Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 100 4072
Talk 52 3388
Börse 25 429
Hot-Stocks 23 255
DAX 4 83

LPKF startet durch !

Seite 1 von 114
neuester Beitrag: 21.11.14 18:40
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 2833
neuester Beitrag: 21.11.14 18:40 von: happyinvest Leser gesamt: 421285
davon Heute: 315
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  

20495 Postings, 3209 Tage JorgosLPKF startet durch !

 
  
    #1
33
05.11.09 21:39
LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). ?Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion?, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  
2807 Postings ausgeblendet.

922 Postings, 986 Tage onkel jamesSo Zahlen und Ausblick sind da !

 
  
    #2809
12.11.14 08:24
Kurz um:

Zahlen ür dieses Jahr bekannt.
Ausblick nächstes Jahr: leichte Umsatzsteigerung, Leichte Margenverbesserung

Meine Meinung:
Der Ausblick, sofern Sie Ihre Ziele erreichen, rechtfertigt niemals ein KGV jenseits der 25.

Ich persönlich halte selbst die KZ einiger Analysten mit 10 Euro für ambitioniert.  

125 Postings, 150 Tage Fu HuBin den Bericht nun kurz überflogen

 
  
    #2810
12.11.14 08:42
Auftragseingang +17%  zum Vorjahr
Auftragsbestand +96%  zum Vorjahr

Werden vorraussichtlich 2015 wieder wachsen.

Im Q3 selbst erreichten Sie zum Vorjahr eine Umsatz und EBIT (+Marge) Steigerung.
Jedoch auch einen Rückläufigen Auftragseingang. EK Quote um über 5% gesunken.

Lt. Aussagen von LPKF selbst sehen sie Ihre Wachstumstreiber in den Märkten intakt, also auch kein Grund zur Besorgnis. Sie sehen sich solide finanziert und mit einer Marge von über 10% weiterhin überdurchschnittlich profitabel. In Ihrer F&E sehen sie weiterhin Potential für Wachstum.
__________________________________________________

10% Marge lesen sich nachwievor richtig lukrativ, da muss ich Ihnen rechtgeben.
Klar, wenn sich die Aufträge von heuer verschieben, sehen die Prophezeihungen für nächstes Jahr umso besser aus. Aber der steigende Auftragseingang lässt doch auch gutes erblicken.  

2826 Postings, 1755 Tage C_P_Für alle, die den FB selbst lesen wollen,

 
  
    #2811
12.11.14 08:51

646 Postings, 180 Tage Lucky79Muss ja nicht immer 2 stellig wachsen...

 
  
    #2812
12.11.14 08:56

16788 Postings, 5251 Tage Robinnächste Unterstützungen

 
  
    #2813
12.11.14 09:14
bei Euro 11 und euro 10,5 - 10,6  

646 Postings, 180 Tage Lucky79Hoffentlich halten die...!

 
  
    #2814
12.11.14 09:35

50 Postings, 1985 Tage b336870nur Versprechungen?

 
  
    #2815
12.11.14 10:40
Sind die neuen Zahlen wieder nur Versprechungen? Habe vor einigen Wochen Vorstand Bretthauer geglaubt und bin durch die plötzliche Gewinnwarnung ganz schön auf die Schnauze gefallen.
Wer sagt diesmal das alles so zutrifft wie versprochen.
Wie heißt das Sprichwort    - wer einmal lügt dem glaubt man nicht-----------
Bin kuriert.---meine Meinung----
 

25 Postings, 29 Tage Leopold12LPKF Aussichten ?

 
  
    #2816
12.11.14 14:47
Für einen Highflyer sind das Nachrichten für einen Sturzflug !!  

25 Postings, 29 Tage Leopold12LPKF 11,60

 
  
    #2817
12.11.14 17:00
Werde einen kleinen Gewinn mitnehmen und mich zurückziehen..  

215 Postings, 1629 Tage betzeteufel@alle

 
  
    #2818
12.11.14 20:44
bin froh das LPKF heute nichtabgestürtz ist. wenn die 11 hält kanns wieder  aufwärts gehen.14-15 euro bis mitte nächstes jahr sind drin., meine meinung, dividende mindestens 15- 20 cent.  

2409 Postings, 2130 Tage Buntspecht53Die Coba soll sich selbst mal abstufen

 
  
    #2819
1
13.11.14 12:26
anstatt LPKF abzustufen. Da hätten sie genug zu tun, sich um sich selbst zu kümmern.  

1271 Postings, 1697 Tage Fred vom Jupiter@b336870

 
  
    #2820
1
17.11.14 15:50
Was hat das denn mit Lügen zu tun??? :-O

@Leopold
Den Sturzflug aufgrund der Nachrichten haben wir ja schon hinter uns. Dass es nach den jüngsten Prognosen nicht zu weiteren Einbrüchen kommt, zeigt doch, dass alles nun eingepreist ist.

Wir können also wieder zur Tagesordnung übergehen. Vom jetzigen Kursniveau aus und gemessen an dem, was vor etwa einem Jahr für die Zukunft anzunehmen war, ist die Aktie jetzt recht günstig. Jedenfalls deutlich günstiger als noch vor einem Jahr.

 

25 Postings, 29 Tage Leopold12Kurs LPKF

 
  
    #2821
17.11.14 18:15
Kurse unter 9 € sind günstig !!
LPKF hat einfach nicht geliefert und etwas vom Pferd erzählt das sind die Tatsachen.  

1271 Postings, 1697 Tage Fred vom JupiterPapperlapapp!

 
  
    #2822
17.11.14 21:59

646 Postings, 180 Tage Lucky79Ist alles eingepreist...

 
  
    #2823
17.11.14 22:39
jede good news wird zum Kaufen anregen... :)
Hey, Leute wacht auf, hört nich auf die Analdingsbums...
das ist eine SOLIDE FIRMA !  

25 Postings, 29 Tage Leopold12ABWARTEN!!

 
  
    #2824
1
18.11.14 09:45
Hört nicht auf die Träumer es kommen bessere Kurse unter 9 € " Im Einkauf liegt der Gewinn "
alles andere ist Wunschdenken .  

1271 Postings, 1697 Tage Fred vom JupiterEs muss aber auch

 
  
    #2825
2
18.11.14 18:20
was in den Regalen liegen.

Unter 9 kommst du da wohl nicht rein. Aber du kannst es ja mit einer Evotec oder einer Aixtron versuchen. Die gibt's unter oder um 9, aber ob's damit was wird, bezweifle ich  

215 Postings, 1629 Tage betzeteufel@alle

 
  
    #2826
1
18.11.14 18:32
kurse unter 9 !!!!
sehen wir bestimmt, dauert aber noch ein bisschen,
und zwar nach dem nächsten split.  

25 Postings, 29 Tage Leopold12Es dauert halt mit LPKF

 
  
    #2827
19.11.14 12:01
Ein bischen  ist in der Geschichte auch eine Spanne von 100 Jahren .
Wartet ab !  

25 Postings, 29 Tage Leopold12Entwicklung zur Zeit

 
  
    #2828
21.11.14 10:27
Selbst Südzucker hat einen besseren Lauf als LPKF zur Zeit !!!!  

2409 Postings, 2130 Tage Buntspecht53Morgan Stanley

 
  
    #2829
21.11.14 11:47
hält immer noch Leerverkaufsposition von knapp 1% und dann noch die Chinesen.

Die wollen nicht das LPKF steigt, da können wir kleinen nichts daran ändern mit unseren paar Hundert Aktien.

Vielleicht könnte auch eine Übernahme in nächster Zeit kommen, wer weiß das schon.  

2409 Postings, 2130 Tage Buntspecht53Korrektur - Ich meinte JP Morgan

 
  
    #2830
21.11.14 12:12

25 Postings, 29 Tage Leopold12Übernahme ?

 
  
    #2831
21.11.14 13:35
Warum soll der Kurs gedrückt werden , wenn einer Übernehmen will ?
Da sind doch höhere Kurse sinnvoll + entsprechende Aufschläge !
Meinst du das der Vorstand in diesem Jahr schon wieder mehr wusste ?  

2409 Postings, 2130 Tage Buntspecht53DAX steigt um 2,5% - LPKF fällt um 2,5%

 
  
    #2832
21.11.14 18:21
ist schon irgendwie komisch - die Aktie wird künstlich gedrückt und soll nicht steigen.

Da ist was im Busch - ich riech es förmlich.  

157 Postings, 1588 Tage happyinvestsorry

 
  
    #2833
21.11.14 18:40
aber hier sind schon ein paar träumer am start

krasse gewinnwarunung
ausblick aufs nächste jahr: desaster
auftragseingang q3: oberdesaster
bewertung teuer

nur weil ne firma mal deutlich höher stand ist das doch kein grund dass sie da wieder hin muss.

warts  mal ab was passiert wenn der dax mal wieder 500 punkte fällt ...

das unternehmen hatte einen blitzsauberen track rekord die letzten jahre und daher wurde der aktie die extrem hohe bewertung zugestanden (für mich war es aber trotzdem komplett unverständlich wie man solche multiples bezahlen konnte)

und jetzt wird eben die luft abgelassen

wie oben geschrieben schau dir mal den auftragseingang in q3 an, wer soll denn da bitte kaufen. ich lese hier auch keine begründungen aufgrund der fundamentalen bewertung warum die aktie steigen sollte...

jetzt gehts sogar schon mit verschwörungstheorien los --> das hat nichts mit verschwörung zu tun sondern die aktie ist im moment einfach uninteressant  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben