HOCH TIEF

Seite 1 von 32
neuester Beitrag: 28.02.14 09:59
eröffnet am: 12.12.06 15:08 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 792
neuester Beitrag: 28.02.14 09:59 von: Robin Leser gesamt: 79940
davon Heute: 26
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  

18624 Postings, 3333 Tage BackhandSmashHOCH TIEF

 
  
    #1
23
12.12.06 15:08

Nordautobahn-Zuschlag an Alpine/Hochtief-Gruppe

 

(C) EPA

Wien, 12. December 2006 Im Jänner soll der Spatenstich für das 51 Kilometer lange Teilstück der Nordautobahn zwischen Wien und Mistelbach erfolgen.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  
766 Postings ausgeblendet.

666 Postings, 2087 Tage trebuhMir war ohnehin schleierhaft wieso ein hoch

 
  
    #768
2
18.11.12 10:22
überschuldetes Unternehmen ein fast gesundes Unternehmen zu über 50% übernehmen konnte!
Die Banken sollten marode Unternehmen zerschlagen, man veräußert aber lieber das Tafelsilber und die Arbeitsplätze bleiben auf der Strecke.

Bis auf Regional- Banken und Volks- und Raiffeisenbanken sollten alle anderen Großbanken verstaatlicht werden.

Der Größenwahn einiger Politiker und Manager zieht die gesamte soziale Marktwirtschaft weltweit immer mehr in den Abgrund, aus Gier und Machtstreben.  

107 Postings, 2395 Tage cruschingerHOCHTIEF - Führungswechsel

 
  
    #770
19.11.12 11:55
Fakten sind: 1.der Hochtief-Aufsichtsratsvorsitzende musste schon vor Wochen seinen Kontrollsitz bei der australischen Hochtief-Beteiligung Leighton "räumen".
2. der neue starke Mann bei Hochtief, Fernandez Verdes, ist seit vielen Jahren auf das Engste mit dem ACS-Chef Perez befreundet.
3. neben dem AR- und dem Vorstandsvorsitzenden Wennemer und Dr. Stieler scheidet auch der Chef der operativen Einheit, der Hochtief-Solutions aus.
Und das alles wird durch die Presse als "normaler Vorgang" dargestellt. Hoffentlich nicht der Anfang vom Ende !!  

17202 Postings, 2657 Tage Minespecwenn Sie HT zerschlagen wollen

 
  
    #771
19.11.12 12:00
könnte ein deutscher Baukonzern einspringen, diese werthaltigen Einheiten kaufen und verschmelzen oder eine neue Gesellschaft aufbauen.
Der übliche Weg ist aber manchmal ,  daß heuschreckige Hedgefonds ( vornehm: "Verwertungsgesellschaften" ) diese Anteile kaufen zu filetieren beginnen und sie teuer am Markt abdrücken wollen.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

14674 Postings, 5033 Tage RobinTest der Euro

 
  
    #772
28.02.13 10:00
50 und damit auch der 38 Tage Linie ????  

4714 Postings, 3088 Tage FredoTorpedoImmerhin wollen sie noch 1€ Div Zahlen, das

 
  
    #773
28.02.13 10:11
ist verwunderlich, wenn die Zahlen so unzufriedenstellend sind.
Oder ist das nur eine Beruhigungspille für die Kleinaktionäre?
Oder braucht's der Hauptaktionär so dringend?

Ich fürchte, das Letztere trifft zu.Würde auch mit den abgedachten Verkäufen von profitablen Geschäftsteile zusammen passen.

Gruß
FredoTorpedo  

2376 Postings, 2898 Tage Orth57,30€ +7,34% und das am Tag der HV

 
  
    #774
07.05.13 15:27
Nicht mal schlecht, weiter so..  

5136 Postings, 4586 Tage JessycaRückkauf von 4,3 Mio. Aktien durch Hochtief!

 
  
    #776
1
14.06.13 08:07
Dazu sollen 260 Mio. Euro ausgegeben werden.

Aktueller Kurs ca. 50 Euro, d.h. es wird in der Kursspanne von 50 - 70 Euro zurückgekauft.

http://www.ariva.de/news/...-3-Millionen-Aktien-zurueckkaufen-4559257
-----------
LG Jessy

9 Postings, 304 Tage broker-franceARP

 
  
    #777
18.06.13 20:06
Die AG hat bereits am 1. Tag (17. Juni) 31.948 Aktien zum D-Preis von 51,8149 € zurückgekauft.  

9 Postings, 304 Tage broker-franceARP + shorties

 
  
    #779
22.06.13 15:02
Nun hat HT schon 155.162 Stück zum D-Preis von 50,4724 zurückgekauft !!!
Folge: Der Kurs schmiert ab ????!!!
Einige London boys haben HT am 20.06. weiter geshortet.
Folge: Der Kurs schmiert ab !!!!!  

1004 Postings, 3104 Tage Stock FarmerWie seht ihr das Risiko

 
  
    #781
26.06.13 13:02
für Hochtief, durch den Festpreisvertrag für die Elbphilharmonie bzw. die Übernahme des ganzen Risikos (siehe: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...ergebaut-a-906804.html)?  

2376 Postings, 2898 Tage OrthHochtief verkauft für ca. 250 Mio EUR

 
  
    #782
28.06.13 19:17

9 Postings, 304 Tage broker-francegood news

 
  
    #783
28.06.13 19:57
Die Nachrichten von heute, v.a. erneut ein Bet-Verkauf, sowie 2 Aufstufungen (WGZ Bank stuft Hochtief von halten auf kaufen, Kursziel €57,00 und: S&P Capital IQ stuft Hochtief von Hold auf Buy hoch, Kursziel €57) tun dem Kurs sichtbar gut.....  

1004 Postings, 3104 Tage Stock FarmerDie pauschale Einstufung "Good news"

 
  
    #784
28.06.13 20:21
ist etwas dürftig. Sind 250 Mio ein guter Preis?

Ist das Aufstocken von Anteilen und verkaufen von Sparten schon allein ausreichend für einen längerfristig anhaltenden Performanceschub für die Aktie? Oder ist das nur kurzfristig wirkende Kosmetik und in einem halben Jahr dümpelt das Papier bei 35 Euro, weil operationell nichts geht?
Und meine Elbphilharmonie-Frage beantwortet auch niemand, möglicherweise gehen da die 250 Mio drauf, die man jetzt durch den Verkauf einnimmt....  

2376 Postings, 2898 Tage OrthDie Elbphilharmonie

 
  
    #785
01.07.13 13:46
wird wohl mit den kanpp 800 Mio. fertig zu stellen sein. Das ist nur ein Haus! Dafür bauen andere ganze Innenstädte..  

9 Postings, 304 Tage broker-france250 mio.

 
  
    #786
01.07.13 16:21
Scheinbar doch keine so "dürftige Einstufung".....

Der Preis für das Service-Geschäft des größten deutschen Baukonzerns sei ziemlich attraktiv, schrieb Analyst Norbert Kretlow in einer Studie vom Montag. Er habe in seinem Modell statt mit den erzielten 250 Millionen Euro lediglich mit 166 Millionen Euro Unternehmenswert gerechnet.  

1004 Postings, 3104 Tage Stock FarmerRichtig, habe die Analyse

 
  
    #787
01.07.13 16:29
auch gelesen. Die Frage ist langfristig ob das Kerngeschäft operational Gewinnwachstum erzeugen kann - weil nur Unternehmensteile verkaufen geht nicht dauerhaft, sondern ist endlich.  

9 Postings, 304 Tage broker-franceOK, d'accord

 
  
    #788
01.07.13 16:33

2376 Postings, 2898 Tage Orth-10% innerhalb weniger Minuten

 
  
    #789
02.10.13 17:21
gibts was wissenwertes hierfür?  

4 Postings, 2275 Tage Leviathan Reloded....

 
  
    #790
2
02.10.13 17:34

582 Postings, 1398 Tage spezi2geht baden

 
  
    #791
06.12.13 17:41
Ganz weit nach unten hier.  

14674 Postings, 5033 Tage RobinUnterstützung

 
  
    #792
28.02.14 09:59
im 3 Tageschart bei Euro 66,7 - gerade getestet  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
30 | 31 | 32 | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben