Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 16 125
Talk 4 62
Börse 8 42
Hot-Stocks 4 21
Rohstoffe 2 10

Injex AG - Wahrheit und Träumerei

Seite 1 von 912
neuester Beitrag: 22.10.14 21:55
eröffnet am: 14.01.12 13:24 von: Bavarian.Luc. Anzahl Beiträge: 22786
neuester Beitrag: 22.10.14 21:55 von: lowland Leser gesamt: 564615
davon Heute: 72
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 912  Weiter  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7Injex AG - Wahrheit und Träumerei

 
  
    #1
5
14.01.12 13:24

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 17.02.14 14:22
Aktionen: Löschung des Postings, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Regelverstoß - Keine Belege

 

7097 Postings, 1643 Tage Resol_iLöschung

 
  
    #2
14.01.12 13:35

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 15.01.12 17:13
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic

 

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7Sehen wir

 
  
    #3
1
14.01.12 13:59
das einmal als mißglückten Einstand an und als Beispiel welche User hier nicht erwünscht sind und auch rikoros gesperrt werden.

Nicht aus persönlichen Gründen, sondern weil ich ein abrutschen auf das Niveau anderer parallel laufender Threads im Vorfeld verhindern möchte.

Ansonsten sind alle herzlich eingeladen die Fakten, Erfahrungen etc. hier einbringen und es dem aussenstehenden zu ermöglichen sich ein neutrales Bild über diesen Wert zu machen.

Goldmine oder Flop?  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7Löschung

 
  
    #4
14.01.12 14:12

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 15.01.12 17:12
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Anschuldigung ohne Beleg

 

21075 Postings, 1520 Tage wes_Mahlzeit

 
  
    #5
14.01.12 14:37
bist du wieder rehabilitiert?  

21075 Postings, 1520 Tage wes_die Pro/Pushfraktion

 
  
    #6
2
14.01.12 14:47
versucht den freien Meinungsaustausch

über Meldung des threads zu verhindern...


du musst die Eröffnung deines neuen threads ausreichend

begründen Bav, sonst kommt der Mod und macht ihn dicht :-)


z.B. dass es unüberbrückbare Differenzen zwischen dir

und anderen Protagonisten/supportern des Wertes gibt

und diese einen freien Meinungsaustausch sowie eine kritische Auseinandersetzung

deinerseits unterminieren bzw. durch Störpostings auseinanderreißen (s.o.)

um dich möglichst unglaubwürdig zu machen, die Diskussion zu stören

und den Gesprächsfaden abreißen zu lassen...


so was in der Art, dann müsste der Mod ein Auge (evtl.) zudrücken ;-)  

21075 Postings, 1520 Tage wes_noch etwas Bav

 
  
    #7
2
14.01.12 15:00
was die Lebensdauer des threads verlängern könnte...

user, die hier noch nie geschrieben haben und noch nie negativ aufgefallen sind, im vorhinein zu sperren, macht keinen guten Eindruck bei der Mod Überprüfung ;-)

du solltest sie freischalten und eingreifen, wenn sie den freien Meinungsaustausch tatsächlich behindern. Dann mit Recht. Denn jeder kann die Störung und Ordnungsmaßnahme dann nachvollziehen.

Gruß  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7@wes

 
  
    #8
14.01.12 17:40
Danke für die Anregungen.
werde ich im vollen Umfang umsetzen  

21075 Postings, 1520 Tage wes_@Bav

 
  
    #9
1
14.01.12 18:04
yepp, bitte, es hat sicher niemand etwas dagegen, das man gegen Pöbler oder off-topicer vorgeht... wer will die schon in seinem thread haben... aber sie sollen erst die Tat begehen, um dann reglementiert zu werden, so ist die korrekte Reihenfolge...

andernfalls wirst du kaum Chancen haben, den thread zu legitimieren, da die Pro-Schreiber dir einen Strick aus der, als Willkür ausgelegten Maßnahme, zu drehen suchen... du siehst ja den "Aufschrei der Ungerechtigkeit"... soetwas musst du als thread Gründer unbedingt die Grundlage entziehen...

denn es soll ja die Meinungsfreiheit an erster Stelle stehen...

Gruß  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7Kritischer Thread Injex Pharma AG

 
  
    #10
3
14.01.12 19:44
der thread wurde gemeldet, daher möchte ich zu seiner Begründung Stellung nehmen, um einen Fortbestand zu legitimieren.

es ist ein Versuch - es mag an der Zeit sein, dass usern die Möglichkeit gegeben wird, gerade wenn auch länger schon hier investiert oder auch als Neuling, eine kritische Diskussion zu Injex pflegen zu können, da dies in den beiden bestehenden threads auch aufgrund von Aversionen gegen meine Person systematisch boykottiert wird. Somit fällt ein kritischer Diskussionsfaden gezielter Sabotage durch Schönschreiber, Ignoranten, die die Entwicklung der Unternehmensidee zwar seit 10 Jahren (zu)sehen, aber einfach nur schönreden bzw. Kritik wegreden.

Nach 10 Jahren rumexperimentieren mit PR's und Ankündigungen sollte auch Raum gegeben werden, eine zurecht kritische Diskussion über die Unternehmung führen zu dürfen, darum bitte ich um Fortbestand des threads, zum Wohle der Allgemeinheit...

Hätte der Kurs des Vorgängerunternehmens (im neuen Markt) nicht -100% seines Wertes eingebüßt, trotz laufend getätigter "Ankündigungen" und "Planungen", wäre der Diskussionsbedarf wohl nicht gegeben... aber so schon (liegt es auf der Hand) schönreden allein kann es auch nicht sein...

ein jeder ist herzlich eingeladen an der Diskussion teilzuhaben, es wird gebeten, Angriffe, Unterstellungen sowie Beleidigungen aufeinander zu unterlassen, die den Diskussionsfaden immer wieder zerreißen und zu einer lähmenden Strapaze einer sinnvollen kritischen Diskussion führen...

sollte hier gleicher personenbezogener HickHack (Unterstellungen u.a. gegen user, "off topic" am laufenden Band) gestartet werden, wie in den bestehenden threads, wird der thread durch seinen Urheber entsprechend verwaltet, um dies einzudämmen, das besondere daran wird sein, dass jeglicher "Quertreiber" nach gewisser Zeit wieder freigeschaltet wird und ermuntert wird, in vernünftiger Weise an der Diskussion teilzuhaben, diese Besonderheit betrachte ich als sinnvoll und förderlich, aber solcherlei "Zerfleischungen" oder off topic wie im Parallelthread zu Unternehmen, sollen nicht mehr an der Tagesordnung sein... da sie unsinnig und wenig förderlich sind.

Grüße und gutes Gelingen an der HotStock Börse! Kritiker sind hier willkommen und werden nicht gleich in der Luft zerrissen... denke das sollte die Gesprächskultur aufbessern und den thread aufschlußreich gestalten.

Gruß  

1295 Postings, 1064 Tage ralfi1962@bav

 
  
    #11
1
14.01.12 19:50
Ich freue mich, dass du diesen Thread eröffnet hast und ich werde mich künftig auf diesen
Thread hier mit meinen Meinungen konzentrieren.
Zu Deiner Ausgangsfrage, on Herr Rösch etwas gelernt hat aus seiner Vergangenheit:

Ich bin der Meinung NEIN.
Die Pressemitteilung zur Injex sehen aus wie vor 10 Jahren. Andy Rösch hat erneut mit seinen Planzahlen die Messlatte unheimlich hoch angesetzt ( um den Kurs aktuell nach oben zu bringen ?? ) und kann meiner Meinung nach nur enttäuschen.

Wieviele Starter-Kits wurden bis dato verkauft ??? Weiß das einer ?
In einer Pressemitteilung aus dem letzten Jahr zur Übernahme der Injex GmbH gibt er an bis April die "geschenkten" 5000 Starter-Kits zu verkaufen und einen schönen Überschuss zu erzielen.
Die Zeit läuft, bin mal gespannt.

Wie ist die Firma ansonsten finanziert über die nächsten Monate ? Warum wurde der Deal mit dem angeblichen New Yorker Investmenthaus über 5 Mio nicht abgewickelt ?

Mal sehen, wann Licht ins Dunkel kommt.
Vielleicht überrascht uns Herr Rösch ja doch noch positiv.  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7@ralfi

 
  
    #12
14.01.12 20:06
Kann es sein , dass er Teile dieser 5000 Starter kit's oder bereits alle für das Australiengeschäft verwendet hat? das wäre ja als durchaus positiv anzusehen und würde "fresh money " in die kassen spülen.  

1295 Postings, 1064 Tage ralfi1962@bav

 
  
    #13
14.01.12 20:13
wäre wunderbar für die Firma.
Aber glaubst du ein Andy Rösch hätte das nicht schon längst publiziert ?

Warum nennt er die Größe seiner ersten Lieferungen denn nie ? Genau dies führt doch zu Misstrauen und zu null Transparenz. Und Transparenz ist angeblich doch das wofür Andy Rösch bei seinen Jüngern hier steht.  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7In wie fern

 
  
    #14
14.01.12 20:25
gibt es denn schon einzelne Lieferungen zu den Exclussivverträgen?
Diese Verträge garantieren ja vorerst nur die Exclusivität eines Partners für einen fest umrissenen territorialen Raum, gekoppelt an einen gewissen Zeitraum, Abnahmemenge und garantiertem Preis.

mir ist eigentlich nur Australien bekannt ( bin mir aber nicht sicher ob auch schon andere Mengen genannt wurden)  

1295 Postings, 1064 Tage ralfi1962Gute

 
  
    #15
14.01.12 20:27
Frage...einige Verträge sind ja auch schon mehr als 6 Monate her. Gab es hier eventuell bereits Lieferungen, oder verhält es sich wie beim Handysana-Vertrag von vor 1,5 Jahren ?
55 Mio Auftrag bekannt gegeben und dann NIE wieder was von gehört.

Who knows....  

2109 Postings, 2646 Tage a.m.le.Bav.

 
  
    #16
1
14.01.12 20:33
wie ich schon im Nachbarthread geschrieben hatte..............was wiederrum aber nur meine Persöhnliche Meinung ist, gehst du einfach zu sehr auf die neuen markt Zeiten von Herrn Rösch ein!

Wie Du selbst geschrieben hattest, hast Du Deine AG in den neuen Markt zeiten gut durch gezogen um sie kurz vor den Crash! verkauft.

Der gesamte und damit meine ich alle Startups gingen baden, nur wenige hielten durch, soll heissen der gesamte markt war überzogen und die investierten wussten damals gar nicht, in was und wen sollten sie zuerst investieren.

Ein Herr Rösch wusste oder konnte sich gar nicht richtig etablieren bzw. verkaufen ( vll. hätte er selbst sich einen anderen werdegang gewünscht)

Man muss ja auch verstehen, das wenn Rösch uns abzieht er es zum 3 mal vergeigt, Ihm würde nun überhaupt keiner mehr nur einen cent anvertrauen, bevor er anfängt würde er pleite sein! und das glaube ich nicht.

und paketeria läuft ja noch bzw. das konzept, das mal bitte nicht vergessen  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7Löschung

 
  
    #17
14.01.12 20:50

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 15.01.12 16:51
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Unterstellung - Belege?

 

11951 Postings, 1353 Tage NEO_01bav

 
  
    #18
14.01.12 21:28

um himmelswillen!

was soll das?

und warum machst du das?

 

368 Postings, 1459 Tage FRANK148...

 
  
    #19
14.01.12 22:05
er holt seine schäfchen zu sich, die letzlich alle keine ahnung haben.solln sie sich in diesem thread allesamt über injex auskotzen . dann haben wir die zecken endlich los.  

1295 Postings, 1064 Tage ralfi1962Frank

 
  
    #20
1
14.01.12 22:10
Von Dir habe ich bisher noch nie etwas kontruktives gelesen.
Du behauptest, dass wir hier keine Ahnung haben, trägst aber bisher nicht zu einer guten DD bei.
Du bist am Besten im Fanthread aufgehoben
Ciao  

11951 Postings, 1353 Tage NEO_01ralfi1962

 
  
    #21
14.01.12 22:11

die frage ist doch: warum gibt es diesen fred?

es gibt doch schon einen basherfred!

also warum noch einen?

warum macht bav das?

 

368 Postings, 1459 Tage FRANK148....

 
  
    #22
14.01.12 22:15
@ralfi ..... du bist das erste schaf !!! mmmmmmmmmmmmmääääääääääääääääähhhhh!!  

1295 Postings, 1064 Tage ralfi1962@frank

 
  
    #23
14.01.12 22:22
Hatte nichts anderes von Dir erwartet. Eindruck bestätigt.  

4606 Postings, 1345 Tage Bavarian.Lucky.7@Frank

 
  
    #24
14.01.12 22:23
Und weil wir alle ( vielleicht wirklich) keine Ahnung haben was so läuft, wollen wir es in aller Sachlichkeit erörtern und untermauern.

warum beteiligst du dich nicht daran?  

11951 Postings, 1353 Tage NEO_01sry bav

 
  
    #25
1
14.01.12 22:23

aber ich habe mal diesen thread hier gemeldet.

es gibt schon 3 freds - warum noch einen vierten?

nichts gegen dich.

aber jetzt ist es zeit es mal gut sein zu lassen.

du hast mit doppel-id´s gespielt - du wusstest, dass das nach hinten los gehen kann ...

und das ist es ...

du bist sicher ein feiner kerl.

aber jetzt ist es an der zeit den stolz - stolz sein zu lassen.

game over!

mach es gut - bav ... !!!

 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 912  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben