Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 67 349
Talk 32 224
Börse 29 94
Hot-Stocks 6 31
Rohstoffe 0 17

SILVER

Seite 1 von 4651
neuester Beitrag: 24.05.15 19:50
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 116270
neuester Beitrag: 24.05.15 19:50 von: DrSheldon C. Leser gesamt: 8282150
davon Heute: 1296
bewertet mit 223 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4649 | 4650 | 4651 | 4651  Weiter  

871 Postings, 1893 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
223
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4649 | 4650 | 4651 | 4651  Weiter  
116244 Postings ausgeblendet.

903 Postings, 997 Tage gloryjacksonholeNike

 
  
    #116246
1
22.05.15 14:29
und mit Aktien kennst Du Dich ja bestens aus.:-)  

903 Postings, 997 Tage gloryjacksonholeIch glaube

 
  
    #116247
2
22.05.15 14:33
der Eufibu ist hier nur zur Volksbelustigung sowas findest Du in jeden Fred.  

7217 Postings, 822 Tage NikeJoe@Mond: Terminmarkt

 
  
    #116248
2
22.05.15 14:39
Man darf den Terminmarkt niemals isoliert betrachten, sondern muss ihn immer zusammen mit dem Spot-Markt, also dem physischen Markt, bei Rohstoffen, sehen.

Weicht z.B. der Futures Preis zu stark vom Spot- Preis ab, so werden Marktteilnehmer sofort versuchen daraus Profit zu generieren.

D.h. Manipulationen sind hier nur sehr kurzfristig möglich. Aber natürlich kann das an kritischen Unterstützungen Auswirkungen haben, die länger nachwirken.
2013 gab es solche Ereignisse als die EM Kurse einbrachen. Aber bis heute konnte die physische Nachfrage den Kurs nicht mehr zurück nach oben bringen. Das sind die Fakten.



@gloryjacksonh.: Ja, das behaupte ich zumindest einmal von mir.
Was nicht automatisch bedeutet, dass mein Timing gut ist.


 

6714 Postings, 539 Tage GalearisNike: Bail-In Klausel in Euroland

 
  
    #116249
2
22.05.15 15:04
angeb lich gilt die dort ab Sylvester 015,bzw 1.1.016  Kracht`s, dann kann der Gläubiger herangezogen werden. Freigrenze könnte gesenkt werden. Aktien sind nicht sicher vor Beschlagnahme, bei eventuell untergehenden Banken. Sie, die Wertpaiere, lagern in der Regel bei Euroclear oder Clearstream. Da kommt halt eventuell eine Notverodnung raus. Einfrieren der Assets. Keine Kontrolle über das Vermögen, da im Clearstream Nummerverwahrung.
Untergehende Banken oder Teile von Ihnen sind der GAU des Fi.systems ( Betonung alter und bisheriger Prägung )
Immos können beschlagnahmt oder mit staatl. Sicherungshypotheken zwangsweise belegt werden.
EM Handel reguliert und verstaatlicht. Freihandel und Schwarzhandel gegen hohe Knast strafe, da wäre U.Hoe. Zeit nur ein Augenblick dagegen. Kommunismus und Diktatur pur...wir sind auf dem Weg dahin, es sei denn der "Kaiser " oder ein Aufräumer der wirklich die Freiheit der Bürger will, kommt.
Nur meine Meinung. Geniesst die Zeit, wo es noch so "frei" ist.

 

6714 Postings, 539 Tage Galearisich meine manche Ranch in Paraguay oder Panama

 
  
    #116250
3
22.05.15 15:14
ist da sicherer. Selbst in Russland könnte ich mir mehr Freiheit vorstellen, wenn man viel Geld hat . Oder in der Mongolei im Jurtezelt, mit warmem Tee, frischem Schafsfleisch mit Kräutern vom Grill  und dicken Frauen die wärmen und kleinen schnellen Pferden. Aber ich kann mich da auch irren.
Kein Rat etwas zu tun oder zu lassen.
Quelle: jurte.de  

8733 Postings, 2190 Tage DrSheldon CooperNike

 
  
    #116251
3
22.05.15 15:38
Erklär mir bitte mal, wo der Spotmarkt bei Silber zu finden ist und wie er funktioniert!? Es gibt nämlich nicht wirklich einen. Der Preis wird an der COMEX bestimmt.
Bei Gold ist das ein wenig anders...
 

8733 Postings, 2190 Tage DrSheldon CooperDie physische Nachfrage nach Silber

 
  
    #116252
4
22.05.15 15:41
ist immer noch hoch. Sieht man bspw. an den Verkaufszahlen der Silver Eagles. Jetzt führt natürlich wieder unser Oberbasher Nike an, das wären Sammlermünzen, was an sich schon ein Schwachsinnsargument ist!!!  

8733 Postings, 2190 Tage DrSheldon CooperMond hat das Prinzip verstanden

 
  
    #116253
2
22.05.15 15:43
und Nike ist ein Dummkopf!!!  

8244 Postings, 954 Tage silverfreakyMensch Doktor reg dich doch nicht

 
  
    #116254
2
22.05.15 15:59
so auf.Nike ist halt frustriert.Verdenken kann mans ihm auch nicht.  

4337 Postings, 1828 Tage Trumanshow.*.

 
  
    #116255
1
22.05.15 16:11
LOll. Gibt's es weitere Gedankensblitze bei zeitfestlegungen?  

61 Postings, 1206 Tage grimmeroeufibu Schade über dich! ;-))

 
  
    #116256
3
22.05.15 18:55
Wie kann man nur so tief sinken und seine Fehler so zur schau stellen. Naja zum anderen Thema, Echtgeld ist nur Gold und Silber und keine Papierwährung ( außer Goldgedeckt). Wie kann man sich nur um 180° drehen innerhalb von 330ig Tagen? Ja nur wenn man entäuscht wurde und keine Gedult hat. Ich kann nur meine Meinung schreiben, und ide heisst geduldt. Naja werden viele denke wie lange soll die Geduldt sein? Jeder hat eine Lebensversicherung Betonung auf Versicherung. Meine läuft noch 30ig Jahre, mir ist kalr das ich von dem Geld nicht oder sehr wenig sehe. Aber es ist eine Versicherung für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich sterbe und meine Nachkommen was davon haben. Gold ist auch eine Versicherung die nicht darauf abzielt das ich meinen Nachkommen was hinterlassen, sondern das ich meine reale hart erarbeitetes Erspatrtes sichere. Ja eufibu ich arbeite und spar dann was davon. Ich bin produtiv in der Gesellschaft und bringe mich ein und jammere/traure verpasten Gelegenheiten nach. Aber jeder wie er es verdient!!! Ja Verdienen heist was beitragen und die Gesellschaft weiter bringen, genau dies macht unser Geldsystem nicht. Es beute produktive Arbeiter aus. Naja das kannst du nicht begriefen du wolltest nur schnell einfach Geld erschleichen so wie du lebst. So das musste ich mal schreiben und ich hoffe du Fällst wieder auf die Fresse. Deine Beiträge braucht das Form echt nicht.

Gruss Grimmero  

95 Postings, 121 Tage olloallahommohSilber wird heute deshalb bevorzugt verkauft, weil

 
  
    #116257
5
22.05.15 21:38
Silber wird heute deshalb bevorzugt verkauft, weil die Leute eben das Fiat Geld benötigen oder einfach in andere ertragreiche Assets switchen.
--------------------------------------------------
TOP-STar Anallyst NJ mal wieder ins schwarze Loch ge.......

ich kenne in meinem Umfeld weit und breit keinen der in Silber Investiert ist!!!!!

deshalb kaufe ich alles was geht!!!-----bis es in meinem Umfeld kein Silber zu kaufen gibt Kaufe ich
Sollte meine Putzfrau Silber Kaufen dann verkaufe ich erst,vorher nicht
und das wird bei 80 bis 170 losgehen  

8244 Postings, 954 Tage silverfreakyUnd wann rechnest du miter der 80?

 
  
    #116258
22.05.15 22:14

6714 Postings, 539 Tage Galearismüssig über Preise zu diskutieren, wer am Längsten

 
  
    #116259
1
22.05.15 22:34
ausharrt, bis es so weit ist, macht das Rennen, dann müsste erst überlegt werden in was man dann tauscht, das kann man heute noch nicht wissen. Vielleicht gibt es eine Überraschung, welche Werte dann überhaupt was wert sind.
O sofern könnte der THread geschlossen werden, da nichts wesentliches durch das Gelabere passieren wird. Ich warte jetzt schon seit 2001.  

8733 Postings, 2190 Tage DrSheldon Cooperna

 
  
    #116260
3
22.05.15 23:12
jetzt seid mal nicht so hart mit Eufibu. Manchmal denke ich, er veräppelt uns alle. Und seine Beiträge sind ganz witzig.
Im Gegensatz zu unserem Oberbasher Nike, der sich wie die Geier auf die Silberfreunde stürzt, nachden er vor gut einem Jhr noch davon faelte, was so tief gefalle ist, sollte nicht weiterfallen etc  

903 Postings, 997 Tage gloryjacksonhole?/$

 
  
    #116261
1
23.05.15 10:33
Wenn Meldung stimmt, das die EZB die beiden Monate kräftig druckt wird der ? weiter abstürzen.
http://www.rtdeutsch.com/20388/wirtschaft/...efonds-von-george-soros/  

7217 Postings, 822 Tage NikeJoe@gloryjacksonh.: Einige sind eben gleicher

 
  
    #116262
23.05.15 14:24
Der eur/usd begann bereits am Montag wieder zu fallen und fiel wie ein Stein, als die Nachricht offiziell herauskam. Die Insider konnten sich daher schon im Vorfeld positionieren.

Das gesamte Finanzsystem ist ein Betrug. Auch das ist gar nichts Neues.
Natürlich sitzen in solche einem System auch nur mehr Betrüger an den Schaltzentralen, die sich selbst unheimlich bereichern.

Wer weiß welche Strohmänner der Draghi persönlich (oder seine Mitarbeiter, möchte ihm nichts unterstellen!) bereits vor der offiziellen Nachricht informiert hatte?
In den USA steht das ja unter hoher Strafe, aber in EU ist alles möglich.



 

7217 Postings, 822 Tage NikeJoeIhr dürft mich kritisieren,

 
  
    #116263
1
23.05.15 15:00
damit habe ich gar kein Problem. Kritik ist immer gut.
Aber bitte so objektiv wie möglich.
Ich greife doch auch hier niemanden persönlich an (Sheldon). Ich akzeptiere auch jede andere Meinung.

Seht euch den Chart objektiv an:
http://stockcharts.com/h-sc/...&mn=0&dy=0&id=p42377200308
Das ist doch noch immer ein Bärenmarkt, oder?

Hoffnung oder Erwartung sind an den Finanzmärkten nicht zielführend. Man kann sich Fehlentscheidungen schönreden, aber es wird nichts daran ändern, dass es eine Fehlentscheidung war. Es war eine Fehlentscheidung seit 2012 EM (abgesehen von einer kleineren physischen Basis) zu halten. Das sind die Fakten. Daraus kann man natürlich nicht ableiten ob der Kauf heute gut oder schlecht sein könnte. Hängt ja auch sehr stark davon ab, wie viel man besitzt.

Das Missverständnis kommt oft daher, dass die Leute ganz unterschiedliche Bedingungen (Alter, Vermögen, Ziele) haben. Wenn ich schreibe, dass ich spekulativ nichts kaufen würde, heißt das noch nicht, dass man nicht sehr langfristig seinen physischen Anteil aufstocken kann.

In diesem Sinne, peace, und ein schönes verlängertes Wochenende

 

8244 Postings, 954 Tage silverfreaky@Ich möchte auch darum bitten sich

 
  
    #116264
1
23.05.15 15:33
sachlich mit NikeJoe auseinanderzusetzen.Beleidigungen bringen uns nicht weiter.
Wir alle haben vor Jahr und Tag auch Dinge gesagt die nicht eingetroffen sind.
ich nehme mich da nicht auch.

Allerdings NikeJoe muss ich sagen das die kriminellen Machenschaften der Banken niemand vorher sehen konnte.

Marktgesetze wurden und werden permanent ausgehebelt.  

840 Postings, 458 Tage AbsaufklauselIch teile NJ

 
  
    #116265
23.05.15 20:47
Aussagen @!@

Wobei der Abwärtstrend zZ durchbrochen wurde... ob er hält glaub ich nich!

Sehen wir bald mehr hier im Casino!  

797 Postings, 2118 Tage gilbert10@Nikejoe

 
  
    #116266
4
23.05.15 22:03
"Ihr dürft mich kritisieren" .. Nike .. nichts für ungut .. ich lese hier nicht jeden Tag mit aber egal wann ich hier reinschaue immer diese gleiche Beiträge von dir .. Tag für Tag diese gleiche Leier von dir .. ehrlich gesagt .. es nervt langsam ..    

8733 Postings, 2190 Tage DrSheldon CooperAls Ex EM Besitzer und Ex-EM Bug

 
  
    #116267
2
23.05.15 22:29
und neuer Aktienpusher wünscht sich natürlich EM-Basher Nike Joe, dass die Aktienhausse ewig weiterläuft. Mal schauen, ob das so wird...
 

986 Postings, 1108 Tage silberarbeiterMomantan

 
  
    #116268
5
24.05.15 10:07
sitzen viele Leute auf riesigen Bergen von Bargeld
Der Bank traut man nicht mehr - die Aktien sind schon zu gut gelaufen
und Immobilien sind auch nicht mehr so günstig.

Früher haben Unternehmen in einer Niedrigzinsphase  investiert - aber
wer möchte schon in einem Land Geld investieren, dass seine eigene
Zukunft geopfert hat, indem in der Gesellschaft immer weniger Platz
für Kinder eingeräumt worden ist.

Keine künftigen Arbeitnehmer und (aktiven) Konsumenten => keine Investitionen.
Da schauen Investoren lieber nach Nigeria usw.

Gleichzeitig zum Bargeld gibt es einen Währungswettlauf der Notenbanken zum billigsten (meisten) Geld.

Niedrige Zinsen - keine Investitionen - heiß gelaufene Immobilien und Aktien - steigende Weltbevölkerung - schwindendes Vertrauen in die langfristige Stabilität des Geldes. Eigentlich die richtigen Zutaten für steigende EM-Preise - möchte man meinen.  

7217 Postings, 822 Tage NikeJoeSilber COT Daten

 
  
    #116269
24.05.15 18:28
Silber konnte sich kaum von Tief erholen, jedoch die spekulativen Long Positionen stehen schon wieder auf einem Mehrjahres-Hoch. Das spricht für wieder verstärkten Optimismus unter den Spekulanten.

Es ist anscheinend so, dass der Silberkurs kurzfristig noch immer vorwiegend von den Spekulanten getrieben wird. Liquidieren die Spekulanten also wieder ihre Longs, so dürfte Silber wieder anfällig sein für Kursverluste, oder umgekehrt, Kursverluste führen zur Liquidierung.
Aber sie könnten natürlich noch optimistischer werden, was die Liquidierung dann später noch kritischer für den Kurs machen würde.

In Gold kann man die aktuellen COT Datan als Sentiment-neutral einstufen.
Kupfer sieht ebenfalls anfällig für Long-Liquidierungen aus.


Es gibt einige Risiko-Indikatoren, die vielleicht anzeigen, dass in der Wirtschaft nicht alles so glatt läuft. Aber diese sind leider keine guten Timing-Indikatoren.
Also die Argumente, dass es da und dort nicht gut läuft oder Aktien vielleicht überbewertet wären, ist alleine noch kein Argument Aktien zu verkaufen oder verstärkt EM zu kaufen. Hier müssten auch charttechnische Signale hinzukommen.

Für mich bleibt aktuell die Gefahr bestehen, dass wir in den kommenden Monaten einen Test des Tiefs sehen, bzw. vielleicht sogar ein neues Tief. Für langfristig orientierte physische Käufer sollte das aber nicht unbedingt relevant sein. Das möchte ich auch betonen. Im EUR sieht die Sache heuer ja gar nicht einmal so schlecht aus. Aber da ist auch noch Korrekturpotenzial vorhanden.



 

8733 Postings, 2190 Tage DrSheldon CooperWenn der Crash einmal eingeleitet wird

 
  
    #116270
3
24.05.15 19:50
werden die Anleger weder aus ihren Aktienpositionen schnell genug rauskommen noch in Ruhe EM kaufen können. Vielmehr läuft man dann in die Gefahr bei einem Verkauf noch Opfer eines Bailins zu werden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4649 | 4650 | 4651 | 4651  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben