Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 402 1529
Talk 128 850
Börse 212 532
Hot-Stocks 62 147
DAX 43 132

Facebook der Anfang vom Ende der Tulpen-Hausse?

Seite 179 von 299
neuester Beitrag: 30.10.14 18:44
eröffnet am: 03.05.12 22:33 von: DAX Indikat. Anzahl Beiträge: 7470
neuester Beitrag: 30.10.14 18:44 von: Fundamental. Leser gesamt: 617604
davon Heute: 260
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 177 | 178 |
| 180 | 181 | ... | 299  Weiter  

3740 Postings, 794 Tage holzauge75Ich tippe mal auf 25$ bis Jahresende!

 
  
    #4451
21.12.12 16:42
Wenn dann die Fiskalklippe gemeistert wird sollte es wieder hochgehen!  

1634 Postings, 1393 Tage toxxoswäre nett wenn diese Sch...Aktie ganz in der.....

 
  
    #4452
21.12.12 19:23
Versenkung verschwindet oder von einem besseren Sozial- Network abgelöst wird.

Irgendwann wird es geschehen.......  

508 Postings, 1289 Tage pv2011FB schmilzt langsam?

 
  
    #4453
1
21.12.12 20:12

Langsam, langsam geht es nach Süden... Nachdem die Storys gut gegriffen haben, laden die Jungs ab.

 

3740 Postings, 794 Tage holzauge75Goldman Sachs!😉

 
  
    #4454
21.12.12 22:47

3740 Postings, 794 Tage holzauge75Bitte mal ehrlich...

 
  
    #4455
26.12.12 18:39
Was denkt ihr nun wo wir am Freitag schließen?  

3740 Postings, 794 Tage holzauge75Bei 25,50 $ stelle ich spätestens Freitag glatt!

 
  
    #4456
26.12.12 18:43
Hoffe ich!  

508 Postings, 1289 Tage pv2011Wo Facebook landet!?

 
  
    #4457
1
27.12.12 18:39

Hallo holzauge75! Gehe doch mal bitte 1-2 Mon. zurück und lese noch einmal, was hier im Forum steht. Geschichtenerzähler puschen nach oben, keiner darf Aktien abstossen, die Goldmanns begleiten mit positiven Kommentaren, die Masse steigt ein und die Jungs laden langsam, ich wiederhole, langsam ab. War es so oder war es so?

Wenn du long bist, verkaufe jetzt. Oder glaubst du noch, dass eine 72 Milliarden - Bewertung für diese Bude OK ist?

 

508 Postings, 1289 Tage pv2011Wer hat mir den Stern gegeben?

 
  
    #4458
27.12.12 21:43

Das würde ich gerne wissen :-)

 

3740 Postings, 794 Tage holzauge75@pv... ich war es bis heute! Und ich überlege

 
  
    #4459
27.12.12 21:56
wieder Long zu gehen. Die Marktkapitalisierung ist natürlich jenseits von gut und böse.  

508 Postings, 1289 Tage pv2011Wenn du meinst...

 
  
    #4460
1
27.12.12 22:06

Du könntest die Zahlen für Q4 abwarten. Ich würde vorher nichts machen. Denk an Apple - es kann sehr sehr schnell nach unten gehen. Bei negativen Nachrichten, kann FB auf 5 USD fallen. Und die haben keine 120 Mrd. Cash wie Apple. Sie haben nur eine Software und eine Menge Server.

 

3740 Postings, 794 Tage holzauge75@pv... lange überlegt und stimme dir zu...

 
  
    #4461
28.12.12 14:41
über den Jahreswechsel ist das Risiko nicht kalkulierbar. Auch wenn mir mein Gefühl sagt das auf ca. 26$ dreht. Was die Q4-Zahlen bringen. Es gab wieder erhöhte Marketingausgaben, aber so gut können die Zahlen im Verhältnis zur Marktkapitalisierung nicht sein. Das ist in meinen Augen aber auch nicht entscheidend. Die Investoren wollen Infos darüber wie man in Zukunft mehr bzw. zusätzlich Umsatz generieren möchte. Und wird über den Jahreswechsel sicher nichts kommen. Also warten wir ab!  

456 Postings, 3537 Tage ramjaminterssanter bericht

 
  
    #4462
01.01.13 21:28
habs im falschen forum gepostet, deswegen hier nochmal:

http://www.wallstreetjournal.de/article/...html?mod=top_news_finanzen  

508 Postings, 1289 Tage pv2011@ramjam

 
  
    #4463
01.01.13 22:54

Prost Neujahr @all!

In diesem Bericht wird endlich das erzählt, was meine Wenigkeit seit IPO immer wieder geschrieben hat. Ich fühle mich bestärkt. Besonders die Passage über die Masche der IPO-Banken gefällt mir sehr.

Weg mit dem Mist...

Ramjam, es wundert mich, dass du den Link hier gepostet hast. Bist du mittlerweile short? Oder zumindest nicht mehr long?

 

456 Postings, 3537 Tage ramjam@pv2011

 
  
    #4464
02.01.13 09:36
prost beujahr !;)
neues jahr, neues glück, neue entscheidungen...

ich bin schon seit 26. November draussen (traden) und hatte vor bei ? 18,85 wieder einzusteigen.
der rücksetzer kam aber nicht, also bin ich immer noch nicht dabei.
so kommt es auch das ich meine position grundlegend überdenke

bin grundsätzlich aber immer noch eher long eingestellt.
das kann sich aber auch ändern...  

16 Postings, 690 Tage Max85Die Quartalszahlen

 
  
    #4465
02.01.13 14:50

werden meiner Meinung nach wieder einen richtigen Schub geben.
Heute werden wir ca. +3% machen durch Analysten-Raitings und Haushalts(halb)einigung. Das kann man aber nur als Ausgleich nach den schlechten Werten der letzten Wochen sehen.

Die Quartalszahlen versprechen viel Gutes, demnach meine Schätzung für den 21.01. = 33$ :)

Viele Grüße
Max

 

1223 Postings, 1675 Tage Fred vom Jupiterwelche schlechten Werte

 
  
    #4466
02.01.13 17:23
in den letzten Wochen?  

16 Postings, 690 Tage Max85Damit meine ich

 
  
    #4467
03.01.13 12:26

den leichten Absacker von 5-10 % in den letzten 4 Wochen.
Aber das haben wir seit gestern wieder komplett ausgeglichen. :)

Bin gespannt wies heute weiter geht!

 

367 Postings, 2322 Tage solvitAlle sind auf höherer Kurs eingestellt, ...

 
  
    #4468
03.01.13 14:48

... dann werden diese mit Sicherheit kommen.

Daher gilt FB strong buy, denn: " Investoren dürften es schwer haben, den Titel auf seinem Weg nach oben günstiger zu greifen bekommen. " (Needham & Co, 24.12.12)

 

1223 Postings, 1675 Tage Fred vom Jupiter@Max

 
  
    #4469
03.01.13 15:56
33 $ halte ich auch für durchaus realistisch; wenn die Erwartungen eher positiv sind, dann auch noch vor dem 21.

Es bleibt natürlich das Risiko, dass die Zahlen den Erwartungen (die jetzt exorbitant hoch sind und die extrem genau je nach den jeweiligen Bedürfnissen analysiert werden) nicht voll entsprechen und dann ein auch durchaus deutlicher Rücksetzer folgen könnte. Ich bleibe aber längerfristig gesehen long.  

1223 Postings, 1675 Tage Fred vom JupiterFB

 
  
    #4470
04.01.13 17:37
nähern sich dem Verlaufshoch bei 28,88 $..., da sind viele sprachlos...  

367 Postings, 2322 Tage solvittatsächlich, es sieht so aus, als ob ...

 
  
    #4471
04.01.13 19:40
... die 28$ jetzt fallen und die 33 $ in Visier genommen werden.

Bin gespannt auf die "Facebook Q4 2012 Earnings" am 31. Januar. Davor wird es wohl keinen Einbruch geben.  

456 Postings, 3537 Tage ramjames gibt neue phantasie

 
  
    #4472
04.01.13 21:49
ihr habt es bestimmt schon gelesen

"(...) So unterstützt die Facebook Messenger App ab sofort neben dem Versenden von Textnachrichten auch Sprachnachrichten. Der große Schlag gegen die Konkurrenz dürfte jedoch ein anderer sein: VoIP."

http://www.it-times.de/news/nachricht/datum/2013/...elefongespraeche/

news- und charttechnisch gesehen war das für mich heute der wiedereinstieg. davon ausgehend das die amis jetzt in den letzten 10 handelsminuten keinen bockmist bauen und die aktie üner 28 US$ schliesst...  

1223 Postings, 1675 Tage Fred vom Jupiter@ramjam

 
  
    #4473
04.01.13 21:58
Da musst du dir keine Sorgen mehr wegen der 10 Min. machen, da passiert nix mehr...  

1223 Postings, 1675 Tage Fred vom JupiterCharttechnisch...

 
  
    #4474
04.01.13 22:05
...war das die Betsätigung, dass die Korrektur vorbei ist. Der Aufwärtstrend könnte damit in den nächsten Tagen ebenfalls bestätigt werden.

VoIP ist zwar selbst kostenlos, führt aber doch bei Erfolg zu einer erheblich größeren Usertreue, was es viel einfacher macht, Einkünfte durch gezielte Werbung auf deren Profile hin zugeschnitten zu generieren.  

456 Postings, 3537 Tage ramjamfred... wir dürfen gespannt sein...

 
  
    #4475
04.01.13 22:32
was zuckerberg noch so alles einfällt.
der ist ein kreatives kerlchen.
der voip markt wird auf jeden fall den kleinen geldbeutel freuen und der ist ja bekanntlich in der überzahl. fb baut seine machtposition aus...  

Seite: Zurück 1 | ... | 177 | 178 |
| 180 | 181 | ... | 299  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben