Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 146 5475
Talk 37 2409
Börse 84 2002
Hot-Stocks 25 1064
DAX 16 438

Injex AG - Wahrheit und Träumerei

Seite 446 von 914
neuester Beitrag: 18.11.14 01:54
eröffnet am: 14.01.12 13:24 von: Bavarian.Luc. Anzahl Beiträge: 22826
neuester Beitrag: 18.11.14 01:54 von: Prince of D. Leser gesamt: 578337
davon Heute: 330
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 444 | 445 |
| 447 | 448 | ... | 914  Weiter  

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7@Prince

 
  
    #11126
1
22.11.12 09:52
Warum?
Seifenkisten fahren immer bergab um auf Tempo zu kommen, sprich eine gute Performance abzuliefern!  

4213 Postings, 1092 Tage Prince of DarknessLord Afterkot

 
  
    #11127
1
22.11.12 10:08
Zitat :
Naja im Dezember hoffe ich das noch einige die nerven verlieren :)


... Dein Wunsch, und da binn ick mir sicher ... wird in Erfüllung gehn :)  

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionAusserbörlich verkauft

 
  
    #11128
22.11.12 11:33

wurde schön ausserbörslich abgeladen, so das man es nicht gleich auf den anderen Börsenplätzen erkennt?

Einfach nur LOOOOOL

 

718 Postings, 1050 Tage DocMaScheWer hat wo was außerbörslich verkauft?

 
  
    #11129
22.11.12 11:37
Zeig mal..  

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionDenke ich

 
  
    #11130
22.11.12 11:45

mal, da ich auch den anderen börsenplätzen keine größeren verkäufe erkenne.

Nunja ist ja auch egal, es geht weiter abwärts^^

 

718 Postings, 1050 Tage DocMaScheAha....

 
  
    #11131
22.11.12 11:51
Na, dann muss es ja stimmen und wohl so sein.  

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionDas Zauberwort

 
  
    #11132
22.11.12 11:53

fängt mit D an und hört mit g auf.

Na wer Erräts??

 

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7Donnerschlag?

 
  
    #11133
2
22.11.12 12:12
Dummenfang? - oder gar das Wort dass man nicht aussprechen darf?

-Delischting- ?

PS: noch 24 Tage ! tic....tac....tic....tac  

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7Man hat

 
  
    #11134
3
22.11.12 12:52
also inzwischen bemerkt, dass man die mangelnden Produktionszahlen erhöhen muß und dies als Rechtfertigung für die schlechten Umssatzzahlen in Q1 - 3 ( und wahrscheinlich auch Q4) genannt.
Ok lassen wir mal so stehen - schafft ja immerhin Hoffnung und Glaube an die "paradiesischen Zustände" der Zukunft.

Nun aber mal diese Meldung aus dem Februar!

Rösch am 07.02. auf XING:
"Die Umfirmierung ist das eine - ein paar Tage später oder früher ist eigentlich egal. Wichtiger ist die Sachkapitalerhöhung, die MMB will diese neuen Aktien als Sicherheit bei der Commerzbank hinterlegen und so einen Kreditrahmen erhalten, damit die Produktion weiter gesteigert werden kann."
http://www.ariva.de/forum/...tmarktfuehrer-451456?page=86#jumppos2151

Autsch!
Wusste man etwa schon im Februar das die Produktion nicht ausreicht? - und hat bis heute nicht dagegengesteuert? Warum dann also gerade jetzt?
Und für was hat man denn die Sachkapitalerhöhung denn dann "verbraten"?

Ist wie mit dem WPP - es dazert und dazert und dann macht es "Pfffffffffttt"  

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7Zur Auffrischung!

 
  
    #11135
3
22.11.12 12:55
Die INJEX Pharma AG will ihren lange geplanten Wechsel aus dem First
Quotation Board in den Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse mit
ihrem Kapitalmarktpartner ACON Actienbank AG in den nächsten Monaten
schnellstmöglich umsetzen. Desweiteren hat die INJEX Pharma AG einen
Vertrag zum Designated Sponsoring mit der ACON Actienbank geschlossen. Die
Aktie des Unternehmens wird somit in den kommenden  Tagen erstmalig auch im
Xetra-System der Deutschen Börse handelbar sein.

Der Designated Sponsor wird im elektronischen Handelssystem Xetra zur
Verbesserung der Qualität von Handel und Preisbildung der Aktien der INJEX
Pharma AG für zusätzliche Liquidität sorgen.

'Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der ACON Actienbank und die
Umsetzung des Segmentwechsels sowie den in Kürze möglichen Handel der INJEX
Pharma AG Aktie über Xetra-. Es ist zudem geplant, gemeinsam Roadshows in
Deutschland, London und New York durchzuführen und das Unternehmen
internationalen Investoren zu präsentieren

http://www.ariva.de/news/...und-Partner-zum-Wechsel-in-den-En-4068076

Abgesehen davon, dass der General Standard im Gegensatz zu dem börsenregulierten Entry Standard gesetzlich geregelt wird, gibt es eine Reihe von weiteren höheren Transparenzanforderungen die dieses Börsensegment erfordert[4]:
         ·§Jahresberichte müssen spätestens 4 Monate nach Ultimo veröffentlicht werden (6 Monatsfrist beim Entry Standard)
         ·§Halbjahresberichte müssen spätestens 2 Monate nach Ultimo veröffentlicht werden (3 Monatsfrist beim Entry Standard)
         ·§Zum 1. und 3. Quartal müssen Zwischenmitteilungen abgegeben werden
         ·§Ad-hoc-Publizitätspflicht (WpHG)
         ·§Offenlegungen von Directors Dealings (WpHG)
         ·§Mitteilung zu Meldeschwellen (WpHG)
         ·§Pflichtangebot bei Kontrollwechsel
         ·§Entry Standard=5.000 EUR/Jahr; General Standard=7.500 EUR/Jahr
Ebenfalls gibt es bereits höhere Zulassungsanforderungen:
         ·§Mindestens 25 % der Aktien müssen im Streubesitz sein
         ·§Das Unternehmen muss seit mindestens 3 Jahren bestehen
         ·§Es besteht eine generelle Prospektpflicht
Während bei der Zulassung zum Open Market und Entry Standard ein Skontroführer benannt werden muss, wird dieser im bei der Zulassung zum General- und Prime Standard automatisch von der Börse bestimmt.


Die INJEX Pharma AG will in 2012 mit der schmerzarmen Spritze ohne Nadel
'INJEX30' im Segment nadelfreier Injektionstechnologien weltweit eine
führende Rolle einnehmen und im Vergleich mit anderen internationalen
Anbietern erfolgreiche Zahlen schreiben.

Entsprechend Vorgabe durch den Aufsichtsrat prüft der Vorstand nun in
welches Börsensegment die INJEX Pharma wechseln kann. Ein Wechsel in den
Entry Standard ist vorgesehen, aber ggf. auch ein Wechsel in ein höheres
Segment.

Das Unternehmen hat sich somit für den Verbleib an der Börse und für die
Erstellung eines Wertpapierprospekts entschieden.

http://www.ariva.de/news/...sel-in-den-Entry-Standard-deutsch-3968954



Nachfolgende DGAP Meldung erreichte uns am 21.02.2012
Zitat:
Entsprechend Vorgabe durch den Aufsichtsrat prüft der Vorstand nun in
welches Börsensegment die INJEX Pharma wechseln kann. Ein Wechsel in den
Entry Standard ist vorgesehen, aber ggf. auch ein Wechsel in ein höheres
Segment.

Das Unternehmen hat sich somit für den Verbleib an der Börse und für die
Erstellung eines Wertpapierprospekts entschieden. Mit dem
Wertpapierprospekt und dem Segmentwechsel bietet sich die Möglichkeit die
Equity Story anzupassen und mit starken Partnern auf eine internationale
Roadshow zu gehen. Die INJEX Pharma AG und ihre Aktionäre sollen durch die
erhöhte Transparenz und die verbesserte Handelbarkeit der Wertpapiere
profitieren.
Zitat Ende:
http://www.ariva.de/news/...sel-in-den-Entry-Standard-deutsch-3968954

Man prüfte, grübelte und schon ca. 2 ½ Monate kam man zu folgendem völlig neuem Ansatz.

Andy Rösch Premium-Mitglied
Injex Pharma AG ( Vormals Paketeria AG )

Zitat:
Nächste Woche werde ich dem Aufsichtsrat bei der nächsten Sitzung vorschlagen, dass die INJEX Pharma AG nicht den notwendigen Wechsel in den Entry Standard geht, sondern in den Regulierten Markt in den General Standard wechseln soll. Das ist für mich ein klares Ergebnis einer Sitzung heute mit der ACON Actienbank zum Wertpapierprospekt.

Es gibt auch die Ruhe vor dem Sturm ( im Positiven gemeint )

Wünsche allen ein angenehmes Mai Wochenende

Andy Rösch
04.05.2012, 18:12
Zitat Ende:

http://www.ariva.de/forum/...marktfuehrer-451456?page=146#jumppos3661

Nun sind wieder annähernd 2 Monate vorbei! Und was jetzt ? Wechsel in den General Standard, TecDax oder vielleicht Nasdaq ?
Was hat den der Aufsichtsrat zu dem Vorschlag gemeint? – oder berät man noch?
Ich werde mir erlauben in ca. 2 Monaten ( 08/12) nochmals daran zu erinnern.

Der angekündigter Beitrag auf Xing wurde schon mal definitiv nicht eingestellt!

Es geht halt nichts über Kontinuität


Ab und zu kommt es vor, dass man auch positives berichten darf.
So heute über die ACON Actienbank. Diese hat es sich anscheinend auf die Fahne geschrieben vom „aussterben“ bedrohte Tierarten zu unterstützen.

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=58787

Dies finde ich persönlich sehr löblich.
Hoffentlich begeben sich die pussierlichen Tierchen nicht in ein allzu großes Abhängigkeitsverhältnis, denn umsonst ist ja bekanntlich nur der Tod. ( mit Sterbeversicherung)

Wann wird denn wohl hier die ambulante und medikamentöse Behandlung eingestellt und die Reha in Form einer KE eingeleitet?

Ich persönlich tippe noch vor dem 1. September. Ich bin mal gespannt wie man es der zuständigen Krankenkasse ( Anleger) schmackhaft macht.

Bis dahin „ Beste Genesung“ .... und natürlich Daumen hoch für die ACON Actienbank

Zitat:
Die Planzahlen für 2012 wurden nach oben angepasst. Es wird mit einem
Umsatz in Höhe von ca. 40 Millionen Euro und einem Ergebnis vor Steuern von
3,7 Millionen Euro geplant. Die Erhöhung ist bedingt durch einen
Vertragsabschluss mit einem zentralen Vertriebspartner für die Region
Mittlerer Osten. Das Unternehmen wird hierzu noch gesondert informieren.
Zitat Ende:

http://www.ariva.de/news/...-ohne-Nadel-erhoehen-sich-deutsch-3921252

Frage :
Wer war dieser Partner der eine Erhöhung auf 40 Millionen rechtfertigte?
Der Gleiche der auch Handy Sana’s für 55 Millionen haben wollte?
Wann hat das Unternehemen hierzu gesondert informiert?


Zitat:
Aufgrund der
jetzt schon gezeichneten Auftragsvolumen weltweit werden wir unsere
Produktionskapazitäten kurzfristig erheblich erhöhen müssen und die
Logistik den zukünftigen Herausforderungen anpassen.  '21 MT' wird den
Vertrag und die Exklusivität in den nächsten Tagen durch Zahlungen
aktivieren und die ersten Lieferungen werden auf den Weg gebracht. Wir
werden kurzfristig mit 21 Medical Technologies LLC eine Pressekonferenz
abhalten und dabei unsere Ziele definieren, die Vision darstellen und auch
Details des Vertrages aufzeigen.' kommentiert Andy Rösch, CEO INJEX Pharma
Zitat Ende:

http://www.ariva.de/news/...HIREEN-Beauty-Kits-im-ersten-Jahr-4244920



Die sehr umfangreichen Informationen auf der Hauptversammlung werden durch
weitere Pressemitteilungen im Detail veröffentlicht werden. Die Investor
Relations  Arbeit soll vor allem auch international verstärkt werden, um
internationale Investoren und Multiplikatoren auf das Potential des
Unternehmens aufmerksam zu machen und bestehende Kontakte zu optimieren.
Zitat Ende:
http://www.ariva.de/news/...-ohne-Nadel-erhoehen-sich-deutsch-3921252

Na jetzt geht’s aber los mit der IR Arbeit.

Dann folgte doch schon nach ca. 8 Wochen folgende Meldung
Zitat:
Die INJEX Pharma AG und ihre Aktionäre sollen durch die
erhöhte Transparenz und die verbesserte Handelbarkeit der Wertpapiere
profitieren.
Zitat Ende:
http://www.ariva.de/news/...sel-in-den-Entry-Standard-deutsch-3968954

Erinnert mich irgendwie an den einen Spruch in meiner Stammkneipe. Dort steht auf einer Tafel mit Kreide geschrieben „ Morgen Freibier“  

4641 Postings, 2102 Tage bierroEs regt sich was!

 
  
    #11136
1
22.11.12 13:46

Der Lokführer ist auf Montage!

 

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7@Bierro

 
  
    #11137
1
22.11.12 14:03
Reisen bildet!  

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7suicitives

 
  
    #11138
1
22.11.12 14:04
Sammeln lohnt sich auch weiterhin!  

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionGibts

 
  
    #11139
1
22.11.12 16:28

eigentlich Fortbildungen für Laubsauger??

 

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7@Mega

 
  
    #11140
22.11.12 17:05

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionGeniales

 
  
    #11141
22.11.12 17:16

Teil!

Sowas bräuchte ich zum Autowaschen!

 

 

4607 Postings, 1379 Tage Bavarian.Lucky.7@

 
  
    #11142
22.11.12 17:21
http://www.youtube.com/...=tq1dbLdqLaM&feature=endscreen&NR=1

@Mega
Da haust du dir aber richtig Beulen rein.
es sei denn du stehst auf Hammerschlaglackierung  

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionNa

 
  
    #11143
22.11.12 17:29

zum Felgen Reinigen wirds wohl gehen lol

 

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionET

 
  
    #11144
1
22.11.12 18:21

21075 Postings, 1554 Tage wes_tombstone + Weihnachtsgeld .-)

 
  
    #11145
1
22.11.12 19:16

21075 Postings, 1554 Tage wes_es soll ja was schönes

 
  
    #11146
2
22.11.12 19:19
unterm Weihnachtsbaum liegen

und solange noch 2.00+/share bezahlt werden, darf es auch was schönes sein, für die share Bündel... "10.00 -38.00" / share haben sich die meisten eh aus dem Kopf geschlagen bzw. erkannt, dass es nichtssagendes Puschergeleier war... um zu locken...


n.m.p.M.  

21075 Postings, 1554 Tage wes_daher ist es auf der Seite der

 
  
    #11147
1
22.11.12 19:21
pusher auch so stickum...

geraume Zeit schon 8-o

die sind nicht "weg"....................... aber tun so, als ob sie nicht mehr da wären, damit man gar nicht erst an sie denkt .-)


schönen Abend  

4641 Postings, 2102 Tage bierroWeihnachtsgeld?

 
  
    #11148
1
22.11.12 19:22
Wenn mann seine Teile für 2,35 verkauft, um die 400 Euro-Jobs zu zahlen, dann bleibt fürs Weihnachtsgeld nicht übrig.

Oder - eine Flasche MC38 für den CEO.  

4641 Postings, 2102 Tage bierroApropos Zahnarzt

 
  
    #11149
5
22.11.12 19:25
Hatte heute einen Reparaturtermin.

Meines Zahnarztes Meinung zu Injex: Durch die geringe Oberflächendurchdringung der Schleimhaut(Zahnfleisch) bei den meisten Eingriffen unbrauchbar.

Häufig ist selbst bei den Schneide-/Eckzähnen eine tiefere Infiltration nötig - und die schafft Injex nicht.  

3197 Postings, 987 Tage Mega InfusionIch

 
  
    #11150
22.11.12 19:50

denke mal es läuft ab wie bei IQ ;-)

Nach der HV dann Delisting.

n.m.M.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 444 | 445 |
| 447 | 448 | ... | 914  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben