Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 113 786
Talk 25 571
Börse 58 143
Hot-Stocks 30 72
Rohstoffe 7 32

SILVER

Seite 1 von 5710
neuester Beitrag: 26.05.18 09:28
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 142733
neuester Beitrag: 26.05.18 09:28 von: 1Quantum Leser gesamt: 13599518
davon Heute: 1404
bewertet mit 245 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5708 | 5709 | 5710 | 5710  Weiter  

871 Postings, 2990 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
245
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5708 | 5709 | 5710 | 5710  Weiter  
142707 Postings ausgeblendet.

486 Postings, 526 Tage Ice-Nine comingre #142707

 
  
    #142709
25.05.18 18:00
Hui, du hast Recht! Ich schrieb Galle und meinte GG.

Galle liegt m.E. beim Thema Uran richtig. :-) Galle macht dort in den entsprechenden Threads viele wertvolle und richtige Kommentare. Sorry Galle!  

1402 Postings, 1579 Tage dafiskosWenn Du das

 
  
    #142710
1
25.05.18 18:00
"richtigen" weglässt, und vieliecht mit "dem seinen / ihren" ersetzt, ist mir wohler.  

11930 Postings, 1919 Tage NikeJoe@dafiskos: Gebranntes Kind!

 
  
    #142711
25.05.18 18:01
...scheut das Feuer.

Bei den puren Explorern bin ich sehr vorsichtig geworden. Habe da in den letzten Jahren schon einige Pleiten oder Fast-Pleiten erlebt. Die wurden alle einmal groß angepriesen!


Was mich mehr interessiert sind Juniors, die bereits seit einigen Jahren profitabel produzieren, nicht nur eine einzige Mine betreiben, nicht nur in riskanten Regionen unterwegs sind, und niedrig bewertet sind. Wenn da die Produktion halbwegs in geordneten Bahnen bleibt und der Gold/Silber-Kurs steigt, dann geht da über den Hebeleffekt richtig die Post ab und trotzdem noch mit einem Sicherheitspolster, der weitere Kursverluste (wegen Quartals-Nachrichten und nervösen Investoren) begrenzen sollte, bzw. diese sollten dann nur temporär bleiben.


 

486 Postings, 526 Tage Ice-Nine comingDafi ...

 
  
    #142712
25.05.18 18:07
Na, ich finde, dass Galle beim Thema Uran richtig liegt. Dort sehen wir den Beginn eines neuen, brutalen Swings im Sentiment und bald auch den Fundamentals...... aber wie dem auch sei, alles imho und keine Empfehlung oder was Ihr hier immer so am Ende der Postings schreibt. :-)  

1402 Postings, 1579 Tage dafiskosja nike

 
  
    #142713
25.05.18 18:15
wurde ja schon öfters gesgt: Silver Mines ltd ist allerhöchst spekulatives Investment. Ganz klipp und klar, auch bis hin zum Totalverlust. Aber vieleicht haben wir hier ja einen soliden herausgepickt. Bin erst niedrig, vielleicht aber nach Recherche noch mehr dabei. Hier eilt gar nichts, wenn man schaut wo das Unternehmen vor Jahren schon mal war. Und arbeiten tun sie schon noch eine Zeit lang weiter ...
Bei meiner derzeitigen Einschätzung der Welt- und Finanz-systemssituation favorisiere ich aber klar bewährte Producer, die aus eigener Arbeit und ohne Schulden ertragsreich sind und die nicht noch viele Jahre ampf um Genehmigungen und Betriebserschaffung vor sich haben. Wenn dann noch ausreichend Reserven anzunehmen sind und vielleicht Liegenschaften zur Erweiterung und Exploring zusätzlich vorhanden ist - perfekt.
 

1402 Postings, 1579 Tage dafiskosIce

 
  
    #142714
25.05.18 18:22
- Nicht ganz off topic - tatsächlich ist der Uran-Markt womöglich wieder auf dem Sprung. I hab vor Jahren mal anhand des Greenland- Invests bissel reingerochen. Als die Chinesen da eingestiegen sind, wurde mir das zu undurchsichtig - nix wie raus. Ich fand damals, dass der Uran-Markt von allen Rohstoff-Märkten am allerschwersten  irgendwie für mich zu handeln war. Dass der Galearis hier wohl beandereter ist, sehe ich auch. Man bekommt hier halt aber selten klare grundlegende einschätzbare Informationen zu den Märkten ...
Da fühle ich mich beim Silbääär und den Basis- Metallen etwas wohler ...  

16606 Postings, 2314 Tage HMKaczmarekGuten Abend zusammen

 
  
    #142715
25.05.18 19:00

13497 Postings, 1636 Tage GalearisURan

 
  
    #142716
25.05.18 19:09
Lithium und Cobalt......die Bringer..wer Geduld hat.
Uranaktien haben mir das meiste Holz eingespielt  bisher 2008 und bis 2010 kurz vor Fuku.
Kein Rat, nur Meinung.  

11930 Postings, 1919 Tage NikeJoeFortuna Silver Mines ($5,55)

 
  
    #142717
25.05.18 19:37
Ist eine meiner Favoriten Aktien im Silber Sektor.
Sehr solide Bilanz: http://financials.morningstar.com/balance-sheet/...S&platform=sal
Mit Ausnahme 2013 steigt die Bilanzsumme und das Eigenkapital seit 10 Jahren kontinuierlich an!
Das findet man in diesem Sektor sehr selten.
Ich bin gegenüber Minenaktien sehr skeptisch eingestellt. Siehe "Barrick Gold 2.0" Thread.

Sie produzieren in Peru und Mexiko.
Meine Bewertung ergibt aktuell einen "sehr fairen" Kurs. Im Vergleich zu vielen Aktien in anderen Sektoren eher billig.

Steigt Silber auf $20, kann sich der Kurs der Aktie auch gut verdoppeln.

Nur meine Meinung, keine Empfehlung!


PS: Tahoe Resources (C$ 6,52) sieht als möglicher Turnaround auch interessant aus. Ist aber deutlich spekulativer! Probleme in Guatemala mit der Escobal Silber Mine (in care wegen Lizenz). Das ist die Mine, die aktuell die größten Gewinne, der vier produzierenden Minen, machen würde. Hier sollte man jedenfalls abwarten was dort passiert.


 

174 Postings, 197 Tage stksat|229112227In Kanada hat man das größte

 
  
    #142718
25.05.18 20:39
Silber und Goldvorkommen der Neuzeit entdeckt.

Manche untersuchten Erzbrocken enthielten bis zu 12% Edelmetall und lag frei an der Oberfläche. Die Förderkosten sind fast Null und man wird im großen Stil abbauen. Das einzige Problem war die abgelegene Lage, aber man hat einen Highway plus railroad gebaut. Wer in diese Mine investiert macht Geld Leute, die werden den Markt aufmischen solche Mengen so günstig kann keiner fördern.  

8927 Postings, 2925 Tage TrumanshowWieso schreibst über Minen

 
  
    #142719
25.05.18 20:40
schau doch mal die Werte von Dow/Dax an, vollkommen überbewertet zum ganzen Rest. Wenns da bald rausschwappern tut woanders rein würde mich nicht wundern.  

174 Postings, 197 Tage stksat|229112227Mit Aktien macht man bei em noch Geld

 
  
    #142720
1
25.05.18 20:48
So als Barren oder Münzen ist es ein einziges Trauerspiel was nur Verlust einbringt.  

996 Postings, 331 Tage ResieDie edlenMetalle...

 
  
    #142721
1
25.05.18 20:55
sind die ultimativen Fluchtwährungen . Die Krisen spitzen si zu - des merkt schon der Bledeste mit an Hirrn wia a Moskito . Die Angst vor einer Bankenpleitewelle geht um. Wenn aber mal das Vertrauen in den T€uro ois Ganzes verloren geht , dann ist die Flucht in Gold und Silbär die logische Konsequenz. Wer jetzt schon gnug gebunkert hat , kann sich genüsslich zrücklehnen , und des Spiel beobachten . Wenn das die breite Masse aber erkennen tut und Goid kaufen will, dann dürfte es für diese Vermögensschutz-Maßnahme bereits z´spät sein , weil dann ALLE durch die schmale Tür rein wollen . Der run in EM ist nur mehr ne frage der Zeit - den letzten beissen bekanntlich die Hund . Bei der Lehman-Pleite waren nämli die Geschäfte der EM-Händler auch ausverkauft . Des war meiner Meinung damals nur ein Kindergeburtstag , gegen das was bald ansteht . Es kann aber auch so kommen , dass über Nacht das Geld für ungültig erklärt wird , dann hat sich die Flucht in EM natürlich auch erledigt - bei ner gallopierenden Hüpainflazion auch . Sieht ma jetzt in Simbabwe & Venezuela - dort is ma mit an Unzerl Weltmeister .  

16606 Postings, 2314 Tage HMKaczmarekHey, stksat

 
  
    #142722
25.05.18 20:59
...isch hab da voll den Krüptogeheimtipp für disch...    

11930 Postings, 1919 Tage NikeJoe@stksat: Silbermine in Kanada?

 
  
    #142723
25.05.18 21:10
Wem gehört diese Ressource?
Wie viel Material hat diesen hohen Silberanteil?
Ist der Abbau bereits von der Regierungs-Behörde genehmigt? Kanada ist da im hohen Norden sehr restriktiv.

Wie viele Unzen sollen pro Jahr gefördert werden?


 

1230 Postings, 339 Tage romanov17Hey stksat

 
  
    #142724
25.05.18 21:45
Möchte immer so ein trauerspiel bei den EM haben.
Goldukaten gekauft zwischen 55-80 euro, heutiger verkaufswert ca 125 euro..
Echt a Trauerspiel lol !!!!!!  

996 Postings, 331 Tage Resieromanov -

 
  
    #142725
25.05.18 21:57
die san suuper , die Dukaterl . Da hat die Resi gaanz viele von . Wenn der Kaysa wieder kommen tut , dann wern ma woahrscheinli auch geadelt , wie der Eufi und der Euschelberg :-)  

1230 Postings, 339 Tage romanov17Ja Resie und auch die vier und acht gulden

 
  
    #142726
25.05.18 22:09
Davon hab ich auch ein paar stücke  

996 Postings, 331 Tage Resieund die ...

 
  
    #142727
25.05.18 22:29
10 und 20 Kronen - und jetzt die Kaysahümnä :-)  

1230 Postings, 339 Tage romanov17Gott erhalte Gott beschütze unseren Kaiser unseren

 
  
    #142728
25.05.18 22:43

13497 Postings, 1636 Tage Galearisunser Land...

 
  
    #142729
25.05.18 22:50
leider wird da kein Kaysa kommen, sondern Schnüffler und EM Kontrolleure,
die z.B Resies Verstecke aufspüren könnten oder  beim Rücktausch in Währung ausfragen und identifizieren....wegen ein paar Mini Münzerl fragt da keiner , aber die Quantitäten machen den Unterschied,, und einige prahlen ja wie viel sie haben . Genau da werden die wahrscheinlich zuerst ansetzen.  

1230 Postings, 339 Tage romanov17EM kontrolleure, die können...

 
  
    #142730
25.05.18 23:08
ganz direkt gesagt , bei mir Schei....gehn.
Fast alles anonym gekauft, was wollen die ?
Können mir den Schuh aufblasen !  

996 Postings, 331 Tage ResieKapitallebensversicherer ...

 
  
    #142731
26.05.18 07:30
in Not . " Wir halten den Garantiezins nimmer durch" . Früher gab´s 4-4,5% und jetzt nen Nasenwuzler . Galearis, spenden, spenden an diese Armen .  

996 Postings, 331 Tage Resiedie obrigkeitshörigen ...

 
  
    #142732
1
26.05.18 08:05
Zitterer und Patrioten gaben damals sogar freiwillig ihr Gold ab . " Gold gab ich für Eisen" hat´s damals gheissen .
Diese Hirnis , die sich damals für Täuschland einsetzten , gelten heut überhaupt nix mehr .
Die Helden von heut sind die linken "Deutschland verrecke" Schreier , welche ins eigene Nest gaggen tuen wie Antifa & co .  Der Faschismus is zurück , aber in einem andren Gewand - er sagt aber nicht : " Ich bin der Faschismus , sondern ich bin der Antifaschismus " !! Gold & SILVER kriegen die daher NIE freiwillig von der Resi . Bin doch net bekloppt .    

3906 Postings, 873 Tage 1Quantumin der Not

 
  
    #142733
26.05.18 09:28

bleibt nur auswandern, Know-How und Milliarden ? wandern jährlich aus der BRD ab.

Übersee freuts ..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5708 | 5709 | 5710 | 5710  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben