Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 70 310
Talk 29 145
Börse 25 112
Hot-Stocks 16 53
Rohstoffe 6 35

ISRA Vision vor Rebound !

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 12.10.14 15:09
eröffnet am: 06.07.06 14:50 von: Fundamental Anzahl Beiträge: 239
neuester Beitrag: 12.10.14 15:09 von: Matthaeus.S. Leser gesamt: 34565
davon Heute: 7
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  

5765 Postings, 3361 Tage FundamentalISRA Vision vor Rebound !

 
  
    #1
5
06.07.06 14:50
ISRA verfügt über ein innovative, zukunftsträchte
Technologie, nachhaltiges Umsatz- und Ertrags-
wachstum sowie eine günstige Bewertung (KGV 11).
Der Wert wurde von seinem Hoch bei 26,50 ? mit
in die Baisse gerissen und stellt derzeit eine
äusserst interessante Einstiegsmöglcihkeit dar !



06.07.2006 - 12:25 Uhr
DGAP-News: ISRA VISION SYSTEMS AG - Sonstiges
ISRA VISION SYSTEMS AG / Sonstiges

06.07.2006

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

ISRA VISION AG: Anlegermagazin BÖRSE ONLINE analysiert 560 deutsche Unternehmen

ISRA - Wachstumsstärkster Technologiewert in Deutschland

Darmstadt, 06. Juli 2006 - Die ISRA VISION AG (ISIN: DE 0005488100), einer der führenden Anbieter für industrielle Bildverarbeitung (Machine Vision), ist der wachstumsstärkste deutsche Technologierwert. Das hat das renommierte Anleger-Magazin BÖRSE ONLINE in seiner jüngsten Analyse von 560 deutschen börsennotierten AGs herausgefunden. Die Börsen-Spezialisten wollten wissen, welche deutsche Unternehmen "ständig neue Spitzenleistungen ohne gedopte Bilanzen" vorweisen. Das umfangreiche Datenarchiv der Münchner wurde auf die drei Kriterien durchforstet:

Kriterium 1: Ausreichende Historie In die Wertung kamen nur Firmen, bei denen eine Gewinnreihe vorliegt, die bis 1998 zurückreicht.

Kriterium 2: Niemals Verlust Während des gesamten Zeitraums mussten die Gesellschaften Gewinne erzielet haben. Diese Hürde konnten nur 123 von 560 Gesellschaften überwinden.

Kriterium 3: Nur einmal Gewinnrückgang Die Journalisten haben die Konzerne aussortiert, die mehr als einen Gewinnrückgang verzeichneten. Übrig blieben 37 von 560 Unternehmen. Nur eine "Elite" von zehn Gesellschaften verzeichneten ununterbrochen Gewinnsteigerungen. Neben ISRA VISION waren das Altana, Beiersdorf, Bijou Brigitte, Celsio, Grenkeleasing, Porsche, Puma, Rational und Rhön-Klinikum.

Die komplette Auswertung der Datenbank ergab folgende Reihenfolge: Nach Puma und H & R Wasag belegt ISRA VISION Platz drei der Gesamtwertung mit einem durchschnittlichen Gewinnzuwachs von 1998 bis 2005 von 52 Prozent. Damit ist ISRA - gemäß den Kriterien der Deutschen Börse - der wachstumsstärkste Technologierwert der BÖRSE-ONLINE-Auswetung.

"Das kontinuierlich steigende Marktvolumen und Akquisitionen sorgen für üppige Wachstumsraten." So fasst BÖRSE ONLINE die Erfolgsgeschichte von ISRA zusammen. "Und der Markt für Machine Vision birgt weiteres Wachstumspotenzial", kommentiert der Vorstandvorsitzende der ISRA Enis Ersü die erwartete Marktentwicklung. Denn maschinelle Bildverarbeitung für industrielle Aufgaben ist eine Schlüsseltechnologie. Ihr Einsatz in der Automation der Fertigung und Qualitätskontrolle ist erst zu einem geringen Teil entwickelt. "ISRA ist hervorragend positioniert im globalen Wachstumsmarkt für Machine Vision, und wird weiter von der Wachstumsdynamik profitieren", unterstreicht Enis Ersü.

DGAP 06.07.2006
--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: ISRA VISION SYSTEMS AG
Industriestr. 14
64297 Darmstadt Deutschland Telefon: +49 (0)6151 9 48-0 Fax: +49 (0)6151 9 48-140 E-mail: investor@isravision.com WWW: www.isravision.com ISIN: DE0005488100 WKN: 548810 Indizes: Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin-Bremen, Hannover, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
213 Postings ausgeblendet.

196 Postings, 911 Tage isar82815wird jetzt die Lust dünn?

 
  
    #215
21.10.13 15:42
wird jetzt die Lust dünn?  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärwatt sollen die hoppelkurse zwischen 34-37

 
  
    #216
22.10.13 19:54
40 wär mal langsam angesagt  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärwer auch immer sich da verpfeift muss datt ja

 
  
    #217
23.10.13 17:24
irgendwann über die bühne gebracht haben,wollt ich mit dem obenpost rauslassen  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärbombegranadeelement(aug.puppenkiste)

 
  
    #218
28.11.13 19:54

196 Postings, 911 Tage isar82815super , weiter gehts nach oben

 
  
    #219
02.12.13 12:13
super , weiter gehts nach oben
super das ich hier schon länger dabei bin.  

96 Postings, 2099 Tage LonesomeLiftboyASK ist schon über 40 ...

 
  
    #220
05.12.13 12:01

96 Postings, 2099 Tage LonesomeLiftboyTäte mich mal interessieren, warum es gestern ...

 
  
    #221
05.12.13 16:36
... bis 37,55? runterging und heute hat's schon fast 3 Euro mehr. Morgen kommt bestimmt eine kursbewegende Unternehmensnachricht?  

196 Postings, 911 Tage isar82815100 % in 17 Monaten

 
  
    #222
1
05.12.13 18:24
100 % in 17 Monaten, heute hab ich die 100% geknackt.
aber die bleibt im Depot. :-))) langfristig Invest  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärtscha mit 20000gehandelten aktien haut jede

 
  
    #223
06.12.13 10:09
pubsorder durch-trotzalledem die zahlen und die story scheinen zu stimmen  

32 Postings, 369 Tage Hannah23Ja Story läuft

 
  
    #224
1
06.12.13 20:15
Das sieht wirklich gut aus  

278 Postings, 356 Tage harryhammerabwarten

 
  
    #225
09.12.13 11:55
Fundamental sehr aussichtsreich.
Rücksetzer abwarten.
Dann: KAUFEN !

Harry Hammer  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärund da hammer auch schon den aussteiger der unsere

 
  
    #226
11.12.13 14:01

196 Postings, 911 Tage isar82815trotz des Aussteiger schauts doch gut aus

 
  
    #227
16.12.13 16:59
Trotz des Aussteigers schauts hier doch weiter sehr sehr gut aus

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=76581

 

32 Postings, 369 Tage Hannah23Läuft

 
  
    #228
16.12.13 21:36
Sieht gut aus nach den Zahlen buy  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärläuft erst ohne ackermanns kumpels

 
  
    #229
19.12.13 07:10

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubärseht ihr leute dws verkloppt und datt zeusch läuft

 
  
    #230
1
05.03.14 20:50
gibbts ne aufstellung was dws noch verkauft?  

1 Posting, 210 Tage JE InvestPerfekte Aktie - Umsatz 100Mio.+

 
  
    #231
2
27.03.14 11:36
Ist doch egal wie viel die noch verkaufen, die Aktie/das Unternehmen läuft super!

Dieses Jahr erstmalig Umsatz: 100Millionen Euro Plus  

12575 Postings, 5695 Tage cap blaubäreiner geht einer kommt 10%hat fidelity jetzt

 
  
    #232
10.04.14 09:42

196 Postings, 911 Tage isar82815verkauft hier jemand im grossen Stil?

 
  
    #233
20.05.14 15:24
verkauft hier jemand im grossen Stil?  

16588 Postings, 5221 Tage RobinUnterstützungen

 
  
    #234
07.07.14 09:29
bei Euro 50,70 - 50,8 und dann bei Euro 50  

16588 Postings, 5221 Tage Robinbleibt die Frage,

 
  
    #235
07.07.14 09:46
ob bei Isra Euro 49,6 - 50 getestet wird ???  

16588 Postings, 5221 Tage Robinsieht so

 
  
    #236
07.07.14 14:06
aus , Kurse unter Euro 50  

3965 Postings, 2071 Tage Dicki1Löschung

 
  
    #237
08.08.14 10:31

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.08.14 11:11
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic - Spam.

 

196 Postings, 911 Tage isar82815gibts hier Neuigkeiten?

 
  
    #238
08.10.14 10:06
gibts hier Neuigkeiten?
warum es so rapide runtergeht?

 

7 Postings, 13 Tage Matthaeus.Siegismu.Isra - warum runter?

 
  
    #239
1
12.10.14 15:09
Weil europäische Automatisierungstechnik gerade abschmiert. Siemens, Schneider, schon früher ABB.

Das macht auch vor (ehemals) hoch bewerteten Werten wie Isra nicht halt - gerade vor denen nicht. Nähert sich das 14er KGV noch etwas weiter 12 kann man aber hier getrost zugreifen. Das Unternehmen verkauft hochwertige Spitzentechnik und das EK abzügl. der langfrist. Finanzverbindlichkeiten macht schon 60% der gegenwärtigen Marketcap aus.

So sehen Champions aus Investorensicht aus.

Im Gegensatz zum komplett überbewerteten Basler, wo man zudem technische Kernkompetenz lange suchen kann und ganz sicher nicht finden wird ("Strippen und Gehäuse").  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben