Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 113 1345
Talk 52 907
Börse 40 340
Hot-Stocks 21 98
Rohstoffe 5 46

Infineon (moderiert)

Seite 1 von 1764
neuester Beitrag: 28.07.17 17:14
eröffnet am: 03.11.09 15:11 von: 1chr Anzahl Beiträge: 44084
neuester Beitrag: 28.07.17 17:14 von: sachlicher Leser gesamt: 4524147
davon Heute: 386
bewertet mit 109 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1762 | 1763 | 1764 | 1764  Weiter  

12683 Postings, 2825 Tage 1chrInfineon (moderiert)

 
  
    #1
109
03.11.09 15:11
Infineon hat am 1.10. sein neues Geschäftsjahr begonnen. Das letzte Geschäftsjahr glich einer Achterbahnfahrt mit Kursen weit unter 1? und sogar einem gewissen Risiko in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Die Situation wurde fürs erste gemeistert, mittels einer gewagten Kapitalerhöhung und dem Verkauf einer Sparte. Auch der Platz im Dax den Infineon für 6 Monate verlassen musste, konnte zurückerobert werden.

hier soll es - konstruktiv -  um die chancen und Risiken im Geschäftsjahr 09/10 gehen. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

chr1

p.s. der andere Thread steht vor der Löschung, weil Infineon kein Hot Stock mehr ist. Und leider denke ich dass das Ausperren gewisser Nutzer die einzige chance auf eine konstruktive Atmosphäre bietet.  
Angehängte Grafik:
chart_year_infineon.png
chart_year_infineon.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1762 | 1763 | 1764 | 1764  Weiter  
44058 Postings ausgeblendet.

1347 Postings, 528 Tage poolbaywie gestern

 
  
    #44060
18.07.17 14:39
vormittags recht satbil - nachmittag der Absturz!  

80 Postings, 2965 Tage GrünerMann@melt

 
  
    #44061
1
19.07.17 10:06

Ja, immer wieder grauenhaft, wie das Ding intraday zusammenklappt.

 

5 Postings, 894 Tage lazybird@GründerMann

 
  
    #44062
2
19.07.17 19:12
... ja der oben erwähnte Crash von 19,55 auf 19,15 hat mich auch sehr erschrocken - hatte schon befürchtet, Infineon geht in die Insolvenz!

Ciao! lazybird  

20 Postings, 4930 Tage Strippe@lazybird

 
  
    #44063
19.07.17 22:09
Der Crash ging unter 19 ? und hat damit meinen Stop-Loss ausgelöst. Das nennt man Pech.  

1347 Postings, 528 Tage poolbayNa bravo

 
  
    #44064
21.07.17 08:05
Liegts an Qualcomm??

Furchtbar diese Sippenhaft!!  

1347 Postings, 528 Tage poolbayah - jetzt sinds auf einmal

 
  
    #44065
21.07.17 14:26
die Autowerte???

Tja....  

404 Postings, 987 Tage isusuxxlazybird

 
  
    #44066
21.07.17 16:12
erschrocken bei 19,15 ??  Jetzt  18,57  !!!   Lebst Du noch ?

Ich hab's geahnt und nix gemacht. Selbst Schuld. Hinein in die Miesen.  

1347 Postings, 528 Tage poolbayZockerpapier!

 
  
    #44067
21.07.17 16:24
Wie eh und je!  

1347 Postings, 528 Tage poolbayJetzt noch die Zahlen

 
  
    #44068
21.07.17 16:24
maximal inline und wie stehen wieder unter 16!  

1347 Postings, 528 Tage poolbay18,43

 
  
    #44069
21.07.17 16:26
Gräääsch - woher der Druck??  

117 Postings, 2745 Tage EaanExane BNP Paribas "sell"

 
  
    #44070
21.07.17 19:22
Der Druck heute kommt wohl Aufgrund einer Abstufung von Exane BNP Paribas. Die Begründung ist aber mehr Mutmassung.

Quelle

http://www.boerse.de/empfehlungen/Exane-Infineon-sell-/7789886  

1002 Postings, 2914 Tage KernleDer starke Eure

 
  
    #44071
23.07.17 11:30
wird Infineon ein Strich durch die Rechnung machen.
Leider schaffen wir nicht annähernd an Texas Instrument, was die
Marge betrifft, heran zu kommen.
Jetzt wird die Marge, Ausblick und der Gewinn reduziert werden müssen.
Dies wird derzeit eingepreist.  

252 Postings, 1698 Tage MXX5Euro-Dollarkurs, die Marge und die Prognosen

 
  
    #44072
24.07.17 10:34
@Kernle: so finster würde ich den stärkeren Euro nicht sehen.

Während des IFX-Q3 (April-Juni) lag der USD-Kurs zw. 1,06 Anfang April und 1,14 Ende Juni, bei 1,10 ging es Mitte Mai durch - aber im Quartalsdurchschnitt lag der Kurs sicher ca. bei den 1,10, die auch für die Q3-Prognose herangezogen wurden. Die +/- 2% Prognose-Bandbreite im Umsatz machen derzeit +/- 35Mio im Quartal aus. Die Hausnummer für den Wechselkurseinfluß lag doch bei ca. 5Mio Umsatz je 1ct Kursschwankung, oder? Da sollten Schwankungen innerhalb der Bandbreite liegen.

Die Jahresprognose auf Wechselkursbasis von 1,10 hat eine Bandbreite von +/- 97Mio. Da kann im letzten Quartal noch einiges mit dem ?/$-Kurs passieren... Ich denke, der Finanzvorstand wird einen Teufel tun und wegen dem Dollarkurs vor dem letzten Quartal die Jahresprognose nochmal anfassen. Zumal das erste Drittel von Q4 zur Zahlenbekanntgabe bereits rum ist. Allerdings wird Hr. Asam in der PK den Schreiberlingen wieder dreimal erklären müssen, daß, selbst wenn er die Wechselkursannahme auf 1,25 für Q4 setzt, er die Umsatzbandbreite nicht anpassen muß, da das erwartete Ergebnis immer noch darin liegt.

Bei der Marge im Vergleich zu TI gebe ich Dir (leider) recht. Aber in die Region von 18% sollte sie in Q3 bzw. Q4 jetzt schon bei Infineon endlich mal gehen.
 

1002 Postings, 2914 Tage Kernle@MXX5

 
  
    #44073
24.07.17 16:44
Warten wir es ab. Sollte der Ausblick unter den Erwartungen bleiben, rasselt es noch mal. Der Eurokurs war eine Hilfe, die immer weniger helfen kann.  

252 Postings, 1698 Tage MXX5Erwartungen an den Ausblick

 
  
    #44074
27.07.17 10:31
@Kernle: Wer hat welche Erwartungen an den Ausblick?

Ich erwarte von den Zahlen am 1.8., daß die Q3-Prognose relativ genau getroffen wird und der Ausblick für das FY2017 unangetastet bleibt. Bei der Prognose für Q4 rechne ich mit einer Umsatzsteigerung um 2% zum Q3 (was dann 11% zum Q4/16 sind) und einer Segmentergebnismarge > 18%. Weitere Aussagen zum zukünftigen Geschäft werden nicht gemacht werden.

Wie dann der Markt/Kurs darauf reagiert, steht auf einem ganz anderen Blatt.
 

1347 Postings, 528 Tage poolbayKaugummi-Nasdaq

 
  
    #44075
27.07.17 19:34
pfurzt, Ifx klappt natürlich sofort zusammen...

Gäääähn  

1347 Postings, 528 Tage poolbayDiese Volatilität

 
  
    #44076
27.07.17 19:36
Ist einfach furchtbar und nervenraubend.

Ach ja - ich glaub übrigens, dasd wir die 20 Euro die nächsten 24 Monate nicht mehr sehen....

 

1347 Postings, 528 Tage poolbayHeute

 
  
    #44077
27.07.17 19:44
Kommt obendrein Intel....

Ui,ui...

Bin echt auf morgen gespannt....  

1268 Postings, 1364 Tage SpiridoPoolbay

 
  
    #44078
27.07.17 20:21
ProSieben und Infineon verkauft?  

1268 Postings, 1364 Tage SpiridoWieso

 
  
    #44079
27.07.17 20:26
Würde nachbörslich verkauft? 30 Cent runter gerade?  

12683 Postings, 2825 Tage 1chrPanda....

 
  
    #44080
1
28.07.17 08:40
.... reiss Dich bitte zusammen.  

530 Postings, 3102 Tage sachlicherAnalysten welche IFX paschen

 
  
    #44081
28.07.17 10:36

Oddo Seydler belässt Adva auf 'Buy' - Ziel 12,50 Euro  
Donnerstag, 06.07.2017 10:49  von dpa-AFX  
ohne worte
 

530 Postings, 3102 Tage sachlicherAnalyse vom 17.07.17

 
  
    #44082
28.07.17 16:05
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Adva vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 12 Euro belassen. Auslieferungsverzögerungen beim wichtigen Zulieferer Acacia Communications dürften zu einem schwächeren zweiten Quartal des Telekomausrüsters geführt haben, schrieb Analyst Robin Brass in einer Studie vom Montag. Dies sei aber nur ein temporärer Effekt./ajx/la  

1322 Postings, 1154 Tage Einzahler#44082:

 
  
    #44083
28.07.17 17:01
In diesem Thread geht es um Infineon.  

530 Postings, 3102 Tage sachlichereinzahler

 
  
    #44084
1
28.07.17 17:14
ganz, ganz genau.  Diese Analysten haben IFX zum Verkauf gratet. Seitdem hat sich ifx allerdings ständig kursmäßig gesteigert. Ich will damit nur sagen, was die letzten Downgrads für einen Wert haben.
Die letzten Downgrader haben sich genauso verhalten, wie odo und die Privatbank
früher war auch das andere bhaus lam... auf diesem Holzweg -  die haben es jedoch kappiert und von sell auf buy geratet und sind seitdem sehr gut damit gefahren.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1762 | 1763 | 1764 | 1764  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben