Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 403 3180
Talk 207 1651
Börse 151 1204
Hot-Stocks 45 325
DAX 48 270

Jinkosolar - hat die niemand auf dem Radar?

Seite 1 von 370
neuester Beitrag: 31.10.14 12:41
eröffnet am: 18.08.10 16:04 von: BlackHoleSun Anzahl Beiträge: 9234
neuester Beitrag: 31.10.14 12:41 von: Mr_Rob Leser gesamt: 1226068
davon Heute: 1469
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
368 | 369 | 370 | 370  Weiter  

703 Postings, 2280 Tage BlackHoleSunJinkosolar - hat die niemand auf dem Radar?

 
  
    #1
21
18.08.10 16:04
Ich habe sie leider nur dort - und nicht im Depot. ;-) Aber das Teil steigt und steigt, praktisch täglich...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
368 | 369 | 370 | 370  Weiter  
9208 Postings ausgeblendet.

578 Postings, 927 Tage trenncostRenesola

 
  
    #9210
30.10.14 19:44
Wieso zum Teufel gibt Renesola eigentlich an roten Tagen immer doppelt so viel ab wie Jinko und Konsorten? Ist doch zum.....  

583 Postings, 803 Tage brody1977Selbst Experten rätseln

 
  
    #9211
1
30.10.14 19:59
will heute mal nicht alles schlecht reden. Aber wir sind uns glaube ich einig das es heute nicht runter geht weil der Markt nicht läuft (Allzeithochs in Sichtweite) oder weil der Ölpreis nicht mitspielt. Irgendwann, vielleicht eine Woche vor den Zahlen, wird es wohl wieder hoch gehen. Mir schmeckt die Lage im Moment auch nicht. Sitze das aber aus!
Schönen Abend noch!
 

578 Postings, 927 Tage trenncostVolumen

 
  
    #9212
30.10.14 20:37
als bei Jinko sehe ich kein auffälliges Volumen. Aber bei Renesola gingen ein paar große Pakete über den Tisch heute. Auch eine China ming Yang wurde heute erst runtergeprügelt (nach extrem guten Zahlen von Mitbewerber Goldwind) und wurde dann in größeren Happen gekauft. Generell scheint es schon ein wenig so zu sein, als ob die Shorts sich Coverpreise zurechtschrauben in Richtung Zahlen bzw. Zocker sich positionieren.  

1144 Postings, 4575 Tage diplom-oekonom@trenn - Unfug kein Volumen bei Sol

 
  
    #9213
1
30.10.14 20:53
nur beiSPWR. GEH MAL AUF YAHOO-Finance  

1889 Postings, 1050 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #9214
30.10.14 21:15
die schwächere Perfomance hing heute evtl. auch mit der Konso im Nasdaq zusammen.
Als dieser dann ins Plus drehte hat Canadian noch grün geschlossen und die anderen Solaris die Verluste etwas verringert. Meine das sich die Solaris ohne News schon am liebsten Synchron nach dem Nasdaq richten. Bei der Underperformance zu den anderen Werten sehe ich hauptsächlich noch die Bad News der vorangegangen Wochen verantwortlich. Zudem wird wohl von vielen Anlegern noch die Entscheidung zu den US-Strafzöllen abgewartet. Wenn da eine Entscheidung steht, sollten auch wieder vermehrt Anleger zugreifen. Es ist wohl einfach die Angst vieler auf dem falschen Fuß erwischt zu werden und ich bin überzeugt das diese Lethargie sich schon bald auflösen wird und hoffentlich in die richtige Richtung...

VG
Taktueriker  

1119 Postings, 747 Tage H731400ulm000

 
  
    #9215
30.10.14 21:26
62 GW in 2015 wäre wohl ein Hammer, sieht doch gut aus...bin gespannt wo die Kurse in 12 Monaten sind.  

1144 Postings, 4575 Tage diplom-oekonomOel minus 1% - wg Putin (Verschwörungstheorie)

 
  
    #9216
30.10.14 21:29
und schon läuft nichts bei solaris  

1889 Postings, 1050 Tage Taktueriker81@diplom

 
  
    #9217
2
30.10.14 21:33
und gestern ging der Ölpreis steil nach oben und alle Solaris auch im Minus.
Hör doch bitte mal auf ständig die selbe Laier zu posten. Das interessiert nun wirklich niemand mehr.

Danke und Gruß
Taktueriker  

10938 Postings, 2230 Tage ulm000US-Strafzöllen abgewartet

 
  
    #9218
1
30.10.14 21:53
Taktueriker8 an den US-Strafzöllen sollte es eigentlich nicht liegen, denn so wie ich das sehe erwartet niemand in der Branche, dass die US-Strafzölle durch irgendwelche Maßnahmen aufgeweicht werden. Bis auf die Deutsche Bank, denn die könnte sich vorstellen, dass Obama bei seiner China-Reise in der kommenden Woche einen Deal aushandeln könnte bzw. schon unterschriftsreif in der Tasche hat mit Mindestpreisen und Importquoten. Also ganz analog zu den EU-Maßnahmen. Ob das den Chinesen dann wirklich richtig helfen würde würde dann am festgelegten Mindestpreis liegen und wie lange die Umsetzung brauchen würde. Wenn den wirklich ein Mindestpreis ausgehandelt würde, dann müsste der schon bei unter 0,72 $/W liegen (in der EU liegt er aktuell bei 0,73 $/W und wurde in diesem Jahr um 0,03 $/W gesenkt), dass er den Chinesen was bringen sollte. Außerdem lag Jinko nach Bekanntgabe der neuen US-Strafzölle damals höher wie heute (24,50 $) und ist dann trotz der verhängten Strafzölle innerhalb 3 Wochen auf 30 $ gestiegen.

Dass einige Angst haben, dass die Q3-Zahlen alles andere als gut ausfallen werden, das könnte ich mir sehr gut vorstellen. Yen und Euro in Q3 waren auf Sinkflug dazu dann noch die eingeführten US-Strafzölle ab Juni haben den Gewinnmargen sicher nicht gut getan. Nicht umsonst hat die Deutsche Bank erwähnt, dass "enttäuschende Quartalsergebnisse möglich sind".

Alles ganz schwierig zu erroieren warum die China-Solaris sich aktuell trotz wirklich positiver Märkte so extrem schwer tun.

SolarCity war heute sogar schön im Plus mit 3,6%, auch SunEdison hat sich noch ins Plus gekämpft mit 1,1% und Canadian Solar hat dann letztendlich auch noch ein kleines Plus gemacht mit 0,6%.  

1889 Postings, 1050 Tage Taktueriker81@ulm

 
  
    #9219
30.10.14 21:58
in 2 Wochen sind wir schlauer und vielleicht kann Canadian dann etwas die Unsicherheit aus dem Sektor nehmen...

VG
Taktueriker  

1066 Postings, 287 Tage stefan.riverain der EU liegt er aktuell bei 0,73 $/W

 
  
    #9220
31.10.14 07:41
Ulm, jetzt hast du Dir aber einen Schnitzer erlaubt. Die Mindestpreise in der EU wurden von 0,56 ? auf 0,53? gesenkt und 0,53 ? sind derzeit nicht 0,73$ sondern 0,67$/Wp. Ist dann schon ein erheblicher Unterschied.
du rechnest noch mit einem Durchschnittspreis von 1,37/8 also etwa Q2, in Q3 lag der Durchschnittskurs bei etwa 1,32. Momenten bei 1,26 $/?  

583 Postings, 803 Tage brody1977Märkte wollten hoch

 
  
    #9221
31.10.14 08:17
hoffentlich nehmen wir wenigstens heute den Schwung mit.
 

1119 Postings, 747 Tage H731400@all Zölle

 
  
    #9222
31.10.14 08:23
Das heißt aber auch wenn Obama am 12 Nov in China ist und es gibt keine news dazu. Werden zu 99% die Zölle im Dez so wie geplant festgelegt.....???  

1144 Postings, 4575 Tage diplom-oekonom@brody - Warum ? Das smartmoney kauft nicht solar

 
  
    #9223
31.10.14 08:28
weil es heute "hochgeht"  

256 Postings, 233 Tage bernddasbrot1980diese Aktie

 
  
    #9224
31.10.14 09:44
ist echt der Flop-Knüller des Jahres, anders kann man das nicht mehr nennen,
alle Märkte gehen mega nach Norden und was macht JKS ?
Nichts bzw. geht sogar gen Süden, unfassbar.  

62 Postings, 345 Tage Mr_Rob@bernddasbrot1980

 
  
    #9225
1
31.10.14 10:26
dann Steig aus und siehe danach zu wie es steigt. Is doch immer so.  

925 Postings, 470 Tage Eskimoohabt ihr schonmal überlegt, dass der Anstieg

 
  
    #9226
1
31.10.14 10:43
von knapp 4 USD auf fast 40 USD konsolidiert werden muss??
Von daher ist es schon vermessen von einerschlechten Aktie zu sprechen...  

192 Postings, 280 Tage Grishnakh76...

 
  
    #9227
1
31.10.14 10:50
Ja bitte bernddasbrot verkauf endlich deine jinkos und leg das Geld aufs Sparbuch. Dieses alltägliche rumgeheule wie schlecht doch die Aktie ist, ist nicht nur nerviger Spam, sondern auch so unsagbar öde und langweilig!!! Da dir das ja alles nicht schnell genug geht, empfehle ich einen Turbo Knock out auf irgendwas. Da hast du dann täglich Action! Wie wäre es mit einem Turbo short auf Jinko? Schließlich ist die Aktie ja so unsagbar schlecht!

Sorry, aber irgendwann reichts auch einfach mal, wenn man sich langweilt und außer Jammern nichts zu sagen hat, braucht man auch nichts in irgendwelchen Aktienforen posten...  

1144 Postings, 4575 Tage diplom-oekonomÖl fällt leider wieder

 
  
    #9228
1
31.10.14 11:19
deshalb werden meine TSL und JKS vorerst nicht steigen können.  

62 Postings, 345 Tage Mr_Rob@diplom

 
  
    #9229
31.10.14 11:55
kannst du endlich mal aufhören uns zu nerven mit deinem schei.. Öl !!!!
Interessiert niemand !
Du hast es oft genug gesagt und wenn Jinko wieder bei 26? steht ist der Ölpreis immer noch unter 90$.

Mr_Rob  

1066 Postings, 287 Tage stefan.riveradiplom

 
  
    #9230
31.10.14 11:55
ach ja? Und warum steigt dann Solarworld (übrigens grad mein Favorit bei den solaraktien)? Vllt sollte man auf deinen Qutasch einfach garnicht mehr eingehen, dann verschwindet der Öl-Tumor hier im Forum vllt von alleine  

1144 Postings, 4575 Tage diplom-oekonomPikanterweise reagiert die Zockergemeinschaft

 
  
    #9231
1
31.10.14 12:05
auf meine sachlichen Hinweise äußerst gereizt !
Was könnte wohl die Ursache sein ?  

1144 Postings, 4575 Tage diplom-oekonomÜbrigens ist der Analyst Tobias Levkovich

 
  
    #9232
31.10.14 12:07
von von WasserfeinPetrella auch dieser Meinung  

1889 Postings, 1050 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #9233
2
31.10.14 12:27
habe heute das Gefühl das der Deckel fliegen könnte mit einem weiteren öffnen der Geldschleusen in Japan.
Schaun mer mal...

VG
Taktueriker  

62 Postings, 345 Tage Mr_RobJinko Module nach Chile

 
  
    #9234
31.10.14 12:41

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
368 | 369 | 370 | 370  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben