Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 193 1564
Talk 55 978
Börse 123 481
DAX 33 109
Hot-Stocks 15 105

Dialog - Performancesieger 2007?

Seite 1 von 1063
neuester Beitrag: 12.01.16 20:08
eröffnet am: 03.03.07 13:35 von: RHJInternatio. Anzahl Beiträge: 26563
neuester Beitrag: 12.01.16 20:08 von: Nightmare 6. Leser gesamt: 2604893
davon Heute: 86
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1061 | 1062 | 1063 | 1063  Weiter  

554 Postings, 3681 Tage RHJInternationalDialog - Performancesieger 2007?

 
  
    #1
45
03.03.07 13:35
Da der endgültige GB noch ein bißchen auf sich warten läßt, einfach mal eine Stellungnahme zu dem am 28. veröffentlichten Vorabbericht:

1. Die veröffentlichten Zahlen für das GJ 2006 konnten diejenigen, die hier im Thema sind, nicht wirklich überraschen. Mit einem Umsatz von rund 71 Mio. und einem Nettoverlust von rund 33 Mio. musste man infolge der getroffenen Maßnahmen im letzten Jahr und der Ankündigungen rechnen.

2. Positiv zu werten - für DLG Verhältnisse - ist der relativ ausführliche Bestandbericht (hab ich in den letzten 2 Jahren noch nicht erlebt).

3.Die Kooperation mit E-Ink trägt erste Früchte und wird vorausichtlich ab 2008 mit weiteren Kunden zu mehr Umsatz führen (hatte vor einiger Zeit dazu mal einen Bericht reingestellt).

4.Der von DLG entwickelte Produktionsbereich für ICs für die Steuerung für Autoscheibenwischer wird ebenfalls für 2008 in den Umsatz einfliessen, da dann die Auslieferung erfolgt.

5.Sehr positiv zu sehen ist die Entwicklung eines Powermanagement-IC für batteriebetriebene Konsumprodukte - hier wird man im 2. Halbjahr 2007 sehen, wie die Zusammenarbeit mit einem führenden Konsumelektronikhersteller den Umsatz beeinflusst.

6.Ebenfalls sehr positiv zu bewerten, die Partnerschaft (hier allerdings noch im Frühstadium) mit einem japanischen Unternehmen hinsichtlich organischer  LED-Display (OLED) - hierzu habe ich vor kurzem auch einen interessanten Bericht eingestellt.

Die beiden "Wehrmutstropfen" den ich am veröffentlichen Bericht sehe sind:

1. Das das 1. Halbjahr von den Zahlen sicher auch nicht berauschend ausfallen wird (wobei man das auch positiv sehen kann, das es diesmal im Vorfeld schon angekündigt wird und nicht wie in der Vergangenheit bei DLG im nachhinein als Gewinnwarnung).

2. Das das Eigenkapital durch das letzte Jahr schon enorm abgenommen hat (aktuell bei rund 53 Mio.). Trotzdem stellen die Zahlen - 39 Mio. Cash, EK 54 Mio. Marktkapitalisierung 55 Mio. schuldenfrei - immer noch eine solide Basis dar, auf die 2007 aufgebaut werden kann.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Ausgangssituation für DLG jetzt Anf. 2007 mit bereinigter Bilanz und breiter internationaler Kundenbasis so gut ist, wie selten zuvor. Jetzt muss nur umgesetzt werden, was so lange angebahnt worden ist. Von daher werden die nächsten 2 Jahre sicher richtig spannend.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1061 | 1062 | 1063 | 1063  Weiter  
26537 Postings ausgeblendet.

316 Postings, 2561 Tage BergdocBei L&S

 
  
    #26539
28.06.15 17:37
-10%??!!
Bisserl sehr übertrieben mit der Begründung Griechenland...  

21058 Postings, 5695 Tage Robinmorgen

 
  
    #26540
28.06.15 20:10
Euro 45 ???  

238 Postings, 317 Tage Jack the RipperFreefloat 82,21%

 
  
    #26541
09.08.15 22:17
Hat sich ziemlich erhöht !  Die Shorties ballern das Teil sich bald Ordentlich zusammen ;;;  

238 Postings, 317 Tage Jack the RipperDer war mal unter 60% anno 2012 / 2013

 
  
    #26542
09.08.15 22:25
Da haben sich viele Große raus geschlichen !
Genau Die, knübbeln den Laden wieder klein !  

238 Postings, 317 Tage Jack the RipperDer Weg nach unten !

 
  
    #26543
09.08.15 22:43
Potenzial bis unner 20 ... :O  

238 Postings, 317 Tage Jack the RipperWeshalb halten ?

 
  
    #26544
09.08.15 22:52
Wenn man Etagen tiefer bequem wieder rinn jumpen kann ? ... :O  

21058 Postings, 5695 Tage RobinApple

 
  
    #26545
12.08.15 08:41
schön gefallen gestern und Dialog ? nochmal : 200 Tage Linie bei ? 39,60  . Hier auch große Unterstützung Euro 39,5 - 40,00.

Ist es heute soweit ????  

238 Postings, 317 Tage Jack the RipperObacht

 
  
    #26546
20.08.15 20:34
Zwanzigerkurse nicht auszuschlie$en !!!  

238 Postings, 317 Tage Jack the RipperMassive KE wird kommen,

 
  
    #26547
21.09.15 20:08
und Kurse unter 30 ! Shorties werden dass zu schätzen wissen.  

238 Postings, 317 Tage Jack the Ripperwas wenn man sich verhebt !

 
  
    #26548
21.09.15 20:25
ne Schlange die ne Kuh fressen will, kotzt diese schnell wieder aus !
PORSCHE vs. VW ... na klingelt es ?  

2257 Postings, 744 Tage kuras15Was in der vergangenen Woche

 
  
    #26549
3
22.09.15 01:05
noch nach einer guten Bodenbildung aussah, ist heute in einen Crash umgekippt. Auch wenn das Abwärtspotenzial nun nicht mehr unendlich groß ist, sollten sich Anleger von dem Papier verabschieden. Denn der Spielraum nach oben dürfte nach dem Debakel vom Montag ebenfalls beschränkt sein.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...le-raus!-1000820631  

77 Postings, 767 Tage FandaEndstation DLG ?

 
  
    #26550
22.09.15 23:20
Warum soll eine Firma das Vertrauen seiner Investoren komplett verlieren, wenn normalerweise eine Fusion gut ist. Ok, diese ist vielleicht gewagt, aber sind dann die Gewinne nicht auch entsprechend hoch, wenn es gelingt ?  

80043 Postings, 5810 Tage Katjuschauptrend gebrochen?

 
  
    #26551
23.09.15 00:25
 
Angehängte Grafik:
chart_3years_dialogsemiconductor.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
chart_3years_dialogsemiconductor.png

743 Postings, 4577 Tage Glücksteinis doch ne Müllfirma

 
  
    #26552
23.09.15 07:50
Wie kann jemand diese Geisterfahrt gut finden?  

149 Postings, 565 Tage tobmasta@ Katjucha

 
  
    #26553
23.09.15 08:44
Der Abwärtstrend ist klar gebrochen.
Deine Zeichnung stimmt!  

260 Postings, 1775 Tage sennerTalfahrt im Dax geht weiter

 
  
    #26554
23.09.15 08:54
bis Freitag Dax unter 9.000 Punkte. DLG auf 31? .  

3212 Postings, 1103 Tage u.s.0512Märkte

 
  
    #26555
1
23.09.15 08:55
sind im Moment derart verwundbar - China Konjunktursorgen, USA Zinswende, Griechenland, VW und Verlust des Prädikats "Made in Gemany" und Dialog verliert in 2 Tagen wegen Übernahme fast 30 %! All das ist mittlerweile nicht mehr schön!  

1137 Postings, 2953 Tage Mic68Dialog jetzt doch einziger Interessent für Atmel ?

 
  
    #26556
29.09.15 06:43
Quelle Börse ARD

http://boerse.ard.de/aktien/...-koennte-es-noch-teurer-werden100.html

cheers mic
-----------
Gute Aussichten sind wertlos. Es kommt darauf an, wer sie hat.
(Karl Kraus, österr. Schriftsteller)

723 Postings, 627 Tage Drattleschon seit gestern 15 Uhr bekannt

 
  
    #26557
29.09.15 07:09

1542 Postings, 2241 Tage jonzweitLöschung

 
  
    #26558
15.12.15 09:03

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 16.12.15 14:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

20608 Postings, 587 Tage youmake222Erneuter Kurssturz - die Hintergründe

 
  
    #26559
15.12.15 11:03
Dialog Semiconductor: Erneuter Kurssturz ? die Hintergründe
Im frühen Handel kommt die Aktie von Dialog Semiconductor deutlich unter Druck. Der Chiphersteller muss die Umsatzprognose für das vierte Quartal revidieren.
 

21058 Postings, 5695 Tage Robinkeine

 
  
    #26560
06.01.16 07:48
guten News heute morgen . Apple kürzt Produktion von Iphones . Dürfte Dialog treffen . Das heißt Kurse wohl unter Euro 30  

21058 Postings, 5695 Tage Robinich tippe

 
  
    #26561
06.01.16 08:16
mal Euro 28,80 - 29,20 nach 9 Uhr  

192 Postings, 433 Tage Roulette333geht Richtung 20 Euro

 
  
    #26562
08.01.16 20:52

4646 Postings, 1634 Tage Nightmare 666uiuiui

 
  
    #26563
12.01.16 20:08
... bald wieder unner 20? :O  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1061 | 1062 | 1063 | 1063  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben