Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 185 5953
Talk 82 2870
Börse 55 2142
Hot-Stocks 48 941
DAX 8 442

LPKF startet durch !

Seite 1 von 116
neuester Beitrag: 18.12.14 11:55
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 2886
neuester Beitrag: 18.12.14 11:55 von: Geht doch... Leser gesamt: 434825
davon Heute: 552
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  

20499 Postings, 3235 Tage JorgosLPKF startet durch !

 
  
    #1
33
05.11.09 21:39
LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). ?Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion?, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
2860 Postings ausgeblendet.

39 Postings, 55 Tage Leopold12Das

 
  
    #2862
1
30.11.14 16:57
hat nichts mit Verbitterung zu tun.
Wenn hoch bezahlte Vorstandmitglieder von Streichung bzw. Verlegung des Weihnachtsurlaubes bis Ende September reden und dann 14 Tage später eine Gewinnwarnung rausgeben dann hat man die Aktionäre vorgeführt !! Wenn eine Firma führe dann erkennt man sein Umfeld dafür wird man gut bezahlt .
Außerdem können ein paar Rückstellungen nicht so ein Umsatzeinbruch laut Kai Bentz herbei führen
da spielen andere Faktoren mit . Höre Dich mal in den unteren Etagen bei LPKF um da brodelt es !!  

1908 Postings, 1995 Tage ExcessCashzu Letzterem habe ich leider

 
  
    #2863
1
30.11.14 17:40
keine Gelegenheit. Wenn du Hinweise auf die Gründe des Brodelns hörst, lass uns bitte teilhaben.
Das mit Weihnachtsurlaub und Gewinnwarnung passt nicht, stimmt. Kann mir das nur so erklären, dass das Management vom Verlust oder Verzögerungen von Pipeline-Aufträgen überrascht wurde.

Andererseits haben die Jungs sicher nicht alles verlernt, was sie in den letzten 5 Jahren richtig gemacht haben... und die Produkte machen weiterhin Sinn!

Deshalb: Ichbleibdabei!

11,00  

39 Postings, 55 Tage Leopold12ok..

 
  
    #2864
30.11.14 18:10
Werde in nächster Zeit Informationen reinstellen !!  

90 Postings, 348 Tage Geht doch...Ok...

 
  
    #2865
01.12.14 12:46
und dann brodelt es in den unteren Etagen? Und was macht das bitte an den Umsätzen aus? Das ist doch alles ziemlich weit hergeholt!
Bei Heidelberger Druckmaschinen brodelt es auf der Workerseite auch und dann? Deshalb nicht eine Druckmaschine oder wie hier bei LPKF ein Laser mehr oder weniger verkauft!
Also ich persönlich kann solch ein Argument nicht teilen bzw. verstehen was das mit den Geschäftszahlen zu tun haben soll...

We will see!  

62 Postings, 523 Tage Bienchen4Kursentwicklung

 
  
    #2866
01.12.14 15:51
Hab mich dieses Jahr schon erstaunt umgesehen, wie der Kurs fuer meine Anteile um 40% abgerutscht sind. Hoffentlich fangen die sich wieder!  

688 Postings, 1506 Tage hyy23xDie

 
  
    #2867
01.12.14 16:30
Belegschaft stellt einen wichtigen Teil eines Unternehmens dar, gerade im Hinblick bei Übernahmen (Goodwill). Also ich denke schon, dass dies auch an der Börse eine wesentliche Rolle spielt gerade im Hinblick auf Unternehmen deren Personalkosten irgendwo sich im Rahmen von 40%+ bewegen. Hier wird ja der größte Teil des Wertschöpfungszugewinns über die Personen gemacht und weniger über die Produkte/Dienstleistung selbst. Klar, ist das jetzt weit hergeholt wenn in einer Abteilung jetzt etwas Unmut herrscht und die Belegschaft etwas rebelliert, wird der Aktionär ja kaum direkt davon Wind bekommen. Aber wenn ich mir das damalige Beispiel von BenQ betrachte, da wurden diverse Rechnungen hinsichtlich des Humankapitals gemacht. Wobei ich jetzt nicht unbedingt einer bin der diese Rechnungen und alles was dahinter steht gutheiße.

Deswegen, spielt das in erster Linie glaube ich HIER eine untergeordnete Rolle hinsichtlich des Börsenwertes wobei dieser auch m.M.n. immernoch auch im Rahmen von ~15% zu Hoch ist.

Grüße  

9120 Postings, 737 Tage MelmacniacFliegt LPKF heute aus dem TecDax?

 
  
    #2868
2
03.12.14 09:26
für Solarworld?

http://www.boerse-frankfurt.de/de/nachrichten/...dax+und+tecdax+72645

"...Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes ist der 3. Dezember 2014...."  

749 Postings, 206 Tage Lucky79WITZIG...

 
  
    #2869
1
03.12.14 11:10
Vielleicht holen die ja Prokon statt LPKF rein.... :D Hahaha

Und selbst wenn!
LPFK wird es dann auch  noch geben...
Nur sind die dann aus dem Fokus...
Kenn Beispiele, von Index Zurückstufungen,
die haben den Kursen mehr geholfen, als geschadet...!  

39 Postings, 55 Tage Leopold12Abstieg Lpkf

 
  
    #2870
03.12.14 12:12

das seh ich genau so erstmal aus dem Fokus verschwinden !

Den Boden unter den Füssen finden .

 

688 Postings, 1506 Tage hyy23xDas

 
  
    #2871
03.12.14 14:34
wird aber bei den Investoren trotzdem zu einer niedrigeren Bewertung führen. Die positiven Beispiele halten sich hier eher in Grenzen. Ein TecDax Aufstieg gibt ja auch höheren Bewertungszuschlag.  

39 Postings, 55 Tage Leopold12LPKF

 
  
    #2872
05.12.14 14:04
Abwärtstrend intakt wenn auch nur zögerlicher !!  

688 Postings, 1506 Tage hyy23x123

 
  
    #2873
05.12.14 18:20
TecDax Anstieg, dann so ein starker Gesamtmarkt und wirkliche eine schlechte Prognose .. bleibe Short und bin zur Zeit zufrieden damit!  

749 Postings, 206 Tage Lucky79Schimpft mich nicht....

 
  
    #2875
08.12.14 12:56
aber wenn es einen Übernahmekandidaten in dem
Sektor gibt.... dann LPKF!
Ist ne "kleine Firma" in dem Sektor mit mächtig Knowhow!
richtig komprimiert auf ein paar Mitarbeiter...(!)
Sollte für einen Großen schon interessant sein...
Könnte demnächst passieren...! ?! !
Erst Kurs runterdrücken...damit günstige Basis schaffen,
anschließend Schlucken... Nur meine Meinung..!  

39 Postings, 55 Tage Leopold12Übernahme ?

 
  
    #2876
08.12.14 15:35
Wie willst du als Käufer den Kurs drücken ?
Die großen sind doch nicht blöd und verschenken Geld !
Außerdem würde doch keiner ein Stück aus der Hand geben ( guck dir mal die Verkäuferseite an )
Persönlich würde ich auch eine Übernahme bezüglich Führungswechsel gut finden aber ??????  

749 Postings, 206 Tage Lucky79leo, schau doch mal in Bundesanzeiger....

 
  
    #2877
08.12.14 16:12
da stehen die Shortquoten drin...! !
die drücken sehr wohl den Kurs.... ;)
Da gibt es einen, der möchte das ganze Ding
Sturmreif schießen...!  

1298 Postings, 166 Tage poiuztrewqshort, jpmorgan hat reduziert, NICHT erhoeht

 
  
    #2878
08.12.14 18:33
also kann man davon ausgehen, dass man sich aus dieser aktie zurueckziehen wird, zumal deutschebulls heute ein kaufsignal generiert hat...

Marktausblick
Wir könnten uns auf einem Markttiefpunkt oder am Beginn einer Reaktionserholung befinden. Die Bullen haben starke Beweise auf ihrer Seite und diese Beweise bringen uns dazu, einen bullischen Einsatzabzuschließen. Die heutige Kerze hat einen weißen Körper und ihre Schließung befindet sich oberhalb des Konfirmationslevels. Das bullische Muster, das zuvor identifiziert wurde, ist endlich bestätigt worden und ein KAUFEN Signal wurde erzeugt. Es ist wahrscheinlich die richtige Zeit, ein Teil dieses Aufschwungs und der bullischen Marktstimmung zu sein. Der Markt berichtet Ihnen über einen möglichen neuen Gewinn. Verpassen Sie nicht diese Chance.  

749 Postings, 206 Tage Lucky79Die Schreiben von....

 
  
    #2879
09.12.14 09:15
Kaufsignale möglich! Lach lach... Haha
LPKF = Kaufen!
so schaut´s aus....
bei den Kursen sowieso!!!!
In meine Augen ein Übernahmekandidat...
irgendwann... bestimmt, heuer aber nicht mehr... ;)
 

39 Postings, 55 Tage Leopold12LPKF

 
  
    #2880
10.12.14 11:03
Wer sollte den LPKF übernehmen ist doch mindestens 10-20 % zu teuer !  

90 Postings, 348 Tage Geht doch...Wir warten...

 
  
    #2881
10.12.14 15:38
noch auf Deine angekündigten Informationen aus Deinem post #2862!

Bevor Du hier nicht irgendwann einmal etwas schlagkräftiges lieferst, müll einfach nicht den Thread voll mit Deinen ständig wiederholenden posts!

DANKE!  

688 Postings, 1506 Tage hyy23xFinde

 
  
    #2882
11.12.14 18:33
es eher lustig wie hier ein paar Stücke den Kurs anziehen lassen.  

2 Postings, 20 Tage DranlegerBis morgen früh die Leerverkäufer

 
  
    #2883
2
11.12.14 18:49
alle Kursgewinne wieder abrasieren. Aber irgendwann müssen sie zurückkaufen, und werden auf dem falschen Fuß erwischt.  

688 Postings, 1506 Tage hyy23xWenn man mehr als das

 
  
    #2884
12.12.14 13:45
doppelte am Tagenvolumen an Leerverkaufspositionen hält, gewinnen die immer. :d  

2546 Postings, 2156 Tage Buntspecht53Wann erwacht das Kellerkind im Tec Dax ?

 
  
    #2885
18.12.14 08:49

90 Postings, 348 Tage Geht doch......bevor das Kellerkind erwacht...

 
  
    #2886
18.12.14 11:55
kommen:

1. Die 9 Euro Kursvorhersage von Leopold!

2. Die Insiderinformationen aus der Fertigung oder wo auch immer "unten" ist, auch von Leopold!

3. Wenn dann alles zusammenkommt, dann erwacht LPKF wieder ;o)))

Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst genießbar macht.
Johann Wolfgang von Goethe  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben