-->-->

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 16 57
Talk 7 35
Börse 9 18
Rohstoffe 4 5
Hot-Stocks 0 4

Infineon (moderiert)

Seite 1 von 1751
neuester Beitrag: 25.08.16 17:36
eröffnet am: 03.11.09 15:11 von: 1chr Anzahl Beiträge: 43767
neuester Beitrag: 25.08.16 17:36 von: aaaa12 Leser gesamt: 4351970
davon Heute: 26
bewertet mit 109 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1749 | 1750 | 1751 | 1751  Weiter  

12643 Postings, 2488 Tage 1chrInfineon (moderiert)

 
  
    #1
109
03.11.09 15:11
Infineon hat am 1.10. sein neues Geschäftsjahr begonnen. Das letzte Geschäftsjahr glich einer Achterbahnfahrt mit Kursen weit unter 1? und sogar einem gewissen Risiko in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Die Situation wurde fürs erste gemeistert, mittels einer gewagten Kapitalerhöhung und dem Verkauf einer Sparte. Auch der Platz im Dax den Infineon für 6 Monate verlassen musste, konnte zurückerobert werden.

hier soll es - konstruktiv -  um die chancen und Risiken im Geschäftsjahr 09/10 gehen. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

chr1

p.s. der andere Thread steht vor der Löschung, weil Infineon kein Hot Stock mehr ist. Und leider denke ich dass das Ausperren gewisser Nutzer die einzige chance auf eine konstruktive Atmosphäre bietet.  
Angehängte Grafik:
chart_year_infineon.png
chart_year_infineon.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1749 | 1750 | 1751 | 1751  Weiter  
43741 Postings ausgeblendet.

66 Postings, 2408 Tage Luis04schneller erholt

 
  
    #43743
09.08.16 14:55

600 Postings, 191 Tage poolbay15

 
  
    #43744
09.08.16 17:33
geknackt. Sauber IFX  

727 Postings, 1088 Tage WählscheibeIFX wie sie leibt und lebt mich versetzt sie auch

 
  
    #43745
09.08.16 18:20
nichtmehr in Panik schon garnichtmehr nach den Zahlen.

Alles gemache von den grossen Adressen, hat man ja in die letzten Tagen gesehen wie fett man sich wieder eingedeckt hat.

Alles bis 20? kannste kaufen dieses Jahr, sagt man sich wohl gerade bei den Schwarzrockern und nächstes Jahr dann die 30?, je nachdem wie sich die Erde weiter dreht vieleicht auch mehr..  

66 Postings, 2408 Tage Luis04...Morgan Stanley

 
  
    #43746
10.08.16 13:31
Morgan Stanley belässt Infineon auf 'Underweight' - Ziel 9 Euro

...das ist ja lächerlich. Haben den Zug verpasst und ärgern sich wohl sehr:)  

66 Postings, 2408 Tage Luis04es macht

 
  
    #43747
11.08.16 15:30
richtig Spaß hier zuzuschauen :)

solange der Dax weitermacht behalte ich meine Aktien ;)  

66 Postings, 2408 Tage Luis04Infineon AG - Dieser Wert kennt keine Pausen

 
  
    #43748
15.08.16 12:04

10 Postings, 11 Tage BFoertschKursziel - dausend

 
  
    #43749
15.08.16 18:21
bin long bis 1000  

512 Postings, 2765 Tage sachlicherkursziel tousend

 
  
    #43750
16.08.16 07:59
ja was isn mit unsern Bernd? is der nich im (IIIII)
wenn ifx ein biotech wäre und wenn der markt so eng wie damals wäre
wenn  dann noch der herr aus kulbach im 3sat börsenspiel auftreten dürtfe
ja dann wäre mal wieder sone geschichte denkbar

aber im ernst, kurse zwischen 23 und 24 euronern sind allein schon vom chartbild durchaus realiastisch. die zahlen, Fakten, cash newsflow, aussichten sind ja sowieso super!
und die übernahme fantasie lebt nach wie vor
 

10 Postings, 11 Tage BFoertschE-Auto Prämie

 
  
    #43751
17.08.16 09:29
In den ersten Tagen der Elektroauto-Prämie sind beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 718 Anträge eingegangen

erstmal nach unten bevor dann der E-Boom in ein paar Jahren kommt.  

600 Postings, 191 Tage poolbayup entgegen

 
  
    #43752
19.08.16 10:17
dem witzigen Dax heute! Stark!  

66 Postings, 2408 Tage Luis04finde ich auch

 
  
    #43753
19.08.16 10:19
aber wenn der Dax so rot bleibt heute dann wird sich IFX nicht lang grün halten können. Leider.  

12643 Postings, 2488 Tage 1chrIhr müsst mal .....

 
  
    #43754
19.08.16 11:43
... immer wenn ihr jammert oder euch über den IFX Kurs freut, ebenfalls den Euro/Dollarkurs angucken, denn nur so seht ihr ob ihr real etwas dazugewonnen habt.

Aktuell ist der Euro am steigen (übrigens auch deswegen erscheint der DAX negativ), d.h ihr verdient sogar bei stagnierender IFX Geld dazu weil ihr für den Gegenwert eurer Aktien zusätzliche Güter kaufen könntet.

Ich habe in den letzten Wochen immer wieder beobachtet wie hier die Stimmung euphorisch war, allerdings der Euro stärker abgeschmiert ist als die IFX dazugewonnen habt. Meisstens ist dabei auch der DAX gestiegen, aber unterm Strich habt ihr Geld verloren.


 

12643 Postings, 2488 Tage 1chrAlternativ...

 
  
    #43755
19.08.16 11:44
ist auch der Euro/Goldkurs ein guter Indikator, ob eure Aktien wertvoller geworden sind, oder nur der Euro gefallen ist.  

10 Postings, 11 Tage BFoertschapplied materials

 
  
    #43756
19.08.16 13:57
heute geht's hoch weil applied materials positiv berichtet hat.

der Kursanstieg sollte sich also schnell verflüchtigen.

dennoch hat Infineon reichlich potential nach oben, wenn nicht vorher
irgendeine Krise aufkocht.  

600 Postings, 191 Tage poolbaywieder eine Übernhame

 
  
    #43757
22.08.16 10:37

10 Postings, 11 Tage BFoertschder einzige der ifx stemmen

 
  
    #43758
22.08.16 11:21
kann und zu dem ifx passt ist Texas instruements.  

990 Postings, 2577 Tage KernleGlaube nicht wirklich,

 
  
    #43759
23.08.16 10:21
dass jemand den 3-Fachen Umsatz als Kaufpreis für IFX hinlegt.
Dass wären ungefähr 20€ pro Aktie mit 30% Aufschlag.
Dafür ist die Marge zu schlecht.  

10 Postings, 11 Tage BFoertschim moment

 
  
    #43760
23.08.16 10:28
ist ifx ziemlich aufgeblasen bedingt durch fusionitis und guten zahlen der Konkurrenz.
da ist der kursliche Rückfall sehr wahrscheinlich da ifx momentan kein organisches Wachstum erkennen lässt. es kauft ja nur zu.  

512 Postings, 2765 Tage sachlicherkernle, BF

 
  
    #43761
23.08.16 11:56
hab Ihr eine Angst das IFX steigt und steigt. Taiwan SC und andere werden schon wissen, was Sie kaufen. Es gibt nichts besseres, als einen extrem innovativen Marktführer in Europa als Standbein zu haben. Das ist Motivation für Asiaten Amis und Scheichs. Wie man heute sieht werden teils weit mehr als Kernles 30 % für gute Werte als Übernahmeprämie bezahlt.
Es gibt nach wie vor nur ganz wenige Aktien, welche solch gute Zahlen Daten Newsflow Dividende Übernahmekanditat  breite Aufstellung zukunftsweisende  Aufgabenfelder  und vor allem zur Zeit eine außergewöhnliche  relative Stärke haben. Der Chart spricht sowieso bände.
Aber anscheinend haben da wirklich welche angst, den dahinfahrenden Zug zu verpassen.
Insbesondere scheint BF ein verkappter gesperrter User zu sein, Bei all seinen Posts ist immer  ein negativer Unterton ersichtlich.  

10 Postings, 11 Tage BFoertschist kz tausend negativ?

 
  
    #43762
23.08.16 12:02

512 Postings, 2765 Tage sachlicherBF

 
  
    #43763
23.08.16 12:13
laß es einfach!
 

13 Postings, 32 Tage InfineonGONFCring

 
  
    #43764
23.08.16 13:06

990 Postings, 2577 Tage KernleSachlicher

 
  
    #43765
23.08.16 14:45
Ich bin seit 15 Jahren in IFX investiert und halte eine ganz erhebliche Anzahl davon. Ich halte immer einen mit fundierten Zahlen gerechtfertigten Anstieg für sinnvoll und nachhaltig. Spinnereien gibt es immer wieder, halte aber eine derzeitige Übernahme für unwahrscheinlich. Bei 10 bis 12 Euro währe es wahrscheinlicher. Und nein, bin nicht an fallenden Kursen Interesiert.  

990 Postings, 2577 Tage KernleVielleicht noch ein Vergleich

 
  
    #43766
24.08.16 15:37
nicht dass ich mir eine Übernahme wünschen würde aber bezüglich TI geht mir
die Fantasie aus. Zahlen von 2015 von Finanzen.net GuV.
TI Umsatz je Aktie 12,46 € Gewinn 2,86 € macht eine Marge von fast 23%.
IFX Umsatz je Aktie 5,15 € Gewinn 0,56 € macht eine Marge von fast 11%
Man sieht, dass TI hier vieles richtiger macht als IFX. Man müsste seitens TI
Einiges gegenüber den eigenen Aktionären erklären.
TI spielt in einer anderen Liga was Kosten und Gewinn angeht.
Da kommt IFX nicht mit.  

1 Posting, 575 Tage aaaa12@Kernle

 
  
    #43767
25.08.16 17:36
Wie groß ist eigentlich die Produktschnittmenge bei  TI und Infineon? Ist diese 1, oder doch kleiner als 1?
Sollte diese 1 sein und somit stellen beide Unternehmen die gleichen Produkte her und bedienen auch noch die gleichen Abnehmer, dann wäre dein Vergleich richtig.

Ich habe die beiden Unternehmen bisher nie mit einander Verglichen. Aber Du bestimmt und kannst uns auch erzählen wie groß eigentlich die Schnittmenge ist :)

Grüße  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1749 | 1750 | 1751 | 1751  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: adriano 65, heavymax._cooltrader
-->