Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 415 1316
Talk 324 847
Börse 61 313
Hot-Stocks 30 156
Rohstoffe 25 108

LPKF startet durch !

Seite 1 von 120
neuester Beitrag: 30.01.15 18:57
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 2987
neuester Beitrag: 30.01.15 18:57 von: crunch time Leser gesamt: 457890
davon Heute: 233
bewertet mit 34 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
118 | 119 | 120 | 120  Weiter  

20525 Postings, 3279 Tage JorgosLPKF startet durch !

 
  
    #1
34
05.11.09 21:39
LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). ?Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion?, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
118 | 119 | 120 | 120  Weiter  
2961 Postings ausgeblendet.

74010 Postings, 5436 Tage Katjuschalevis65, das Problem ist doch, dass bei der

 
  
    #2963
1
28.01.15 14:34
aktuellen hohen Bewretung schon eine von dir in Aussicht gestellte Verbesserung der fundamentalen Lage eingepreist ist.

Für die Kennzahlen, die man für 2014 erwarten kann, dürftest du ja sicherlich auch der meinung sein, dass man zu hoch bewertet ist. Du erwartest aber wie auch andere User eine deutliche Verbesserung der Auftragslage, die dann zu einem deutlichen Gewinnanstieg führt. Die eigentliche Frage ist also, welche Höhe der Auftragseingänge bzw. des Auftragsbestand müssen wir in den nächsten 1-2 Quartalen sehen, um höhere Kurse zu sehen? Vielleicht könnt ihr dazu ja mehr schreiben!

Aktuell scheint mir die Lage aber nicht ausreichend für höhere Kurse zu sein. Und deshalb find ich 8 ? allemal angebracht. Selbst da ist LPKF nicht wirklich günstig bewertet. Was man an Aufträgen vielleicht noch bekommen wird, ist erstmal Spekulation. Klar muss man an der Börse auch spekulieren, nur ist die Frage wieviel der Spekulation schon eingepreist ist.  

1080 Postings, 250 Tage Lucky798? sind auch günstig! ;)

 
  
    #2964
28.01.15 20:47
Das mit dem Übernahmekandidaten finde ich nicht witzig...
Hab das schon mal erlebt, Kleine Firma, KnowHow, Top Marktposition...
Und dann...
von größerem Konkurrenten geschluckt! Hamham, lecker! ;)  

41 Postings, 2203 Tage Flodipekatjuscha

 
  
    #2965
4
28.01.15 21:10
wenn man bedenkt, dass bei ca. 20,- Euro ein Aktiensplitt erfolgte, bin ich als alter ex LPKFler
auch der Meinung, dass das KGV nicht zu niedrig ist.
Deshalb bin ich auch im Moment short mit einem Hebel +5.
Bei 7 - 8 Euro und dem entsprechenden Umfeld werden die Karten dann neu gemischt.
Bei der nächsten Konsolidierung werden die Kurse um 8,00 € wahrscheinlich getestet.
Es sind die hervorragenden Nachrichten der letzten Jahre, welche Gewinnschätzungen nie über 10 %
beinhalteten, leider aber auch nicht signifikant überstiegen worden, die LPKF eine zauberhafte Performence hinlegen ließen. -Das war aber leider gestern.
Mit der Vergrößerung des Werkes sind aber gleichzeitig die erwarteten Mehr- Aufträge weggeblieben.
Ich bin fest davon überzeugt, dass LPKF seine Berechtigung hat. Ich befürchte aber auch, dass die
breite Angebotspalette ein Hemmschuh in der Weiterentwicklung sein kann.
Die Themen beschäftigen auch die Großen der Branche. Und deren Entwicklungsschmiede läuft auf
Hochtouren.

Man müsste die Gelassenheit eines Stuhls haben,
der muss auch mit jedem Arsch fertig werden.  

5 Postings, 660 Tage frankieeeDer Stuhlvergleich ist Top, den muss ich mir merke

 
  
    #2966
1
28.01.15 22:53

1080 Postings, 250 Tage Lucky79Einen Stuhl brauchen wir heute!

 
  
    #2967
30.01.15 12:45
zum hinsetzen! Das Ding fällt ja wie ein Stein.. :O  

23 Postings, 758 Tage Lepheus:-O

 
  
    #2968
30.01.15 13:03
Aber was ist denn da los heute???  

95 Postings, 186 Tage Siro100upsss

 
  
    #2969
30.01.15 13:24
siehe #2958  

1080 Postings, 250 Tage Lucky79Klugscheisser!

 
  
    #2970
30.01.15 13:51

4 Postings, 74 Tage erbudas wird nix die nächste zeit

 
  
    #2971
1
30.01.15 13:54
wir müssen uns auf eine längere Durststrecke einstellen
von der PR Abteilung kommt nix...keine Auftragsmeldung es gibt gerade kaum ein Grund hier einzusteigen leider...  

40 Postings, 99 Tage Leopold12Jetzt .....

 
  
    #2972
1
30.01.15 15:08
wird es spannend für einen eventuellen Einstieg...  

95 Postings, 186 Tage Siro100Für meinen Geschmack....

 
  
    #2973
2
30.01.15 15:12
...noch zu früh. Was hat sich denn geändert? Nichts! Gibt es News? Nein! Sieht der Chart gut aus? Nein!

Also, warum jetzt einsteigen?  

95 Postings, 186 Tage Siro100So...

 
  
    #2974
30.01.15 15:14
...und nun halte ich mich zurück, halte LPKF auf meiner Watchlist und schau mir den Kursverlauf in Ruhe an. Bevor ich von Lucky wieder als Klugscheisser bezeichnet werden ;-)  

64 Postings, 567 Tage Bienchen4Einstieg ja, aber

 
  
    #2975
1
30.01.15 15:15
Short !!!  

78 Postings, 2055 Tage b336870Endabrechnung

 
  
    #2976
30.01.15 15:33
Jetzt kommt die Endabrechnung für den 23.10.14.
Habe am 07.10.14 Nr.2759 gefragt -- wollt ihr weitere 23% verlieren. Nun ist ein Kurs von 10,20 - 23% = 7,85 ? möglich.
 

78 Postings, 2055 Tage b336870Endabrechnung

 
  
    #2977
30.01.15 16:06
Sorry: Schreibfehler, habe am 07.11.14 Nr. 2759 gefragt------  

334 Postings, 572 Tage levis65Kurssturz!

 
  
    #2978
30.01.15 16:42
LPKF wird hier sturmreif geschossen. Ich hab vor ner Woche Frau Schäfer um ne Auskunft zwecks Lage gebeten. Sie machte nicht den Eindruck das etwas pupliziert werden müsste. Wenn es was gäbe würde es umgehend gemeldet.
Ich hab jetzt die ganze Zeit gesucht und nichts gefunden. Werde auch Frau Schäfer nochmals anschreiben.
LPKF ist jetzt charttechnisch in ner brenzligen Situation. Es müsste mal was kommen, aber ich glaube das hier gezielt gedrückt wird. Das hat sich die letzten Tage abgezeichnet.
Hab heut etwas nachgelegt, mal schauen.  

132 Postings, 1019 Tage 1-2-3-RHMan o man, was n Saftladen

 
  
    #2979
30.01.15 17:02

334 Postings, 572 Tage levis65I.R Abteilung

 
  
    #2980
30.01.15 17:31
So nun hab ich mal wieder ne Mail rausgeschickt.
Kann selber auch keinen Grund für den Sturz finden.
Wenn die nächsten tage nichts kommt, dann ist das ganz klar die Handschrift von Leerverkäufern.
Aber auch die müssen sich wieder eindecken.
Und übrigens, Puts können auch sehr schnell zerschossen werden.  

74010 Postings, 5436 Tage Katjuschawas soll euch die IR sagen?

 
  
    #2981
3
30.01.15 17:33
klar gibt es nichts neues. Das wird man euch auch wieder so sagen.

aber das ist ja Teil des Problems.  

20525 Postings, 3279 Tage JorgosAuch, wenn man mich für verrückt hält...

 
  
    #2982
6
30.01.15 17:43
ich habe heute nachgekauft.

Ich glaube weiterhin an LPKF. Immerhin ist die Aktie immer noch mein größter Depotposten.
-----------
"Lebbe geht weiter"

334 Postings, 572 Tage levis65Klar werden die nichts sagen!

 
  
    #2983
30.01.15 17:44
Aber man kann da schon a  bisserl Druck aufbauen, das die nicht so weitermachen können wie bisher. Auch mal ausserhalb der Quartalszahlen was kommunizieren.
Aber hier alles an der Charttechnik festzumachen ist mir zu einfach. Entweder es gibt richtige Gründe für das abschmieren oder hier wird an ner Schraube gedreht, und komm bloss nicht wieder mit dem KGV.
Dann dürfte man keinen Techdax Wert mehr kaufen.
Eine Aktie lebt auch sehr viel von der Fantasie. Wenn dann der Markt dafür betreten wird kommen die Gewinne von alleine.  

1080 Postings, 250 Tage Lucky79@Levis...

 
  
    #2984
30.01.15 17:47
Es gilt immer noch...
LPKF = Übernahmekandidat
Da ist was im Busch... ich bleib drin, hab mich ein wenig abgesichert bis
8,5... ? man weiß ja nie, wenn Katjuscha´s Annahme richtig
ist mit den 8? .... ;)
Nackt geh ich nicht ins Wochenende!
 

334 Postings, 572 Tage levis65Übernahme!

 
  
    #2985
2
30.01.15 18:07
Die Technologie von LPKF ist herausragend! Dazu gibt es nichts zu Sagen. Ich hab zwar eine Übernahme nicht auf der Agenda, aber es wäre eine Erklärung. Jedenfalls ist da was im Busch und ich glaube auch das es was mit der neuen Anwendungstechnik zu Tun hat.
Lpkf will auf keinen Fall etwas rausgeben. Es heisst nur es sind spannende Themen. Die von LPKF sind jedenfalls davon überzeugt das sie ab 2016 wieder richtig wachsen werden und wenn das wieder richtig durch Zahlen untermauert wird dann möcht ich nicht Short sein.
Hab jetzt nochmals zugelegt und hab jetzt nen beachtlichen Bestand.
Hier gibt es viele User die nicht nach links oder recht schauen sondern sie haben ihr Muster was ja auch nicht schlecht ist.
Ich hingegen suche Unternehmen die vor einer Trendwende stehen, denn da ist das meiste Geld zu verdienen.
Hab damit auch schon Pech gehabt, aber noch mehr Glück.  

334 Postings, 572 Tage levis65LPKF!

 
  
    #2986
1
30.01.15 18:35
Also irgendwas stinckt hier zu Himmel! Hab sofort ne Rückinfo von Frau Schäfer bekommen. Also die sind auch ganz schön verwundert.
Man wird jetzt warscheinlich hellhöriger werden was da los ist.
Vielleicht doch feinliche Übernahme?  

6252 Postings, 1402 Tage crunch timesolange man nicht aus dem roten Abw.trendkanal

 
  
    #2987
2
30.01.15 18:57

nach oben ausbricht, muß man eben damit rechnen, daß man sich dessen Unterseite noch weiter annähert. Könnte also durchaus noch in niedrige 8,xx Regionen gehen. Sollte es nicht wirklich nachhaltige schlechte News geben, dann würde ich erwarten, daß der Bereich 7-8? nicht so leicht aufgegeben wird. Also einfach schauen, ob sich die Gelegenheit für ein potenzielles  Bottom Fishing noch ergeben wird. Alternative ist halt erst zu kaufen, wenn man wieder nach oben ausbricht aus dem Kanal.

 
Angehängte Grafik:
chart_all_lpkflaser.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
chart_all_lpkflaser.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
118 | 119 | 120 | 120  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben