Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 183 521
Talk 114 361
Börse 47 104
Hot-Stocks 22 56
DAX 17 31

Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

Seite 1 von 791
neuester Beitrag: 01.07.15 18:40
eröffnet am: 25.03.11 08:17 von: hokai Anzahl Beiträge: 19753
neuester Beitrag: 01.07.15 18:40 von: MunxMan Leser gesamt: 1455977
davon Heute: 67
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
789 | 790 | 791 | 791  Weiter  

13907 Postings, 2109 Tage hokaiGigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

 
  
    #1
32
25.03.11 08:17
Ich erspare mir grosse Worte, denn eigentlich geht es nur darum bei Gigaset mögliche Chancen zu nutzen.

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 25.03.11 17:59
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

-----------
"born free"
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
789 | 790 | 791 | 791  Weiter  
19727 Postings ausgeblendet.

3390 Postings, 610 Tage Nesedie Zahlen sind so schlecht nicht.....

 
  
    #19729
21.05.15 11:11
jetzt noch smartphone und ab die Post  

3390 Postings, 610 Tage Neseraketenstart

 
  
    #19730
21.05.15 19:04

8814 Postings, 366 Tage youmake222Gigaset: Ergebnisse und Umsatz steigen

 
  
    #19731
1
21.05.15 19:33
Gigaset: Ergebnisse und Umsatz steigen | 4investors
Bei Gigaset ist der Umsatz im ersten Quartal des laufenden Jahres von 65 Millionen Euro auf 70,1 Millionen Euro geklettert. Die Gesellschaft meldet ei...
 

501 Postings, 1921 Tage Smart InvestorGoldin Crash!

 
  
    #19732
1
22.05.15 09:32
Erst der atemberaubende Absturz von Hanergy, nun der nächste mysteriöse Crash einer chinesischen Aktie. Inzwischen hat sie über die Hälfte ihres Werts eingebüßt ? genau wie ein weiteres Papier des Unternehmens.
 

1061 Postings, 1867 Tage MunxManDie Hoffnung stirbt zuletzt.

 
  
    #19733
1
22.05.15 21:24
Naja, daran dass der Tochter eine düstere Zukunft bevorstünde und irgendwelche Insider das schon wüssten kann es wohl nicht liegen. Erstens zeichnet sich bei Gigaset, wie wir spätestens seit den Quartalszahlen vom Donnerstag wissen, die ersehnte Trendwende ab. Zweitens ist Gigaset mit seinem Wert von rund 100 Mio. € ohnehin nur ein Picke am A*** der zigmilliarden-schweren Goldin ...

Wenn Goldin aber in ernsthafte Schwierigkeiten geraten sollte, könnte es wahrscheinlicher werden, dass es sich freiwillig oder gezwungenermaßen von Teilen seines Gigaset-Engagements trennt. Das würde die Gefahr des Squeeze-Out dann wohl dauerhaft vom Tisch wischen und endlich anderen Investoren den (Neu)einstieg in Gigaset erleichtern ...  

1383 Postings, 1634 Tage AlexK30Liegt im aktuellen Bereich

 
  
    #19734
28.05.15 10:13
evt. ein Kaufsignal vor??  

501 Postings, 1921 Tage Smart InvestorGoldin/ Pan Sutong unter Druck

 
  
    #19735
28.05.15 12:44
Wenn Pan Sutong in solchen wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckt, dann stellen sich viele offene Fragen:

Wie finanziert er das Joint Venture und die Smartphone-Entwicklung bzw- Produktion vor?

Kann er dies überhaupt noch, bzw. will er dies noch und strebt er an, die Swap-Option seiner JV-Anteile zu EUR 1,000 in junge Gigaset-Aktien auf Basis welcher Substanz auszuüben?
Welche Auswirkungen ergeben sich auf die Smartphone-Planungen und die verbundenen Produktionsstätten?
Wie beeinflusst die Situation die Übernahme- bzw. Squeeze Out-Pläne?
Möchte oder muss Pan Sutong ggf. seine Mehrheitsbeteiligung ganz oder teilweise verkaufen? Wenn ja, an wen, wann und zu welchen Konditionen?  

8814 Postings, 366 Tage youmake222Gigaset: Neue Vorstände

 
  
    #19736
28.05.15 14:39
Gigaset: Neue Vorstände | 4investors
Bei Gigaset gibt es Veränderungen im Management: Ab dem 1. Juni werden Yang Yuefeng als Chief Operating Officer und Du Guoyu als Chief Marketing Offi...
 

1383 Postings, 1634 Tage AlexK30Sieht derzeit ja ganz

 
  
    #19737
03.06.15 12:42
gut aus hier...was sagt der Chart?  

501 Postings, 1921 Tage Smart InvestorSmartphone

 
  
    #19738
08.06.15 13:27
"HTC hat seine Prognose für die Smartphone-Verkäufe im zweiten Quartal reduziert und rechnet jetzt zudem mit einem Nettoverlust."

Der Markt ist schwierig und vormals gut positionierte Anbieter wie HTC brechen teils langfristig massiv ein.  

214 Postings, 512 Tage humanerLöschung

 
  
    #19739
16.06.15 11:01

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 16.06.15 12:39
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Regelverstoß - Spam.

 

8814 Postings, 366 Tage youmake222Gigaset verkauft Markennamen an Investor Goldin

 
  
    #19740
26.06.15 12:41
Gigaset verkauft Markennamen an Investor Goldin | 4investors
Die Gigaset Communications GmbH verkauft unter anderem die Wort- und Wort-Bild-Marke ?Gigaset? an eine Tochtergesellschaft von Goldin, dem Mehrhei...
 

501 Postings, 1921 Tage Smart InvestorVerkauf

 
  
    #19741
26.06.15 13:31
Aufgrund des saisonalen Liquiditätsengpasses?!  

148 Postings, 287 Tage freu_michHier kommt was ganz Großes!

 
  
    #19742
1
26.06.15 14:44

148 Postings, 287 Tage freu_michGoldin will der Name Gigaset sichern ...!!

 
  
    #19743
26.06.15 14:46

148 Postings, 287 Tage freu_michStrong buy - News !!

 
  
    #19744
26.06.15 14:47

41 Postings, 4448 Tage guniStrong buy, News ???

 
  
    #19745
27.06.15 08:08
Also ich verstehe das gerade überhaupt nicht!

Die Gigaset Communications GmbH verkauft unter anderem die Wort- und Wort-Bild-Marke ?Gigaset? an eine "Tochtergesellschaft" von Goldin!

Ich kann den Grund hierfür nicht nachvollziehen...es sei denn, Goldin möchte ein      Geschäftsfeld gänzlich ausklammern! Alles was Marketing angeht, wird doch sowieso schon von Goldin diktiert.

Vielleicht kann das ja mal einer erklären, der sich mit solchen Dingen auskennt?  

11 Postings, 219 Tage KevinM@freu_mich: Würde mich auf gerne freuen, ABER...

 
  
    #19746
27.06.15 13:25
...sehe die News auch als positiv, nur der Aktienkurs wohl nicht?!?!

Wäre schön wenn jemand mal erklären könnte was hier gerade passiert :)

Danke im Voraus  

41 Postings, 4448 Tage guniwenn's ums Detail geht,

 
  
    #19747
27.06.15 20:10
kann man das Forum wohl vergessen...selbst "Smart Investor" dem ich eine adäquate Antwort zutrauen würde, dreht sich wie ein Fähnchen im Wind wenn's um Gigaset geht.

Traurige Gesellschaft hier ;-(  

148 Postings, 287 Tage freu_michGigaset kurz vor Übernahme? !!

 
  
    #19748
28.06.15 09:53
Der Name Goldin Fund ist im Zusammenhang mit der Gigaset AG dabei kein Unbekannter. Bereits im Jahr 2013 gab es einen Übernahmeversuch von Gigaset durch die in Singapur ansässige Gesellschaft. Zudem hatte die Goldin Fund Pte. Ltd. im Rahmen einer Kapitalerhöhung der Gigaset AG Wandelschuldverschreibungen erworben und ist damit an Gigaset beteiligt.

http://www.it-times.de/news/...sowie-domains-verkauft-112017/?src=rss  

148 Postings, 287 Tage freu_michMM nach KAUFEN und Abwarten !!

 
  
    #19749
28.06.15 09:55

Aktionärsstruktur

Sutong Pan 68,87%
Prof. Dr. Dr. Peter Löw 2,83%
Tom Hiss/Ludic GmbH 2,70%
Freefloat 25,60%
 

501 Postings, 1921 Tage Smart InvestorEinschätzung

 
  
    #19750
29.06.15 09:35
Saisonal befinden wir uns in einem umsatzschwachen Quartal. Der vorherige Firmenkredit wurde bekanntlich aufgrund Kündigung abgelöst und dürfte auch aktuell nicht zur Verfügung stehen. Goldin möchte keine Kapitalerhöhung zur Deckung des vermutlichen Liquiditätsbedarfs durchführen. Ein Teil des Liquiditätsbedarfs beruht auf der Investitionsplanung.  

