Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 100 2090
Talk 58 1233
Börse 29 558
Hot-Stocks 13 299
Rohstoffe 6 67

Flüchtlinge willkommen!

Seite 1 von 122
neuester Beitrag: 09.02.18 08:51
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 3029
neuester Beitrag: 09.02.18 08:51 von: Lucky79 Leser gesamt: 126578
davon Heute: 381
bewertet mit 82 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122  Weiter  

892 Postings, 6948 Tage JPFlüchtlinge willkommen!

 
  
    #1
82
21.09.15 13:11
Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122  Weiter  
3003 Postings ausgeblendet.

171130 Postings, 5982 Tage GrinchSehr kreativ heavy...

 
  
    #3005
1
04.02.18 18:05
Mal wieder gegen israel Stimmung machen... und dann auch gleich mit den ubooten. Das ist frisch neu und unverbraucht. *stirnbatsch*  

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.doch ich kam da raus..@mancha

 
  
    #3006
4
04.02.18 18:09
allerdings mit ´ner leeren Börse.. die beiden chica- antänzerinnen in einer dunklen seitenstrasse auf dem weg zur schiki-disco waren einfach zu perfekt..

natürlich kann sowas immer mal passieren, deshalb war halt nur das tagesbuget für den abend leider futsch, aber das kann man dann locker verkraften  ;-(
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.weis nicht ob grinch auch nachrichten verfolgt

 
  
    #3007
6
04.02.18 18:11
dann wüsste er das inzwischen schon mehrere im verlauf der letzten jahre mit verschebnkt wurden..

2:0 für heavy  ;-))  take it easy, mein freund
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.schreibfehler kannste gern behalten

 
  
    #3008
2
04.02.18 18:12
LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

2886 Postings, 1082 Tage manchaVerde@heavy

 
  
    #3009
2
04.02.18 18:14
Klingt als wärst du in Boca Chica gewesen.

Der Ort ist bekannt dafür. Jede Menge Abzocker und Klaunutten. Nicht gerade der beste Ort trotz der tollen Strände. Aber Mord & brutale Gewalt sind dort eher selten. Ich Rede von Vierteln in Santo Domingo.....da kommt man als Tourist üblicherweise nicht hin.  

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.da war ich natürlich auch am Bade- Strand ;-)

 
  
    #3010
5
04.02.18 18:22
"der Überfall" war aber tatsächlich am frühen Abend -wie gesagt auf dem Weg zur Disco- in der Hauptstadt Santo Domingo.. @mancha..

.. und ich war wieder mal eine Erfahrung reicher, aber Hauptsache körperlich unversehrt, bis auf den punktuell bösen -weil schmerzhaften Griff- am Unterleib. Man muß so was mal persönlich erlebt haben um mitreden zu können, auch gerade was da in D nun leider häufig mit dem antanzen so alles abgeht  :((
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

3645 Postings, 866 Tage bigfreddy#3005 ach so, Grinch

 
  
    #3011
8
04.02.18 18:33
Nur weil man eine Tatsache, das mit den U-Booten, auch nur erwähnt, bzw. In's Gedächtnis zurückruft, ist das "Stimmungsmache"

Btw . Die Causa "U-Boot Lieferung an Israel" hatte Internationale Kritik an Deutschland ausgelöst. Und das waren nicht alles die "Rechten"

Ich weiß nicht, was so in deinem Hirn alles rumgeistert.
Übrigens, heute schon in WÜ auf Nazi-Suche gewesen?  

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.aber wie gesagt Antänzer arbeiten nun perfekt in D

 
  
    #3012
6
04.02.18 18:34
-auch leider- ..womit wir wieder beim Thema #1: wären.
..als ich damals in der Dom-Rep war, war D in und um die Bahnhöfe der Großstädte noch sicher..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

4576 Postings, 6000 Tage R.A.P.Soso, heavymax._co. treibt sich also...

 
  
    #3013
3
04.02.18 18:43
...in und um Bahnhöfe herum, eieiei!

Der musste sein!
:-))
-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.ne..nee @R.A.P

 
  
    #3014
7
04.02.18 18:47
meine Frau& Tochter wurden vor nun -vor gut zwei Jahren- am HBF in Berlin Opfer einer Antänzer Gang, womit sich zumindest für mich wieder der "unrühmliche Kreis schließt"  :(((
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

3645 Postings, 866 Tage bigfreddyMeeting mit Volker Be ck? #3013

 
  
    #3015
2
04.02.18 18:49
Kann ich mir bei heavy jetzt überhaupt nicht vorstellen
***g****  

54847 Postings, 3865 Tage heavymax._cooltrad.wenn einer am Ende "aus Protest die AfD" wählt,

 
  
    #3016
4
04.02.18 18:50
dann hat das meist auch "persönliche" Gründe !
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

1058 Postings, 168 Tage clever und reichheavy Eine gute Freundin wurde in einem Hamburger

 
  
    #3017
7
04.02.18 19:06
Park von zwei vorgeblich 17 jährigen Syrern zweimal "bereichert". Mehr kann ich hier nicht dazu schreiben, da dann wieder die Zensur greift. Scheinbar muss man hier jedes persönliche Erlebnis mit einem Link belegen... Die war vorher immer relativ unpolitisch und hat stets brav SPD gewählt, ratet einmal welche Partei diese junge Frau jetzt wählt...SPD ist es nicht...  

1787 Postings, 274 Tage Sawitzki#2990. Freiheit für Tomkat !

 
  
    #3018
1
04.02.18 19:12
Auch wenn es für ihn ein Tag wie viele ist - die Sperre finde ich jetzt überhaupt nicht gut.

Und dass der Sperrgrund im Ansatz verfehlt ist, das unterstelle ich jetzt einfach einmal.

 

1787 Postings, 274 Tage SawitzkiLöschung

 
  
    #3019
1
04.02.18 19:12

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 06.02.18 12:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

3645 Postings, 866 Tage bigfreddy#3018 Chapeau, Frl. Sawitzki, ihnen

 
  
    #3020
4
04.02.18 19:33
entgeht aber auch nichts.
Danke für den Hinweis.  

19814 Postings, 6325 Tage modFür Realisten

 
  
    #3021
15
07.02.18 13:32
gestern abend

-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

42484 Postings, 2661 Tage boersalinoGenauer:

 
  
    #3022
5
07.02.18 14:02

3645 Postings, 866 Tage bigfreddy@mod Herr Bosbach kann jetzt freier reden.

 
  
    #3023
7
07.02.18 14:15
Sehr beeindruckend seine Aussagen.
Hoffentlich bleibt dein Posting hier stehen, weil Herr Bosbach doch einige Dinge gesagt hatte, die dem Threaderöffner gar nicht gefallen dürfte.

Hatte gestern Abend Lanz gesehen, auch die anderen Teilnehmer waren sehr unterhaltsame Gäste. Heute abend ist Stegner zu Gast, in meinen Augen ein weniger angenehmer Mensch.  

42484 Postings, 2661 Tage boersalinoErste Erleuchtungen

 
  
    #3024
8
08.02.18 15:50
Weiter sagte Erzbischof Schick, dass unter den Flüchtlingen, die seit 2014 aus dem Nahen Osten nach Deutschland gekommen sind, zweifellos manche seien, die ?die freiheitliche Ordnung unseres Landes nicht verstehen oder nicht akzeptieren, auch welche, die nicht als Flüchtling, sondern als Terroristen gekommen sind. Das ist eine Tatsache, auf die wir reagieren müssen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...-unsere-Ordnung-nicht.html  

3645 Postings, 866 Tage bigfreddy#3021/3022 "Dann geben wir unser Land auf"

 
  
    #3025
6
08.02.18 19:26

Heute unvorstellbar: Es hat mal eine Zeit in Deutschland gegeben, da wurden Flüchtlinge ? auch von der Politik ? als arme, verfolgte Menschen betrachtet, die zur Bewältigung ihres schlimmen Schicksals Hilfe benötigten.

Bis ins Jahr 2015 reichte diese Zeit hinein.

Dann kamen die Flüchtlinge, die man sonst nur in Afrika, Asien und dem Mittleren Osten in den Nachrichtensendungen sah, nach Deutschland.

Anfangs konnte man da noch eine Kanzlerin ?Wir schaffen das
? sagen hören, es gab so etwas wie Willkommenskultur. Heute scheint das politische Grundgefühl angesichts der Migration in die Bundesrepublik ein anderes zu sein: ?Wir schaffen das ab.?

Source:
http://www.huffingtonpost.de/entry/...nge_de_5a7a91a8e4b07af4e81f0822




 

2886 Postings, 1082 Tage manchaVerdeAch ja mal wieder

 
  
    #3026
3
08.02.18 19:48
die HP mit ihrem ?schlechten-Gewissen-einreden?.

Nächste Woche am 14.02. gibt es in der ARD ja einen Volkserziehenden Film dazu, da der Regierung auch aufgefallen ist, dass die Willkommenskultur - drücken wir es mal nett aus  - etwas nachgelassen hat seit 2016. Daher strahlt das 1. Propagandaprogramm ....äh ARD meinte ich natürlich....einen Film aus, um gegenzusteuern. Die Bevölkerung muss wieder auf Linie gebracht werden!

Es geht in dem Film um eine Deutsche Familie - gespielt von Fabian Busch und Maria Simon - die in naher Zukunft vor der bösen Rechtsgerichteten deutschen Regierung, die Andersdenkende, Homosexuelle und Muslime (!!) verfolgt, nach Südafrika fliehen muss.

Ok, nach Realitätsbezug sollte man da besser nicht fragen....einfach mal abwarten. Ich werde mir nächsten Mittwoch ne Flasche Bier gönnen und mir diesen Propagandafilm reinziehn. Vielleicht gibt es wenigstens was zu lachen.  

   

22943 Postings, 1363 Tage Lucky79#3026 solchen Propagandaschit...

 
  
    #3027
5
08.02.18 20:11
jagen die durch den Äther....?
Schade um jede Mark GEZ Gebühr... die ich monatlich zahle.
Was soll denn das für eine "Rächtsgerichtete Regierung" sein in Deutschland...?

Purer linker reaktionärer Aktionismus, der die ganze Situation noch schlimmer macht,
als sie ohnehin schon ist....
Bravo Bravo... diese Linken Weltverbesserer sind dümmer als ich dachte.... :((  

2886 Postings, 1082 Tage manchaVerde@Lucky

 
  
    #3028
1
08.02.18 20:36
gucks dir an......mach ich auch. Dann schauen wir weiter. Aber ich erwarte nicht viel bzw das Schlimmste bei allem was ich so im Vorfeld gehört habe.

Schade, dabei mag ich gerade Maria Simon besonders....auch Fabian Busch ist ein echt guter Schauspieler.  

22943 Postings, 1363 Tage Lucky79Immer wieder Gewalt gegen Flüchtlinge...

 
  
    #3029
5
09.02.18 08:51
durch Flüchtlinge...
Der Fall in Prien am Chiemsee schockierte eine ganze Region...
und nun in Bad Homburg... Pakistaner von Zimmergenossen getötet....

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben