Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 370 956
Börse 200 422
Talk 95 281
Hot-Stocks 75 253
DAX 40 68

Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

Seite 1 von 774
neuester Beitrag: 02.10.14 09:59
eröffnet am: 25.03.11 08:17 von: hokai Anzahl Beiträge: 19328
neuester Beitrag: 02.10.14 09:59 von: cloudatlas Leser gesamt: 1298408
davon Heute: 303
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
772 | 773 | 774 | 774  Weiter  

10676 Postings, 1835 Tage hokaiGigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

 
  
    #1
31
25.03.11 08:17
Ich erspare mir grosse Worte, denn eigentlich geht es nur darum bei Gigaset mögliche Chancen zu nutzen.

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 25.03.11 17:59
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

-----------
"born free"
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
772 | 773 | 774 | 774  Weiter  
19302 Postings ausgeblendet.

446 Postings, 1647 Tage Smart Investor@MunxMan

 
  
    #19304
11.08.14 16:02
Namen anderer grösserer Aktionäre darf ich nicht nennen, aber wie üblich sind einige Aktionäre dem Umfeld von Mantra und Ludic zuzurechnen.  

10 Postings, 297 Tage AnlageXGrößere Aktionäre...

 
  
    #19305
11.08.14 18:35
..ab wie vielen Aktien ist man ein größerer Aktionär ??  

1051 Postings, 1593 Tage MunxManAlte Hasen?

 
  
    #19306
11.08.14 18:57
Ob wohl die Altaktionäre aus dem Umfeld der "alten" Arques/Gigaset noch drin sind? Die Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder Falter, Judis, Prinz zu Hohenlohe usw. z.B.? Lamprecht, Fränkl, Blum, Brockmann, Thätig? Waren die überhaupt jemals investiert? Oder haben sie ihre Aktien zeitgleich mit Löw abgestoßen (anders als dieser hatten sie ja wohl keine Meldepflichten) ... ?

Na ja selbst wenn, deren Gesamtengagement wäre wohl Peanuts ...  

418 Postings, 684 Tage cloudatlasin Frankfurt wurde ordentlich abgefischt!

 
  
    #19307
12.08.14 18:06
18k Stück zu 75 Cent. Das tut weh!  

1051 Postings, 1593 Tage MunxManWer fischt?

 
  
    #19308
12.08.14 22:46
@Cloud: Wenn wenigstens die richtigen Leute die Aktien billig zusammenfischen würden ... Weiß halt keiner. Oder hat nicht hier einer mal was davon geschrieben, dass Goldin per Algorithmus alle Kaufgebote automatisch um eine Winzigkeit überbieten würde? Wenn ja: Warum kann solche Algorithmen nur Goldin einsetzen; bloß weil sie die Mehrheit haben?  

418 Postings, 684 Tage cloudatlasin Hannover gestern auch noch 20k Stück zu 75,2

 
  
    #19309
13.08.14 09:26
gehandelt. wer fischt? könnte auch der Market Maker sein. Bei GGS ist das mwb.  

446 Postings, 1647 Tage Smart Investor@cloudatlas

 
  
    #19310
13.08.14 18:27
Der Designated Sponsor hätte sehr zeitnah wieder intraday glattgestellt, was nicht zu erkennen war, so dass ein Dritter gekauft haben dürfte.

Ich gehe davon aus, dass die grösste Wahrscheinlichkeit in einem Kauf von Goldin liegt. Nachdem nunmehr endlich die Bodenbildungsphase in vollem Gange ist, dürfte relativ zeitnah das für Goldin äusserst günstige Kursniveau zu weiteren, wenn auch b.a.W. marktschonend geringvolumigen Zukäufe genutzt werden.  

418 Postings, 684 Tage cloudatlas@smart

 
  
    #19311
14.08.14 10:47
warum muss er das tun? Die handeln doch auch auf eigene Rechnung.  

446 Postings, 1647 Tage Smart Investor@cloudatlas

 
  
    #19312
14.08.14 11:10
Natürlich muss der Designated Sponsor nicht sofort glattstellen, aber insbesondere bei Nebenwerten nehmen die weitaus meisten nur äusserst ungern Material ins Nostro, insbesondere overnight.

Wie aktuell zu beobachten spricht einiges für diskrete Aufkäufe, z.Zt. in 10.000-er Blöcken.  

1 Posting, 42 Tage allesAloiswahnsinn diese Xetra Tagesumsatz

 
  
    #19313
21.08.14 17:19
bei Giga  

446 Postings, 1647 Tage Smart Investor@allesAlois

 
  
    #19314
21.08.14 17:37
Rekordverdächtig  

418 Postings, 684 Tage cloudatlassetzt Goldin den Kurs noch eine Etage

 
  
    #19315
27.08.14 10:17
tiefer? Aktuell liegen 39k Stück auf der 0,80€. Kaufen will die wohl keiner. Wo bleiben Ludic und Mantra? haben doch zu weit höheren Kursen massiv aufgestockt und nun, tut sich nichts mehr.
 

418 Postings, 684 Tage cloudatlaswurden weggekauft. Bei 80 Cent scheint der Boden

 
  
    #19316
27.08.14 17:07
zu sein.  

446 Postings, 1647 Tage Smart Investor@cloudatlas

 
  
    #19317
27.08.14 17:27
Wir wissen nicht, wer gekauft hat. Bei kleineren Sizes im Ask wird vermutlich auch weiterhin niemand kaufen und der Kurs wird weiter Stück für Stück abbröckeln.  

418 Postings, 684 Tage cloudatlas@smart

 
  
    #19318
28.08.14 09:00
mMn wird entweder Ludic oder Mantra gekauft haben. Goldin will den Preis weiter drücken, ergo wurde gestern getestet, ob bei 80 Cent größeres Kaufinteresse besteht. Es wurden ja nicht nur die 41k Stücke weggeräumt, sondern auch das bid mit 46k Stücken danach gefüllt. Lässt erkennen, das Ludic oder Mantra aktuell bereit sind zu 80 Cent weitere Aktien einzusammeln. Schaut man sich die Price History der letzten Wochen an, fragt man sich sowieso, was der ganze Humbuk hier soll?! Es werden doch so gut wie keine Aktien gehandelt.  

446 Postings, 1647 Tage Smart Investor@cloudatlas

 
  
    #19319
28.08.14 10:45
Mantra hat m.W.n. nicht gekauft, Ludic wäre zwar möglich aber ggf. auch ein Dritter.
Ich glaube auch, dass Goldin Interesse an einem weiter fallenden Kurs hat.  

39 Postings, 1049 Tage slhunterNa,

 
  
    #19320
04.09.14 17:44
da wurden ja wieder kurz vor Schluss schnell mal über 42K abgegriffen.
So lange es noch Leute gibt die hier ihre Aktien zum Schleuderpreis verhökern,
wird's wohl auch nicht nach oben gehen mit dem Kurs.
 

1051 Postings, 1593 Tage MunxManAktionärrstruktur?

 
  
    #19321
14.09.14 12:06
Weiß jemand, ob die Aktionärsstruktur auf dieser Seite

http://kursdaten.teleboerse.de/teleboerse/...s_uebersicht.htn?i=97044

noch aktuell ist? Wenn ja, dann wäre Löw doch noch drin. Auf jeden Fall hat er demnach nach dem Einstieg von Hiss (war glaube ich erst 2013) noch Aktien gehalten - damit kann er im Juli 2011 nicht alles verkauft haben ... ?

Und die Schlitzaugen sind offenbar noch weit entfernt selbst von einer 75%-Mehrheit ...  

418 Postings, 684 Tage cloudatlasso sieht deutsche Aktienkultur aus!

 
  
    #19322
26.09.14 10:08
da hätte man Gigaset auch von der Börse nehmen können.  

3315 Postings, 1598 Tage Scheckepennystock...

 
  
    #19323
28.09.14 17:41
wer hätte das damals gedacht, als ich auf den Tecdax Aufstieg spekuliert hatte, der zwar eintraff, aber der Aktie nicht den nötigen Aufwärtsimpuls verlieh...

Letztendlich habe ich dann mit einem satten Verlust bei 1.51 Euro die Reissleine gezogen, nach meinem 4.6 Euro Einstieg...

Es sieht aktuell nicht so aus, als ob sich Gigaset aus dem Pennystock Bereich rauskommt...

Ich befürchte sogar, dass die Insolvenz früher oder später eintreten könnte....ein schwierige Geschäft, auf dem sich die Gigaset da bewegt....

 

1051 Postings, 1593 Tage MunxManBitte?

 
  
    #19324
28.09.14 18:09
@Schecke: Aber Dir ist nicht entgangen, dass Gigaset neuerdings schuldenfrei ist? Wenn etwas droht, dann der Squeeze-Out für Kleinaktionäre, nicht aber die Insolvenz.  

3315 Postings, 1598 Tage Scheckemag sein...

 
  
    #19325
28.09.14 19:42
schuldenfrei, ja...
ja Munxman, ich hab mit der Insolvenz wohl etwas ´übertrieben, die Betonung liegt ja auf könnte...

Nach der Kapitalerhöhung zu 1 Euro bewegt sich der Kurs aktuell um 0,7x Cent rum, ich frage mich warum?, wer die Ke zu 1 Euro mitgemacht hat ist im Minus.....

Ja ich stimme dir zu, dass Gigaset eher von der Börse genommen wird, als insolvent geht..und die Wahrscheinlichkeit schätze ich als sehr hoch ein, die Frage bekommen die Aktiönäre dann einen entsrpechenden Obulus....schwierig zu beantworten...

nur seit dem Tec Dax Abstieg ist mit Gigaset kein Blumentopf zu gewinnen.....
Es muss ja Gründe geben, warum Gigaset sich im Pennystock Bereich bewegt....

wenn ich an Gandalf denke, der hat bzw. steckt mit Gigaset wahrscheinlich tief im MInus..

Naja ein Investment in Gigaset drängt sich aber nicht auf, vielleicht mal ein Scalp hier und da...mehr auch nicht...Es gibt aktuell auch keine Käufer, die den Kurs nach oben bringen...gut sieht anders aus...Und ist der Chef , wie hiess der nochmal? nicht auch zurückgetreten? hat er noch seine Aktien?  

418 Postings, 684 Tage cloudatlas@munxman

 
  
    #19326
1
30.09.14 18:20
schuldenfrei sind die nicht. Die Bankschulden wurden nur abgelöst, dafür gibt es jetzt eine Anleihe in Höhe von ca. 24 Mio die im April 2015 fällig wird. Der Chinese ist jetzt 1 Jahr an Bord und ich kann keinerlei Synergieeffekte feststellen. Umsatz weiterhin stark rückläufig. Tablets sind wahrscheinlich auch Ladenhüter. Vom angekündigten Smartphone ist auch noch nichts zu sehen. Warum also ist der Chinese hier eingestiegen? Warum haben Mantra und Ludic hier noch ordentlich Geld nachgeschossen? Ich kann es nicht nachvollziehen.

@schecke

wie willst du die Aktie scalpen, bei dem geringen Volumen. Wenn du Pech hast kaufst du 10k und die setzen den Kurs danach eine Etage tiefer und deine Kohle ist eingefroren oder aber du realisierst den Verlust und die Kohle ist futsch.

Beste Beispiel sind doch Mantra und Ludic. Nochmal Geld reingebuttert jenseits der 90 Cent und jetzt gibt es die Aktien für unter 80 Cent.

 

1051 Postings, 1593 Tage MunxManMantra und Ludic

 
  
    #19327
01.10.14 20:18
@cloud: Haben Mantra und Ludic denn Geld nachgeschossen? Bei der letzten Kapitalerhöhung doch wohl nicht, fast alle neuen Aktien gingen an Goldin ...  

418 Postings, 684 Tage cloudatlas@munxman

 
  
    #19328
02.10.14 09:59
die letzte nicht, aber die KE in 2013 haben die voll gezeichnet.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
772 | 773 | 774 | 774  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben