Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 119 4034
Talk 82 2965
Börse 17 696
Hot-Stocks 20 373
Rohstoffe 8 205

Intershop könnte 2007 die Überraschung des Jahres

Seite 1 von 107
neuester Beitrag: 08.12.14 18:03
eröffnet am: 05.12.06 21:31 von: acker Anzahl Beiträge: 2666
neuester Beitrag: 08.12.14 18:03 von: Tradernumbe. Leser gesamt: 230637
davon Heute: 32
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
105 | 106 | 107 | 107  Weiter  

5115 Postings, 3267 Tage ackerIntershop könnte 2007 die Überraschung des Jahres

 
  
    #1
24
05.12.06 21:31
werden! Seit dem Hoch im April von 3,80 Euro konsolidiert Intershop. Die laufende Bodenbildung könnte in den nächsten Wochen zum Abschluss kommen. Der mittelfristige Abwärtstrend wurde bereits gebrochen. Auch fundamental könnte seit dem Börsengang in 2007 endlich ein Gewinn gemeldet werden. Durch den Einstieg ins Full-Service Geschäft dürften deutliche Umsatzanstiege geschaffen werden. Charttechnisch ergibt sich nun bei einem Schlusskurs über 1,56 Euro ein erstes Kaufsignal!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
105 | 106 | 107 | 107  Weiter  
2640 Postings ausgeblendet.

3557 Postings, 1812 Tage paioneeraktioleer...

 
  
    #2642
29.10.14 13:03
es wäre zumind. wieder eine chance, den in der versenkung verschwundenen neue markt highflyer zu reanimieren. es ist zwar bisher noch niemanden gelungen, die türmler nachhaltig in den schwarzen zahlen zu etablieren, aber mit ebay am bein, wäre das wohl sowieso nie möglich. so bleibt uns/mir zum wiederholten male die hoffnung auf bessere zeiten und einen kurs, bei welchem man dieses loooooooongterminvest, doch noch versöhnlich zum abschluss bringen könnte...  

64 Postings, 101 Tage aktioleerpaioneer..

 
  
    #2643
29.10.14 13:22
ich frage mich trotzdem was wohl diesen übervorsichtigen Vorstand dazu gebracht hat, sich  
jetzt mit der Meldung rauszutrauen. Entweder hat ? am Sonntag was aufgewärmt oder da ist
was im Busche. Es kann nicht im Sinne eines Übernehmers sein, den Kurs anzuheben. Es
sei denn die Sache ist schon rund oder hier macht man eine offene Offerte an die
schlangestehenden Investoren.
Na dann bleiben wir mal schön neugierig

aktioleer
   

64 Postings, 101 Tage aktioleer...es könnte sich was tun

 
  
    #2644
31.10.14 11:44
Der Gedanke ist verführerisch dass Axion, die auch Klageinitiator waren, die Anteile von e-bay
übernehmen. Macht Sinn, dass man e-bay mit der Klage unter Druck setzt, die Anteile über-
nimmt und dann von der Kursexplosion profitiert. Vielleicht war das von Anfang an deren
Strategie. Warum sollte sonst so eine neue, kleine Beteiligung einen Mitaktionär angreifen.  
Der Vorstand bekennt sich mit seiner Aussage dann schon mal zum künftigen
Grossaktionär. Passt auch zum Bild.

aktioleer  

3557 Postings, 1812 Tage paioneerdie steigenden umsätze sind in jedem fall...

 
  
    #2645
31.10.14 15:30
augenscheinlich. wie auch immer dies zu interpretieren ist und wo es uns hinführen wird. den weg in nördliche gefilde, würde ich jedoch bevorzugen.  

500 Postings, 2536 Tage Tradernumberonenächsten Mittwoch wissen wir vll mehr...

 
  
    #2646
31.10.14 18:18
...dann gibts mal wieder eine umfassende Erläuterung seitens ISH zum q3...

...irgendwann müssen die halt auch mal liefern und positiv überraschen.  

500 Postings, 2536 Tage Tradernumberoneder Kurs wird seit Tagen schön gedeckelt...

 
  
    #2647
03.11.14 10:56

1065 Postings, 1777 Tage RoyalFlasch70Vielleicht klebt Gel einfach zu stark am Boden

 
  
    #2648
04.11.14 00:34

und Lutter hat Übergewicht!

Zu viele Sofaspiele im Turm statt Geschäfte machen!laugthing

 

500 Postings, 2536 Tage TradernumberoneMoin Royal Flasch70,

 
  
    #2649
04.11.14 07:28
wenn Intershop startet, und das ist immer möglich, dann ist das hier im Vergleich zu SolarWorld die schnelle Kursmaschine...

1,80 ? in ein paar Tagen bei guten q3 News ist durchaus drin...:-)  

1065 Postings, 1777 Tage RoyalFlasch70Ich schau mir das mal an

 
  
    #2650
04.11.14 07:48

3557 Postings, 1812 Tage paioneerüber 1,80...

 
  
    #2651
04.11.14 09:26
ist sogar der langfristige abwärtstrend geschichte, was einen weiteren kursschub bedeuten würde. ish2 hat bisher überhaupt nichts auf die reihe gebracht, trotzdem hält man den kurs auf sparflamme. kommen hier nur die geringsten gerüchte auf und sollten sie noch so haltlos sein, wird man dies wieder einmal als anlass für eine rallye nehmen. das konnte man schon des öfteren beobachten, auch wenn der kurs, nach solch starken ausschlägen nach oben, jeweils wieder implodierte.  

387 Postings, 606 Tage roxxikannach den Super Q-Zahlen

 
  
    #2652
1
05.11.14 19:32
bleibt alles wohl eher auf Sparflamme und gerade eben auch der Aktienkurs.  

3557 Postings, 1812 Tage paioneerhost europe und intershop verbünden sich...

 
  
    #2653
08.11.14 10:35
E-Commerce-Komplettlösung: Host Europe und Intershop verbünden sich - crn.de
Host Europe Solutions und Intershop kooperieren im Bereich der E-Commerce-Lösungen für den Handel noch enger. Anwendern steht jetzt ein ganzheitliches Angebot zur Verfügung.
 

3557 Postings, 1812 Tage paioneerpennystock...

 
  
    #2654
25.11.14 10:19
interflopp... jämmerliche bude!!!  

64 Postings, 101 Tage aktioleerISH Dilemma

 
  
    #2655
1
25.11.14 16:01
3 Vorstände mit Mentalität der Fremdfianzierung, 3 Vorstandsgehälter, ein untätiger AR,  ein Grossaktionär mit unergründlichem Interesse, mitlerweile auch starke Zweifel am Wert und Nutzen der Software.....
Wer zur HV war, die eine Demonstration des Dilemmas war, weiß wovon ich rede.

aktioleer  

500 Postings, 2536 Tage TradernumberoneFür wahr, für wahr

 
  
    #2656
25.11.14 19:16

500 Postings, 2536 Tage TradernumberoneWenn nicht in kurzer Zeit, vll ja morgen...

 
  
    #2657
25.11.14 19:18
...ein neuer strategischer Investor um die Ecke kommt, dann geht das Krebsen hier weiter und weiteres Kostenschrubben ist angesagt.  

500 Postings, 2536 Tage TradernumberoneVage Hindeutungen könnten für einen

 
  
    #2658
25.11.14 19:20
bevorstehenden Einstieg einen neuen Kapitalgebers sprechen.  

1065 Postings, 1777 Tage RoyalFlasch70So unter 1 Euro

 
  
    #2659
28.11.14 18:30
wirds vielleicht lukrativ,vorerst ist noch Suppe da  

64 Postings, 101 Tage aktioleerUntergang?

 
  
    #2660
28.11.14 18:59
Was soll das Schiff noch am Sinken hindern.
Fällt die 1 erschwert das die Finanzierung.
Die Kapitäne sind unbedarft in hoher See das Schiff auf Kurs zu halten.
Ich nehme mal an, wenn das Gericht grünes Licht gibt, die Verträge mit e-bay zu
hinterfragen, sehen unsere Kapitäne alt aus. Entweder sind die Verträge zu Gunsten
von e-bay, dann hätte frühzeitig gegengesteuert werden müssen oder man hat
einfach
still gehalten. Hat man ev. Schadensersatzforderungen ignoriert?
Muss da erst FF kommen?
FF spielt hier auch noch ein Rolle, vermutlich aktiver als e-bay.

aktioleer


 

64 Postings, 101 Tage aktioleerNichts Neues

 
  
    #2661
01.12.14 14:08
Es ist still geworden um Intershop, Nachrichten, Interesse, Boersenhandel.
Gibts hier jemanden der aus der Branche die Marktpräsens von Intershop einschätzen  
kann?
Spätestens zur Kapitalerhöhung wird ISH wieder Visionen aufmachen. Sei es was der
neue Investor bringt oder die Transformation zum sogenannten Produktunternehmen
wird wieder befeuert.
Ich denke man wird keine KE ohne Beteiligung eines neuen Großinvestors durchziehen.
Hier wurde die lukrativste Zeit verschlafen, jetzt rettet sich vielleicht nur  noch die
Firma und die Bestandsinvestoren hoffen vergebens auf Besserung.

aktioleer
 

64 Postings, 101 Tage aktioleerB2B

 
  
    #2662
01.12.14 17:03
Interessante Vergleich  zu  B2B bei blechnet.com, Link im wallstreettread

aktioleer  

64 Postings, 101 Tage aktioleerBald unter 1? ?

 
  
    #2663
02.12.14 12:23
Nach dem EK Forum solch ein Kursverfall, ob das Zufall ist?
Jetzt verbaut man sich auch noch die KE.
Was hat ISH nur für ein kapitalmarktnaives Management.
Hoffe nur dass FF noch zur Stange hält.

aktioleer  

284 Postings, 137 Tage Dr.SantoKursziel 0,333 EUR

 
  
    #2664
1
05.12.14 19:23
Wird so laufen wie 2004: Kapitalschnitt 3:1,dann ist das Grundkapital bei 10 Mio.Danach
wird eine 10-15 Mio
Wandelanleihe ausgegeben.Fremdkapital wird nirgends aufzutreiben sein; niemand leiht einer Firma Geld ,welche seit 20 Jahren Verluste schreibt.Nach den Kapitalmassnahmen ist ein Einstieg aber überlegenswert.Vielleicht erfindet Intershop Online-Shopping 4.0.  

64 Postings, 101 Tage aktioleerKapitalschnitt

 
  
    #2665
06.12.14 16:43
santo; genau dass preisst der markt jetzt ein. Es ist wie immer, sie können ohne Subventionen nicht leben. Die Nichtkönner. Nach der verweigertern KE könnte das der
bevorzugte Weg sein.
Ich kann nur sagen, Finger weg von der Aktie. Die Gesellschaft hat keine zwingende
Vision und keine Führung die das auch umsetzen könnte.
Schon wie sie alternativlos zur HV um die Erhöhung der KE geworben haben, das war
arrogant und ignorant zu den Aktionären.
Aktionäre sind hier seit Jahren nur Mittel zum Zweck den Lebenserhalt der Firma zu sichern. Das Aktionäre auch was zurück wollen, steht hier nicht zur Debatte.
Darum denke ich, es wird ein überraschender Kapitalschnitt kommen und die Aktionäre sind wieder mal die Dummen.

aktioleer




 

500 Postings, 2536 Tage TradernumberoneHier kommt nichts überraschend,

 
  
    #2666
08.12.14 18:03
ein Kapitalschnitt würde einer HV-Zustimmung bedürfen. Noch gibt's noch nicht einmal einen Termin für eine ordentliche HV.

Wahrscheinlicher ist immer noch eine KE aus genehmigten Gesellschaftsmitteln. Dabei nur interessant, ob ISH einen bevorzugten Zeichner findet, der unter Ausschluss des BR max. 10% vorab bekommt. Hierbei müsste es sich für meine Interpretation schon um einen strategischen Investor handeln.  

Mal schauen, was die Company demnächst verkündet. Zumindest scheint der Druck aus der Endfälligkeit von K.O.-Scheinchen mit morgigem Verfallsdatum nachgelassen zu haben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
105 | 106 | 107 | 107  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben