Lanxess - Neue Möglichkeiten ?

Seite 1 von 59
neuester Beitrag: 16.04.14 16:59
eröffnet am: 14.02.05 12:53 von: jooockel Anzahl Beiträge: 1455
neuester Beitrag: 16.04.14 16:59 von: hartigan83 Leser gesamt: 144054
davon Heute: 114
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  

904 Postings, 3927 Tage jooockelLanxess - Neue Möglichkeiten ?

 
  
    #1
13
14.02.05 12:53
Die neu gegründete Lanxess AG (ehemals Chemiesparte Bayer AG) scheint ja ganz gut zu laufen.
Viele Analysten haben zum Start mit Gewinnmitnahmen gerechnet. Doch Lanxess setzt zum Höhenflug an.

Einige Meinungen:
"Eine historisch gesehen schwache Profitabilität, aktionärsunfreundliche Gewerkschaftsvereinbarungen, die Verschuldung und ein moderater Restrukturierungsplan würde die Aktie zu einer hochriskanten Story machen. In 2004 habe die EBITDA-Marge bei 7% gelegen. Das Management wolle diese bis 2006 auf 10% steigern. Da die vergleichbaren Unternehmen für 2005 eine durchschnittliche Marge von 13% anpeilen würden, werde deutlich, dass noch erheblicher Spielraum für Restrukturierungen verbleibe
Demgegenüber sei die Aktie aber relativ niedrig bewertet. Falls das Unternehmen seine Ziele erreiche, sei das momentane Kursniveau gerechtfertigt. Eine Restrukturierung, die die Marge auf gleiche Höhe wie die der Konkurrenten hieve, könnte zu einem Wert von 30 EUR je Aktie führen"


Ich bin mal gespannt welchen Weg Lanxess einschlägt.

Tschau for now
Jockel  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
1429 Postings ausgeblendet.

24 Postings, 251 Tage Mir doch Worschterstmal nicht braun76

 
  
    #1431
29.01.14 17:36
wird erstmal runtergehen. nachhaltigen ausbruch sehe ich frühstens ende februar und das auch nur wenn der gesamtmarkt stimmt. im moment kriselt dieser ja wie jeder mitbekommen hat. mal schaun was es von der FED zum thema des kapitalabzuges in den entwicklungsländer zu hören gibt.

mal gehts rauf mal gehts runter
grüße von euerer
Worscht!  

19 Postings, 295 Tage DimtronikDAX index - Lanxess raus - Metro rein?

 
  
    #1432
30.01.14 08:43
DAX index : Lanxess raus ->Metro rein?

wie seht ihr es?  

198 Postings, 249 Tage braun76Was für ein Desinfo !

 
  
    #1433
30.01.14 09:33
In Wirklichkeit, Auswurf aus dem DAX würde der Aktie nur helfen, so könnte die wesentlich schneller auf die Beinen. Zum Beispiel mit Metro ist dasselbe passiert.
Übrigens in MDAX hat Lanxess seine beste Zeiten erlebt.
 

12 Postings, 957 Tage scheppiHeute...

 
  
    #1434
31.01.14 00:04
...werden wir erst die 50 und dann ganz schnell die 51 sehen;-)
Wer Lanxess jetzt noch verkauft ist selbst schuld.

Viel Spaß allen Investierten!

 

4 Postings, 89 Tage hoehfyscheppi....

 
  
    #1435
31.01.14 16:03
hat ja gut geklappt  

4763 Postings, 1394 Tage cyphyteLanxess AG Kursziel 100 EURO

 
  
    #1436
04.02.14 13:10

2653 Postings, 3723 Tage alpenlandupgrading to 62

 
  
    #1437
04.02.14 15:58
04-02-2014 10:05  DJ Berenberg Upgrades Lanxess to Buy -- Market Talk

LANXESS ORD 48.923 1.123 (+2.35 %)
 -
0905 GMT [Dow Jones] Berenberg upgrades Germany's speciality chemicals maker Lanxess to 'buy' from 'hold' and increases the target price to EUR 61 from EUR 52. Pricing concerns linked to overcapacity in the performance polymer division have dampened enthusiasm over Lanxess shares, Berenberg says, but it doesn't see this as a long-term problem. Berenberg estimates that there will be a strong recovery in EBITDA/cash flow at Lanxess due to improving demand from markets like tires/autos, and a significant drop in capital expenditures through 2015 and beyond. "Furthermore, we expect that new CEO Mr. Zachert will use his skill and experience to restructure the cost structure and product portfolio," Berenberg says. The shares trade 0.7% higher at EUR 48.48 this morning in Frankfurt. (caitlan.reeg@dowjones.com)  

2660 Postings, 775 Tage Optionimist2012na endlich!

 
  
    #1438
07.02.14 09:46
mein Schein läuft gut ;)

 

13 Postings, 987 Tage DerDaniel1979Meiner auch.... CH0235491641 :)

 
  
    #1439
07.02.14 09:51

2653 Postings, 3723 Tage alpenlandMission-Kehrtwende, man feiert den Chefwechsel

 
  
    #1440
07.02.14 10:36

2660 Postings, 775 Tage Optionimist201253,50

 
  
    #1441
07.02.14 11:09
ist mein Ziel ;)  

685 Postings, 2799 Tage brokerstevePotential noch lange nicht ausgereizt ....

 
  
    #1442
09.02.14 13:05
Da besteht weiterhin ein grosser Nachholbedarf.

In 2013 allein ist die Aktie um 30 % abgestürzt.

Mit Herrn Zachert, sehe ich für mich max. Potential bis knapp 70 Euro.
100 Euro sind masslos übertrieben, ich würde mich freuen, wenn die knapp 60 Euro erreicht werden. Vorher würde ich nie verkaufen.

Allen Investierten viel Erfolg.

 

2653 Postings, 3723 Tage alpenlandverkauf

 
  
    #1443
1
10.02.14 10:49
hallo Freunde, ich verlasse nun den Faktor Call mit schönem Gewinn :-)

(zu viel Optimismus, zu milder Winter in E)  

2092 Postings, 1531 Tage ingopeEigentlich ist es immer schlecht wenn

 
  
    #1444
1
12.02.14 14:01
sich der "Aktionär" zu Worte meldet. ;-(
Ich hoffe nur, dass wir trotzdem bullisch bleiben.
 

110 Postings, 233 Tage Peter TWichtige Marke 53

 
  
    #1445
1
21.02.14 10:36

907 Postings, 951 Tage realist11@Peter T

 
  
    #1446
25.02.14 21:00
die 53 scheint zu halten hat noch Potenzial nach oben in Richtung 58,00  €


realist  

14670 Postings, 5031 Tage Robinsuperschwache

 
  
    #1447
26.02.14 10:47
Zahlen , au weia  

14670 Postings, 5031 Tage Robingroße Unterstützung

 
  
    #1448
26.02.14 10:51
und 38 Tage Linie bei Euro 49,7 - 50  

907 Postings, 951 Tage realist11dumm

 
  
    #1449
26.02.14 14:48
gelaufen mal sehen wie sich das Papier weiterhin verhält ?


realist  

907 Postings, 951 Tage realist11Kurs

 
  
    #1450
26.02.14 16:44
wieder über der 53,00 € was will man mehr nach solch einem Tag !!

realist  

658 Postings, 1492 Tage bobby21Da

 
  
    #1451
26.02.14 18:45
habe ich ja zu einem wirklich guten Zeitpunkt verkauft. Gleich mal wieder rein, wenn die 50€ getroffen werden.  

33352 Postings, 2989 Tage RadelfanVerkauf von Randaktivitäten

 
  
    #1452
19.03.14 19:46
Lanxess verkauft Tochtergesellschaft Perlon-Monofil
Der Spezialchemie-Konzern Lanxess treibt den Verkauf von Randgeschäften voran. Das DAX-Unternehmen hat seine Tochter Perlon-Monofil an das Münchener Unternehmen Serafin veräußert, wie die Lanxess
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

33352 Postings, 2989 Tage RadelfanUnd wie üblich: Streit über CEO-Abfindung

 
  
    #1453
20.03.14 19:01
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

110 Postings, 233 Tage Peter TKleine Anfangsposition,

 
  
    #1454
24.03.14 14:36

Nachdem sie noch mal etwas zurückgekommen ist



http://http://www.statistikfuchs.de/Daxtrends/Lanxess

 

2569 Postings, 1479 Tage hartigan83bin auch gestern abend beim absturz long

 
  
    #1455
16.04.14 16:59
mit 1000 euro in einen 56er call, mal schön klein anfangen :)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben