Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 256 2455
Talk 60 1184
Börse 137 928
Hot-Stocks 59 343
DAX 29 215

LPKF startet durch !

Seite 1 von 115
neuester Beitrag: 28.11.14 12:40
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 2859
neuester Beitrag: 28.11.14 12:40 von: happyinvest Leser gesamt: 425589
davon Heute: 505
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  

20496 Postings, 3215 Tage JorgosLPKF startet durch !

 
  
    #1
33
05.11.09 21:39
LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). ?Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion?, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  
2833 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 4 Tage BollwerkNeue Produkte

 
  
    #2835
24.11.14 14:05
Ich lese hier verschiedene Meinungen, welche teilweise 180° in die andere Richtung gehen.

Was hält ihr denn davon?

http://plasticker.de/news/shownews.php?nr=23315

 

36 Postings, 127 Tage tobmastaSo

 
  
    #2836
24.11.14 15:12
ein Mist hier. Das war mal die Niete dieses Jahr bei mir...
Hätte hier schon früher raus sollen...


Wahrscheinlich sind hier bald wirklich Kurse um die 9!:(

 

32 Postings, 35 Tage Leopold12und

 
  
    #2837
24.11.14 15:18
täglich grüßt das Murmeltier Lpkf wieder mit er roten Laterne heute !!  

32 Postings, 35 Tage Leopold12Außer LPKF

 
  
    #2838
24.11.14 17:45
versuchen alle einen Gang höher zuschalten für die Jahresendrally nur LPKF kommt
aus den Startblöcken.
Das kann düster enden !  

32 Postings, 35 Tage Leopold12Im großen

 
  
    #2839
25.11.14 16:54
Schritten Richtung 9 € !!!  

84 Postings, 328 Tage Geht doch...@Leopold: Ich...

 
  
    #2840
25.11.14 17:32
hoffe die Aktie geht endlich mal auf 9 Euro damit Du mal Ruhe gibst!
Meine Güte, Du musst ja gewaltig gefrustet sein...  

2431 Postings, 2136 Tage Buntspecht53sehe ich auch so wie geht doch..

 
  
    #2841
2
25.11.14 17:51
mit herunterreden auf 9 Euro ist es auch nicht getan - auf Leo hört eh keiner.

Der Markt bestimmt den Preis und nicht einer der frustiert hier Dampf ablässt.  

53 Postings, 1991 Tage b336870Widerspruch

 
  
    #2842
25.11.14 19:06
Warum WIDERSPRUCH gegen Leopold? Es könnte auch bis Unterkante Abwärtstrendkanal
gehen. Dann allerdings ca 8,20?. Abwarten.  

13273 Postings, 243 Tage abholzerZeit für eine Gegenbewegung!

 
  
    #2843
1
26.11.14 10:50
Einige Analysten oder Schmierblätter geben ihre Tipps ab und liegen wie fast immer daneben!

Ich wünsche allen investierten satte Zugewinne!  

2431 Postings, 2136 Tage Buntspecht53Die Gegenbewegung wird kommen - spätestens 2015

 
  
    #2844
26.11.14 11:11

32 Postings, 35 Tage Leopold12Aber....

 
  
    #2845
26.11.14 15:32
nicht bei den möchte gern Managern bei LPKF.
Da muss frisches Blut rein !!
Heute ROTE Laterne .
Da ich ja nicht mit der Menge mit schwimme lass ich für euch das Ziel mal offen !  

32 Postings, 35 Tage Leopold1210,66 EURO

 
  
    #2846
1
26.11.14 15:51
Keine News und LPKF einfach  geil !!
Ich frag mich wie lange sich die Investoren sich das noch mit anschauen ?  

1891 Postings, 1975 Tage ExcessCashLeo, das hier war mal ein

 
  
    #2847
7
26.11.14 16:25
anspruchsvolles Forum, in dem Investierte und Interessenten Fakten und Meinungen austauschten. Mittlerweile ist das Niveau leider unterirdisch und deine dümmlichen Massenposts tragen leider wesentlich dazu bei.

Kannst Du dich bitte etwas zurückhalten. Oder versuche doch mal konstruktiv beizutragen.

10,72    

662 Postings, 186 Tage Lucky79Das ist hier so Unterirdisch...

 
  
    #2848
1
26.11.14 18:25
wie der Kurs der Aktie ;)
Wenn der wieder steigt, dann sind die Leute wieder
froh...! und nicht enttäuscht, wie es hier
bei manchen der Fall ist!
Dás ist in anderen Foren genau so!
Ist der Kurs am steigen, oder läuft einfach nur
gut, dann sind die Beiträge auch niveauvoller!
Ist aber der Kurs Sche.ße ist das Niveau auch im Ar..h!  ;)
 

662 Postings, 186 Tage Lucky79...Unterirdisch...

 
  
    #2849
27.11.14 10:32
einfach nicht zu fassen!  

665 Postings, 1486 Tage hyy23xAlso ich

 
  
    #2850
27.11.14 13:49
shorte die Aktie auch, dass hat aber unwesentlich mehrere Gründe. Zum einen der schlechte Ausblick und die schlechten Zahlen und zum anderen denke ich, dass die Aktie sich nicht gegen eine Konsolidierung  der Aktienmärkte stemmen kann.(vll auch noch Rallye bis mitte Dezember).  

32 Postings, 35 Tage Leopold12LPKF

 
  
    #2851
27.11.14 15:58
Hast du dir diese Äußerung auch konstruktiv überlegt ?
Ein Ansatz für Kursabschläge ist bei einigen Forumsbeteiligten gar nicht gerne gesehen !!!!
Ich zwar nicht  in die Zukunft blicken aber auch für mich ist Lpkf noch mindestens 15 % zu teuer .  

1891 Postings, 1975 Tage ExcessCashGeht ihr also davon aus,

 
  
    #2852
1
27.11.14 16:17
dass die jüngste Nachfrageschwäche weiter anhalten wird? Warum?

Der Vorstand rechnet für die nächsten Jahre "mit einem Umsatzwachstum von durchschnittlich mindestens 10 %" ...bei einer wieder deutlich höheren EBIT-Marge als 2014.

10,90  

665 Postings, 1486 Tage hyy23xAlso man

 
  
    #2853
27.11.14 16:51
hat ja die Prognose für 2015 verworfen somit rechne ich nicht mit großen Überraschungen beim EBIT obwohl natürlich m.E. keine Rezession kommen wird und auch der Automobilbereich weiterhin gut performen wird. Aber nichtsdestotrotz, ist der Automobilbereich schon sehr lange am high performen und auch das Standbein der deutschen Wirtschaft. Mir fehlt einer die Phantasie für einen massiven Anstieg des Kurses und fundamental ist er im Moment auch nicht gerade untermauert.

 

216 Postings, 1635 Tage betzeteufel@alle

 
  
    #2854
27.11.14 17:03
über 18 % der aktie gehört :
Aktionärsstruktur
Henderson Global Investors/Henderson Group plc 3,02%
Allianz Global Investors Europe GmbH 3,32%
Lazard Freres Gestions S.A.S. 3,24%
Rock Point Advisors, LLC 2,99%
Wasatch Advisors, Inc. 2,97%
Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH 2,92

das müsste eigentlich ein gutes zeichen sein, 18% soviel wie noch nie.
wir werden sehen , 15 euro in einem jahr sind drin, meine meinung.  

665 Postings, 1486 Tage hyy23xverstehe nicht

 
  
    #2855
27.11.14 17:15
wieso dies ein gutes Zeichen sein soll? Können doch auch Leerverkäufer sein und Co?!  

357 Postings, 1414 Tage GordonCamelionLeerverkäufe

 
  
    #2856
1
28.11.14 06:59
Stehen im Bundesanzeiger und nicht in der Aktionärsstruktur.  

665 Postings, 1486 Tage hyy23xGerade

 
  
    #2857
28.11.14 11:03
mal überprüft. Stimmt sogar! Danke für die Info, wieder was gelernt! :))  

1 Posting, 0 Tage DranlegerMan kann die letzten Tage deutlich sehen,...

 
  
    #2858
1
28.11.14 11:09
dass auf Teufel komm' raus Leerverkäufe mit relativ hohen Volumina reingedrückt werden, die die Kurse kurzfristig um bis zu 80 ct drücken, aber auf der anderen Seite auch genug Käufer vorhanden sind, die auch mit kleinen Volumen die Kurse umgehend wieder hochdrücken.

Ergebnis: In den letzten Tagen haben Leerverkäufe permanent für Verluste bei den Akteuren gesorgt. Lange werden die das nicht durchhalten, denn irgendwann muss zurückgekauft werden. Meiner Meinung nach hätten nach der Weltwirtschaftskrise, als Leerverkäufe streng verboten waren, diese nie wieder legalisiert werden dürfen. Volkswirtschaftlich nicht nur nutzlos, sondern auch schädlich. Die Börse ist kein Casino.  

158 Postings, 1594 Tage happyinvest@ dranleger

 
  
    #2859
28.11.14 12:40
wo hast du das gesehen das das leerverkäufe waren und nicht normale verkäufe --> oder etwa verschwörungstheorie ? :)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben