Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 179 1707
Börse 83 763
Talk 46 619
Hot-Stocks 50 325
DAX 7 108

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 2664
neuester Beitrag: 20.02.17 15:48
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 66581
neuester Beitrag: 20.02.17 15:48 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 5273442
davon Heute: 1973
bewertet mit 96 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2662 | 2663 | 2664 | 2664  Weiter  

20752 Postings, 4838 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage

 
  
    #1
96
04.11.12 14:16

Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2662 | 2663 | 2664 | 2664  Weiter  
66555 Postings ausgeblendet.

18549 Postings, 5963 Tage modIst nicht etwa

 
  
    #66557
1
19.02.17 19:57
nur die praktizierte Religion für den Alltag entscheidend
und nicht ein irgendwann geschriebenes Gebilde, das sowieso
nur wenige lesen bzw. verstehen?

Zum anderen glaube ich nicht, dass der Schwindel auffliegen kann, da er
in seiner heute proklamierten Form vielen einen Halt im Alltag bietet.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

561 Postings, 883 Tage ibrider Michl muß sich an

 
  
    #66558
5
19.02.17 20:01
alles gewöhnen, dass ist gewollt, Gewöhnung daran, dass Antideutsches als harmlose Satire und auf jeden Fall als politisch korrekt zu gelten hat, sachliche Kritik an grenzenloser Massenzuwanderung hingegen grundsätzlich als "Rächtz" ! Und merken nicht  "Woran Sir Arthur Harris, Henry Morgenthau und Ilja Ehrenburg gescheitert sind, ... übernehmen die (Anti)Deutschen? ?linksgesinnter? Moralwächter  nun also selbst ..." Deshalb dürfen hier ja auch Gesandte des Sultans, Großveranstaltungen abhalten, auf denen sie für eine neue Version des Ermächtigungsgesetzes, in der Türkei, aufrufen und sich dabei von zehntausenden Anhängern bejubeln lassen.
Selbstredend nimmt sich die Antifa, an diesem Tag, frei, da sie völlig geschafft davon sind, Hotelbesitzer und Angestellte zu bedrohen, weil bei ihrem Arbeitgeber, eine Tagung, einer demokratischen Partei, auf dem Boden des Grundgesetzes, stattfindet.
Auch Merkel, Maas und Co schauen ganz angestrengt in die andere Richtung, aus Angst, dass sonst die Erpressungsfalle zuschnappt, in die sie sich freiwillig begeben haben, indem sie einen Deal mit dem neuen Sultan aushandelten, der aber nur für eine Seite von Vorteil ist.
Nun denn schaumermal....
 

2982 Postings, 649 Tage Vanille65Welcher Schwindel gibt uns

 
  
    #66559
19.02.17 20:02
eigentlich den Halt im Alltag ?
Sind wir besser als dass was wir kritisieren ?
 

100 Postings, 113 Tage QasarSchwindel heute

 
  
    #66560
19.02.17 20:17
zB Tatort schauen, der fängt gerade an.

Ich sagte ja schon, dass es sinnlos ist, denn wir wollen belogen werden.  

24784 Postings, 3180 Tage FillorkillDu hast mein Posting nicht verstanden, fill

 
  
    #66561
2
19.02.17 20:58
Niemand versteht dich so wie Fill. Morgen, wenn der Kater kommt, wird es dir - noch rechtzeitig - wieder einfallen.  
-----------
stand your ground

100 Postings, 113 Tage QasarEine andere in Stein gemeißelte Religion

 
  
    #66562
7
19.02.17 21:53
stellt offensichtlich die Wissenschaft der Physik dar, deren aktuell gültige Paradigmen nicht angetastet oder bezweifelt werden dürfen, obwohl die inneren Widersprüche offensichtlich sind:
Wenn etwas nicht zusammenpasst, erfindet man eine neue Konstante oder spricht von dualem Charakter einer Naturerscheinung, zB Licht.
Welche Hindernisse ein Wissenschaftler dabei erlebt, seine 95 Thesen der Physik an einer öffentlichen Tür anzuschlagen, kann zB Herr Bourbaki berichten, siehe
http://efodon.de/html/archiv/wissenschaft/weitere/...hysikrebell).pdf
Heilige Kühe wie Einstein und Planck darf man eben nicht berühren, geschweige denn schlachten. Aber warum nur?

Es ist heute noch genauso wie zu Galileo's Zeiten, daran besteht kein Zweifel.

Wobei man auf Ariva, ich sagte es bereits, im Fall der Bestrafung durch die Zensur nicht einmal mehr die Möglichkeit hat, zu widerrufen.  

24784 Postings, 3180 Tage Fillorkilltrump makes terror great again

 
  
    #66563
1
19.02.17 22:08
Kronprinz Mohammed bin Nayef bekommt eine Medaille für exzellente Geheimdienstarbeit im Kampf gegen den Terrorismus:

...es ist keine große, aber eine bemerkenswerte Nachricht, die vergangene Woche im Trubel anderer Ereignisse unterging. Darin geht es um eine Reise, die der neue CIA-Chef Michael Pompeo nach Riad, Saudi-Arabien, unternahm. Anlass für den Besuch war die Auszeichnung des Thronfolgers Mohammed bin Nayef bin Abdulaziz al-Saud für die Terrorismusbekämpfung des Landes und den Beitrag, den das Land für "die Sicherung des internationalen Friedens" leistet. Pompeo überreichte dem Prinzen, der als Innenminister und stellvertretender Premierminister wichtige Regierungsposten bekleidet, die George Tenet-Medaille für "exzellente Geheimdienst-Leistungen auf dem Gebiet der Anti-Terror-Bekämpfung". Anwesend war auch ...

https://www.heise.de/tp/features/...et-Saudi-Arabien-aus-3630534.html
-----------
stand your ground

1044 Postings, 5656 Tage promHe Fill, ich lese dich immer wieder gern

 
  
    #66564
5
19.02.17 23:13
und erinnere mich gern an unsere gemeinsame Zeit damals.
 
Angehängte Grafik:
1968.jpg
1968.jpg

24784 Postings, 3180 Tage FillorkillHe Fill, ich lese dich immer wieder gern

 
  
    #66565
2
19.02.17 23:41
Dann weisst du ja sicher auch, dass ich leider keine Zeit habe, Mitläufer zu grundieren. Neue Patienten nehm ich auch nicht mehr an, hab bereits einige Koryphäenknacker an Bord und die reichen mir völlig. Versuchs mal bei Daiphong, passt auch besser vom Lebensalter her.  
-----------
stand your ground

2821 Postings, 1185 Tage exact@Qasar

 
  
    #66566
3
20.02.17 00:44

" Was würde geschehen Menschheit erfahren würde, dass der Koran mehrfach falsch übersetzt ist, die Christenbibel ebenso, und es Jesus nie gegeben hat?"

Na, was wohl? Sie würde es nicht glauben. Deswegen heißt det janze auch Glaube.cool

 

15284 Postings, 2208 Tage zaphod42trump makes terror great again

 
  
    #66567
1
20.02.17 01:59
Wenn ein Obama den Friedensnobelpreis erhielt und anschließend 8 (!) Jahre nonstop Drohnenterrorkrieg führte, aber nicht verhindern wollte, dass Assad Giftgas einsetzte, dann darf auch ein Saudi die Anti-Terror-Medaillie der CIA bekommen.

Gerechtigkeit muss sein.

Und wer weiß, vielleicht hat der Mann ja auch damals den Osama verpfiffen. Nicht alle Saudis finden Terror gut.  

561 Postings, 883 Tage ibridie Regimechange und

 
  
    #66568
20.02.17 08:57
arabische Frühlinge  mit dem dazugehörendem Chaos nicht vergessen...  

16283 Postings, 3870 Tage Malko07Schwedische Probleme

 
  
    #66569
7
20.02.17 10:41
Schweden zeigt/zeigte zwei Gesichter, das offizielle weltoffene das massiv Migranten aus der moslemischen Welt aufnahm bis es nicht mehr konnte und das rassistische und fremdenfeindliche Gedankengut das breite Schichten der Bevölkerung ihr eigen nennen. So entstanden viele rechtsextreme Gruppierungen unterschiedlichster Couleur. In vielen  Innenstädten aber auch in vielen anderen Teilen des Landes kam und kommt  es zu Ausschreitungen zwischen extrem rechten und antirassistischen extremen Gruppen. Die Extreme sind wesentlich deutlicher und größer als bei uns. Schweden hat einen erheblichen Zeitvorsprung. So ist es auch kein Wunder, dass die Integration der moslemischen Zuwanderer alles andere als gut funktioniert. Das verhindern die beiden Aspekte Ablehnung durch die Mehrheit der Bevölkerung und der zu große Zuzug. Man versucht inzwischen den Zuzug zu bremsen, aber es scheint zu spät zu sein.

Inzwischen herrschen in manchen Vierteln von großen Städten bürgerkriegsähnliche Zustände. kaum politisch untermauert, nein, die "einfache" Kriminalität bei der sogar Handgranaten und Maschinenpistolen eingesetzt werden. Diese Kämpfe werden hauptsächlich zwischen Gruppen der Zugewanderten ausgetragen. Es geht dabei um Reviere für alle denkbaren kriminellen Tätigkeiten.

Ist eine derartige Explosion der Kriminalität Terror? Aber sicher! Zum Terror braucht es keine Mitgliedschaft beim IS mit beglaubigtem Mitgliedsausweis. Auch die massiv bei uns gestiegenen Einbrüche und Diebstähle terrorisieren die Bevölkerung. Terror heißt nämlich Angst verbreiten und das verspüren bei uns mehrheitlich Frauen, die sich immer weniger alleine auf die Straße trauen. Bei uns wird der hier geschilderte Terror nicht alleine durch die illegale Migranten ausgeübt sondern zu großen teilen auch durch EU-Bewohner aus Südosteuropa und "Durchreisende" aus früheren Sowjetrepubliken. Die Drogenkriminalität beschäftigt als Fußvolk immer stärker Afrikaner.

Trump hatte offensichtlich nicht konzentriert sein Fox-Programm verfolgt. Ansonsten hätte er mitbekommen welche Sendung da angekündigt wurde. Immerhin werden die US-Amerikaner noch über die Zustände in Schweden informiert. Bei ins verschweigt TV und Rundfunk derartige Berichte standhaft. In den gedruckten Medien kommen sie nur sehr selten und stark begraben vor. FAKE-Medien eben.  

45085 Postings, 6325 Tage KickyEinstein Schuss im Kop...Allesamt Arschlöcher

 
  
    #66570
4
20.02.17 11:20
Georges Bourbaki  ja ich habe mir das #562 von Qasar mal durchgelesen und den Verdacht bestätigt bekommen, dass Herr Georges Bourbaki  aka Georg von Breuning wohl selber einen  Schuss im Kopf hatte ...allein diese vielen Entdeckungen, die er angeblich machte deutetn doch schon auf Sebstüberschätzung hin.
http://www.relativ-kritisch.net/blog/kritiker/...netkrieg-ist-zu-ende
" ...Allesamt ?Arschlöcher?, die für diesen ganzen ?Beschiss? mit der modernen theoretischen Physik verantwortlich waren. Und nicht nur das. Für ihn waren sie schuldig, den Untergang der Weimarer Republik und die Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 verursacht zu haben. Einstein und Hitler seien die ?gräßlichste Fehlbesetzung der Geschichte?. Kleine Brötchen zu backen, war nicht Bourbakis Sache. Der von Breunig einseitig ihm Jahr 1997 erklärte ?Bourbakische Internetkrieg? wurde mit den schwersten Geschützen eingeleitet, in der felsenfesten Überzeugung... dass dies zu einem totalen Umsturz der theoretischen Physik führen würde ? mit dem Bourbaki als einem strahlenden Helden und Sieger. ..."

es verwundert ja nicht mehr ,wenn gerade fragwürdige Quellen wie PI oder Contramagazin oder irgendwelche Blogs diesen Quark wieder neu anrühren.

Ahnlich wie die masslos als Migrantenkriege dargestellten Unruhen in Paris, die auch nur 2300 auf die Beine brachten am Samstag...1250 in Rennes und ähnlich viele an anderen Orten wie der Parisien berichtete http://www.leparisien.fr/faits-divers/...ienne-18-02-2017-6691353.php

offenbar hatte der Polizeipräsident das Mitbringen von Flaschen und Gläsern mit Alkohol verboten  und die Strassen mit zahllosen Lastwagen der Polizei gesperrt  . Im Norden von Paris haben 60 wildentschlossen Antikapitalismus gebrüllt und eine Bank angegriffen ...

klingt auch nicht nach Migrantenkrieg !

 

45085 Postings, 6325 Tage KickyEin Auto brannte 20 Leute warfen Molotowcocktails

 
  
    #66571
1
20.02.17 11:44
auf Polizeiauto ohne es zu treffen...sur un parking d?une résidence de la rue du Docteur Fleming.  .. in der Nacht von Sonntag auf Montag  
http://www.leparisien.fr/mantes-la-jolie-78200/...02-2017-6695565.php

na sind sie wieder unterwegs gewesen die Antikapitalisten?  

48251 Postings, 4673 Tage Anti LemmingÖkonom Füst: Euro stirbt in Italien

 
  
    #66572
2
20.02.17 12:40
Italien ist wegen seiner Größe bedeutsam, meint Clemens Füst. In Griechenland seien die Probleme zwar noch gravierender - "sie zeigen sich dort wie unter einem Brennglas" -, doch für den Fortbestand der Eurozone weniger gefährlich.

www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...und-donald-trump-a-1134887.html  

48251 Postings, 4673 Tage Anti LemmingZitat Füst daraus

 
  
    #66573
4
20.02.17 12:43
....SPIEGEL ONLINE: Wird auch heute noch gelogen?

Fuest: Ja, das ganze Hilfsprogramm für Griechenland war eine einzige Irreführung. Weil die Kredite nicht zurückgezahlt werden können, sind es eigentlich Transfers. Und Griechenland war offenkundig nie bereit, die unterschriebenen Reformvereinbarungen auch umzusetzen.

-----------------------------

A.L.: mein Reden seit 2010  

10000 Postings, 3093 Tage musicus1AL, diese politische lüge rettung irland

 
  
    #66574
2
20.02.17 12:59
griechenland, der deutschen elite und regierung, versehen  mit dieser  schrott moral,  hat verschleierung   mit hilfe der presse  betrieben, und nun   muss madame lagarde  und IWF zeit schinden helfen , um diese lebenslüge bis zu den wahlen aufrecht zu erhalten,, der bürger weiss das alles schon längst........ Italien, das sehe ich noch nicht ... denn auch die alternativen in italien wissen, dass die lebensversicherung immer noch Brüssel ist......

herr fürst und   diese s.g. elitäre wirtschaftselite  hat gelogen , verschleiert  und  jetzt wagen sie sich wieder  aus ihren dunklen höhlen, ohne lösung, nur anstmeierei, , sind sie alle  bei trumpi in die schule gegangen?????  und  vielleicht besoffen in ihrem eigenen gedankengut gefangen?????

wir  deutschen  sollten  die klappe halten , endlich mit unseren  endlos dislussionen aufhören  und über  konstruktive lösungen für die zukunft nachdenken, nicht nur für uns sondern im verbund EUROPA, dazu gehört das teilen....... Alternative?????  im sinne der nächsten generationen ist das angesagt...... sicherheit?????  nur soziale gerechtigkeit praktiziert  wird uns weiter  voran bringen....  

16283 Postings, 3870 Tage Malko07Bohnsdorf und Passau

 
  
    #66575
3
20.02.17 13:11
 Politisches Engagement: Wo die Welt noch in Ordnung ist | ZEIT Campus
Dealer, Obdachlose, die an Zäune pinkeln, Müll und organisierte Kriminalität. Unser Autor wollte weg aus Berlin. Jetzt ist er in Bayern ? und glücklich dank der CSU.
 

48251 Postings, 4673 Tage Anti LemmingSchulz macht Wahlkampf mit "Agenda 2020"

 
  
    #66576
2
20.02.17 14:13
mit der die übelsten Auswüchse der Agenda 2010 beseitigt werden sollen. Ich traue der SPD allerdings nicht mehr. Gerade unter Schulz nicht. Wer sich wie er kleptomanisch in Brüssel bereicht hat - und das Amt der Bundeskanzler "gerade rechtzeitig" zum Auslauf seines Brüsseler Schranzenvertrags für sich entdeckt hat -, der steht (wie Trump in USA) verstärkt im Verdacht sozialer Demagogie.

D.h. es werden "linken" Forderungen als Bauernfang verbreitet, die auch im Fall eines Wahlsiegs Schulz' nicht umgesetzt werden.

www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...en-an-der-agenda-2010-14886481.html
 

45085 Postings, 6325 Tage KickySchulz verbessert seine Taktik

 
  
    #66577
2
20.02.17 14:58
" Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) solle dazu in den nächsten Wochen ein konkretes Programm vorlegen. Schulz sagte der Zeitung: ?Fehler zu machen ist nicht ehrenrührig. Wichtig ist: Wenn Fehler erkannt werden, müssen sie korrigiert werden.? Wenn jemand mit 50 Jahren nach 15 Monaten Arbeitslosengeld I Hartz IV erhalte, dann gehe das ?an die Existenz. Das darf so nicht sein?, sagte Schulz.Der designierte SPD-Vorsitzende wolle zudem auch mit der Forderung nach Verringerung befristeter Arbeitsverhältnisse in den Wahlkampf ziehen. Künftig sollten Befristungen nur noch bei sachlichen Gründen möglich sein. Schulz wolle außerdem die betriebliche Mitbestimmung auf Firmen mit ausländischer Rechtsform (SE) ausweiten. ..."
https://www.welt.de/politik/deutschland/...enda-2010-korrigieren.html

bisher hatte er immer nur Floskeln zur sozialen Ungerechtigkeit !

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-02/...hartz-iv-agenda2010
" Schulz bekommt mit seinen Vorschlägen, die nicht ohne Grund auf die Agenda zielen, erstes programmatisches Profil. Bislang hatte er nur das alte sozialdemokratische Lied der sozialen Gerechtigkeit gesungen. Jetzt wird klarer, wie er sie schaffen will, auch auf Kosten früherer SPD-Politik. Nicht revolutionär, aber deutlich und pragmatisch...."
 

45085 Postings, 6325 Tage KickyLandesregierung NRW warnt vor Auftritt Erdogans

 
  
    #66578
20.02.17 15:03
..." Solche Auftritte könnten "den Keil der Spaltung weiter in unsere Gesellschaft treiben", sagte Schmeltzer. "Wir sehen das mit großer Sorge, aber rechtlich sind uns die Hände gebunden." Diplomatisch sei hier zunächst die Bundesregierung gefordert.
. Im Frühjahr will Erdogan in verschiedenen Ländern Europas bei den in der Türkei wahlberechtigten Bürgern für das Referendum zur Einführung eines Präsidialsystems werben..."

http://www.focus.de/politik/deutschland/...aesidenten_id_6672375.html  

460 Postings, 2892 Tage patsmelvImad Karim schreibt auf fb zum

 
  
    #66579
1
20.02.17 15:31
Prozessbeginn gegen die 9 Iraker welche Sylvester 2015 in Wien eine Frau vergewaltigten:

????? ?????? ???? ?? ????? ?????? "???????" ???? ??????? ?? ????? ?????
Darüber hatte ich vor Monaten berichtet. Ich hatte geschrieben, dass neun Iraker eine Frau vergewaltigt hatten. Ich schrieb, dass die Presse, bzw. die Staatsanwaltschaft der Öffentlichkeit verschwieg, wer die neun irakischen Vergewaltiger sind und fügte hinzu, dass es sich um einen Mann, seine drei Söhne, zwei Brüder und drei Cousins von ihm handelt. Jetzt müsste die Staatsanwaltschaft der Öffentlichkeit dieses beinah Staatsgeheimnis luften. Man muss sich vorstellen, ein Vater vergewaltigt mit seinen Söhnen, seinen Brüdern und Cousins eine wehrlose Frau.Das sind die Traumatisierte, die an den Bahnöfen jubelnd empfangen wurden.

Das Wort "ekelhaft" wäre hier für jeden Duden eine Beleidigung aber so schnell werden viele erst begreifen, wann sie dann nichts mehr ändern können. Das ist die Anatomie eines Selbstmordes einer einst großartigen freien Gesellschaft.

Und noch was!
Wetten, dass es diesen Leuten jederzeit nach Irak gehen können, ohne dass es ihnen etwas geschieht. Sie sind dort genau so verfolgt, wie ich ein Astronaut bin?
??? ??? ????? ??????? ??????? ??????? ??????? ?????? ?????? ??????? ??????? ????? ??????? ???? ???? ??????? ?? ??????? ????????? ?? ????? ?????? ??? ?? ????? ??? ???? ???? ?? ??????. ???? ????? ?????? ?????? ?????? ????? ?????? ????? ?????? ??? ???? ??? ??? ???.

Ps. Zeitschrift krone.at hat den link anscheinend gelöscht
 

45085 Postings, 6325 Tage KickyTürken mit Doppelpass sind türkische Staatsbürger

 
  
    #66580
20.02.17 15:35
wie der Fall mit dem festgenommenen Journalisten zeigt, der beide Staatsangehörigkeiten hat .
Dass diese Doppelpasstürken nicht integriert sind, zeigen sie fahnenschwenkend bei solchen Veranstaltungen.
Und wer immer noch glaubt dass eine Doppellpass zu Integration beiträgt, hat einen an der Waffel.
Das kann man täglich hier in Deutschlands Hauptstadt beobachten, wo jetzt gerade alle Türkinnen mit Kopftuch rumlaufen, um nicht durch ihre Haare die begehrlichen Blicke fremder Männer auf sich zu ziehen ...  

48251 Postings, 4673 Tage Anti LemmingWahl-Taktiker (Demagoge?) Schulz

 
  
    #66581
20.02.17 15:48

www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...men-angehen-will-a-1135419.html

Damit geht Schulz bei einer möglichen Schwachstelle seiner Kandidatur in die Offensive. Er entstammt dem rechten Parteiflügel, bislang verteidigte er die Agenda 2010 und die damit verbundenen Hartz-Reformen standhaft, die selbst unter den Sozialdemokraten hochumstritten sind. Seine Hauptbotschaft für den kommenden Wahlkampf bringt er bei jeder Gelegenheit an: Es muss gerecht für die zugehen, die hart arbeiten - das schließt implizit aber diejenigen aus, die mangels Job gar nicht arbeiten können.

Damit zielt Schulz eindeutig auf die Mittelschicht, muss sich aber von der Union absetzen, die ebenfalls um sie buhlt. Gleichzeitig droht Schulz die Gefahr, mit allzu linken Wahlversprechen unglaubwürdig zu werden - so wie Peer Steinbrück als SPD-Kanzlerkandidat 2013.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2662 | 2663 | 2664 | 2664  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Unilever N.V.A0JMZB
Apple Inc.865985
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
GAZPROM PJSC (spons. ADRs)903276
Covestro AG606214
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
BMW AG519000