41 Postings, 4448 Tage guni@ freu-mich, @ Smart Investor

 
  
    #19751
29.06.15 19:25
Falls das Antworten auf meine Frage sein sollten, dann habt ihr es nicht richtig gelesen, oder nichts verstanden!  

41 Postings, 4448 Tage guniDer Aktienkurs spiegelt deutlich meine Bedenken...

 
  
    #19752
29.06.15 20:44
wieder, - und das hat nichts mit einem einem umsatzschwachen Quartal und/oder einer Kapitalerhöhung zur Deckung des vermutlichen Liquiditätsbedarfs zu tun!

Und wer solche Meldungen als "Strong buy - News" bezeichnet, sollte lieber die Finger von Aktien lassen!

Hier läuft etwas seltsames ab!

 

1061 Postings, 1867 Tage MunxManWas Gigaset dazu sagt ...

 
  
    #19753
2
01.07.15 18:40

Frage: "Der Presse entnehme ich, dass Gigaset den gleichlautenden Markennamen
an eine Tochtergesellschaft seines Hauptaktionärs Goldin Fund verkauft hat. Laut der einschlägigen Pressemitteilung sollen die Nutzungsrechte weiterhin dauerhaft, kostenfrei und weitgehend exklusiv der Gigaset Communications GmbH zur Verfügung stehen. Meine Frage nun: Gilt diese Regelung wirklich unbefristet? Oder besteht
die Gefahr, dass Gigaset für die Nutzung des Namens irgendwann 'Nutzungs-
gebühren' abführen muss? Dies würde dem Hauptaktionär Goldin im Grunde
die alleinige Abschöpfung sämtlicher (zukünftig zu erwartender) Gewinne er-
möglichen und die Minderheitsaktionären gingen leer aus? Und was heißt 'weitgehend exklusiv'? Bedeutet das, dass Goldin die angekündigten Smartphones auch außerhalb der Gigaset GmbH produzieren und unter dem Markennahmen Gigaset vertreiben kann?"

Gigaset: "Ja, die Vereinbarung ist nicht befristet. Sie gewährt einen umfassenden Bestandsschutz der Verwendungsmöglichkeit der Marke für die Gigaset AG/GmbH. Die Einschränkung bezieht sich lediglich auf den Bereich Internet of Things (IoT). Hier bleiben die Nutzungsrechte für das Produkt Gigaset elements weiter exklusiv bei der Gigaset AG/GmbH. Das Gemeinschaftsunternehmen Gigaset Mobile, in dem - wie bereits seit langem bekannt - auch die Mobiltelefone entstehen, kann aber ggf. für eigene IoT Produkte die Marke nutzen. Die Markenführung wird gemeinschaftlich erfolgen. Auf die künftige Verwendung möglicher Gewinne hat die Neuordnung der Markenrechte keinen Einfluss."

Frage: "Wenn die Markenrechte nur für IoT EXKLUSIV bei Gigaset bleiben, dann heißt das doch, dass im Handybereich Goldin die Handys auch selbst, allein und unter Ausschluss von Gigaset herstellen darf? Den Markennamen dürfen sie dann ja genauso nutzen wie Gigaset selbst? Irgendeinen gewaltigen Vorteil muss die ganze Aktion für Goldin ja haben. Sonst hätten sie es nicht gemacht."

Gigaset: "Die Handys entstehen im Gemeinschaftsunternehmen, an dem beide Parteien beteiligt sind. Goldin wird im Zuge des Smartphone-Launches große Summen in Marketing- und Werbung investieren, die das bisherige Marketingbudget der Gigaset um ein Vielfaches übersteigen. Es ist daher nur nachvollziehbar, dass Goldin diese Investitionen nicht in ein Gut vornehmen möchte, das ihr nicht gehört. Gleichzeitig will Goldin das aktuelle Geschäft von Gigaset nicht gefährden. Deshalb gewährt sie umfassende Nutzungsrechte. Zudem kann Goldin die Markenrechte nicht weiter veräußern, ohne sie vorher Gigaset wieder anzubieten."

''Quelle: E-Mail-Wechsel am 01.07.15 mit Stefan Zuber''

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
789 | 790 | 791 | 791  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben