IVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG controls the city

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 18.04.14 12:54
eröffnet am: 17.02.12 11:51 von: Hornissen Anzahl Beiträge: 394
neuester Beitrag: 18.04.14 12:54 von: drysler Leser gesamt: 67336
davon Heute: 11
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

59 Postings, 809 Tage HornissenIVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG controls the city

 
  
    #1
4
17.02.12 11:51
Key Numbers
Market Cap 18M EUR
Sales 40M EUR
Profit 27M EUR
EBITDA 3.5M EUR
Cash 2M EUR
LT Debt 750K EUR
Assets 40M EUR
Liabilities 17M EUR
Shares Outstanding 17,700,000
Free Float 8,900,000
Employees 328
Major investors:
Insiders 28%
BayernInvest Kapitalanlage GmbH 1.96%
BayernInvest Kapitalanlage GmbH 1.31%
Lange Assets & Consulting GmbH 0.23%

Resume: profitable company, no debt, no easy to compete with long established company like IVU, cheap strock. You decide the rest.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
368 Postings ausgeblendet.

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschaziemlich hohe Umsätze heute, erst recht für einen

 
  
    #370
04.04.14 18:14
Freitag.

Zudem höchster Schlusskurs der letzten 10 Jahre.  

532 Postings, 447 Tage Lumia920Bin

 
  
    #371
1
04.04.14 20:36
Sehr, sehr interessantes Interview mit dem CFO, bin heute auch mal mit einer kleinen Position rein.

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...positive-ueberraschungen

 

4859 Postings, 1117 Tage crunch time#370 Vorzeichen für baldigen Ausbruch?

 
  
    #372
1
05.04.14 12:48
Wäre natürlich schön wenn das ein erstes Anzeichen wäre, daß man die kommende Zeit die Seitwärtsrange (2,45/2,619) der letzten Wochen nach oben verlassen kann. Man sollte vielleicht noch im Auge behalten was sich am Gesamtmarkt die kommenden Tage tut. Amis haben ja am Freitag im Späthandel schlapp gemacht (Schluß quasi auf Tagestief/ Dow vom Tagestop minus 200 Punkte). Dow ist damit zum zweitenmal in Folge lustlos an einem neuen ATH gescheitert. Wenn das am Wochenbeginn so weitergehen sollte, dann hätte das vermutlich auch Auswirklungen auf das allgemeine Sentiment der Anleger bei uns. Nach dem großen Rebound seit Mitte März könnten die Märkte kurzzeitig durchaus nochmal wieder etwas ausatmen. Je nach Heftigkeit dieses "Ausatmens" könnte das auch IVU etwas beeinflussen. Völlig imun gegen das Marktsentiment scheint man auch hier nicht zu sein, wenn es zu heftig rappelt. Also mal abwarten was kommt. Vielleicht bleibt die Marktkorrektur ja auch nur vernachlässigbar moderat. Die Grundtendenz sieht jedenfalls weiter gut aus bei IVU. Von daher dürfte auch früher oder später der Ausbruch über die 2,62 erfolgen (Richtung 2,95). Und früher ist einem natürlich lieber als später ;)  
Angehängte Grafik:
chart_free_ivutraffictechnologies_linear.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
chart_free_ivutraffictechnologies_linear.png

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschacrunch, sorry, aber du zeichnest Trendlinien wo

 
  
    #373
05.04.14 16:14
schlichtweg nach den Regeln keine sein dürfen.

Trendlinien müssen neben dem Ursprungspunkt immer mindestens zwei zusätzliche Auflagepunkte haben. Sonst sind sie nutzlos.  

870 Postings, 1196 Tage AlexK30Schlusskurs Xetra 2,58

 
  
    #374
07.04.14 20:56
Hier jetzt aktuell 2,45..ist was passiert?  

532 Postings, 447 Tage Lumia920Stuttgart

 
  
    #375
07.04.14 21:26
Stuttgarter Kurs wird runter getaxt, Tradegate letzte 19:31 300stk 2,598 würde ich eher als Referenz nehmen.  

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschaüberflüssige Frage, da es unter 2,52 heute

 
  
    #376
07.04.14 22:00
keinen Umsatz gab, auch in Stuttgart nicht. Das meiste wurden zwischen 2,54 und 2,58 gehandelt.  

870 Postings, 1196 Tage AlexK30Naja...da sind wir dann doch wieder

 
  
    #377
08.04.14 16:40
bei meinen 2,45 ;-)  

870 Postings, 1196 Tage AlexK30Jetzt muss ich unsere IVU mal loben

 
  
    #378
12.04.14 13:59
Bei dem aktuellen Umfeld hält Sie sich mehr als super! Allen ein schönes sonniges Wochenende!!  

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschawäre ja auch grotesk, wenn man bei der starken

 
  
    #379
1
12.04.14 14:29
Unterbewertung auf jeden kleinen Rückgang beim Dax reagieren würde.
 

244 Postings, 3064 Tage dielenritzeSeltsam?

 
  
    #380
12.04.14 19:45
Kann mir jemand erklaeren, warum da ploetzlich gegen Geschaeftsschluss noch 2 bis 3 Deals stattfanden, die deutlich ueber dem durchschnittlichen Tageskurs lagen (siehe letzte Xetra & Tradegate). Sind das inituitive Spontankaeufe oder wie kommen die zustande?  

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschadas wars schon "super gehalten"

 
  
    #381
14.04.14 10:44
oh Mann, nur noch 43 Mio Börsenwert. Wie lächerlich ist das denn?

EV/Ebitda von 5,0
cashbereinigtes KGV von 6,8 fürs laufende Jahr
 

38277 Postings, 2952 Tage biergottwieder 10k zurückgekauft...

 
  
    #382
14.04.14 10:50
07.-11.04.2014 10.000  8,89  88.900,00  
31.03-04.04.2014 10.000  8,95  89.500,00  
 

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschafalscher Thread biergott, 8,95 € wär nett bei IVU

 
  
    #383
14.04.14 10:53

38277 Postings, 2952 Tage biergottah jep, geschlafen.....

 
  
    #384
14.04.14 10:55

14674 Postings, 5036 Tage RobinUnterstützung

 
  
    #385
14.04.14 10:55
bei Euro 2,30 - 2,35  

870 Postings, 1196 Tage AlexK30Katjuscha

 
  
    #386
14.04.14 11:23
worauf ist dein Post Nr. 381 bezogen?? Bin gerade etwas irritiert...

VG  

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschana auf dein #378

 
  
    #387
14.04.14 12:10
da hattest du ja geschrieben, sie hält sich super am Donnerstag/Freitag.

tja, heute leider mal locker 7% abwärts.

Börsenwert aktuell nur noch 41 Mio € bei am Jahresende mindestens 15 Mio Nettocash.
EV also bei 26 Mio € bei einem Ebitda von 5,5 Mio € und Überschuss von mindestens 4 Mio €.

Junge, Junge ... lächerliche Börsenbewertung. Hab heute zugekauft und werde das auch weiter tun.  

38 Postings, 1393 Tage stadimichaIch habe auch zugekauft,

 
  
    #388
14.04.14 12:20
ist doch klar bei dem CF: das Geld fliesst ja nur so rein in den Laden (und bleibt drin).  

38277 Postings, 2952 Tage biergott50k Euro mit einem Mal...

 
  
    #389
2
15.04.14 14:48
sieht man auch nicht so häufig bei so kleinen Werten.

11:39:55  2,50  145  
11:39:41  2,50  1.306  
11:39:40  2,50  8.000  
11:39:40  2,499  6.000  
11:39:40  2,494  1.200
11:39:40  2,492  1.600  
11:39:40  2,491  1.749  

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschabei 2,50 langt weiter jemand kräftig zu

 
  
    #390
15.04.14 16:51
Nochmal jemand 10k bei 2,50 € in den letzten Minuten gekauft.  

95 Postings, 312 Tage SoPaBuKoich finde wir fahren mit IVU super,

 
  
    #391
15.04.14 17:43
die Performance gegenüber dem DAX seit Beginn des Jahres kann sich doch sehen lassen, habe auch nochmal nachgekauft - kurz vor Schluss :-)  

67715 Postings, 5151 Tage Katjuschawahrscheinlich hast du recht. Zumindest in den

 
  
    #392
1
15.04.14 18:01
letzten drei Monaten koppelt man sich gut vom Gesamtmarkt ab.

Allerdings genügt mir das insofern halt nicht, weil IVU davor halt sehr kritisch beäugt wurde, weil man erst abwarten wollte, ob die Vorstandsprognosen eingehalten wurden. Jetzt wurden sie eingehalten und nicht nur das. Man hat zudem auch einen sehr guten Ausblick gegeben und eine excellente Bilanz vorgelegt.
Trotzdem wird IVU weit geringer bewertet als vegleichbare Aktien. Das ist dann schon etwas blöd, wenn der Kurs hier bei 2,4-2,5 € rumdümpelt. Allerdings geb ich dir recht. Man kann nicht meckern, zumal sich die Aufwärtstrend weiterhin wunderbar entwickeln und als Unterstützung in den kommenden Wochen präsentieren dürften.

Fakt ist aber eben, IVU ist weit günstiger bewertet als beispielsweise der TecDax oder SDax. Insofern sind Vergleiche der Kursverläufe der letzten Monate eigentlich nicht zielführend. Nur die aktuelle Bewertung sollte entscheidend sein.

 
Angehängte Grafik:
chart_free_ivutraffictechnologies.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
chart_free_ivutraffictechnologies.png

870 Postings, 1196 Tage AlexK30Um es dann mal

 
  
    #393
18.04.14 10:23
auf den Punkt zu bringen:

Es fehlen hier anscheinend auch größere Investoren, die hier einsteigen. Man fragt sich nur warum die Aktie nicht bekannter wird und mehr Analysten sich drauf stürzen...  

29 Postings, 476 Tage drysler@ AlexK30

 
  
    #394
18.04.14 12:54
Ich finde dass IVU sich doch prächtig entwickelt. Die Aktie hat seit Jahresbeginn über 20% Performance hingelegt. Die Aussichten sind gut und größere Investoren werden schon irgendwann aufspringen. Schließlich hat IVU eine Marktkapitalisierung, die für größere Investoren wie Fonds, eher uninteressant ist, da auch das Handelsvolumen zu gering ist.
Wenn IVU mit der gezeigten Performance seit Jahresbeginn weitermacht, sollten der Kurs am Ende des Jahres über 3 Euro stehen. Dies hängt vermutlich stark davon ab, wie sich die nächsten ein bis zwei Quartale entwickeln. Ein Großauftrag mit einem höheren Volumen wäre auch hilfreich die Performance zu beschleunigen. Gegen Kurse von über 3 Euro hätte ich jedoch nichts einzuwenden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben