen Schritten dem break even. Abzüglich Werbeausgaben würde man bereits heute schwarze Zahlen schreiben. Ich rechne in den nächsten 9-12 Monaten mit dem nachhaltigen Erreichen des break even. Ich habe auch die HV in Hamburg dieses Jahr besucht. Die Aussagen dort waren eindeutig und positiv. Man erwartet dass der online Lotto Anteil auch in Deutschland mittelfristig auf 30% oder darüber steigt. Langfristig spricht auch nichts gegen einen online Anteil von rund 50% Aktuell liegt der online Lotto Anteil jedoch erst bei 7% Der online Lotto Markt wird sich die nächsten Jahre also vervielfachen und Lotto24 wächst als Marktführer sogar stärker als der Markt. weitere Vorteile warum hier meiner Meinung nach eine Cash Cow heranwächst: online Lotto Kunden sind sehr treu und generieren über Jahre hinweg stabile Umsätze; Lotto ist generell Konjunktur unabhängig; online Lotto hat große Vorteile gegenüber den Kiosk Annahmestellen; weiteres deutliches Wachstum für den online Lotto Markt ist die nächsten 10 Jahre eigentlich garantiert; online Lotto ist ein perfektes Produkt für die heutige Zeit wo Internet und smartphones dominieren;

Lotto24 wächst aktuell im Schnitt um rund 70-100 tausend Kunden pro Quartal!! Aktuell ist man bei über 1. Mio. Kunden angelangt und zum break even benötigt man meiner Meinung nach 1,3-1,4 Mio. Langfristig rechne ich aber mit mehreren Mio. Kunden für Lotto24. Da die Fixkosten für Mitarbeiter usw. nur noch moderat ansteigen sollen kann man sich vorstellen wie Dynamisch sich die Gewinnentwicklung über die nächsten Jahre entwickeln dürfte. Lotto24 wird aktuell mit gut 100 Mio. am Markt bewertet. In 2016 wird man knapp 200 Mio. Euro an Spieleinsätzen vermitteln was Provisionen von etwa 20 Mio. Euro abwirft. Damit dürfte Lotto24 gut 2% des deutschen Lotto Marktes abdecken. Ich bin überzeugt dass man als Marktführer im online Bereich mit dem besten Produkt irgendwann auf zumindest 10% des Lotto Marktes kommt. Was eine Verfünffachung der Einnahmen bedeuten würde. Für mich ist die Lotto24 Aktie jedenfalls eine seltene Gelegenheit für ein Langfrist Investment wo starkes Wachstum auf Jahre hinaus absehbar ist und schon bald hohe Gewinne und später auch Dividenden verspricht. Warburg Research hat das Kursziel vor kurzem von 5,50 auf 7,10 Euro erhöht was schon mal einem Steigerungspotential von 50% zum aktuellen Kurs entspricht.

http://www.godmode-trader.de/artikel/...kursziel-fuer-lotto24,4639189




 
Angehängte Grafik:
f24.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
f24.jpg

968 Postings, 1308 Tage franz22Rekord Jackpot

 
  
    #991
1
25.07.16 15:59
noch nie gab es in den staatlichen Lotterien in Deutschland soviel zu gewinnen wie in dieser Woche

Rekordsumme von 107 Mio. Euro in dieser Woche in Deutschland zu gewinnen
Dürfte deutlich positive Auswirkungen auf das Neukunden Geschäft haben.

Schöner Artikel wo auch direkt auf das online Angebot von Lotto24 hingewiesen wird.

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...mmen-schwellen-an.html

 

729 Postings, 318 Tage short squeezedie 25 Millionen

 
  
    #992
25.07.16 16:10
aus dem Jackpot könnte ich gut gebrauchen :)  

968 Postings, 1308 Tage franz22Kaufempfehlung

 
  
    #993
25.07.16 23:22
Börsengeflüster heute Abend mit einer "Kaufen" Empfehlung zur Lotto24 AG!

Lotto24: Keine Angst vor dem All-Time-High

http://boersengefluester.de/lotto24-keine-angst-vor-dem-all-time-high/

hier wird auch nochmals darauf eingegangen dass online Lotto in Deutschland erst am Anfang steht und noch reichlich Wachstumspotential die nächsten Jahre vorhanden ist;

Gleichzeitig lässt sich aber auch im Lotto der Trend zu mehr Online kaum aufhalten. So geht die Vorstandsvorsitzende Petra von Strombeck davon aus, dass perspektivisch jeder zweite Tipp via Internet abgegeben wird. Momentan liegt die Online-Quote hierzulande noch bei deutlich unter zehn Prozent.

 

968 Postings, 1308 Tage franz22online Lotto Anstrum

 
  
    #994
1
01.08.16 08:57
klingt nach sehr guten Geschäften für Lotto24 in den letzten Wochen;

Lotto24: 82-Millionen-EuroJackpot führt zu Online-Ansturm
Verdreifachung des Spielvolumens
Vor allem jüngere Lottospieler spielen verstärkt bei hohen Jackpots

http://www.lotto24-ag.de/cgi-bin/...rman&id=99&newsID=1568169  

4734 Postings, 2370 Tage letsplaynowLöschung

 
  
    #995
1
02.08.16 16:42

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 03.08.16 10:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Derartige Aussagen bitte nachvollziebar begründen/belegen, andernfalls bitte vermeiden.

 

 

4734 Postings, 2370 Tage letsplaynowKurs fällt

 
  
    #996
03.08.16 11:50

jetzt geht es erst mal wieder abwärts...



Ziel 4,50 EUR?

?






danach 3 EUR?

 

968 Postings, 1308 Tage franz22lustig

 
  
    #997
03.08.16 22:55
da hast de dich aber geirrt,
Kurs hat heut mit einem schönen Plus deutlich über 5 Euro geschlossen;

 

4734 Postings, 2370 Tage letsplaynowWunschdenken

 
  
    #998
04.08.16 09:32

Ich habe ja nicht von heute geschrieben...


Bin gespannt wie tief es geht!

 

567 Postings, 909 Tage GartenbänkerAuf jeden Fall ist die Schonzeit

 
  
    #999
06.08.16 14:26
vorbei, Tipp24 macht Lotto24 mächtig Konkurenz. Und die haben mehr Geld und Kunden als Lotto24  

4734 Postings, 2370 Tage letsplaynowstimmt

 
  
    #1000
08.08.16 14:04
nicht nur Tipp 24 auch ANDERE/WEiTERE!

Das Geschäftsmodell ist viel zu leicht kopierbar.



Außerdem: Was macht der Cash-Burn?? *lach*
Wann kommt die nächste Kapitalerhöhung?  

968 Postings, 1308 Tage franz22Inverview

 
  
    #1001
09.08.16 20:20
heute ein Interview auf Wirtschaftswoche mit der Lotto24 Chefin,

Lotto24 sieht 16,5 Mio. potentielle online Lotto Kunden in Deutschland, aktuell hat man als klarer Marktführer knapp über 1 Mio.

sieht man diese potentiellen 16,5 Mio. Kunden und die Tatsache dass Lotto24 klarer Marktführer mit rund 40% Marktanteil und deutlich steigend ist kann man das große zukünftige Potential wohl erahnen,

http://www.wiwo.de/finanzen/boerse/...zielle-kunden/13985058-all.html  

968 Postings, 1308 Tage franz22Halbjahreszahlen

 
  
    #1002
11.08.16 12:29
Halbjahreszahlen:

http://www.finanznachrichten.de/...halbjahr-2016-fort-deutsch-016.htm
Das Transaktionsvolumen stieg um 35,0 % auf 84,5 Mio. Euro (Vorjahr: 62,6 Mio. Euro), der Umsatz sogar um 51,3 % auf 9,2 Mio. Euro (Vorjahr: 6,1 Mio. Euro).

die Brutto Marge steigt weiter an und lag im Q2 bei etwa 11% richtig interessant wird es mittlerweile wenn man sich die Quartals Zahlen direkt ansieht; Q2: 4,8 Mio. Umsatz und ein Ergebnis von -0,6 Mio. die Marketing Kosten betrugen 2,3 Mio. Euro in Q2; ohne oder mit weniger Marketing Kosten wäre Lotto24 also bereits deutlich profitabel unterwegs,

 

968 Postings, 1308 Tage franz22Börsengeflüster.de

 
  
    #1003
11.08.16 12:32
Lotto24: Große Fortschritte

Anleger, die von Internetgeschäftsmodellen profitieren wollen, haben etliche Möglichkeiten: Entweder sie setzen auf Aktien von E-Commerce-Spezialisten wie Zalando und Zooplus oder Plattformanbetreiber wie Scout24, XING oder auch bet-at-home.com. Eine clevere Alternative aus der Gruppe von Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 100 Mio. Euro ist Lotto24. Die bereits mehrfach von boersengefluester.de vorgestellte Gesellschaft ist der führende deutsche Anbieter staatlicher Lotterien im Internet. Dabei vermitteln die Hamburger Lottoscheine von Kunden an die staatlichen Lotteriegesellschaften und erhalten dafür im Gegenzug Provisionszahlungen. Bislang legte die Vorstandsvorsitzenden Petra von Strombeck den Fokus darauf, die Marke Lotto24 überhaupt erst einmal bekannt zu machen ? dementsprechend üppig waren die Marketingbudgets dimensioniert. Mit den Halbjahreszahlen zeigt die ehemalige Abspaltung von Tipp24 (heute ZEAL Network) jedoch einmal mehr, wie gut die Gesellschaft vorankommt. Per Ende Juni waren mehr als 1 Million Kunden registriert ? ein Plus von 45 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitpunkt. Die Erlöse zogen trotz der für Lotto-Anbieter nicht gerade förderlichen Fußball-EM ? um mehr als 51 Prozent auf 9,23 Mio. Euro an. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag mit minus 3,45 Mio. Euro zwar immer noch deutlich in den Miesen. Gegenüber dem Vergleichswert von minus 7,93 Mio. Euro hat sich der Verlust aber markant verringert. Unterm Strich bleibt ein Fehlbetrag von 1,41 Mio. Euro stehen ? auch das eine erhebliche Verbesserung gegenüber dem Vorjahresverlust von 6,49 Mio. Euro. Hier spiegeln sich insbesondere die von 32,80 auf 28,73 Euro reduzierten Marketingkosten je registriertem Neukunden wider. Aber auch die im Februar eingeführte Abrechnung von Tippgemeinschaften wirkt sich positiv aufs Ergebnis aus. ?Wir freuen uns, dass unsere Unternehmensentwicklung die großen Fortschritte auf dem Weg Richtung Break-Even belegt?, sagt Petra von Strombeck. Für das Gesamtjahr bleibt Lotto24 bei der Vorschau, wonach bei signifikant reduzierten Marketingaufwendungen (zum Halbjahr ging dieser Posten von 6,8 auf 5,0 Mio. Euro zurück) mit ?wesentlich geringeren Verlusten? zu rechnen ist. Zudem betonte das Management noch einmal die Aussage, ?keinen oder nur einen geringen Finanzmittelbedarf bis zum Erreichen des Break-Even zu haben?. Darüber hinaus will Lotto24 das Produktportfolio durch die Aufnahme zusätzlicher Lotterien erweitern und das Dienstleistungsspektrum für staatlich lizenzierte Lotterien ausbauen. Boersengefluester.de ist der Auffassung, dass sich hier eine richtig knackige Wachstumsstory entwickelt und ab 2018 deutlich schwarze Zahlen zu erwarten sind. Wir bleiben daher bei unserer Einschätzung ?Kaufen?. Das bisherige All-Time-High von 5,29 Euro sollte längst nicht das Ende der Fahnenstange sein. Die Analysten von Warburg Research geben zurzeit ein Kursziel von 7,10 Euro aus.

http://boersengefluester.de/lotto24-grose-fortschritte/  

968 Postings, 1308 Tage franz22Jackpots

 
  
    #1004
22.08.16 09:00
das dürfte ein richtig starkes 3. Quartal werden;
nach den Rekord Jackpots im Juli steigen diese nun schon wieder seit Wochen an;

weder Euro Jackpot noch Lotto Jackpot wurde am Wochenende geknackt;

Gesamtsumme steigt somit auf 43 Mio.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben