Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 29 87
Talk 16 57
Börse 9 22
Hot-Stocks 4 8
Derivate 3 3

Henkel Vz.

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 24.06.16 19:52
eröffnet am: 25.12.05 13:43 von: nuessa Anzahl Beiträge: 384
neuester Beitrag: 24.06.16 19:52 von: youmake222 Leser gesamt: 89569
davon Heute: 7
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

6845 Postings, 4116 Tage nuessaHenkel Vz.

 
  
    #1
11
25.12.05 13:43
WKN: 604843   ISIN: DE0006048432  

Aktie & Unternehmen
Aktienanzahl 59,4 Mio
Marktkap. 4.996,3 Mio
Indizes/Listen DAX (Per.), Prime Standard, HDAX, CDAX, DivDAX  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
358 Postings ausgeblendet.

830 Postings, 2886 Tage trebuhoder 14% Dividende am 28.08.2015

 
  
    #360
1
18.08.15 09:46
bei GBS WKN: 589870 kassieren !  

2349 Postings, 881 Tage kuras15Henkel-Aktie

 
  
    #361
3
04.09.15 10:15
DAX-Unternehmen will bei indischen Waschmittelkonzern einsteigen

Der Konsumgüterkonzern Henkel will sich einem Zeitungsbericht zufolge an dem indischen Waschmittelkonzern Jyothy Laboratories beteiligen. Henkel wolle mit einem Anteil von 26 Prozent bei Jyothy einsteigen, berichtete die indische "Economic Times". Verhandlungen zwischen den Unternehmen liefen bereits.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...nsteigen-1000796799  

2349 Postings, 881 Tage kuras15Bei vielen DAX-Papieren hat

 
  
    #362
3
07.09.15 11:03
sich die charttechnische Verfassung extrem eingetrübt. Die Henkel-Aktie dagegen sieht noch gut aus und würde den nächsten Einbruch verkraften. Wer auch in der aktuellen Marktphase sein Depot nicht ganz leer räumen will oder sogar schon auf Schnäppchenjagd ist.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...htblicke-1000798741  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87Henkel -

 
  
    #363
1
02.10.15 11:50
Stellenstreichungen im klebsoffsegment bei Henkel.
J.P.Morgan senkt das Kursziel.

http://www.ariva.de/news/...er-Henkel-auf-84-Euro-Underweight-5507788

Na,na,na, J.P.Morgan, wenn Ihr da nicht unlautere Ziele mit Eurem Downgrade verfolgt...;-)  Warten wir mal die nächsten 2 oder 3Q-Zahlen ab! Dann evtl. wieder upgrade?  

764 Postings, 480 Tage Broker2015Vor Monaten noch umjubelt, jetzt

 
  
    #364
1
02.10.15 12:02
Stellenstreichungen. Henkel zurück auf 80 Euro oder tiefer.  

79 Postings, 1961 Tage realitas100 Euro

 
  
    #365
1
23.10.15 14:52
Jetzt sind aber die 100€ schon wieder in Griffnähe. Aktuell 99,70€. Die Befürchtung mit den 80€ war wohl doch etwas übertrieben.  

79 Postings, 1961 Tage realitasNochmal thx an tischtennisplatte wg #266

 
  
    #366
1
23.10.15 15:06
Das war echt ein guter Tipp. Wenn du wieder so was entdeckst, immer wieder gern. Henkel hat wie prognostiziert die Anleihe gekündigt. War mit den bezahlten Zinsen eine Anlage von über 5% auf ein Jahr bei hoher Sicherheit.  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87Henkel eine reizvolle Aktie?

 
  
    #367
2
26.10.15 09:22
das war mir schon lange klar, lieber aktiencheck ;-)...

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...ktien_DAX_Aktienanalyse-6798308  

760 Postings, 3033 Tage dreherthdie schleicht halt durch die Hintertür nach oben

 
  
    #368
2
29.10.15 18:33
ohne grosses Aufsehen. Das ist der Grund warum die auch weiter steigen wird. Langsam aber stetig ohne viel Lärm. Weiter so Henkel.  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87Henkel -

 
  
    #369
1
06.11.15 12:11
im Moment sehen viele Analysten Henkel eher negativ, was Q-Ergebnis anbelangt. Kursreduzierungen bis auf 90...  Mal sehen, was da wirklich daraus wird. Sind die Analysen seriös oder wird hier etwas "angekurbelt"?
P&G-Zahlen waren nicht so toll (aber auch durch US$!), ReckittBenckiser war richtig gut... Haushalt also gemischt. Mal sehen, was Henkel zum Q und seinen Jahreszielen sagen wird...  Ich bin und bleibe definitiv on board ;-)  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87Zahlen ;-)

 
  
    #370
3
11.11.15 08:39
besser als von Analysten erwartet. Das hatte ich insgeheim erwartet ;-)
Nun mal sehen, wie es weiter geht. Winterurlauber, Weihnachtsgäste, Besuch zum Jahreswechsel ohne Ende - da gibt es ja wieder viel Wäsche zu waschen ;-)  ...und zu kitten und zu leimen gibt es sicher auch wieder das eine oder andere, nicht nur gekappte Beziehungen... :-)  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87sorry, zu #370 gehörte das natürlich noch -

 
  
    #371
2
11.11.15 08:40

760 Postings, 3033 Tage dreherthdie Hintertür hat sich geöffnet

 
  
    #372
3
11.11.15 10:57
die Zahlen kommen gut an und China spielt auch mit. Was will man mehr. Und schon sind wir im deutliche Plus. Weiter so.  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87nun können wir langsam die 105 Eu knacken

 
  
    #373
4
13.11.15 17:24
und zum alten Höchststand von 115 Eu durchstarten ;-)

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...um_Spuren_Aktienanalyse-6847011  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87Soc. Gen. sieht Henkel bei 127 Euro -

 
  
    #374
3
19.11.15 17:36
sehe ich auch so ;-)
Jetzt gilt es erst mal wieder in die Nähe alter Spitzen bei 115 zu kommen. Mal sehen, ob und welche Aquisitionen anstehen. Schade, daß es mit Wella-Übernahme nicht geklappt hat. Ich als jahrelanger Crisan-Anwender (Haarwaschmittel)...
Vielleicht klappt es ja, wie Soc. Gen. bemerkt, mit der Übernahme der US-Waschmittelbude. Auch bei den Amis wird viel schmutzige Wäsche gewaschen... nicht nur in der Politik ;-)

 http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...ionsziele_Aktienanalyse-6859057  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87Analyse/Info -

 
  
    #375
3
02.12.15 12:27

2080 Postings, 661 Tage hclsf87so sehen gute Infos aus :-)

 
  
    #376
3
27.12.15 17:38

2080 Postings, 661 Tage hclsf87#376 -

 
  
    #377
3
27.12.15 17:40
sieht so aus, als könnte Henkel in 2016 einen ordentlichen Kurssprung machen, unabhängig der weltpolit.- und weltökonom. Lage. Mal sehen... in ein paar Monaten sind wir schlauer.  

2080 Postings, 661 Tage hclsf87heute wieder typisch Börse:

 
  
    #378
3
18.01.16 15:37
ein Vorstandswechsel (Rorsted) und der Kurs zeigt Untergangsstimmung an ;-)  -4,6% derzeit. Ohne Rorsted bricht Henkel jetzt zusammen? Scheint keiner von diesen Großverdienern ersetzbar zu sein... Rorsted hat in seiner Zeit eine "enorme Kursentwicklung" nachweisen können und war ein geachteter Mann und mitverantwortlich für die letzten "guten Henkel-Jahre". Ist Van Bylen nun aber und deswegen eine "Lusche" aus dem eigenen Laden? Jedes kleine oder mittelständische Unternehmen muß sich darüber kaputtlachen. Wieder mal Groß- und Kleinanleger-Spinnerei. Nur meine Meinung.  

399 Postings, 205 Tage arrivaarrivaHohe Bewertung

 
  
    #379
1
29.02.16 13:47

Klar, Henkel hat seit dem ATH ein wenig korrigiert. Meines Erachtens ist die Bewertung aber im Vergleich zu anderen Werten immer noch ziemlich ambitioniert.

Erscheint mir im aktuellen Marktumfeld als zu riskant.

Günstiger leben - mehr Geld für Börse ;) : http://www.ariva.de/forum/...aarriva-s-Guenstiger-Leben-Thread-534079

 

254 Postings, 156 Tage MarygoldHenkel und EM

 
  
    #380
14.04.16 17:48
Henkel: Persil startet EM-Kampagne mit Flecken à la Frankreich
Woran man merkt, dass der Beginn der Fußball-Europameisterschaft immer näher rückt? Zum Beispiel daran, dass sich die offiziellen EM-Sponsoren und DFB-Partner nach und nach in Stellung bringen. Nun startet Henkel seine Fußball-Kampagne für die Marke Persil.
 

760 Postings, 3033 Tage dreherthendlich der AUSBRUCH

 
  
    #381
1
19.04.16 10:01

254 Postings, 156 Tage MarygoldFundamentalanalyse

 
  
    #382
1
03.05.16 19:55

28422 Postings, 724 Tage youmake2223,2 Milliarden für Waschmittelfirma

 
  
    #384
24.06.16 19:52
Henkel investiert 3, 2 Milliarden auf amerikanischem Markt - FOCUS Online
Henkel -Chef Hans van Bylen macht ernst mit seinen Zukaufsplänen: Am Freitag kündigte der Konsumgüterkonzern eine milliardenschweren Übernahme zur Stärkung seines US-Geschäftes an.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben