Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 125 2330
Talk 73 1575
Börse 32 562
Hot-Stocks 20 193
Devisen 2 64

Hot Stock für den nächsten Rohstoff Aufschwung

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 23.02.18 10:58
eröffnet am: 31.01.17 17:03 von: noxx Anzahl Beiträge: 295
neuester Beitrag: 23.02.18 10:58 von: deuteronomiu. Leser gesamt: 32586
davon Heute: 101
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

688 Postings, 3733 Tage noxxHot Stock für den nächsten Rohstoff Aufschwung

 
  
    #1
5
31.01.17 17:03
Katanga Mining hat das Potenzial ein der größten Minen für Kupfer in Afrika und die weltweit größte Mine für Kobalt zu werden. Anfang 2018 soll die Produktion wieder hochgefahren werden. Dann könnten Umsätze von 1 Mrd. USD und mehr erreicht werden. Die Zeit wurde genutzt um die Infrastruktur auszubauen und die Produktionskosten massiv zu senken. Kupfer scheint seinen Boden gefunden zu haben. Katanga hat das Potenzial sich zu verzehnfachen wenn der Aufschwung weiter anhält. Konjunktur und Inflation signalisieren in den größten Volkswirtschaften der Welt bereits einen neuen Aufwärtstrend. Übrigens ist man mit Kobalt gut im Geschäft was den zukünftigen Boom bei Elektrofahrzeugen angeht. Die Aktie ist zwar schon angesprungen, wenn man die vergangenen Aufwärtstrends bei Minenaktien ansieht ist hier aber noch sehr viel Luft nach oben vorhanden.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
269 Postings ausgeblendet.

126 Postings, 186 Tage Batander 08.12. natürlich

 
  
    #271
16.02.18 15:55

22 Postings, 27 Tage Sabr007moin deute mein Freund

 
  
    #272
17.02.18 01:42
Kupfer ist auch ganz interessant.

Ich setze auf China Molybdenum
Sherrit International
Sibanye Stillwater
Galaxy Resources

Habe nur noch Rohstoffaktien.  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumalso, wenn der Kurs schon rückläufig ist

 
  
    #273
20.02.18 15:51
dann richtig, so das man auch nachkaufen kann. Unter 1,- wäre schön. Verkäufer strengt euch an.

2019 sollte der Kurs jedoch ganz wo anders sein. Andere Aktien interessieren mich nicht.

2019= 35.000 t Co
      =300.000 t Cu

wenn da der Kurs nicht anzieht, dann tschüss Börse- so bekomme ich nie das Häuschen im Wald gebaut.

 

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumach so, New York hat heute zu

 
  
    #274
20.02.18 15:53

33 Postings, 138 Tage TishuFalls der Artikel noch nicht bekannt sein sollte

 
  
    #275
21.02.18 11:18
https://simplywall.st/stocks/ca/materials/tsx-kat/...basic-materials/

Leider keine Ahnung wie man den Link hier zum draufklicken einfügen kann.

Gruß

Tishu  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumwas will uns Pam Parks sagen ?

 
  
    #276
21.02.18 16:12
"" Wenn sich beispielsweise die Entwicklung neuer Wohnimmobilien verlangsamt, könnte auch die Nachfrage nach Metallprodukten sinken.  Grundlegende Materialanalysten prognostizieren für die gesamte Branche ein negatives Wachstum im kommenden Jahr und eine insgesamt negative Wachstumsrate in den nächsten Jahren.  Es ist nicht überraschend, dass dies unter der Wachstumsrate des kanadischen Aktienmarktes insgesamt liegt.  Ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um Anteile an Metall- und Bergbauunternehmen zu übernehmen?  In diesem Artikel werde ich Sie durch die . . . ""

??? die wissen nicht mehr wie wir.

Weltwirtschaft boomt ! E-Autos / E-Postautos / E-Busse / + Bauindustrie ! Kupfer+Kobalt-Bedarf wird in
den nächsten Jahren steigen. Indien hat ein Nachholbedarf ähnlich China.

 

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumgeschickt verpackt,

 
  
    #277
21.02.18 16:26
schlechte Stimmung zu verbreiten dieser Pam Parks.
Die Stückzahlen von E-Mobilität wird stark ansteigen. Jeder weiß in E-Autos sind 4 Motore + Kabelbäume.
Wohnungsbau, auch Deutschland hat Nachholbedarf. (Kupferrohre / Kabel)
Indien mit 1,3 Mrd. Menschen / Afrika 1,2 Mrd. stark wachsend / Wind + Sonne müssen verkabelt werden

Rohstoffe allgemein ist der Bedarf hoch. Katanga ist massiv unter bewertet.

Nun kann sich jeder sein Reim darauf machen. Jeder hat seine Meinung.

 

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumTipp für alle Kleinanleger

 
  
    #278
21.02.18 16:36
da ich viele Aktien beobachte (Rohstoffe) musste ich leider fest stellen, dass im Moment eine kleine
Depression vorliegt. Sommer-Monate sind meist schwach + scheinbar geht es jetzt schon los.
Das aber kann ich nicht sagen, ob es hier allgemein noch mal ein Run gibt. (März)

Aus Ungeduld verkaufen viele Anleger.
Liegen lassen bis Okt. spät. dann geht es wieder vorwärts.

MfG  

33 Postings, 138 Tage TishuKurs

 
  
    #279
21.02.18 18:28
sieht doch ganz ok aus (bis jetzt) kann jemand sachlich mitteilen was der kurstreiber heute
sein könnte? oder gibt es keinen Grund?

Gruß

Tishu  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumBörse ist nicht berechenbar

 
  
    #280
21.02.18 18:55
vielleicht hat einer andere Aktien verkauft + orientiert sich bei Katanga. Es gibt immer die gut gelaufen sind, andere werden beobachtet + dann gekauft. (?)
Auf der Homepage ist nichts zu lesen.


Man kann sich nur an die Produktionszahlen halten die Katanga mitteilte für
2018 + 2019

die hatte ich schon davor geschrieben.  

259 Postings, 375 Tage DidiSoxDie Zahlen von Glencore sind TOP

 
  
    #281
21.02.18 19:04
Das liegt eventuell zum Teil an Katanga. Aus dem Grund geht es heute schön bergauf  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumach Glencore

 
  
    #282
21.02.18 19:18
da hab ich nicht dran gedacht.

wenn katanga 2019 / 300.000 t Cu + 35.000 t Co produziert, kann ja jeder ausrechnen . . .
5.600,- x 3. . . = 1,68 Mrd. Euro
65.000,- x 35. . . =2,275 Mrd.
da kommen runde 4 Mrd. zus. dann muss man die Kosten . . .

so seh ich das.
 

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumnimm mal VW, die wollten

 
  
    #283
21.02.18 19:25
auf 5 Jahre ein Vertrag. Wenn da der Preis fest steht . . . + auch andere Konzerne.

Nur sie (VW) haben 2 x weltweit ausgeschrieben + keine Antwort bekommen.

Der Kurs ist doch ein Witz + da man nie weiß, wann es los geht, muss man rechtzeitig kaufen.
3-4,- ist sicher nicht übertrieben, eher untertrieben.  

33 Postings, 138 Tage Tishudanke

 
  
    #284
21.02.18 19:31
für eure Meinung, ich habe auch vermutet dass es eventl. an den Zahlen von Glencore liegt.
Ich hatte überlegt da bei 4? einzusteigen, leider kein freies Kapital gehabt, würde es sich noch lohnen da einzusteigen?
Dieser Post soll nicht als Werbung für Glencore dienen, gerne eure Meinung per Boardmail damit es hier nur bei Katanga bleibt.

Gruß

Tishu
 

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumimmer locker bleiben

 
  
    #285
21.02.18 19:39
wir tauschen nur unsere Sichtweise aus.  

1 Posting, 4 Tage lotharkHalte den Wert für günstig

 
  
    #286
21.02.18 19:58
Wenn in 2018 wirklich 150.000 to Cu & 11.600 to Co & 100.000 to Zn zu um die
5000 USD Cash Kosten gefördert werden dann würde eine knappe Mrd USD
als gross margin stehen bleiben. Dagegen ist der aktuelle Kurs um 2 CAD attraktiv.
Wenns ein KGV um die 15 sein soll dann wären um die 7 CAD gut bewertet.

Vor allem Co is crazy. 1 Elektroauto mit um die 60KW Batterie braucht ca 13 kg Kobalt
und es wurden in 2016 nur 123000 to p.a. Co gefördert. Damit wären nur max 10 Mio E-Autos p.a.
max möglich wobei aktuell die Hälfte der Co Förderung für Handys & Laptops benötigt
werden. Technisch wird behauptet das Co noch die nächsten 10 Jahre unbedingt sein muss.
Katanga will in 2019 dann ca 34.000 to Co fördern und der Bedarf für die Autos soll sich bis
in 4 Jahren verfünffacht haben. Co fördern allein geht nicht weil es immer Beifang bei Cu & Zn ist damit wird wohl in den nächsten Jahren Nachfrage > Angebot. Risiko ist natürlich der Standort in dem alles passieren kann.

Denke es gibt hier für viel Risiko auch viel Chance.

 

448 Postings, 241 Tage H. BoschTishu

 
  
    #287
21.02.18 20:27
80% von Katanga "gehören" Glencore.

Katanga wird es 2020 jedenfalls nicht mehr so günstig geben, wie jetzt.
Meine Meinung.
KGV 1,4

Die Nachfrage an Kobalt beginnt jetzt erst. Lasst nochmal 1-2 Jahre ins Land ziehen.  

259 Postings, 375 Tage DidiSox0,005% vom Freefloat gehört mir

 
  
    #288
21.02.18 20:42
Das ist lustig  

259 Postings, 375 Tage DidiSoxVielleicht habe ich mich auch verrechnet

 
  
    #289
21.02.18 21:07

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumwie hoch schätzt ihr die

 
  
    #290
22.02.18 16:19
Kosten ?

Lohn / Energie / Transport / Steuern / u.a.

(1Mrd. ?) wer hat ein wenig oder mehr Kenntnis ?  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumzu Beitrag 282, vergessen

 
  
    #291
22.02.18 16:21

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumdie Zocker verlassen Katanga

 
  
    #292
22.02.18 18:03
kann uns nur recht sein.
Kobalt danach werden sie noch betteln + über die Kursentwicklung bis 2019 mache ich mir
keine Sorgen. Ich bleib dabei 3,- bis 4,- ab 4 überlege ich mit Verkauf, jedoch sicher bin ich mir da noch nicht. 10 CAD sind 6,38 Euro sollten drin sein + sind drin.

Nur meine Mng. keine Kauf/Verkauf Empfehlung  

22 Postings, 27 Tage Sabr007Hey Deute

 
  
    #293
22.02.18 23:42
ich bins Power1993,

bin auch heute mal rein - 1,34 EK ....

Nicht besten EK erwischt aber habe erstmal 1000 Aktien gekauft.

Hier sieht es mir wie bei Orocobre aus ...

Die Produktion beginnt 2018 und wie kommt Ihr auf KGV 1,4 ????

China Molybdenum ist auch sehr geiler Pick (bin ich drin)
Sherrit International (bin ich auch drin)

Alle erstmal nur Tranchenkäufe.

Katanga fängt ja dieses Jahr richtig mit dem produzieren von Kupfer und Kobalt an .
Beide Rohstoffe sind übrigens mega geil.

Nickel ist auch nich zu vernachlässigen. Die Batterien haben ja oftmals eine Mischung aus Kobalt und Nickel .

Kann jemand mal paar sehr sehr wichtige Eckdaten zu Katanga schreiben.
Es ist nich so einfach Infos zu finden.

Mich würde sowas wie KGV interessieren und Produktionsbeginn z.B.

@didi- Glückwunsch für die Gewinne bis jetzt :D  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomiumhallo erstmal

 
  
    #294
23.02.18 08:52
schau bei Finanzen.net rein bei Bilanz/GuV + Forum einiges von mir ist sogar richtig.

Bei den Minen-Firmen (kleine) sind die big Player zu Hause. Kurse können leicht nach oben + unten gezogen werden. (eher unten)
Muss ich hier nicht aufwärmen, kenn wir ja.

Kurs war ohne News bei 1,88 + das in 2 Tagen, danach ging es runter.

Frage: Haben "DIE" sich alle verabredet zum Kauf + Verkauf ? Also ein großer spielt mit uns.

z.B. bei Jaxon Mining bestens ersichtlich 19 Cent jetzt schon 10 in paar Tagen. Kaufst bei 1 Cent ein dann kaufst so lange bis der auf 20 Cent ist, einige steigen immer ein, dafür sorgt die Werbung von WO.

Gutgläubige werden abgezockt, das ist Börse.  

9814 Postings, 1647 Tage deuteronomium+ da verkaufen die alle ?

 
  
    #295
23.02.18 10:58

 Kobaltpreis Heute in Euro

66,39 EUR /Kg  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben