Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 246 2373
Talk 188 1709
Börse 41 456
Hot-Stocks 17 208
Rohstoffe 8 85

IVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG controls the city

Seite 1 von 29
neuester Beitrag: 19.09.14 12:55
eröffnet am: 17.02.12 11:51 von: Hornissen Anzahl Beiträge: 714
neuester Beitrag: 19.09.14 12:55 von: Katjuscha Leser gesamt: 114048
davon Heute: 193
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  

59 Postings, 962 Tage HornissenIVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG controls the city

 
  
    #1
7
17.02.12 11:51
Key Numbers
Market Cap 18M EUR
Sales 40M EUR
Profit 27M EUR
EBITDA 3.5M EUR
Cash 2M EUR
LT Debt 750K EUR
Assets 40M EUR
Liabilities 17M EUR
Shares Outstanding 17,700,000
Free Float 8,900,000
Employees 328
Major investors:
Insiders 28%
BayernInvest Kapitalanlage GmbH 1.96%
BayernInvest Kapitalanlage GmbH 1.31%
Lange Assets & Consulting GmbH 0.23%

Resume: profitable company, no debt, no easy to compete with long established company like IVU, cheap strock. You decide the rest.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  
688 Postings ausgeblendet.

1174 Postings, 2944 Tage allavistaHört sich alles recht zuversichtlich an und auch

 
  
    #690
05.09.14 11:48
inm Südamerikanischen und Ostasiatischen Raum ist man gut mit Angeboten unterwegs und erwartet hier in bälde, daß sich die Auftragsbücher füllen.

Umsatzerwartung für 2014 von 48 Mio. Euro und Rohergebnis mit 36 Mio. bestätigt, mit wie schon erwähnt einen Tick mehr. Trends sind intakt schöne, unspektakuläre Entwicklung.  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschader Tick mehr sollte dann auch mit meiner

 
  
    #691
05.09.14 12:08
Prognose von 36,5 Mio € Rohergebnis übereinstimmen.

Fühl mich bei IVU einfach wohl. Solides, seriöses Geschäft, eben solche Vorstände, langfristig interessante Branche, viel Cash, niedrige Bewertung ... was will man mehr?

Lassen wir die Zocker anderswo zocken und freuen uns hier an langsamen aber stetigem Kursanstieg.  

1257 Postings, 452 Tage -brokerjoker-Nun der gute.....

 
  
    #692
05.09.14 17:59
Ray hat im Moment alle Hände voll zu tun mit seinen Chinalieblingen die immer wieder baden gehen und einfach nicht das machen wollen was er immer zum besten gibt in seinen Beiträgen!!  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschafür jambam1 bei w:o

 
  
    #693
06.09.14 15:48
 
Angehängte Grafik:
chart_free_ivutraffictechnologies2.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
chart_free_ivutraffictechnologies2.png

5409 Postings, 1270 Tage crunch time....

 
  
    #694
1
07.09.14 20:20
Wichtig wäre einfach mal die 2,825 auf SK nach oben rauszunehmen. Und wenn möglich auch nicht mehr unter 2,60 zu fallen. Dann käme man aus der Seitwärtsrange der letzten 3 Monate raus mit einem frischen Kaufsignal und einer in meinen Augen guten Chance im Anschluß auch noch zumindest weiterzulaufen bis zur oberen roten Linie. SMA200 wandert auch brav weiter nach oben (z.Z. bei ca. 2,43)  und damit auch ein möglicher Auffangbereich, falls es unschönerweise doch nochmal etwas klarer unter 2,60 gehen sollte. Ansonsten für PippiL von A.L. :  
Angehängte Grafik:
chart_free_ivutraffi_ctechnologies.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
chart_free_ivutraffi_ctechnologies.png

1174 Postings, 2944 Tage allavistaschönes Interview im Aktionär

 
  
    #695
3
08.09.14 10:26
2 stellige Marge mittelfristig angepeilt. Schöne Grundsicherung mit mehrjährigen Aufträgen und gut gefüllter Pipeline.

Es läuft stetig nach oben und IR mäßig scheint man wohl auch mehr zu machen um auf sich aufmerksam zu machen. Schöne stetige Entwicklung..  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschawas ich erstmalig lese/höre ist neben

 
  
    #696
08.09.14 12:21
den Neuaufträgen (z.B. Kolumbien) auch folgende Aussage.

Mittelfristig wollen wir e...
Auch große Akquiseerfolge in margenstarken Regionen würden zu einer Margenverbesserung beitragen.


Von Aquisen war auf der Hauptversammlung (auch auf Nachfrage) noch keine Rede. Vielleicht ist das ja der Grund wieso man beim Thema Dividende noch ein wenig herumdruckst. Man wird den Dividendenvorschlag wohl wirklich erst im März/April entscheiden, wenn intern klar ist, ob man das Geld für eine Aquise braucht oder nicht.  

38431 Postings, 3105 Tage biergottDividendenseitig rechne ich mit

 
  
    #697
08.09.14 12:28
10 Cent für 2014, trotz des hohen Cashbestandes.  Ist ne erste Marke nach der Widerherstellung der Dividendenfähigkeit und bedeuten aktuell immerhin 3,6% Dividendenrendite, nicht übel. Ich denke so würde es am Wenigsten Enttäuschungspotential geben und man hat genug Platz für ansehnliche Steigerungen in den nächsten Jahren.

Übrigens grad einer knapp 15k mit einem Mal ausm ASK genommen, nicht übel.

11:59:18  2,79  7.918  30.165  
11:59:18  2,78  1.000  22.247  
11:59:18  2,76  4.000  21.247  
11:59:18  2,75  1.500  17.247  
11:59:18  2,741  582  15.747  
 

22 Postings, 43 Tage Investor-X@Katjuscha

 
  
    #698
1
08.09.14 12:53
Was verwundert dich denn an den Akquisen? Ich denke bzw. bin mir eigentlich fast sicher dass mit Akquisen die Akquisition von Neuaufträgen gemeint sind und keine Übernahmen. Und dass die Akquise größerer Aufträge im margenstarken Ausland angepeilt werden ist ja kein Geheimnis und wurde schon in früheren Interviews gesagt.  

219 Postings, 3189 Tage rogerKlaus#698

 
  
    #699
08.09.14 13:04
Ja, so würde ich das auch verstehen..  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschahmm, okay, dann hab ich das missverstanden

 
  
    #700
08.09.14 13:16
Dann bleib ich aber bei meiner Aussage, dass sich IVU höhere Dividenden leisten könnte und müsste.

Meine Meinung ist weiterhin ....

Niedrige Dividende oder auch gar keine Dividende ist für mich gar kein Problem, wenn man Übernahmen stemmen möchte oder ein ARP auflegt.
Wenn man aber weiterhn so einen guten Auftragsbestand hat und damit entsprechende Cashflows generiert, wüsste ich nicht was IVU ab Ende 2015 mit 16-17 Mio € Cashbestand (Tendenz steigend) will.

Es ist auch kein Argument, dass man Aufträge vorfinanzieren muss, denn auch wenn es da Schwankungen gibt, werden ja nicht alle Aufträge gleichzeitig vorfinanziert und fliesst der Cash erst zwei Jahre später zurück, sondern das überlagert sich ja. Es wird sicherlich daher mal Quartale geben, wo der Cashbestand deutlich zurückgeht, aber über die Jahre gesehen wird er weiter steigen, selbst wenn es hohe Dividendenausschüttungen gibt.

Und nochmal, ich hab mir das ja nicht ausgedacht. Der Vorstand selbst hat das auf der HV so gesagt. Man wolle neben der normalen Dividende den Aktionär auch an den Erfolgen der Vorjahre beteiligen. Für mich ist das nicht misszuverstehen.  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschahab auf meinem Blog mal ein

 
  
    #701
12
10.09.14 01:27
Analyse erstellt. Dürfte hier abgesehen von der einen, detaillierteren Tabelle aber alles schon bekannt sein.

http://katjuscha-research.blogspot.de/  

7 Postings, 1157 Tage Grabi50IVU Traffic Tech

 
  
    #702
10.09.14 09:09
Vielen Dank für Deine Analyse.
Ein vielversprechendes Investment.Schade nur das market cap.  für
die meisten Instis zu klein ist.Sonst wäre der Kurs schon auf einem anderen Niveau.  

32 Postings, 341 Tage sound_clinicaber...

 
  
    #703
1
10.09.14 09:17
dafür vielleicht auch potentieller Übernahmekandidat !  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschapolitischer Rückenwind sicherlich auch nicht

 
  
    #704
2
10.09.14 16:48
unwichtig, wobei hiermt sicherlich zuerst mal Autobahnen, Brücken, Schienen gemeint sind. Dennoch ist ein grundsätzliches Investitionsverhalten beim Thema verkehr sicher nicht schlecht für IVU.

http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEKBN0H514U20140910  

581 Postings, 1418 Tage hyy23xja

 
  
    #705
11.09.14 15:35
defenitiv. Die europäische Union drängt die Städte zur Einhaltung der Schadstoffgrenzen in Großstädten. Ausnahmslos alle Städte haben diese Einhaltung mit Überschreitung von Grenzwerten mind. einmal überschritten. Ich glaube bei 3x oder so muss die Stadt handeln. Ich denke intelligente Verkehrssysteme werden hinsichtlich diesem Thema auch immer eine Rolle spielen.

 

6435 Postings, 3315 Tage ScansoftEndlich kommt hier

 
  
    #706
3
18.09.14 16:19
auch Musik rein...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschawurde ja auch mal Zeit

 
  
    #707
2
18.09.14 16:37
jeder Scheiß steigt und IVU tat sich mit dem Bruch der alten Hochs schwer. Jetzt ist man aber wohl endgültig durchgebrochen. 3 vorm Komma wahrscheinlich somit nur noch ne Frage von Tagen.  

6435 Postings, 3315 Tage ScansoftIch glaube die

 
  
    #708
1
18.09.14 16:41
3 Euro sehen wir heute schon. Deutet sich ne schöne Kaufpanik an...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

1798 Postings, 1991 Tage Goethe21Super!

 
  
    #709
18.09.14 16:42
Das ist doch mal ein guter Tag. Einige positive Ausbrüche bzw. Bestätigungen von neuen Hochs (siehe Ecotel, Muehlhan usw.)! IVU war wie Kat schon sagt aber auch etwas zurück geblieben die letzten Tage.  

985 Postings, 1349 Tage AlexK30Ich glaube auch das die Aktie immer

 
  
    #710
18.09.14 16:53
bekannter wird und sich auch bald in einigen größeren Fonds befinden wird..hoffe es natürlich auch :-)  

62 Postings, 180 Tage wusch31Noch nicht einmal 2 Wochen

 
  
    #711
18.09.14 16:57
bei der Aktie dabei und schon fast 10% im plus, nicht schlecht.  

883 Postings, 3127 Tage Bozkaschi3 €

 
  
    #712
18.09.14 21:42
lasst die korken knallen ;-)
-----------
Carpe diem

516 Postings, 1362 Tage TheodorSda will doch jemand die 3 vor dem Komma

 
  
    #713
19.09.14 12:35
verhindern,äh verzögern....

nachdem ich doch vorgestern nochmal nachgelegt habe...Naja, seis drum. Ich hab Zeit:-))  

70923 Postings, 5304 Tage Katjuschaich kann mich nur wiederholen

 
  
    #714
1
19.09.14 12:55
IVU ist nichts für Zocker. Hier gehts langsam aber dafür stetig in nicht allzu hohen Treppenstufen nach oben.

Hört nicht auf solche Dummpusher wie Scansoft! :)

Ist in dem Fall sogar ernst gemeint. Irgendwelche Tageskursziele oder selbst Wochenkursziele machen hier keinen Sinn. Ich veranschlage 3,8-4,0 € als fairen Wert, aber den wird man nicht in einem Abwasch erreichen. Das geht in dem flachen aber nicht zu flachen Trend weiter, den ich hier schon öfter gepostet hatte.

allerdings haben wir natürlich jetzt ganz klare Kaufsignale in kurz/mittelfristiger Sicht, plus MACD vor klarem Kaufsignal. Die 3 vorm Komma ist in den nächsten Wochen zumindest wesentlich wahrscheinlicher als das der Kurs nochmal auf 2,7 nachgibt.

 
Angehängte Grafik:
chart_free_ivutraffictechnologies.png (verkleinert auf 58%) vergrößern
chart_free_ivutraffictechnologies.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben