Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 92 27
Börse 49 22
Rohstoffe 21 8
Talk 33 4
Schweiz 2 2

Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

Seite 1 von 786
neuester Beitrag: 18.03.15 12:59
eröffnet am: 25.03.11 08:17 von: hokai Anzahl Beiträge: 19645
neuester Beitrag: 18.03.15 12:59 von: Smart Inves. Leser gesamt: 1414729
davon Heute: 4
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
784 | 785 | 786 | 786  Weiter  

12899 Postings, 2014 Tage hokaiGigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

 
  
    #1
31
25.03.11 08:17
Ich erspare mir grosse Worte, denn eigentlich geht es nur darum bei Gigaset mögliche Chancen zu nutzen.

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 25.03.11 17:59
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

-----------
"born free"
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
784 | 785 | 786 | 786  Weiter  
19619 Postings ausgeblendet.

2120 Postings, 4266 Tage thanksgivinwäre schön,

 
  
    #19621
06.02.15 18:55
wenn sich der Kurs oberhalb ein Euro etablieren würde. Falls jetzt die Indizes in den Rückwärtsgang schalten, kann man dieses Szenario allerdings vergessen. Ohne entsprechende Nachrichten wird das nichts, fürchte ich. Und unter 0,90 ist schon wieder Verkaufen angesagt. Warten wir`s ab.
-----------
Staatsbankrott? Bankenkrisen? Darauf gibt es nur eine Antwort: Viel Lärm um nichts! (A. Kostolany)

2367 Postings, 1846 Tage mrdesastersmartcash

 
  
    #19622
11.02.15 08:57
du bist ja nun sehr negativ eingestellt, das würde ich gerne nochmals aufgreifen
gigaset hat 2014 18 mio in das gemeinschaftsunternehmen mobile ,Schwerpunkt Smartphones mit start 2015, eingebracht.
du hattest nun meiner Erinnerung nach geschrieben, dass Goldin die Anteile von gigaset über neue Kapitalerhöhungen "auffressen " würde bzw giga die Anteile wieder abnehmen würde.

dazu folgende fragen


aktuell ist es 50/50 ,oder ?


gibt es konkrete hinweise für deine sehr negative prognose ?




stand heute sehe ich die Entwicklung gigaset weiter positiv
die finanzkennzahlen verbessern sich weiter, das kerngeschäft giga wurde um die Megatrends  Internet der dinge, cloud usw erweitert, dazu das gemeinschaftsunternehmen um Smartphones etc  

2367 Postings, 1846 Tage mrdesastersorry

 
  
    #19623
11.02.15 09:00
smart invest  natürlich  

6 Postings, 90 Tage macmotzruhig hier

 
  
    #19624
11.02.15 09:35
die Ruhe vormSturm?
Wann kommen die Zahlen für das letzte Quartal?
 

260 Postings, 669 Tage PuhmuckelDenke, dass die Zahlen für Belebung sorgen

 
  
    #19625
13.02.15 16:58

37 Postings, 4353 Tage guniOb das die Ruhe vor dem Sturm ist,

 
  
    #19626
13.02.15 17:24
wage ich zu bezweifeln. Ich habe irrtümlich am 25.01 geschrieben, das am 11.02  die endgültigen Quartalszahlen nebst Jahresergebnis kommen, aber die Zahlen kommen erst am 31. März, und die werden wahrscheinlich zufrieden stellend sein. Aber, ob es deswegen nochmal nach oben schießt? -  ich denke nein. Meiner Meinung nach, werden wir noch mindestens bis in den späten Herbst warten müssen.  

5 Postings, 124 Tage KevinMEgal was kommt...

 
  
    #19627
15.02.15 12:43
sobald ich wieder im Plus bin, bin ich hier raus! Diese Aktie ist doch eine absolute Lachnummer!

Könnte mich in den Arsch beißen das ich hier noch dabei bin und nicht bei dem Hoch letztens verkauft habe.

Kaum Handel, dann geht die mal wieder paar Prozent hoch, Sekunden später direkt doppelt soviel Prozent runter... Drecksladen  

37 Postings, 4353 Tage guniJa, das stimmt...

 
  
    #19628
1
15.02.15 14:03
du hättest beim letzten Hoch verkaufen sollen. Ich hab's zum Glück getan...bin aber schon wieder dabei! Nicht weil ich das Unternehmen so toll finde, sondern weil ich davon überzeugt bin, das es noch öfter rauf und runter gehen wird.

Wenn die Smartphones erst mal den Markt erreicht haben (vorausgesetzt, Qualität/Technik/Design passt) wird es wieder nach oben gehen.

Und dann...vergiss nicht zu Handeln ;-)  

37 Postings, 4353 Tage guniUnd auf Spekulationen wie z.B.

 
  
    #19629
15.02.15 17:35
Squeeze-Out, Delisting und/oder andere pessimistischen Szenarien, gebe ich gar nichts.

So sieht es zur Zeit aus:  

Inhaber/in in %

Su Tong Pan 68,87
 Freefloat     25,83§
Tom Hiss 2,70
Baring Asset Management Ltd. 1,74
1,47
Mantra Gestion SAS 1,41

Mal angenommen, die neuen Produkte kommen gut an und die Firma macht entgegen allen Erwartungen sogar wieder Gewinne? Dann wird der Kurs deutlich steigen und Goldin bzw. Mr. Su Tong Pan, könnte locker mal 20 % seiner gehaltenen Aktien, zu einem deutlich höheren Kurs, dem Freefloat zur Verfügung stellen und hätte sich somit für ein Taschengeld eine Firma einverleibt.

Niemand weiß was alles passieren kann...aber meistens kommt es anders!

 

37 Postings, 4353 Tage guniWenn ich mir den Kursverlauf/Handelsvolumen

 
  
    #19630
20.02.15 18:58
zur Zeit so anschaue, - und darüber nachdenke, das dies den Aktionären im Freefloat zu verdanken ist, kann ich das nur mit Kopfschütteln zur Kenntnis nehmen.
Hoffentlich ist die kranke Bande bald verschwunden!!  

4 Postings, 69 Tage abraxxasSo, dann mal wieder unter 0.80

 
  
    #19631
1
21.02.15 15:44
So, haben wir hier mal wieder die 0.80 unterschritten!

Warte nun auf die Zahlen Ende März, hoffe das diese Drecksaktie nochmal hochschießt und wenn bin ich hier endlich und endgültig raus! Der Kursverlauf ist doch einfach nur lächerlich! und für mich absolut nicht nachvollziehbar!

Wo sind denn jetzt die ganzen Pusher mit ihren 2-3 Euro Prognosen? Hier geht doch nichts mehr mit rechten Dingen zu!

Die Zahlen werden meiner Meinung nach definitiv positiv sein, bin echt gespannt was sich dann hier tut. Man kann sich ja nur überraschen lassen, logisch geht hier ja nun überhaupt nichts zu!  

260 Postings, 669 Tage PuhmuckelMal sehen wie sich der niedrige Eurokurs auswirkt.

 
  
    #19632
21.02.15 20:59
Das war doch in der Vergangenheit eher schlecht für das Ergebnis.  

424 Postings, 808 Tage keeeGigaset Kaufkurse

 
  
    #19633
1
24.02.15 08:50
Ich sehe das ähnlich, wie die meisten hier.
Der Ausbruch wird kommen.
also Ruhe bewahren.
Sind doch schöne Kaufkurse im Moment.  

17045 Postings, 365 Tage abholzer@keee

 
  
    #19634
24.02.15 18:36
Du hast einen coolen Avatar............sieht aus als wenn du "Platte" machst!

geil:-))  

3596 Postings, 1777 Tage ScheckeLöschung

 
  
    #19635
24.02.15 20:20

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 25.02.15 11:16
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic

 

1419 Postings, 2163 Tage deutsche_bank24"Kursziel 2 Euro und mehr möglich" ....

 
  
    #19636
03.03.15 13:32
.... da warte ich aber immer noch drauf!  

272 Postings, 1357 Tage enimen23elements

 
  
    #19637
04.03.15 12:05
hab letztens in der bauhaus-werbung das elements gesichtet. weiß irgendjemand etwas über verkaufszahlen von den dingern? vor gut 1,5 jahren war das ja hier einer der hoffnungsschimmer bei gigaset...  

424 Postings, 808 Tage keeeGigaset steigt News?

 
  
    #19638
09.03.15 09:11
Nun kommt Bewegung in die Aktie.............  

5 Postings, 124 Tage KevinMBin gespannt

 
  
    #19639
1
10.03.15 18:21
Bei diesem lächerlichen Umsätzen am Tag steigt und fällt das Ding wie ein Flummi...

Hoffe die Zahlen kommen bald, dann könnte es einen großen Ruck nach oben geben, danach denke ich aber auch schnell wieder nach unten...

 

19 Postings, 506 Tage addoOrderbuch 20000 bei 0,909

 
  
    #19640
1
13.03.15 12:22
Der Kurs wird schon seit Tagen wieder mal schön gedeckelt. Wer hier investiert braucht auf jeden Fall Geduld. Ich bin mittlerweile schon wieder drin und eigentlich ganz zufrieden mit der Entwicklung. Bin gespannt auf die Zahlen und die Smartphones. Mit dem Unternehmen gehts auf jeden Fall bald wieder deutlich bergauf. Hoffentlich trifft das auch irgendwann auf den Kurs zu. Die Frage ist halt, wie groß die Krümel sind, die uns der Herr Pan Sutong überlässt.  

23 Postings, 476 Tage AnlageXGigaset Investor Relations

 
  
    #19641
1
13.03.15 18:26
" Die transparente Kommunikation gegenüber Investoren und Stakeholdern ist eines der wichtigsten Anliegen der Gigaset AG. Unser Ziel ist es, dem Kapitalmarkt ein realistisches und umfängliches Bild der Gigaset AG zu vermitteln. Mit diesem Handeln wollen wir den einheitlichen Informationsstand aller Anleger sicherstellen und eine valide Einschätzung des langfristigen Potenzials unseres Unternehmens ermöglichen. " ....


Das sind die vollmundigen Aussagen auf der IR Seite des Unternehmens. Und die Realität - "Still ruht der See" - dies ganz im Sinne des Vorstandsvorsitzenden, der auf einer der letzten außerordentl. HV einer Gruppe von Aktionären darlegte, dass "Ihn" Aktionäre nicht interessieren. Ist auch sichtbar - denn in allen bisherigen Interviews in der SZ u. anderen Medien sprach er ausschließlich von Produkten, Entwicklungen und seinen guten Kontakten nach China. Aktionäre, mit Ausnahme des Großaktionärs, kommen bei diesem "unseren" CEO nicht vor.    

5 Postings, 124 Tage KevinMWie erbärmlich

 
  
    #19642
17.03.15 15:26
Heute mal wieder hoch auf 0.92 und sofort wieder runtergedrückt auf 0.84! Ist doch einfach nur zum Kotzen!

Wer hält denn hier ständig den Kurs künstlich so niedrig? Weiß denn jemand wann die Zahlen veröffentlicht werden?  

6 Postings, 90 Tage macmotzWird sich das mal ändern?

 
  
    #19643
17.03.15 16:35
Soweit ich weiß, am31.03.2015. Schaun wir mal.  

17045 Postings, 365 Tage abholzerFinanzkalendar

 
  
    #19644
1
18.03.15 12:33

492 Postings, 1826 Tage Smart InvestorAbgabedruck

 
  
    #19645
1
18.03.15 12:59
Sehr problematisch erscheint mir, dass Goldin offensichtlich seit letztem Juli bis auf OTC-Käufe nicht mehr Material am Aktienmarkt zukauft.

Darüber hinaus ist unbekannt, ob Mantra seinen Restbestand nicht ggf. doch noch verkaufen will. DIe Ludic GmbH befindet sich auch weiterhin unterhalb der Meldeschwelle und scheint zumindest nicht merklich zukaufen zu wollen.

Viele Neuaktionäre, die in der letzten Fahnenstange gekauft haben dürften die relativ komplexen Kapitalstrukturen nicht en détail kennen und nach und teilweise zermürbt wieder verkaufen. Wegen der Besitzverhältnisse kann aktuell nicht von einer erfolgsversprechenden Opposition ausgegangen werden, Goldin scheint offenbar keinen Squeeze Out anzustreben.

So kann sich die Situation noch sehr lange äusserst zäh hinziehen und ob operativ der nachhaltige Durchbruch gelingt ist z.Zt. noch nicht absehbar angesichts der sehr kapitalkräftigen Konkurrenz und stark gefallener Gewinnmargen von Mitbewerbern.

Nachdem die Gegenbewegung unmittelbar abverkauft wurde könnte jetzt ein langsameres Abbröckeln nebst Test der nunmehr Unterstützungszone um ? 0,80 anstehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
784 | 785 | 786 | 786  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben