INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer

Seite 1 von 584
neuester Beitrag: 16.04.14 21:25
eröffnet am: 15.10.11 12:38 von: Archon Anzahl Beiträge: 14597
neuester Beitrag: 16.04.14 21:25 von: lowland Leser gesamt: 728258
davon Heute: 104
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 584  Weiter  

2373 Postings, 1445 Tage ArchonINJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer

 
  
    #1
62
15.10.11 12:38
Die Paketeria AG wird zu Injex AG umbenannt werden. ( Dies wurde uns durch ein Telefonat
mit dem CEO der Paketeria AG mitgeteilt und ist daher unverbindlich )

Vorläufige Planzahlen 2012: Nach jetzigem Stand steht dem Ertrag ein Umsatz von ca. 12 Millionen EUR
gegenüber. Ebit 3,2 Mio EUR.

Bislang gibt es Verträge mit: Israel, Russland, Frankreich, Canada, Mexico, Algerien und China , die durch Corporate News bestätigt wurden.

Finanzierungsangebot in Höhe von 5 Millionen Euro!

Der bis zum 30.09.2011 notwendige Nachweis eines Eigenkapitals in Höhe von 500.000 € für alle im Freiverkehr notierten Unternehmen ist gesichert!

Quellen: http://www.injex.de/fnews

Dieser Thread dient zur konstuktiven Diskussion und Informationsbeschaffung! Jegliche Art von Privatkriegen,
sinnfreien Postings, Beleidigungen usw. werden mit vorläufigem Ausschluss
und bei wieder nicht einhalten mit kompletten Ausschluss aus dem Thread geahndet.
Ich bitte die Moderatoren diesen Thread bestehen zu lassen!

Homepages:

deutsch: http://www.injex.de/
englisch: http://www.injex.de/en
Vertriebspartner: http://www.injex.de/en
http://www.injexchina.com/  

2373 Postings, 1445 Tage ArchonIhr

 
  
    #2
1
15.10.11 13:08
seht, ich habe niemanden vorab gesperrt! Jeder bekommt eine Chance hier an der Diskussion teilzunehmen, ob Pro oder Contra spielt keine Rolle!

MFG Archon  

4628 Postings, 1879 Tage bierro@archon

 
  
    #3
1
15.10.11 13:08
Diese Neueröffnung zum selben Thema hat m.M. nach nur einen Grund:

Kritische User aus diesem Thema herauszuhalten! Und ich weiß nicht, ob das bei den Mods standhält. Wir werden sehen.

Die Duskussionen im "alten" Thread waren durchaus kontrovers, Beleidigungen und Pöbeleien kamen zum überwiegenden Teil aus der "pro-Paketeria"-Schiene.

Und die Meldeflut von unliebsamen Postings wurde ja von einem uns allen bekannten User und Vielfachposter angezettelt.

Wir werden sehen.  

2373 Postings, 1445 Tage Archon@Bierro

 
  
    #4
5
15.10.11 13:14
Da die AG umbenannt wird ( ist wohl für jeden nachvollziehbar, da der Name Paketeria keinen weiteren Bestand hat) halte ich den Thread für völlig legitim!

Ich habe auch kein Problem damit, User zu sperren, die Pro Paketeria sind! Aber mir und vielen anderen gehen die Gespräche im anderen Thread derart an auf den Geist und ich mein so etwas gehört nicht in ein Forum! Ein Forum sollte da sein um sich informieren zu können und nicht seitenweise die Streiterein zwischen einzelnen Usern zu lesen!

Wenn der Thread gelösch wird, dann weiß ich auch nicht mehr und muss meine Mitgliedschaft bei Ariva nochmal stark überdenken!

Grüße  

11717 Postings, 1164 Tage NEO_01hallo :)

 
  
    #5
2
15.10.11 13:41

hoffentlich geht es hier nur noch um die aktie und nicht mehr um persönliches.

 

11717 Postings, 1164 Tage NEO_01injexchina.com

 
  
    #6
2
15.10.11 13:48

für alle die kein chinesisch sprechen - hier die übersetzung der website:

http://translate.google.com/...p;u=http%3A%2F%2Fwww.injexchina.com%2F

 

7089 Postings, 1454 Tage Resol_ies

 
  
    #7
4
15.10.11 13:59
gibt da noch eine seite in china injexpeking.
 
 
und halt das:
 
MMB MedicalMarketingBerlin GmbH: MMB Medical Marketing Berlin GmbH unterzeichnet exklusiven Vertriebsvertrag für China zur nadelfreien Spritze INJEX
 
 
und die injex wird von der "noch" paketeria ag übernommen:
 
Paketeria AG - Das Berliner Unternehmen Paketeria AG wird die INJEX Pharma GmbH zu 100 % und Verträge der MMB zum Injex, der Spritze ohne Nadel, in Millionenhöhe übernehmen
 
 

900 Postings, 1134 Tage hubsta1Freue mich, das es einen neuen Thread gibt

 
  
    #8
4
15.10.11 14:03
Bin ein fleißiger Leser und sehr sporadischer Poster, aber das was im anderen Thread abging war/ist nur noch lächerlich.

Freue mich nun auf eine sachliche Informationsbeschaffung ohne Pöbeleien und der gleichen in diesem Thread!

sg hubsta1  

4628 Postings, 1879 Tage bierroNa toll!

 
  
    #10
15.10.11 16:07
Injexchina, injexpeking, injexhier und injexda! Was beweist, dass Injex schon seit Jahren in aller Welt vertrieben wird.

Also: Im Westen nix Neues! Oder doch? Mit dem Weltmarketingführer Andy Rösch?

Ich warte gerne auf Zahlen!  

7089 Postings, 1454 Tage Resol_iDornröschenschlaf des INJEX ist zu Ende!

 
  
    #11
2
15.10.11 16:29
Jim hatte in den vergangenen Jahren nahezu keinen Euro für Vertrieb oder Marketing ausgegeben und kein echtes Vertriebsteam an Bord. Er hatte zwar alle wichtigen Assets, die aber ohne erfolgreichen Vertrieb und Marketing keinen Wert haben. Mit den neuen abgeschlossen Verträgen der MMB werden seine Assets wieder extrem werthaltig.

http://www.mehrwertkonzept.com/xing-06-09-2011/

Schon 2001 hatte die Rösch AG mit dem weltweiten Exklusivvertrag mit Pharmacia zu Genotropin, dem Marktführer bei Wachstumshormonen belegt, dass INJEX fertig entwickelt ist und von der Pharmaindustrie ernst genommen wird. Der Dornröschenschlaf des INJEX 30 unter Jim Fukushima ist beendet

http://www.mehrwertkonzept.com/xing-23-09-2011/  

11717 Postings, 1164 Tage NEO_01es geht genau so weiter wie bisher ...

 
  
    #12
5
15.10.11 18:07

dann hätten wir auch im alten fred bleiben können.
nichts als substanzloses zynisches hinterfragen.
es ist ein leichtes selbst das beste invest irgendwie zu hinterfragen.
denn der fragende muss keine beweise, sprich fakten liefern.
und dann wird wieder darauf eingegangen.
usw. usf.

ich bin dann mal weg ...

 

4421 Postings, 2389 Tage Schaunwirmalna

 
  
    #13
1
15.10.11 18:19
das wurde auch zeit.
gibts einen termin für die umbenennung ?

hätte gerne noch ein wenig mehr zeit  
-----------
An der Börse gewinnt immer nur einer

7089 Postings, 1454 Tage Resol_i@Schaunwirmal

 
  
    #14
2
15.10.11 18:30
Ja zur Hauptversammlung der Paketeria AG die soll  am 9. Dezember in Berlin stattfinden!

http://www.dgap.de/news/corporate/...ehe-uebernehmen_42269_688771.htm  

7089 Postings, 1454 Tage Resol_ihier

 
  
    #15
3
15.10.11 18:47

noch vom vorstand andy rösch selber:

 
Das Mehrwertkonzept Paketeria hat erst einmal ein wichtiges Problem, das beseitigt werden muss: Der Insolvenzverwalter hatte wie bekannt die Marke Paketeria, die Domain und Rechte auf alle Werbemittel der Paketeria an die Volksbank Meißen verkauft. Es blieb nur der Firmenname. Wir können derzeit nicht einmal eine neue Paketeria Website starten. Wir planen aus diesem Grunde eine Umbenennung des Unternehmens, die wiederum eines Beschlusse durch die nächste HV bedarf.
 
 

4421 Postings, 2389 Tage Schaunwirmalalles klar

 
  
    #16
1
15.10.11 19:06
nächste woche werd ich umschichten
-----------
An der Börse gewinnt immer nur einer

4628 Postings, 1879 Tage bierroLöschung

 
  
    #17
15.10.11 19:11

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 16.10.11 18:09
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic

 

4628 Postings, 1879 Tage bierroLöschung

 
  
    #18
1
15.10.11 22:14

Moderation
Moderator: ly
Zeitpunkt: 16.10.11 18:11
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic - Bitte bei der Threadaktie bleiben.

 

749 Postings, 1195 Tage OstharzerMOIN @alle zusammen,

 
  
    #19
2
16.10.11 11:18
man kann es förmlich spüren, wie die paketeria sich entwickelt. das ist wie ein puzzle, was sich stück für stück zusammensetzt. alles braucht eben seine anlaufzeit.  

4421 Postings, 2389 Tage Schaunwirmalostharzer

 
  
    #20
1
16.10.11 13:57
oder wie ein diamandarmband das mit jedem stein wertvoller wird

-----------
An der Börse gewinnt immer nur einer

2373 Postings, 1445 Tage ArchonDiabetiker berichten:

 
  
    #21
3
16.10.11 14:41

7089 Postings, 1454 Tage Resol_ihier

 
  
    #22
2
16.10.11 16:09
in dem link sind gleich 4 Filmberichte:

http://www.easyinject.fr/en/content/10-video  

878 Postings, 1092 Tage Carey1Danke Archon

 
  
    #23
2
16.10.11 19:58

für hoffentlich einen Tread der ausschliesslich für Pak oder Injex gedacht ist.

 

 

7089 Postings, 1454 Tage Resol_ida

 
  
    #24
2
17.10.11 10:03
warten wohl alle auf weitere meldungen bzw. fortschritte im produktionsbereich und china:
 
Der Vertrag hat ein Umsatzvolumen von ca. 10 Millionen EUR im ersten Jahr
nach Registrierung des INJEX beim chinesischen Gesundheitsministerium. Die
Registrierung ist bereits gestartet und es wird erwartet, dass diese bis
Ende Oktober 2011 erfolgreich abgeschlossen sein wird. Im dritten Jahr nach
Registrierung ist ein Mindestvolumen von ca. 20 Millionen plus Umsatz an
Verbrauchsmaterialien vereinbart.
 
 
Zum Thema Paketeria AG arbeiten wir derzeit auf Hochtouren am Thema Produktion. Die vollautomatische Produktionsanlage für Ampullen steht bei dem renomierten Unternehmen Beyonics in Singapur. Die Anlage wird derzeit für die Produktion inspeziert und zum ersten großen Porduktionslauf vorbereitet. Der Start der Anlage soll Ende Oktober erfolgen. 
 
 
Angehängte Grafik:
gute_aussichten.jpg
gute_aussichten.jpg

2312 Postings, 1493 Tage Monsieur HulotEin gutes Zeichen,

 
  
    #25
2
17.10.11 10:27
den neuen Thread im Börsenforum zu plazieren.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 584  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben