Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 242 1622
Börse 163 742
Talk 44 632
Hot-Stocks 35 248
DAX 26 151

Intershop Communications - Investment-Chance 2.0

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 16.06.17 15:17
eröffnet am: 19.02.12 00:19 von: TRADINGSU. Anzahl Beiträge: 393
neuester Beitrag: 16.06.17 15:17 von: winkelsj Leser gesamt: 64697
davon Heute: 14
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

32 Postings, 1958 Tage TRADINGSUPPORT.Intershop Communications - Investment-Chance 2.0

 
  
    #1
3
19.02.12 00:19
Wer kennt ihn nicht mehr, den NEUEN MARKT der Jahre 1997 bis ca. 2001.

Und doch scheint es nach dem Verschwinden des Neuen Marktes für alle die, die ihn und seine Chancen verpasst haben eine 2.te Chance auf ein Top Investment zu geben.

Die 100 Eur oder gar 110 Euro in dieser Aktie werden wir wahrscheinlich so schnell nicht wieder sehen, auch wird der Anstieg dahin nicht wie damals in der Zeit des Neuen Marktes mit seinen fulminanten Kursexplosionen innerhalb von 6 oder 12 Monaten.

Der Turnaround scheint geschafft, man ist wieder wer, auch wenn eher derzeit noch unspektakulär im Hintergrund ohne großes Medieninteresse.

Große Marktplayer haben sich strategisch positioniert und es ist anhand des Charts zu erkennen, das nachwievor strategisches Interesse an diesem Wert besteht.

Die Ergebnisse der letzten Quartale und Jahresabschlüsse weisen positive Zhalen aus bei einem Stabilen Wachstum um die 20%.

Bei genauer Betrachtung und Recherche sieht es nach der grössten Turnaround und Strategischen Wachstums Story der nächsten 5-10 Jahre aus.

Ein Aufwärtstrend ist etabliert, bei Kursrückgängen scheinen strategische Investoren zuzugreifen.

Betrachtet man bei genauer Recherche die Details, kommt man zu folgender feststellung:

Intershop ist mittlerweile ein TOP Unternehmen, das definitiv der Player in und bei Web 2.0 und Web 3.0 sein wird.  Es ist definitiv eine Konzentration der Großkunden auf "Qualität" und "Standardisierung" erkennbar - und das ist mit den Lösungen von Intershop gegeben.

So wie SAP ein "Standard" im betriebswirtschaftlichen Umfeld darstellt, können die Lösungen von Intershop Communication zum "Standard" der Internet-Onlineshop-Welt gerade bei den Großkunden avancieren und befindet sich auf dem besten Weg dahin.


Aufgrund der Entwicklung sind Zielkurse auf Sicht von 1 Jahr bei ca. 3,60-4,30 EUR ohne Probleme denkbar. bei höhrem Wachstum als 20% sind Kurse oberhalb der 5 EUR schon auf Sicht von 1-2 Jahren durchaus möglich, da die Börse die Zukunft bewertet.

Auf Sicht von 5-10 Jahren kann bei stabilen Wachstum auch ein Kursbereich um die 15 EUR oder mehr als realistisch eingeschätzt werden.

Kursrückgänge , auch kurzfristiger Natur, sind damit als Chance zu betrachten und eher ein Glücksfall.

Das derzeitige Wachstum beträgt ca. 20% p.a.  - man kann hierbei nur hoffen, das aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt wurde, denn Wachstum muss integriert werden und zu schnelles Wachstum führt zu Situationen, wie wir sie bei Neuer Markt und Web 1.0 gesehen haben. Das "managen" des Wachstums ist somit die neue Herausforderung bei der zuunft von Intershop Communications.

Anhand der zuletzt vorgelegten Geschäftszahlen kann man sagen: Der "Turnaround" ist definitiv geschafft.

Weitere Gründe:
Intershop stellt wegen Auftragsvolumen Mitarbeiter ein.  

GSI Commerce hat in 21.06.2011 Intershop Communication Aktien gekauft und besitzt laut Web-Recherche jetzt ca. 26% der Aktien

EBAY wiederum hat GSI Commerce am 21.07.2011 für 2,4 Mrd. USD gekauft.
Somit ist EBAY mittlerweile grösster Einzelaktionär von Intershop Communication.

GSI Commerce hat nach eigenen Aussagen wiederum mindestens 180 bekannte Großkunden und max. ca. 500 große Kunden (z.B. Levi Strauss, Adidas u.a. mehr findet man bei entsprechender Internetrecherche) , die derzeit mit den unterschiedlichsten  Software-Systemen arbeiten.
Es liegt nahe, das GSI Commerce versuchen wird, diese 500 Big Player des Online Business schrittweise auf Intershop Communication Lösungen umzustellen - so daß am Ende nur noch eine Softwarelösung existiert.  

Links dazu:

eBay kauft GSI Commerce  
http://www.computerwoche.de/netzwerke/web/2368583/  


eBay wird grösster Intershop-Aktionär
http://www.golem.de/1106/84374.html  

eBay kauft sich bei Software-Spezialisten Intershop ein
http://diepresse.com/home/wirtschaft/...i-SoftwareFirma-Intershop-ein

eBay erhöht die Beteiligung an Intershop
http://www.finanzwirtschafter.de/...hoht-die-beteiligung-an-intershop

Übernahme von GSI Commerce durch eBay kommt diese Woche zum Abschluss
Gepostet am 15 Jun 2011 in News bei eBay
http://www.onlinemarktplatz.de/21505/...zum-abschluss/comment-page-1/

GSI Commerce:
http://de.wikipedia.org/wiki/GSI_Commerce


Mehr durch Recherche bei GOOGLE ... und auf einschlägigen Seiten zum Thema

Investoren sollten auf Jahre hinaus immer wieder mit positiven Überraschungen rechnen können.




Hinweis: Dies ist keine Anlageberatung und keine Kaufempfehlung, sondern stellt die persönliche Meinung dar.  
Angehängte Grafik:
ish20120219.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
ish20120219.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
367 Postings ausgeblendet.

5113 Postings, 2733 Tage paioneeralle sprachlos ob der zahlen?

 
  
    #369
15.03.17 15:26

493 Postings, 1022 Tage aktioleerSprachlos

 
  
    #370
16.03.17 13:13
Aber nicht ob des Kurses.  

aktioleer  

5113 Postings, 2733 Tage paioneerdas mag ja alles sein...

 
  
    #371
27.03.17 12:24
Intershop von Technologie-Analysten von Forrester Research als führend bei B2B Commerce Suites eingestuft - Anleihenews (anleihencheck.de) | News | anleihencheck.de
Intershop von Technologie-Analysten von Forrester Research als führend bei B2B Commerce Suites eingestuft - Anleihenews (anleihencheck.de) | News | anleihencheck.de
und deshalb bleibe ich ja auch investiert. warum checken das aber die unternehmen nicht, welchen mehrwert ihnen ish bieten könnte. wir sind mitten im digitalen wandel und nicht erst am anfang. da sollten endlich!!!! signifikante!!!! ergebnissprünge zu verzeichnen sein. warum ist dem aber nicht so????  

493 Postings, 1022 Tage aktioleerForrester

 
  
    #372
27.03.17 12:55
Es kehrt immer wieder, diese scheinbare Diskrepanz, mit jedem Report.
Das wird sich auch mit dem neuesten Forrester Report nicht ändern.
Erstaunlich, dass sie gegen die Branchengrößen überhaupt so hoch im Rating angesiedelt sind.
Deren Kapitalausstattung läßt doch ganz andere Möglichkeiten in der Entwicklung zu.
Meine Vermutung, ISH ist zu unbedeutend in der Branche. Größeneffekte spielen hier eine ent-
scheidente Rolle. Und damit steht auch sofort die Existensfrage der Firma im Raum. Eins bedingt
das Andere. Wenn es so ist, sollte ein Verpartnerung oder Übernahme, bevor es zu spät ist, das
Mittel der Wahl sein. Es hängt wohl Alles an SHM?
Fragen über Fragen zur HV.

aktioleer
 

102 Postings, 60 Tage SteueridentifikationMorgen Quartalszahlen

 
  
    #373
1
02.05.17 11:26
Die Digitalisierung hat doch erst begonnen . Intershop ist da wahrhaft ein echtes Rotkäppchen unter den Sekten .Das brave Mädchen unter lauter Wölfen . Will sagen : Intershop könnte mal wieder ganz oben den Ton angeben , wenn die Softwareentwicklung sich auf B2B konzentriert .  

138 Postings, 771 Tage Wolf im schafspelzmmh

 
  
    #374
1
02.05.17 14:46
bin schon soo lang investiert hier..mal ein paar Stücke mehr mal ein paar weniger..
bisher gab es keine Überraschung..
Der letzte Hype ist schon sehr lang her..

aber ich gebe sie nicht auf!!

grüße euch  

5113 Postings, 2733 Tage paioneerwolf...

 
  
    #375
1
02.05.17 15:55
was bleibt uns altaktionären auch anders übrig, als an ein wunder zu glauben...

es wird auch morgen keine überraschung geben, die zahlen werden wie immer grottig ausfallen, ohne jeglichen trendwechsel...

und da komme ich zu deinem post steuer...eben gerade weil die digitalisierung mit aller macht einzug hält, müsste wenigstens ein positiver trend zu verzeichnen sein, aber nein, selbst diesen bringt interflopp nicht zu stande...

jämmerlich hoch 3...  

138 Postings, 771 Tage Wolf im schafspelzso wird es sein

 
  
    #376
02.05.17 15:59
..stimme dir zu..

ich habe noch eine kleine Hoffnung ..das ISH2 von einem größeren übernommen wird..

grüße euch..  

5113 Postings, 2733 Tage paioneererste kerze brennt...

 
  
    #377
03.05.17 09:22
lighthouse2020 greift...

doch wieder licht im haus und nicht licht aus???

wir werden es beobachten. leichtes positives "trendchen" ist doch zu vermelden, sollte aber nicht überbewertet werden, zumind. noch nicht...
DGAP-News: Intershop mit positiver Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2017 (deutsch)
Intershop mit positiver Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2017 DGAP-News: Intershop Communications AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis Intershop mit positiver Geschäftsentwicklung im ersten
 

102 Postings, 60 Tage SteueridentifikationLichtlein ....erst eins ,dann zwei ,

 
  
    #378
07.05.17 10:28
dann drei , dann vier ...dann steht die Übernahme in 2021 für eine Milliarde EURO vor der Tür .

:-)))  

138 Postings, 771 Tage Wolf im schafspelzGrüße euch..

 
  
    #379
09.05.17 10:06
ist zufällig jemand auf der HV? Frage gibt es was interessantes zu Berichten?


einen schönen Tag euch  

5113 Postings, 2733 Tage paioneerwolf...höchst offiziell...;=))

 
  
    #380
1
09.05.17 14:01
DGAP-News: Intershop Hauptversammlung: Vorstand erläutert Fortschritte der Neupositionierung (deutsch)
Intershop Hauptversammlung: Vorstand erläutert Fortschritte der Neupositionierung DGAP-News: Intershop Communications AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung Intershop Hauptversammlung: Vorstand
 

138 Postings, 771 Tage Wolf im schafspelzvielen Dank..

 
  
    #381
09.05.17 14:11
sehr gut..
nun auch auf der finanzen Seite.....

:-)  

870 Postings, 1394 Tage WählscheibeDa folgen wohl bald weitere positive Nachrichten?

 
  
    #382
30.05.17 18:08

391 Postings, 2442 Tage TrekkerStabilität nach starkem Anstieg

 
  
    #383
02.06.17 10:08
Die relative Stabilität nach dem starken Anstieg der letzten Tage lässt hoffen.

Erfreulicherweise komme ich Langsam wieder in die Nähe meines durchschnittlichen Einstiegskurses.  

5113 Postings, 2733 Tage paioneermeiner liegt bei 1.68...

 
  
    #384
02.06.17 11:46
und ungefähr dort wird es sich auch entscheiden, ob wir weiterlaufen oder wieder ein trendwechsel einsetzt. ich bin mal verhalten positiv, dass wir weiterlaufen, denn auch sonst gab es, auch ohne irgendwelche news, immer mal eine hypephase in den vergangenen jahren. vielleicht gelingt es ja ish2 ENDLICH, diesen hype auch fundiert auszulösen...  

102 Postings, 60 Tage SteueridentifikationKein Grund zur Euphorie .

 
  
    #385
07.06.17 11:32
...Aber man kann die hängenden Mundwinkel durchaus mal kurz nach oben zucken lassen .
Wenn die 2 EUR zügig überschritten werden , könnten die 4 EUR drohend winken .

Wenn die 4 EUR tatsächlich mal von oben zu sehen sind , dann wird es interessant . Marktkapitalisierungen  deutlich über 100 MIO EUR sind Einstiegsmarker für Fonds .

Wenn Inter auf dem richtigen 4.0 ,4.1 , 4.2 -Weg ist , könnte ISH sogar mal irgendwann wieder zweistellig werden .  

391 Postings, 2442 Tage TrekkerEuphorie

 
  
    #386
07.06.17 21:01

Zitat: Wenn Inter auf dem richtigen 4.0 ,4.1 , 4.2 -Weg ist , könnte ISH sogar mal irgendwann wieder zweistellig werden .  

Und das nennst Du kein Grund zur Euphorie?

Mein Durchchnitts-EK dürfte bei 1,72 € liegen. Allerdings müsste ich noch einmal nachrechnen, ob ich auch alle hohen Verluste aus 2000 mitberücksichtigt habe.


 

2129 Postings, 1063 Tage perrieraeterna spezialist paioneer

 
  
    #387
08.06.17 11:17
loooool
großartige analyse einfach klasse
danke  

29 Postings, 229 Tage SygnisKursentwicklung

 
  
    #388
09.06.17 18:02
Die Kursentwicklung ca. 55% in den letzten 3 Monaten sowie die massiv gestiegenen Umsätze sind für mich nicht nachvollziehbar.
Ich habe bin raus aus Intershop und habe alles verkauft.  

772 Postings, 3457 Tage Tradernumberonena dann freue Dich doch,

 
  
    #389
11.06.17 07:38
Wer schafft schon 55% Gewinn in einem Vierteljahr. Nur was denn jetzt deine Anlagealternative??

Sofern es Intershop wirklich gelingt, mit guten H2 Zahlen den Anstieg zu untermauern, dann sollte es hier zügig weiter hochlaufen.
 

5113 Postings, 2733 Tage paioneersygnis..

 
  
    #390
12.06.17 17:55
gut gemacht und falls du den gesamten kursanstieg mitgemacht hast, dann sowieso...

der zock ist scheinbar beendet, bevor er begonnen hat. es geht schon wieder kräftig in den keller...
nix neues im hause interflopp...  

772 Postings, 3457 Tage TradernumberoneNun sei doch nicht

 
  
    #391
1
12.06.17 23:47
so ungeduldig. Jetzt korrigiert Intershop mal 0,10 ? und Du machst einen auf Pessimist. Es ist noch rein gar nichts passiert. Morgen könnte das Kursdrücken durch L+S beendet sein, und dann geht's weiter up..;-)  

2129 Postings, 1063 Tage perrieraktienexperte lol paioneer

 
  
    #392
16.06.17 13:04
&aeterna + paion spezialist looool
würdest du bitte intershop nicht interflopp nennen!?!
danke
 

195 Postings, 4180 Tage winkelsj@ perrier

 
  
    #393
16.06.17 15:17
Danke für die Aufforderung an paioneer. Seine unflätigen Aüßerungen gehören einfach nicht in ein sachliches Forum!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben