Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 85 1006
Talk 38 815
Börse 35 135
Hot-Stocks 12 56
Rohstoffe 13 51

Infineon (moderiert)

Seite 1 von 1694
neuester Beitrag: 22.08.14 09:07
eröffnet am: 03.11.09 15:11 von: 1chr Anzahl Beiträge: 42331
neuester Beitrag: 22.08.14 09:07 von: Kernle Leser gesamt: 3843890
davon Heute: 468
bewertet mit 104 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1692 | 1693 | 1694 | 1694  Weiter  

11993 Postings, 1754 Tage 1chrInfineon (moderiert)

 
  
    #1
104
03.11.09 15:11
Infineon hat am 1.10. sein neues Geschäftsjahr begonnen. Das letzte Geschäftsjahr glich einer Achterbahnfahrt mit Kursen weit unter 1€ und sogar einem gewissen Risiko in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Die Situation wurde fürs erste gemeistert, mittels einer gewagten Kapitalerhöhung und dem Verkauf einer Sparte. Auch der Platz im Dax den Infineon für 6 Monate verlassen musste, konnte zurückerobert werden.

hier soll es - konstruktiv -  um die chancen und Risiken im Geschäftsjahr 09/10 gehen. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

chr1

p.s. der andere Thread steht vor der Löschung, weil Infineon kein Hot Stock mehr ist. Und leider denke ich dass das Ausperren gewisser Nutzer die einzige chance auf eine konstruktive Atmosphäre bietet.  
Angehängte Grafik:
chart_year_infineon.png
chart_year_infineon.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1692 | 1693 | 1694 | 1694  Weiter  
42305 Postings ausgeblendet.

844 Postings, 1843 Tage Kernle1Rene, laut Management

 
  
    #42307
20.08.14 20:34
wird der Barbestand für die Integration verwendet. Da müssen wir mal schauen ob es überhaupt reicht. Die Amis sind die cleveren Verhandlungspartner. Brauchst also erst mal nichts abziehen. Auf eventuell beschönigte Zahlen von IR für die Verhandlungen gebe ich erst mal nichts, diese müssen erst bestätigt werden.
Also ganz ehrlich, mich friert es bei den Zahlen. Ich will es mir aber kann ich mir nicht vorstellen, dass dieser Deal für Infineon funktioniert.  

11993 Postings, 1754 Tage 1chrBeides

 
  
    #42308
20.08.14 20:48
"Die Übernahme solle sich bereits im ersten Jahr für die Neubiberger auszahlen. Für den Kaufpreis nimmt Infineon neue Schulden über 1,5 Milliarden Euro auf, der Rest stammt aus Barmitteln des größten deutschen Halbleiterkonzerns"

http://www.ariva.de/news/...mpft-mit-Milliardenuebernahme-auf-5140406
 

844 Postings, 1843 Tage KernleEins noch, nur um die

 
  
    #42309
20.08.14 21:07
Summen des Kaufs mit dem Wert zu vergleichen.
1Rene: 50 Mio. Gewinn im Jahr bei 3 Mrd. Kaufpreis.
Das wäre ja im nu in 60 Jahren abbezahlt. Ein echtes Schnäppchen !!
Das ist eine etwas sehr einfache Rechnung aber sollte nachdenklich machen.
 

11993 Postings, 1754 Tage 1chrKlingt jetzt nicht so schlecht

 
  
    #42310
20.08.14 21:08
http://www.ariva.de/news/...-Wagnis-Kommentar-zu-Infineon-von-5140411

Und im managen von turnarounds kennt man sich ja durchaus gut aus bei infineon.  

11993 Postings, 1754 Tage 1chrKernle

 
  
    #42311
20.08.14 21:09
Es ist eine turnaroundwette..... Richtig.  

844 Postings, 1843 Tage KernleIch kenne nur die Zahlen

 
  
    #42312
20.08.14 21:28
nicht das Unternehmen. Die Chancen müssen vorhanden und müssen vom Management dementsprechend bewertet worden sein.
Das stehe ich auch noch durch. ;-)  

1931 Postings, 1466 Tage fxxxBernstein KZ 10 - Jandaya

 
  
    #42314
1
21.08.14 08:43
Bernstein stuft Infineon von Marketperform auf Outperform hoch und erhöht Kursziel von €7,70 auf €10,00.  

10 Postings, 520 Tage ferfamJandaya heute morgen

 
  
    #42315
21.08.14 08:45
Bernstein stuft Infineon von Marketperform auf Outperform hoch und erhöht Kursziel von €7,70 auf €10,00.  

11993 Postings, 1754 Tage 1chrschön

 
  
    #42316
21.08.14 09:05
der Kurs entspannt sich jedenfalls, ..... das ist schonmal ein gutes Zeichen  

749 Postings, 1999 Tage AntiprofetEntspannt ist gut

 
  
    #42317
21.08.14 09:10
Geht ja gerade ganz schön nach oben. :D
 

11993 Postings, 1754 Tage 1chrAntiprofet

 
  
    #42318
1
21.08.14 09:16
er stand kurz vor dem Gerücht bei 8,70 ..... ich denke das ist die Marke an der wir uns orientieren müssen um zu sagen dass es rauf oder runter geht.....

ich finds eh faszinierend, dass bei so einem Thema die Schwankungsbreite nur 40 ct sind (bis jetzt 8,45 - 8,85), und es sihc beinahe neutral auspendelt. Ich hätte mit durchaus mehr Panik gerechnet wegen des hohen Kaufpreises, bzw mit mehr Euphorie über die Synergieeffekte und der Umwandlung von totem Cash in Ebiterzeugenden Umsatz.
 

749 Postings, 1999 Tage AntiprofetWer weiss schon

 
  
    #42319
21.08.14 09:19
wo der Kurs heute noch landet. Wahrscheinlich können wir wieder unsere alten "Volaking" und "Diva" Bezeichnungen ausgraben. Es geht ja ganz schön rund seit den Zahlen.  

11993 Postings, 1754 Tage 1chrSinnvoll aber teuer

 
  
    #42320
21.08.14 09:35

1063 Postings, 1479 Tage Korrekt2satter

 
  
    #42321
21.08.14 09:36
Abverkauf nach dem Anstieg ....  

8432 Postings, 1496 Tage duftpapst2bis das der Kurs verdaut

 
  
    #42322
21.08.14 10:08
kann es dauern  

61 Postings, 1674 Tage EaanPreisaufschlag

 
  
    #42323
21.08.14 10:24
Vielleicht kann mir einer erklären, wieso Infineon einen Kursaufschlag von +50% für International Rectifier hingelegt hat. Das ist selbst in der Technologiebranche viel.Hätte International Rectifier ein niedrigeres Angebot abgelehnt ?  

11993 Postings, 1754 Tage 1chrEaan

 
  
    #42324
2
21.08.14 10:38
als TI National SEmiconductor 2011 gekauft hat, wurde sogar ein Aufschlag von 78% gezahlt
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...ter-1628014.html

Ich denke 50% sind immernoch eine Menge Holz, aber ich bin sicher drunter hätten die Gremien von IR nicht zugestimmt.... Am ende zählt was Infineon glaubt aud der Firma rausholen zu können, und jnicht der aktuelle Marktwert, und da scheint man wohl bei 3MRD der Meinung zu sein, dass sich das rechnet. Ich war nicht dabei... kanns nur vermuten.

 

11993 Postings, 1754 Tage 1chrFolien

 
  
    #42325
2
21.08.14 10:47

11993 Postings, 1754 Tage 1chraudio

 
  
    #42326
21.08.14 10:54

81 Postings, 627 Tage MXX5Zu den Slides aus der Pressekonferenz

 
  
    #42327
21.08.14 11:28
Zu den Q3/14-Zahlen endete die Leistungshalbleiter-Gesamtmarktübersicht (jetzt Seite 5) noch mit den 5,6% von Fairchild - die 5,4% von Int. Rectifier waren da leider nicht mit drauf.

Durch 1,5Mrd. neue Schulden, die es vermutlich recht günstig gibt, kann Hr. Ploss auch noch einen Großteil des Cashbestandes in der Hinterhand behalten - von 30-40% vom Umsatz als Ziel-Cashbestand ist er ja nicht abgerückt. Falls es Fairchild doch noch zu kaufen gibt ;-) ...

 

693 Postings, 3939 Tage PEKA62Upgrade:

 
  
    #42328
1
21.08.14 14:08
Infineon upgraded to Outperform from Market Perform at Bernstein
Bernstein upgraded Infineon (IFNNY) after the company agreed to acquire International Rectifier (IRF), The firm thinks the deal may be the first step in a process that could result in potentially large market share gains by Infineon. Bernstein believes that the deal could raise Infineon's EPS by EUR.14 in 2016 and help Infineon accelerate the ramp up of its 300mm fabs, enhancing its market leadership position.

http://www.theflyonthewall.com/permalinks/...aign=theflyonthewall.com
 

4703 Postings, 1864 Tage andy0211"Übernahme von International

 
  
    #42329
21.08.14 15:43
Rectifier nicht billig, aber sinnvoll! Kaufempfehlung - Aktienanalyse"

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...mpfehlung_Aktienanalyse-5903372  

4703 Postings, 1864 Tage andy0211Infineon: Besser als Aktienrückkäufe

 
  
    #42330
21.08.14 15:53

844 Postings, 1843 Tage KernleIch bleibe dabei:

 
  
    #42331
22.08.14 09:07
Preis ist nahe des Zyklushochs deutlich zu teuer. Ich will mir nicht ausmalen sollte am Klopapier und am Gärtner gespart worden sein um ein Gewinn für die Übernahmeverhandlung aus zu weisen. Die Amis sind da gut darin. Sage nur Daimler. Ich befürchte ähnliches.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1692 | 1693 | 1694 | 1694  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Dicki1, MeltCoreDaun, nordküstenbau, Panda123