Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 134 519
Talk 76 312
Börse 38 143
Hot-Stocks 20 64
Rohstoffe 6 41

LPKF startet durch !

Seite 1 von 92
neuester Beitrag: 25.07.14 17:21
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 2300
neuester Beitrag: 25.07.14 17:21 von: moltde Leser gesamt: 329856
davon Heute: 98
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  

20449 Postings, 3090 Tage JorgosLPKF startet durch !

 
  
    #1
31
05.11.09 21:39
LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). „Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion“, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  
2274 Postings ausgeblendet.

56 Postings, 3479 Tage SmilieWo ist der Boden? 13,80?

 
  
    #2276
3
21.07.14 11:19

108 Postings, 830 Tage 1-2-3-RHDie ist bald unter 13

 
  
    #2277
1
21.07.14 11:25
aber da kann man ja dann noch mal nachkaufen und verbilligen... Messer im Sturzflug, ringegriffen... Geduldler warten auf Bodenbildung. Ob die noch mal steigt, bevor der Crash kommt? Oder dann im Crash erst richtig krachen geht?    

151 Postings, 1160 Tage SchortieDreimal mehr Verkaufsorder als

 
  
    #2278
1
21.07.14 11:46
Kauforder... Die Aktie ist nicht gerade im Fokus der Anleger.  

1899 Postings, 118 Tage abholzerMal sehen

 
  
    #2279
1
21.07.14 13:15
wo der Kurs in einem halben Jahr steht? Ich denke höher als im Moment. Das Unternehmen ist doch "gesund"
Das schwache erste Q und dann noch der Leerverkäufer...... wenn wunderts das der Kurs in die Knie geht.
Da das 2. Halbjahr traditionell stärker verläuft mache ich mir keine große Sorgen.
Das LDS Geschäft läuft und mit dem Patent wird LPKF noch "richtig" abholzen.  

56 Postings, 3479 Tage SmilieAuftragseingang um mehr als 50% in Q1 gestiegen

 
  
    #2280
3
21.07.14 13:22
Interessant wird der Auftragseingang für das zweite Quartal werden. Sollte der tatsächlich so gut ausfallen, wird LPKF die gesteckten Ziele sicherlich erreichen! Auf jeden Fall ein super Wachstumswert, Chance auf Kursgewinne in den nächsten 6-12 Monaten sollten die (Rest-)risiken überwiegen. Allianz ist seit dem 01.07. über 15 Euro schon eingestiegen....... Jetzt müssen wir nur noch den Leerverkäufer grillen  :-)  

1899 Postings, 118 Tage abholzer@ Smilie

 
  
    #2281
21.07.14 13:33
Du schleppst den Typ an, und ich stelle den Grill zur Verfügung!

Nach der Arbeit sorge ich auch für kalte Getänke :-)  

1899 Postings, 118 Tage abholzerLeerverkaufspositionen

 
  
    #2282
21.07.14 13:50
2 Leerverkäufer halten insgesamt 1,08%

Hier der Link aus dem Bundesanzeiger

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/...stic_menu.selected_type_id=  

260 Postings, 563 Tage ductocompleLeerverkaufspositionen

 
  
    #2283
2
21.07.14 14:02
Nein. Es gibt nur einen (ersichtlichen) Leerverkäufer. Bei den älteren Einträgen im Bundesanzeiger war die letzte Meldung das Unterschreiten der 0,5% Meldeschwelle. Theoretisch könnte da zwar noch was nach sein, bis zu 0,5% könnten aber auch beliebig viele andere Hedge-Fonds halten.  

1559 Postings, 3425 Tage KeeneAhnungchattechnisch

 
  
    #2284
1
21.07.14 16:34
nächster Halt 12? :/  

92 Postings, 64 Tage DrattleWie

 
  
    #2285
1
21.07.14 20:58
Groß ist den das Russlandgeschäft von lpkf?  

433 Postings, 706 Tage brody1977ich denke auch

 
  
    #2286
1
21.07.14 22:03
das es jetzt bis 12 Euro runter geht. Da hilft das ganze schön reden nichts...
 

31 Postings, 9 Tage siefrieLPKF

 
  
    #2287
2
21.07.14 22:20
Hat hier jemand den aktuellen Quartalsbericht komplett durchgelesen und versucht zu verstehen oder ist man bei den sensationellen +51% AE stehen äh steckengeblieben?

Für erstere ist das was hier abgeht sogar moderat, es hätte viel schneller auf dieses Niveau kommen können (nach meiner Meinung müssen). Die Zahlen waren übrigens fürchterlich....bis in die allerletzten Details. Dagegen war der temporäre Drilllisch Absturz letztes Jahr die reine Schönwetter-dann-kommt-Regen-Aktion von shorties.

Aktuell ist der Wert reinstes Lotto. Wann setzen die was zu welcher Marge um....etc. alles zweifelhaft.

Auf solche Aktien zu setzen, macht aber sicher mehr Spaß als das Mittwochslotto.

Wünsche viel Glück beim Kaffeesatzlesen von lpkf.


 

1899 Postings, 118 Tage abholzerDie Finanzexperten der Allianz

 
  
    #2288
1
22.07.14 09:00
würden bestimmt nicht investieren wenn es nicht gut aussehen würde!

 

1768 Postings, 1850 Tage ExcessCashHi siefrie, ja, ich!

 
  
    #2289
2
22.07.14 15:13
Vielleicht nicht bis in die allerletzten Details... :-))
Du hast Recht, dass Q1, insbes. das Ergebnis, ein Dämpfer war für die hoch gesteckten und eingepreisten Erwartungen. Der Kurs war ja bereits Ende letzten Jahres der Ertragsentwicklung weit vorausgeeilt (KGV ca 30).

Kaffeesatz kann ich aber keinen erkennen. Gründe sind m.E. transparent dargestellt, oder was meinst du konkret ? Margen einzelner Produkte sowie Absatzprognosen incl. Zeitplan ... das gibt's in keinem Quartalsbericht. Deshalb zweifelhaft und Lotto?? Find ich nicht.

Ich rechne nicht damit, dass die Q2-Zahlen Q1 schon vollständig "ausgleichen"... Verbessertes LDS-Geschäft wäre aber schon schön, sonst kann das hier tatsächlich noch ne Weile so weitergehen ...

Ich bin entspannt, denn an den Perspektiven des erfolgreichen Geschäftsmodells hat sich nichts geändert. Patentstreit, Charts oder Shorties werden dagegen mfr/lfr null Einfluss haben.

13,80  

51 Postings, 61 Tage Lucky79Ich finde

 
  
    #2290
1
22.07.14 15:40
LPKF ist ein Unternehmen in der
Hightech Branche und muss wachsen,
das erwarten die Anleger.
Erst wenn gute Zahlen vorliegen, dann steigt
das Interesse an dem Papier wieder.
Hab ich anderswo schon häufig erlebt.  

1899 Postings, 118 Tage abholzerDie Shorter werden gegrillt,

 
  
    #2291
1
22.07.14 15:46
spätestens wenn die nächsten Zahlen kommen.
Gestern hat ja noch jemand knapp 25K zum Xetra-Schluß geschmissen, in dem seiner Haut möchte ich nicht stecken.
Die Aussichten für LPKF sind klasse und an LDS kommt bald keiner mehr vorbei!
Handy-Smartphon Produktion zieht an und Tablets werden der nächste "Streich" von LPKF


Vorsichtshalber schon mal anschnallen bevor ein "großer" auf den "Kaufen" Knopf drückt.  

51 Postings, 61 Tage Lucky79Alle hinsetzen

 
  
    #2292
2
22.07.14 16:03
anschnallen und Sauerstoffmaske anlegen.
Es geht los..... :-)

Das hört man aber auch oft vor einem Absturz.............  

3 Postings, 3123 Tage moltdePlanungsqualität und Vertrauenswürdigkeit

 
  
    #2293
3
22.07.14 16:19
Bisher hat das Management immer vorsichtig geplant und meistens übererfüllt. Der Plan für 2014 wurde auf der HV nochmals bestätigt. Die Frage ist, wie vertrauenswürdig ist das Management? Ich bin bisher, d.h. in den letzten 4 Jahren, nicht enttäuscht worden. Ganz im Gegenteil, es wurden auf der HV neue Produkte avisiert, die in das know-how-Feld der Firma passen, so weiteres Wachstum aus eigener Kraft zu werwarten ist. Darüberhinaus wurde von Akquisitionen gesprochen, wenn es paßt. Klingt sehr vernünftig und zielstrebig. Nur weil ein paar Banker und Analysten wegen der Quartal 1 Meldung kalte Füße gekriegt haben, ist die Aktie um keinen Deut schlechter geworden. Ich bleibe dabei!  

792 Postings, 1359 Tage captain345Russlandgeschäft?

 
  
    #2294
23.07.14 13:48
Verfügt jemand über Kenntnisse, ob und in welchem Umfang LPKF mit Russland geschäftlich verbunden ist?  

31 Postings, 9 Tage siefrieNochmal

 
  
    #2295
1
23.07.14 14:41
an der Börse werden Hoffnungen gehandelt und gezahlt. Das 13er KGV war allerdings - zumal für diese Branche - hoffnungslos hoch.

Dann das miserable Q1 und südwärts gehts. Die wirklichen Gründe dahinter stehen leider nicht im GB.

KGV ist Stand heute immer noch sehr hoch, zumal wenn Q2 nicht deutl. anzieht ggü. Q1 (ansonsten gibts eine weitere Kursanpassung, da Jahresplan offenkundig Makulatur)

Wer Insiderinfos hat, kann das sicher auch alles anders betrachten.

Aber nur Hoffnung mit Rückblick auf alte Extremkurse ist deutl. zu wenig.

Übrigens gehts heute wieder südwärts.

Vor Zahlen Q2 zu kaufen ist Lotterie. Mehr wollte ich nicht sagen.

Fundierte Gründe gegen meine Argumentation sind jederzeit gerne willkommen.

Das Mgmt von lpkf habe ich, im Gegensatz zu dem von dlg, nie angezweifelt. Grundsolider Eindruck, erstklassige Herkunft, zurückhaltend in der Tonalität. Besser gehts nicht.

 

1899 Postings, 118 Tage abholzer"Made in Germany!

 
  
    #2296
24.07.14 09:46

5728 Postings, 3272 Tage FundamentalAusblick scheint weiter positiv

 
  
    #2297
1
24.07.14 11:06

" ... Das  Geschäft mit LDS-Systemen gehört zu den stärksten Wachstumstreibern der
LPKF AG und verzeichnet in den letzten Monaten einen sehr guten  Auftragseingang. ..."


( nur meine persönliche Meinung )
 

108 Postings, 830 Tage 1-2-3-RHFeindliche Übernahme

 
  
    #2298
1
25.07.14 09:51
Wenn der Kurs noch weiter fällt - wonach es aussieht - , übernehm ich den Laden. Selber hab ich zwar kein Geld (da in LPK investiert...) aber ich werde mir vermutlich das Sparschwein meiner Tochter ausleihen können, der Tag, an dem die paar Kröten da drin reichen, scheint nicht mehr fern...  

69 Postings, 326 Tage Roadwarrior...

 
  
    #2299
1
25.07.14 13:17
420.000.000€ hätte ich auch gern im Sparschwein. Sie soll bitte schleunigst einsteigen und den Kurs stützen.  

3 Postings, 3123 Tage moltdeDie Kunst, den richtigen Moment zu erwischen

 
  
    #2300
1
25.07.14 17:21
Wer jetzt kalte Füße kriegt, sollte aussteigen. Der coole Anleger wartet auf den 13. 8. und damit die Meldung zum 2. Quartal. Solte das Management falsche Erwartungen geweckt haben,  indem es die Lage zu gut dargestellt hat, zahlen wir Aktionäre die Zeche. Allerdings sind Management und Aufsichtsrat auch Aktionäre und z.T. ganz schön massiv (gemessen am Einsatz eines Kleinanlegers). Noch vertraue ich, glaube ich, bete ich. Mein nächster Kommentar nicht vor dem 13. 8.!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
90 | 91 | 92 | 92  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben