Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 102 792
Talk 42 633
Hot-Stocks 27 84
Börse 33 75
DAX 6 19

Intershop Communications - Investment-Chance 2.0

Seite 1 von 23
neuester Beitrag: 25.04.18 12:08
eröffnet am: 19.02.12 00:19 von: TRADINGSU. Anzahl Beiträge: 572
neuester Beitrag: 25.04.18 12:08 von: paioneer Leser gesamt: 110846
davon Heute: 49
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 | 23  Weiter  

32 Postings, 2260 Tage TRADINGSUPPORT.Intershop Communications - Investment-Chance 2.0

 
  
    #1
4
19.02.12 00:19
Wer kennt ihn nicht mehr, den NEUEN MARKT der Jahre 1997 bis ca. 2001.

Und doch scheint es nach dem Verschwinden des Neuen Marktes für alle die, die ihn und seine Chancen verpasst haben eine 2.te Chance auf ein Top Investment zu geben.

Die 100 Eur oder gar 110 Euro in dieser Aktie werden wir wahrscheinlich so schnell nicht wieder sehen, auch wird der Anstieg dahin nicht wie damals in der Zeit des Neuen Marktes mit seinen fulminanten Kursexplosionen innerhalb von 6 oder 12 Monaten.

Der Turnaround scheint geschafft, man ist wieder wer, auch wenn eher derzeit noch unspektakulär im Hintergrund ohne großes Medieninteresse.

Große Marktplayer haben sich strategisch positioniert und es ist anhand des Charts zu erkennen, das nachwievor strategisches Interesse an diesem Wert besteht.

Die Ergebnisse der letzten Quartale und Jahresabschlüsse weisen positive Zhalen aus bei einem Stabilen Wachstum um die 20%.

Bei genauer Betrachtung und Recherche sieht es nach der grössten Turnaround und Strategischen Wachstums Story der nächsten 5-10 Jahre aus.

Ein Aufwärtstrend ist etabliert, bei Kursrückgängen scheinen strategische Investoren zuzugreifen.

Betrachtet man bei genauer Recherche die Details, kommt man zu folgender feststellung:

Intershop ist mittlerweile ein TOP Unternehmen, das definitiv der Player in und bei Web 2.0 und Web 3.0 sein wird.  Es ist definitiv eine Konzentration der Großkunden auf "Qualität" und "Standardisierung" erkennbar - und das ist mit den Lösungen von Intershop gegeben.

So wie SAP ein "Standard" im betriebswirtschaftlichen Umfeld darstellt, können die Lösungen von Intershop Communication zum "Standard" der Internet-Onlineshop-Welt gerade bei den Großkunden avancieren und befindet sich auf dem besten Weg dahin.


Aufgrund der Entwicklung sind Zielkurse auf Sicht von 1 Jahr bei ca. 3,60-4,30 EUR ohne Probleme denkbar. bei höhrem Wachstum als 20% sind Kurse oberhalb der 5 EUR schon auf Sicht von 1-2 Jahren durchaus möglich, da die Börse die Zukunft bewertet.

Auf Sicht von 5-10 Jahren kann bei stabilen Wachstum auch ein Kursbereich um die 15 EUR oder mehr als realistisch eingeschätzt werden.

Kursrückgänge , auch kurzfristiger Natur, sind damit als Chance zu betrachten und eher ein Glücksfall.

Das derzeitige Wachstum beträgt ca. 20% p.a.  - man kann hierbei nur hoffen, das aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt wurde, denn Wachstum muss integriert werden und zu schnelles Wachstum führt zu Situationen, wie wir sie bei Neuer Markt und Web 1.0 gesehen haben. Das "managen" des Wachstums ist somit die neue Herausforderung bei der zuunft von Intershop Communications.

Anhand der zuletzt vorgelegten Geschäftszahlen kann man sagen: Der "Turnaround" ist definitiv geschafft.

Weitere Gründe:
Intershop stellt wegen Auftragsvolumen Mitarbeiter ein.  

GSI Commerce hat in 21.06.2011 Intershop Communication Aktien gekauft und besitzt laut Web-Recherche jetzt ca. 26% der Aktien

EBAY wiederum hat GSI Commerce am 21.07.2011 für 2,4 Mrd. USD gekauft.
Somit ist EBAY mittlerweile grösster Einzelaktionär von Intershop Communication.

GSI Commerce hat nach eigenen Aussagen wiederum mindestens 180 bekannte Großkunden und max. ca. 500 große Kunden (z.B. Levi Strauss, Adidas u.a. mehr findet man bei entsprechender Internetrecherche) , die derzeit mit den unterschiedlichsten  Software-Systemen arbeiten.
Es liegt nahe, das GSI Commerce versuchen wird, diese 500 Big Player des Online Business schrittweise auf Intershop Communication Lösungen umzustellen - so daß am Ende nur noch eine Softwarelösung existiert.  

Links dazu:

eBay kauft GSI Commerce  
http://www.computerwoche.de/netzwerke/web/2368583/  


eBay wird grösster Intershop-Aktionär
http://www.golem.de/1106/84374.html  

eBay kauft sich bei Software-Spezialisten Intershop ein
http://diepresse.com/home/wirtschaft/...i-SoftwareFirma-Intershop-ein

eBay erhöht die Beteiligung an Intershop
http://www.finanzwirtschafter.de/...hoht-die-beteiligung-an-intershop

Übernahme von GSI Commerce durch eBay kommt diese Woche zum Abschluss
Gepostet am 15 Jun 2011 in News bei eBay
http://www.onlinemarktplatz.de/21505/...zum-abschluss/comment-page-1/

GSI Commerce:
http://de.wikipedia.org/wiki/GSI_Commerce


Mehr durch Recherche bei GOOGLE ... und auf einschlägigen Seiten zum Thema

Investoren sollten auf Jahre hinaus immer wieder mit positiven Überraschungen rechnen können.




Hinweis: Dies ist keine Anlageberatung und keine Kaufempfehlung, sondern stellt die persönliche Meinung dar.  
Angehängte Grafik:
ish20120219.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
ish20120219.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 | 23  Weiter  
546 Postings ausgeblendet.

5666 Postings, 3035 Tage paioneerder aktienkurs...

 
  
    #548
1
20.02.18 09:18
wird signifikant anziehen, wenn die zahlen gut ausfallen. dieser fakt ist schon der charttechnik geschuldet. wir befinden uns kurz vor dem ausbruch richtung 4 euro, dass wird dann kurzfristig die zocker auf den plan rufen, welche sich ausschliesslich an der ct orientieren...  

127 Postings, 2477 Tage dammyMarke Intershop

 
  
    #549
20.02.18 09:21
schnelles Geld nach 25 Jahre Leidensgeschichte...der Pionier ist zurück...schon die Story hat seinen Wert.  

613 Postings, 1324 Tage aktioleerSchnelles Geld

 
  
    #550
1
20.02.18 09:23
Damit meinte ich den Übernahmeaufschlag.
Paioneer, sehe ich auch so.  

aktioleer  

127 Postings, 2477 Tage dammySpitzentechnologie

 
  
    #551
20.02.18 09:59
. Demandware die Intershop-Kopie mit Cloud wurde für 2,8 Milliarden verkauft..Intershop mit Microsoft PS ist nicht weniger wertvoll...mal schauen  

614 Postings, 1108 Tage InterHorstzahlen solide

 
  
    #552
21.02.18 08:36

5666 Postings, 3035 Tage paioneerwenn man diese zahlen...

 
  
    #553
21.02.18 09:00
DGAP-News: Intershop erzielt im Geschäftsjahr 2017 profitables Wachstum (deutsch)
Intershop erzielt im Geschäftsjahr 2017 profitables Wachstum DGAP-News: Intershop Communications AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Intershop erzielt im Geschäftsjahr 2017 profitables Wachstum 21.02.2018
als fundament betrachtet, auf welchem nun endlich nachhaltige gewinne aufgebaut und erzielt werden, dann kann man durchaus wohlwollend in die zukunft schauen...

es ist ganz sicher nicht das überragende resultat, was manche sich erhofft hatten, aber es ist klar ersichtlich, dass der richtige weg eingeschlagen wurde.

weiter so und dann hätten sogar die (alt) aktionäre langsam wieder freude an dem titel...  

278 Postings, 1326 Tage inni1900Lizenzerlöse

 
  
    #554
21.02.18 09:16
intershop verzeichnete erstmals seit vier Jahren wieder steigende Umsatzerlöse. Insgesamt erhöhten sich die Konzernumsätze auf 35,8 Mio. Euro (Vorjahr: 34,2 Mio. Euro). Maßgeblich für das Wachstum waren die gute Entwicklung der Lizenzerlöse sowie die deutlich gestiegenen Full-Service-Erlöse.

Das ist doch mal ein Ausblick mit den Lizenzen.  

5666 Postings, 3035 Tage paioneerkursabschlag war zu erwarten...

 
  
    #555
21.02.18 09:41
zahlen sind halt nur mittelmass. wir werden in den kommenden tagen sehen, ob ish2 doch schon ein wenig vertrauen zurückgewinnen konnte und diese kurse bereits wieder kaufkurse auf die zukunft darstellen oder ob wir halt doch nochmals über los (1.80) müssen...

wie immer und daran hat sich seit jahren nichts geändert, abwarten...und hoffen...  

613 Postings, 1324 Tage aktioleerZahlen

 
  
    #556
22.02.18 09:16
Die Zahlen präsentieren die Vergangenheit. Im nächsten Hlbj. sollte es aber zünden, wenn die
Focusierung glaubhaft sein soll. Das Geschäftsumfeld ist exellent. ISH sollte Nutzen daraus
ziehen. Ich sage auch abwarte, dabeibleiben.

aktioleer  

5666 Postings, 3035 Tage paioneeraktioleer..

 
  
    #557
23.02.18 09:30
das ist so, den kurs beeinflussen sie jedoch schon, obwohl ja normalerweise die zukunft gehandelt wird. die sieht ja nun bei intershop alles andere als schlecht aus. trotzdem verkauft man lieber, als sich zu positionieren oder positioniert zu bleiben. das ist halt das erbe der väter dieses unternehmens, welches erst abgeschultert werden kann, wenn sich die neuen leitfiguren als heilsbringer etablieren und intershop nachhaltig in die gewinnzone führen...

positiv: früher wären wir ganz sicher schon längst wieder bei unter 2 euro gelandet...  

5666 Postings, 3035 Tage paioneerhabe mich schon gewundert...

 
  
    #558
02.03.18 13:28
aber nun wird ish2 doch wieder nach unten durchgereicht...die 2 hat tapfer gehalten, aber die negative marktverfassung ist stärker...  

34 Postings, 55 Tage Wachruettlerbitte immer daran denken

 
  
    #559
03.03.18 22:42
Kursrückgänge auf diesem Niveau gehen immer mit Kursverkäufe von linker Tasche nach Kurskäufe in rechte Tasche!
Das ist das erste, was man wissen sollte!
Zweitens.
Es wäre ein leichtes, wenn Intershop als letzter unabhängiger Player und den Großen in der Welt, ihre Unternehmung verkaufen wollte.
Da würden alle Großen Schlange stehen und sich überbieten.
Drittens.
Es wäre ein leichtes, bei einem Verkauf Intershop's zwischen 400.000.000 (400 Millionen) und bis zu 800.000.000 (800 Millionen) für ihre Unternehmung zu bekommen.

ISH MK ist momentan bei lächerlichen 60 Millionen ? bei schwarzen Zahlen und rasantem Wachstum.

ALLES NUR MEINE PERSÖNLICHE ÜBERZEUGUNG.
KEINE KAUF- ODER VERKAUFSEMPFEHLUNG.
Schönes Wochenende
Wachruettler - der versucht ISH endlich wachzurütteln.  

5666 Postings, 3035 Tage paioneerdann rüttle mal fleissig weiter...

 
  
    #560
04.03.18 10:02
dass wird hier schon seit dem platzen der .com blase praktiziert, also seit 18 jahren!!!

in worten - a c h t z e h n -

aber nie war das unterfangen verheisungvoller denn jetzt...unser aller rütteln könnte endlich erfolgreich sein...  

5666 Postings, 3035 Tage paioneerabsolut cooles projekt...

 
  
    #561
10.03.18 11:22
in welchem intershop stark involviert ist, da sie die handelsplattform erstellt haben. bis zu 100% cashback, genial...

wer lust hat, kann sich via diesem link beteiligen: https://www.remecoin.io/?refId=3dc87f57-c2a4-4af8-99e2-5d40b6ffe498

daran sieht man, dass ish2 immer neue wege einschlägt. weiter so!
 
Angehängte Grafik:
ish2.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
ish2.jpg

5666 Postings, 3035 Tage paioneerCommerce-as-a-Service (CaaS)...

 
  
    #562
12.03.18 14:53
12.03.2018 INTERSHOP STARTET NEUE COMMERCE-AS-A-SERVICE CLOUD-LÖSUNG | INTERSHOP COMMUNICATIONS AG | News | Nachricht | Mitteilung
 

5666 Postings, 3035 Tage paioneergenial!

 
  
    #563
26.03.18 17:24
der wert fasziniert mich immer wieder auf's neue...  

613 Postings, 1324 Tage aktioleerpainoeer

 
  
    #564
26.03.18 20:13
Kurz und treffend.  30% des Grundkapitales sollen genehmigt werden, das ist schon
faszinierend. Wir sollten uns erinnern, SHM hat hier allen Einfluss und den werden sie für sich
nutzen.
aktioleer
 

127 Postings, 2477 Tage dammyÜbernahme

 
  
    #565
27.03.18 12:17
..nun wird wohl bald die weiße Flagge gehisst und die Firma in größere Hände gelegt.  

5666 Postings, 3035 Tage paioneerübernahme zu 5 euro...

 
  
    #566
27.03.18 15:32

613 Postings, 1324 Tage aktioleerÜbernahme

 
  
    #567
28.03.18 11:15
Ob wir überhaupt begehrt werden?
Die Nutzung der Cloud von MC sagt noch gar nichts. Da sind wir nicht die Einzigen.
Die Branche hat zwar noch gutes Wachstumspotential, aber First Mover Potential gilt sicher für
ISH nicht. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt B2B wächst doch ISH eher unterdurchschnittlich.
Daran kann man doch fest machen, dass ein riesiger Konkurrenzdruck da ist. Die Player ziehen
ihre Kreise.
Wir können froh sein wenn ein großzügiger Bräutigam um das Entchen wirbt.

aktioleer
 

613 Postings, 1324 Tage aktioleernoch Übernahme

 
  
    #568
28.03.18 11:18
........von daher wäre ich gegenwärtig mit 5? mehr als einverstanden. Die Unsicherheit am Ge-
samtmarkt kann auch noch das ihrige an möglichen Übernahmebegehren beitragen.

aktioleer  

127 Postings, 2477 Tage dammy..eher mau für Kleinanleger

 
  
    #569
29.03.18 10:29
..die Option zur Verwässerung macht schon stutzig.  

127 Postings, 2477 Tage dammyÜbernahme unter Ausschluss der Öffentlichkeit

 
  
    #570
30.03.18 10:56
.das erste Quartal wird auch nicht sonderlich positiv abschneiden,dazu die Unsicherheit der Kapitalerhöhung-warum -weshalb...ich sage mal -zurück auf Los. Kurse zwischen 1,30 und 1,50 sind kurzfristig noch sehr wahrscheinlich.  

5666 Postings, 3035 Tage paioneersehe ich auch so...

 
  
    #571
16.04.18 16:39
Mehrfach scheiterte die Intershop-Aktie in diesem Jahr am Hoch aus 2017, mit einem starken Kursrutsch Ende März meldeten sich die Bären nach langer Abstinenz zurück. Wie geht es weiter?
entweder geht es jetzt zügig wieder hoch oder alles war für die katz und wir laufen nochmals richtung pennystock...

gib doch endlich gas ish2!!! den süden kennen wir zur genüge, nun sollte der norden erkundet werden. das bist du uns schuldig!!!  

5666 Postings, 3035 Tage paioneerimmer wieder wird man vertröstet...

 
  
    #572
25.04.18 12:08
kurzfristige umsatz- und ergebnisschwankungen, aber dann...

wann??????  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 | 23  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben