Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 311 912
Talk 128 504
Börse 142 304
Hot-Stocks 41 104
Rohstoffe 20 50

LEONI.... von der Drahtwerkstatt zum Global Player

Seite 1 von 33
neuester Beitrag: 23.01.15 20:48
eröffnet am: 16.03.08 14:09 von: DAX10000 Anzahl Beiträge: 817
neuester Beitrag: 23.01.15 20:48 von: Zyzol Leser gesamt: 123891
davon Heute: 31
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  

2856 Postings, 3254 Tage DAX10000LEONI.... von der Drahtwerkstatt zum Global Player

 
  
    #1
14
16.03.08 14:09
LEONI in Kürze
LEONI zählt zu den weltweit größten und erfolgreichsten Herstellern von Drähten, Kabeln und Bordnetz-Systemen. Auf einigen der vielen internationalen Märkte, auf denen LEONI tätig ist, nimmt der Konzern eine führende Position ein.

Mehr als 51.000 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und vertreiben in 30 Ländern überwiegend maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für unterschiedlichste Anwendungsgebiete. LEONI wird dabei durch über 70 Produktionsstandorte weltweit unterstützt.

Die vor 90 Jahren gegründete und heute im MDAX der Deutschen Börse notierte Unternehmensgruppe beliefert insbesondere Kunden aus der Automobilindustrie, der Hausgeräte- und Kommunikationsindustrie sowie der Investitionsgüterindustrie.

Quelle: http://www.leoni.com/  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  
791 Postings ausgeblendet.

294 Postings, 625 Tage hzengerIch sach ma...

 
  
    #793
24.11.14 17:44
...läuft doch...  

48 Postings, 1571 Tage michel2912und ich sach ma

 
  
    #794
24.11.14 20:25
aber jetzt auch mal durchmarschieren.
Und nicht wieder bei 48 Euro schlapp machen !!  

48 Postings, 1571 Tage michel2912Ohne Worte !

 
  
    #795
1
27.11.14 19:14

34 Postings, 597 Tage Mäusevermehrer# 795 Michel

 
  
    #796
1
28.11.14 13:44
Man muss nur ein bischen jammern - schon geht das Teil ab wie Schmitz' Katze :-)  

48 Postings, 1571 Tage michel2912Mäusevermehrer

 
  
    #797
01.12.14 19:37
Naja, die Katze von Schmitz schein auch schon ins Alter gekommen zu sein.
So aufregend war der Kursanstieg am Freitag ja auch nicht.
Aber immerhin im grünen Bereich.
Heute jedoch hat sich wieder gezeigt, dass die 48er Marke einfach nicht zu knacken ist.
Warum auch immer ??

 

73939 Postings, 5434 Tage Katjuschavielleicht weil man zuvor gut gestiegen ist?

 
  
    #798
01.12.14 19:41
Warte doch mal die Konsolidierungen ab!

Klar ist man noch weit unter Jahreshoch, aber man kann jetzt auch nicht erwarten, dass es nach fast 35% Kursanstieg sofort weiter hochläuft.  

1 Posting, 76 Tage BDHELeoni geht in den Keller!

 
  
    #799
1
02.12.14 20:05
Die Aktie von Leoni wird gegen 39 EUR/Aktie das Jahr beenden.
Die Absätze in der Automotive Industrie schneinen sich abzuflachen und die Kostenprogramme von Leoni greifen nicht wie erwünscht.

Abwärts ganz klar!  

30 Postings, 448 Tage baciamolemani@BDHE...

 
  
    #800
02.12.14 20:11
..das ist doch mal eine Analyse die Hand und Fuß hat...
Abwärts ganz klar....brav zickzack.  

73939 Postings, 5434 Tage Katjuscha#799 und dafür hier extra angemeldet? :)

 
  
    #801
3
02.12.14 20:27

2384 Postings, 2565 Tage dolphin69news und Kaufbestätigung

 
  
    #802
1
05.12.14 15:08
zum Lohn gibts die pole position im MDax  :-))  

294 Postings, 625 Tage hzengerAlso...

 
  
    #803
05.12.14 15:30
...von abflachenden Absätzen in Automotive sehe ich bisher erstmal nix. Mehr als 5% Kursgewinn heute. Gar nicht mal so schlecht für eine angebliche Ramschaktie.  

2384 Postings, 2565 Tage dolphin69#803

 
  
    #804
1
05.12.14 15:50
ich bin auch ganz zufrieden, mit dieser angeblichen Schrottaktie...:-))
nach dem "Absturz" vor paar Wochen, die beste Aktie in meinem Depot.

schönes WE und viel Spaß allen auf den Weihnachtsmärkten weltweit. hicks!  

73939 Postings, 5434 Tage Katjuschaholla, mit hohen Umsätzen über die 50

 
  
    #805
1
05.12.14 17:13
Da hatte wohl jemand Kaufdruck.  

294 Postings, 625 Tage hzengerKaufdruck

 
  
    #806
06.12.14 15:36
Ich verstehe die Macro-Funds nicht so ganz. Da löst jede Wasserstandsmeldung über die Konjunktur gleich ein Erdbeben im Kurs nach unten oder oben bei den Cyclicals aus...

Wie auch immer, mir soll's diesmal recht sein. So langsam nähern wir uns wieder einer angemesseneren Bewertung. Bis 55 kann's aus meiner Sicht gerne noch schnell so weiter gehen, ohne dass ich über einen Ausstieg nachdenken würde. Ab 55 würde ich dann wohl schrittweise anfangen, meine Position zu reduzieren und bei 65 wäre ich sicher ganz draußen. Mal schaun ob wir brav waren und der Weihnachtsmann uns einen solch schönen Kursverlauf in H1/2015 schenkt.

Alternative: es kommt mal wieder ein schlechter Konjunkturwert reingeflatter (am besten gepaart mit neuen "Einmalkosten" in Q1), die Instis prügeln den Wert wieder auf 40 runter und das Warten geht weiter :)  

48 Postings, 1571 Tage michel2912Ein Märchen,

 
  
    #807
11.12.14 18:42
Tja da geht er hin unser schöner Gewinn von 5% nach der Ankündigung von Herrn Belle als Nachfolger von Herrn Probst..
Mit Leoni ist einfach momentan kein Blumentopf zu gewinnen..
Anleger werden auf einen harten Prüfstand gestellt und hoffentlich werden diese für
Ihre Geduld auch irgendwann mal entschädigt..
Die vielen Versprechungen und Nichteinhaltung des Vorstandes wegen Anlaufkosten und
anderen angeblichen Problemen will doch keiner mehr hören.
Solche Nachrichten von der Nachfolge von Herrn Probst lösen vielleicht kurz einen Kursanstieg aus, aber was wirklich zählt sind Zahlen und Fakten.
Solange diese nicht im positiven Sinne eintreten, wird dieses hoch und runter noch eine Weile weiter gehen.
Im schlimmsten Fall, möchte ich nicht hoffen, sehen wir uns wieder in der 37er Marke...  

73939 Postings, 5434 Tage Katjuschaalso nach 40% Kursanstieg in nur zwei Monaten

 
  
    #808
11.12.14 20:13
von "es ist kein Blumentopf zu gewinnen" zu reden, ist doch arg erstaunlich.

Über die Gründe für die Kursverluste zuvor wurde ja nun ausführlich gesprochen, aber den aktuellen Kursverlauf negativ zu interpretieren, ist ja arg merkwürdig.

Für mich ist das eine normale Konsolidierung. Die könnte noch viele Wochen zwischen 46,x und 51,x ? anhalten.  

326 Postings, 2912 Tage MucktschabernatDie Jahresendrally

 
  
    #809
2
12.12.14 10:03
ist tot, es lebe die Jahresendbaisse! Das sind schon die ersten Vorzeichen für 2015, da wird es dann vermutlich richtig krachen.

Nachdem ich heute vor 1 Woche zu blöd war, um bei knapp 51 zu verkaufen, kauf ich halt unter 40 wieder nach. Was solls, ist doch nur Geld.  

294 Postings, 625 Tage hzengerSo...

 
  
    #810
2
15.01.15 10:26
....zwei Monate nach der Diskussion, ob bei Leoni bald der Weltuntergang droht, stehen wir erfreuliche 20% im plus. Smiley.

Und immer noch ein attraktives Forward-PE von 8. Und das, obwohl der Analystenkonsens mehr als 10% unter dem Gewinnziel der Firma liegt. Hier ist also sicher noch locker Luft für weitere 20% Kursgewinn in kurzer Zeit.  

2384 Postings, 2565 Tage dolphin69und weiter Richtung Norden :-))

 
  
    #811
1
16.01.15 15:54
http://www.ariva.de/news/...Leoni-mit-Overweight-Ziel-58-Euro-5257826

einfach herrlich...einen Monat lang hat sich keiner von den Experten zu Wort gemeldet und nun, wo die Aktie seit Tagen steigt, wird "urplötzlich" das Ziel hochgeschraubt...
also gut, dann nehmen wir eben die vorhergesagten 58 noch mit.  

582 Postings, 2915 Tage ZyzolTurbo

 
  
    #812
19.01.15 11:12
fürs Depot TB4CA8  

4377 Postings, 560 Tage Panda123Kursziel 66 Euro

 
  
    #813
19.01.15 14:31
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für den Automobilzulieferer Leoni nach Vorlage der europaweiten Pkw-Neuzulassungszahlen im Dezember auf "Buy" mit einem Kursziel von 66 Euro belassen.
 

1380 Postings, 1395 Tage AktienBaby...

 
  
    #814
1
20.01.15 09:34
Leoni erhält 6-jährigen Auftrag von Hyundai. Volumen im zweistelligen Millionenbereich

Quelle: http://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Profil/Leoni  

582 Postings, 2915 Tage ZyzolHat jemand

 
  
    #815
23.01.15 11:20
hier den Turbolader (siehe #812) mit eigebaut?  

2384 Postings, 2565 Tage dolphin69mir reichts

 
  
    #816
23.01.15 14:01
mir wird die Sache langsam zu heiß.
ich warte jetzt noch die Eröffnung in Amerika ab und dann werde ich mal ans Verkaufen denken...bekanntlich ist von Gewinnmitnahmen noch nie jemand ärmer geworden  :-))

euch noch viel Spaß und Erfolg mit Leoni.  

582 Postings, 2915 Tage Zyzolna klar

 
  
    #817
23.01.15 20:48
eingesetztes Kapital sichern und gewinne laufen lassen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben