Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 50 110
Talk 46 82
Börse 4 20
Hot-Stocks 0 8
S&P 500 0 3

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 515
neuester Beitrag: 26.02.17 21:48
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 12851
neuester Beitrag: 26.02.17 21:48 von: Amosa Leser gesamt: 1493710
davon Heute: 181
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
513 | 514 | 515 | 515  Weiter  

3321 Postings, 2544 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

 
  
    #1
32
23.12.10 20:26
Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
513 | 514 | 515 | 515  Weiter  
12825 Postings ausgeblendet.

188 Postings, 2063 Tage 7E77Wieso

 
  
    #12827
1
23.02.17 18:54
soll der DOW nicht noch eine Weile von Allzeithoch zu Allzeithoch tingeln? Momentan würde ich nicht einmal von einer Blase reden. Und bis sich diese möglicherweise ausgeformt hat, fließt noch viel Wasser den Rhein und viele grüne Kerzen den Dow entlang. Ich verstehe nicht, weshalb so viele von einer baldigen, großen Dow Korrektur ausgehen. Man sollte alle Argumente mal nüchtern auf die Waagschale legen. Daimler wird mit Sicherheit vom Dow mitgezogen. Das ist klar.  

1508 Postings, 509 Tage siliconvalleyDAIM

 
  
    #12828
23.02.17 19:34
hat mit dem Moskau-Werk sehr vorausschauend gehandelt und umgeht damit, wie auch in den USA, eventuelle Strafzölle und schafft Arbeitsplätze im Land, was vom Staat mit Sicherheit positiv aufgenommen wird.  

33698 Postings, 2964 Tage Harald9dann fahren auch bald die Nachtwölfe

 
  
    #12829
1
23.02.17 19:43
mit nem Daimler durch die Straßen Moskaus -cool-
-----------
Mit freundlichen Grüßen
Der Silberrücken

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12830
1
23.02.17 20:01
Hallo Harald! Bist du wieder dabei? Hier war ohne dich nicht viel los!;))  

33698 Postings, 2964 Tage Harald9ja, mit 200 Daimler Aktien.

 
  
    #12831
2
23.02.17 20:07
die sind aber schon lange in meinem Depot; und bleiben auch drin.

KO-Scheine hatte ich einen EK bei ca. 65 und bin bei 66 raus weil ich auf das ewige  hin und her keine Lust mehr hatte.

bist du drin im Markt ?
-----------
Mit freundlichen Grüßen
Der Silberrücken

4919 Postings, 494 Tage damir25@Harald

 
  
    #12832
23.02.17 20:29
Mich hat der Zockervirus gegriffen. Mittags rein und abends oder morgens raus.
Besser wäre, DOW Long gewesen. Bei Schwäche vor Dividende, wäre ich bereit,
mal eine ganz große Position zu starten. Aber irgendwie will es nicht glücken.
Wenigstens konnte ich ein paar Prämien einsammeln. sehr zäh alles!;))



 

188 Postings, 2063 Tage 7E77Hui

 
  
    #12833
1
23.02.17 20:44
Wer von euch hat sich denn da gegen 20 Uhr die 10.000 Scheine bei Traidegate gegönnt? Ordentlich...  

188 Postings, 2063 Tage 7E77...

 
  
    #12834
23.02.17 22:10
sollte Tradegate heißen...  

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12835
24.02.17 08:12
Ja mal 10115 Stücke verkauft! Steuerzahlung muss gestemmt werden!;)))  

130 Postings, 161 Tage HerrKoerperAutobranche

 
  
    #12836
1
24.02.17 09:08
Anbei eine Vision zur Autobranche:
Die Mobilität und damit die Autobranche ist nicht das erste Mal Thema in diesem Blog. Und in den letzten Monaten zeichnet sich immer mehr ab, dass wir wohl bald noch öfter aus dem Bereich berichten werden. Würde ich heute eine Entscheidung treffen müssen, welche Branche die nächste globale Krise veru ...
 

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12837
24.02.17 10:45
Bei VW geht es ums Geld. Aber nicht für die Aktionäre, die gehen leer aus.
Wenigstens kein Dividendenabschlag!;))) Leute, Leute...................  

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12838
24.02.17 11:27
Daimler bekommt heute vielleicht Unterstützung von gut gelaufenen Aktien
mit nicht so guter Dividende?
Auffällige schwächen bei BASF, COBA, FMC, Fresenius, Pro7,Thyssen!?
Die Div. lockt doch den ein oder anderen!  

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12839
24.02.17 11:55
Hilfe! Wo sind die 12000? Ja, die USA plant Steuersenkung und Gegenfinanzierung
mit 20% Einfuhrzöllen. Kein Wunder sind die Japaner so traurig! Der japanische
Präsident (Shinzo) hat ja bei Trump so traurig geguckt, wie wenn er alle illegalen Mexikaner
einfangen müsste!;))
 

1195 Postings, 382 Tage Blase2.0Läuft doch alles super

 
  
    #12840
24.02.17 13:22

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12841
24.02.17 13:35
@Blase Glaubst du nicht, dass die Amis wieder alles nach oben ziehen! Ich bin
noch nicht sicher!  

1195 Postings, 382 Tage Blase2.0-)

 
  
    #12842
24.02.17 14:02
Ich denke nicht dass Pass erstmal für eine ganze Weile.
Montag kommt die zweite Welle.  

1195 Postings, 382 Tage Blase2.0Steht alles in den Sternen

 
  
    #12843
2
24.02.17 14:04
 
Angehängte Grafik:
img-20170224-wa0008.jpg
img-20170224-wa0008.jpg

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12844
1
24.02.17 14:24
@Blase 2.0 Das geht zu weit! Sollen wir immer die Idioten Amerikas bleiben?  

188 Postings, 2063 Tage 7E77Dow

 
  
    #12845
1
24.02.17 18:57
Am Freitag alles andere als eine Korrektur oder große Gewinnmitnahmen bei den Amis. Für Daimler sehe ich ab der kommenden Woche vermehrte Positionierungsversuche, denn die Dividende rückt näher, die Geschäftszahlen sind angekommen und angenommen und  der Trend stimmt, sowohl mittel- als auch langfristig. In diesem Sinne ein schönes WE mit dem Börsenspruch ...
The trend ist your Freund.  

1205 Postings, 3847 Tage brokersteveDaimler - am Besten aufgestellte Autokonzern

 
  
    #12846
2
25.02.17 09:14
Das ist meine Meinung.
Die bauen die mit Abstand besten Autos, was die Mehrheit der Konsumenten und Experten offensichtlich auch so sieht und sie sind im Bereich der elektromobilität am Besten aufgestellt. Auch von der Marktseite werden sie den amerikanischen Markt bestens bedienen können, trotz Donald Trump, weil sie einfach viel in den USA produzieren, weil sie mal Chrysler waren.ganz einfach.
Es muss jedem klar sein, dass es in den meisten Märkten, in denen Menschen in Städten und Wohnungen leben, es mit der Elektromobilität nicht nächstes Jahr boomen wird. Es wird ausgehend von einem vernchlässigbarem Niveau rasant steigen, aber ein echter Markt wird es erst werden, wenn die Ladeinfrastrukturen in ausreichender Zahl für einen Massenmarkt installiert sind.
Und das dauert mindestens noch bis 2019, ich denke sogar noch länger.

Daimler hat bis dahin ein Palette mit Elektroautos, die Tesla und andere Wettbewerber alt aussehen lassen wird.

Deswegen Klare Aussage: Daimler ist viel zu günstig bewertet, ein realer Kurs bei der dividendenrendite liegt bei ca. 85 Euro.
 

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12847
25.02.17 12:12
Montag kann es erst wieder mit 69 Euro weiter gehen!  

2418 Postings, 422 Tage Elazarhm...

 
  
    #12848
1
25.02.17 14:32
mal schauen wie es ab Mittwoch aussieht  
Angehängte Grafik:
tvc_e60c9907827944590c86a5bd27e756c7.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
tvc_e60c9907827944590c86a5bd27e756c7.png

4919 Postings, 494 Tage damir25DAI

 
  
    #12849
1
25.02.17 16:32
Wenn man sich die Aussage vom PSA Chef ansieht, sinngemäß:" Wir wollen Opel,
weil es Länder gibt, die keine französischen Autos kaufen wollen, egal wie gut sie sind
und deutsche Autos haben eine hohe Akzeptanz in diesen Ländern"!

Dann rechnet GM, als Mutter, mit keiner guten Prognose für zukünftige Geschäfte in
Europa, unter ihrem Namen! GM hat mit Trump schon gesprochen, und weiß
sicher schon mehr. Was die neue Regierung so plant.
Eine 88 jährige Geschichte, die sogar den 2. Weltkrieg überdauert hat, findet ein Ende!?
N.m.M muss es gute Gründe geben, warum so entschieden wurde.
Wir werden es ja noch sehen. Ich erwarte kein Kuschelkurs, egal wie sich unsere
Autobauer auch anstrengen.  

400 Postings, 483 Tage Vaioz@damir

 
  
    #12850
26.02.17 17:31
So wirds wohl aussehen.

Mal abwarten, was Goldschopf am Dienstag vorträgt. Kann nur schwer glauben, dass es der Euphorie am Markt gerecht werden kann...  

206 Postings, 410 Tage AmosaIch denke die Ralley geht erstmal weiter

 
  
    #12851
26.02.17 21:48
Great optimism for future of U.S. business, AND JOBS, with the DOW having an 11th straight record close. Big tax & regulation cuts coming! (Trump)
Dow 21500 ?  DAX 12200 ?
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
513 | 514 | 515 | 515  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BMW AG519000
Nordex AGA0D655
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610