Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 26 202
Talk 15 126
Börse 3 42
Hot-Stocks 8 34
Rohstoffe 0 8

Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 1 von 309
neuester Beitrag: 31.03.15 17:04
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 7717
neuester Beitrag: 31.03.15 17:04 von: immo2014 Leser gesamt: 1060869
davon Heute: 158
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
307 | 308 | 309 | 309  Weiter  

4 Postings, 2992 Tage christi16Gedanken zur Klöckner-Aktie

 
  
    #1
29
01.11.07 08:17
...eines ist doch mal klar:
Klöckner will rund 400.000.000 EUR Gewinn machen!!!

...gemessen an der Börsenkapitalisierung (46.000.000 Stück) mal 36,50 Euro also rund 1,7 Milliarden....

...wenn jemand den laden übernimmt, hat er das in 5 Jahren wieder raus!!!!!

Das ist doch Spitze und GÜNSTIG!!!!
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
307 | 308 | 309 | 309  Weiter  
7691 Postings ausgeblendet.

337 Postings, 100 Tage immo2014was ist denn nun los ls zeigt 9,25

 
  
    #7693
21.03.15 08:59
hexensabatt vorbei dann kommen die käufer?  

4835 Postings, 1257 Tage jogo1Goldmänner melden sich wieder

 
  
    #7694
23.03.15 08:48
Goldman hebt Klöckner & Co auf 'Neutral' - Ziel auf 8,60 Euro
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Klöckner & Co von der "Conviction Sell List gestrichen". Analyst Stephen Benson stufte die Papiere des Stahlhändlers in einer am Montag vorgelegten Studie
 

4835 Postings, 1257 Tage jogo1..alles dick im Minus und wir ;)

 
  
    #7695
23.03.15 13:51
..im "Plus". Siehe da es gibt also auch solche Tage, wo wir gegen Dax und Co. laufen. Das sollten sich auch mal "hier" die Schwarzmaler genauer ansehen und bei sich verbuchen. Ob es nur 'eine' Ausnahme ist, wird erst die Zukunft zeigen....  

779 Postings, 1610 Tage hyy23xOmg

 
  
    #7696
1
23.03.15 14:14
Diese GS, solche Heuchler.  

3233 Postings, 4073 Tage alpenlandmal schauen ob sie sich weiter erholen kann

 
  
    #7697
23.03.15 17:16

habe paar KO C mit KO unter Jahrestief zugelegt.

ERSTMALS SEIT 2010 WIEDER EINE DIVIDENDE 

Der Stahlhändler hat nach zwei Krisenjahren 2014 wieder einen Nettogewinn verbucht und will wieder eine Dividende zahlen. Bei einem Umsatzplus von zwei Prozent auf 6,5 Milliarden Euro stieg 2014 der operative Gewinn (Ebitda) um rund 53 Prozent auf 191 Millionen Euro. Nach Steuern verbuchte der Konzern einen Gewinn von 22 (Vorjahr: minus 90) Millionen Euro. Die Aktionäre sollen 20 Cent je Aktie erhalten. Zuletzt wurden sie für 2010 mit 30 Cent je Papier bedient.

 

4835 Postings, 1257 Tage jogo1..KZ weiter bei 10?

 
  
    #7699
1
23.03.15 18:46
Jefferies belässt Klöckner & Co auf 'Hold' - Ziel 10 Euro
Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für den Stahlhändler Klöckner & Co auf "Hold" mit einem Kursziel von 10 Euro belassen. Die in den vergangenen Monaten gestiegenen Stahlpreise könnten
 

5707 Postings, 273 Tage youmake222Goldman-Hochstufung gibt Klöckner-Aktie Auftrieb

 
  
    #7700
23.03.15 19:50
Goldman-Hochstufung gibt Klöckner-Aktie Auftrieb - 23.03.15 - BÖRSE ONLINE
Die Analysten haben die Titel auf "Neutral" von "Sell" hochgestuft und sie von der "Conviction Sell List" genommen.
 

3233 Postings, 4073 Tage alpenlanddas Tief ist überwunden

 
  
    #7701
1
24.03.15 10:48
Klöckner & Co-Aktie: Leerverkäufer Millennium International Management zieht sich etwas zurück - Aktiennews (aktiencheck.de) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
Klöckner & Co-Aktie: Leerverkäufer Millennium International Management zieht sich etwas zurück - Aktiennews (aktiencheck.de) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
 

337 Postings, 100 Tage immo2014bin immer noch im minus

 
  
    #7702
24.03.15 18:40
hab schnitt 9,27

sauladen
 

1638 Postings, 4234 Tage catweazledu bist doch schon Millionär,

 
  
    #7703
24.03.15 22:39
also entspann dich :-)  

400 Postings, 1961 Tage thoweaha...goldman

 
  
    #7704
25.03.15 08:38
Der korrupte Laden hat kurze Zeit nach Aufnahme in die sell list nun Klöckner wieder aus dieser Liste genommen. Die sind zum größten Teil verantwortlich, dass der Kurs vor den Zahlen um 10% eingebrochen ist. Danke :-(  

9790 Postings, 2282 Tage RoeckiGähn!

 
  
    #7705
25.03.15 10:36

3065 Postings, 1181 Tage FD2012KlöCo - geht doch!

 
  
    #7706
1
25.03.15 14:29
Roecki: Aber 100.000,-- Euro Dividende ist ja auch nicht schlecht, oder? Glaube auch nicht, dass man die Papiere noch mal für 8,35/8,50 aufnehmen kann. Hatte seinerzeit die Nachkäufe damit beenden können.
Im Mai gibt's dann das eingangs erwähnte, abzüglich der KapESt (od. Abgeltungssteuern).  ... Bis bald.  

3233 Postings, 4073 Tage alpenlandimmerhin nicht ins Minus

 
  
    #7707
25.03.15 22:22
ist für heute schon ne gute Leistung :-)  gute N8  

62 Postings, 442 Tage Plumbs09Antidumpingzölle durch

 
  
    #7708
2
26.03.15 09:08
Strafzölle für Edelstahlmaterialien aus China und Taiwan nun beschlossen.
China ca. 25 %, Taiwan ca. 12 %.
Gut für den Handel und alle noch verbliebenen europäischen Produzenten.
Sollte den Preisdruck deutlich mildern.  

1731 Postings, 3189 Tage albinoSelbst wenn die Antidumpingzoelle bei 100 %

 
  
    #7709
1
26.03.15 10:47
...beschlossen waeren, wuerde das auf das Ergebnis von KC0100 keinen Einfluss haben.

Bei KC0100 muesste zu 100 % das derzeitige Management ausgetauscht werden.  Nur diese Massnahme wuerde das Unternehmen deutlich nach vorne bringen.  

337 Postings, 100 Tage immo2014bei kco ist geduuuuuuuuuuuuuuuuuuuld angesagt

 
  
    #7710
26.03.15 17:28

4835 Postings, 1257 Tage jogo1..die 9 ist wieder da!

 
  
    #7711
2
26.03.15 18:36
..und KZ von 11? (BNP), oder sogar 13,10? sind doch Musik in meinen Ohren! Außerdem gibt es ja wieder eine Divi.... ;)
Hauck & Aufhäuser belässt Klöckner & Co auf 'Buy'
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Klöckner & Co auf "Buy" mit einem Kursziel von 13,10 Euro belassen. Das Management des Stahlhändlers erwarte für das zweite Quartal eine Verbesserung
 

3065 Postings, 1181 Tage FD2012KlöCo

 
  
    #7712
2
27.03.15 21:52
jogo1: Setze aktuell nochmals nach, da der Kurs nun unter 9,00 Euro zu verlockend ist. Das Rauf und Runter der Analysten stört mich da recht wenig. Kommt noch ein bisser'l  auf die GR-Rettung an, die ja wieder ansteht. Also wart ich das noch ab - steht ja kurz bevor und wird die US-ler freuen, denn man darf davon ausgehen, dass Druck aus den USA auf die Europäer (schon wg. d. NATO) ausgeübt wird, selbst,
wenn davon offiziell keine Rede ist. KlöCo wird auch maßgeblich von US-Investoren bewegt, wie jetzt wieder von den Goldmännern; im Grundsatz nicht Neues. Aber jetzt könnte der Euro zum US-$ ein Treibsatz sein, da der Euro aktuell steigt, das Öl wieder fällt und die Daten in den USA gar nicht so gut sind, wie vorab erhofft. KlöCo ist nach wie vor von einer Übernahme gefährdet, auch wenn das für mich aktuell kein eigentlicher Kaufgrund ist. Kommt Zeit kommt Rat. Zuerst mal jetzt die Dividende "als kleiner Erfolg" einstreichen -  und weiter auf bessere Kurse in 2015 hoffen, falls sich das Blatt mal bei der erhofften Nachfrage nach Stahl wendet          ..... Bis bald.  

1638 Postings, 4234 Tage catweazleVielleicht

 
  
    #7713
27.03.15 22:42
'dürfen' die Daten in den USA ja gar nicht so toll sein - kann man die Zinserhöhung noch etwas hinausziehen...  

4835 Postings, 1257 Tage jogo1..dann warten wir noch ein Weilchen ;)

 
  
    #7714
1
30.03.15 09:04

337 Postings, 100 Tage immo2014wie angekündigt

 
  
    #7715
30.03.15 15:56
dax 20000 kco 9,00 +/- 10 cent  

337 Postings, 100 Tage immo2014klöckner ist so lächerlich

 
  
    #7716
31.03.15 09:47
bin zwar nur mit 16.000 Euro risiko drin aber die habe ich gedanklich schon abgeschrieben

vielleicht bei dax 20.000 kco ?10 ?  

337 Postings, 100 Tage immo2014klöckner kaufsignal durch godmode analyse

 
  
    #7717
31.03.15 17:04
nach godmode ist der rückfall auf 8,04 so gut wie sichher. Da Godmode bekanntermassen der beste Kontraindikator ist kann man nun also eigentlich blind long gehen
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
307 | 308 | 309 | 309  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben