Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 19 236
Talk 12 160
Börse 5 56
Hot-Stocks 2 20
Devisen 0 7

FPH - Wer 2-3 Jahre Zeit hat sollte rein

Seite 1 von 182
neuester Beitrag: 13.12.17 17:15
eröffnet am: 01.08.12 17:03 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 4544
neuester Beitrag: 13.12.17 17:15 von: Zoppo Trum. Leser gesamt: 630271
davon Heute: 94
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
180 | 181 | 182 | 182  Weiter  

3034 Postings, 3119 Tage AngelaF.FPH - Wer 2-3 Jahre Zeit hat sollte rein

 
  
    #1
49
01.08.12 17:03
Ich mache mal einen Thread hier im Börsenforum auf, da ich der Meinung bin die Aktie hat im Hot-Stockbereich nichts verloren. Ist ja schließlich kein Minenwert oder ähnliches.

Hier nochmal mein Senf zur Aktie:

Das ist in allen Bereichen eine zweite Cinemaxx.

Bei Cxx habe ich und einige andere Investierte ca. 2 Jahre gewartet. Da war so manche Durststrecke dabei. Aber nach diesen 2 Jahren stand dann ein Gewinn von ca. 115% an.

In diesen 2 Jahren habe ich oft (gedanklich) geflucht, warum ich nicht diese oder jene Aktie für das Geld gekauft habe. Ich konnte Cinemaxx nur so lange halten ohne die Geduld zu verlieren weil ich mir von vorne herein gesagt habe: Das kann dauern - aber die Chance ist dafür enorm groß in den nächsten 2-4 Jahren einen Verdoppler zu haben.

Jetzt nach dem Übernahmeangebot und meinem Verkauf kann ich über die Durststrecken nur milde lächeln.

115% : 1,5% Festgeldzins pro Jahr = 76,66 Jahre.

Bei dieser Rechnung geht einem das Herz auf.

Fast 75 Jahre Warten erspart.

Warum ich das hier schreibe?

Um den Aktionären die hier auf den schnellen Euro warten, aufzuzeigen daß man eine (gefühlte) Ewigkeit umsonst wartet, aber daß es sich (bei Firmen wie Cxx und m.M. nach auch bei FPH) rentiert einfach mal wie ein sturer Esel auf seine Aktien sitzen zu bleiben.

Und weil ich mir dieses Posting immer anschauen werde, wenn ich merke daß ich die Geduld mit der Aktie zu verlieren drohe. Alles unter dem Aspekt daß FPH den Weg auf dem die Firma ist, auch weiterhin so wie hier im Thread schon beschrieben, beschreitet.

Also, schaut nicht jede Stunde auf den Kurs. Das macht nur kirre.

Haltet die Aktie nach dem Motto: Relax and enjoy (auch wenns dauern sollte).  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
180 | 181 | 182 | 182  Weiter  
4518 Postings ausgeblendet.

88255 Postings, 6485 Tage Katjuschada das derzeit bei allen Aktien so ist, brauchst

 
  
    #4520
05.12.17 14:04
du das nicht melden.

Entweder es ist ein technischer Fehler auf der kompletten Homepage bei der Versorgung mit dem Xetra-Orderbuch (Übermittlungsfehler, an dem Ariva dann sicher seit gestern längst arbeitet), oder man bekommt zukünftig hier kein Orderbch mehr, was ich aber nicht glaube.
Bis dahin halte Orderbuch wie früher auch (als Ariva es noch nicht hatte) über finanznachrichten anschauen.


Was FP betrifft, die 6,2k auf Tradegate wurden weggekauft. Auf Xetra steht auch kaum was im Orderbuch. Das ARP kauft weiter 9k täglich zurück. Wenn die sich mit dem ARP etwas cleverer anstellen und sich ins Bid stellen, kommen sie noch günstiger an Aktien. Sieht aber jedenfalls so aus als werden sie wirklich bis zum 12.Januar fertig.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

6119 Postings, 434 Tage Zoppo TrumpWann sehen wir wohl mal wieder eine 5...?

 
  
    #4521
1
05.12.17 14:33
komme mir irgendwie vor wie in der Zeitschleife gefangen.
Wird wohl bis zum Ende des Rückkaufprogramms so weitergehen.

 

3241 Postings, 3035 Tage Versucher1@Kat ... inhaltlich hab ich mir Deinen mittleren

 
  
    #4522
05.12.17 14:43
Absatz aus #4520 ebenso zusammengedacht. Hoffe dass es ein Programmierfehler ist (hab ja selbst mal ne Menge Zeugs programmiert ... ääh, sehr erfolgreich natürlich, is klar, nee ... :-)) und der alsbald behoben wird. Wenn nicht so, dann gucke ich halt mal auf Finanznachrichten nach dem XETRA-Orderbuch ... wär aber blöd wenn man dafür dann immer 'umschalten' muß ... wär nicht zu verstehen wenn ARIVA die rel. Daten kostenlos bekommt ... .  

3241 Postings, 3035 Tage Versucher1Na ... da hätt ich besser erstmal meine Emails

 
  
    #4523
05.12.17 14:55
lesen sollen bevor ich #4522 schrieb, aber die Einschätzung dass es ein Fehler ist passt:
--------------------------------------------------
Hallo Versucher1,

vielen Dank für Ihre Fehlermeldung.
Wir bemühen uns, das Problem so schnell wie möglich zu beheben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das in schwierigen Fällen bis zu 10 Tage dauern kann.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr ARIVA.DE-Team

++ Unser Qualitätsmanagementsystem ist nun gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.++
--------------------------------------------------

Tja ... :-) ...
 

88255 Postings, 6485 Tage KatjuschaZoppo, du solltest verkaufen, wenn dir das

 
  
    #4524
1
05.12.17 14:57
auf den Wecker fällt. Hab ich dir doch öfter schon gesagt.

Was macht dich denn überhaupt optimistisch, dass sich am Kursverlauf 2018 was ändert?
Wie bei vielen anderen Aktien, in denen du investiert bist (Euromicron etc.), kann ich bei dir keine Fundamentalanalyse erkennen, wieso du eigentlich investiert bist. Das klingt immer eher wie das Prinzip Hoffnung.
FP wird jedenfalls auch 2018 keine steigenden Gewinne ausweisen. Insofern würd mich mal interessieren, wieso du überhaupt fast jeden Tag auf den Kurs starrst und hoffst, dass er steigt. Entweder du bist hier sehr langfristig investiert oder du steigst aus. Dieses tägliche Hoffen auf steigende Kurse bringt nichts, jedenfalls nicht bei FP.
-----------
the harder we fight the higher the wall

6119 Postings, 434 Tage Zoppo Trump#4524

 
  
    #4525
1
05.12.17 20:06

6119 Postings, 434 Tage Zoppo Trump#4524

 
  
    #4526
06.12.17 08:45
ich behalte diese Aktien.
Mein persönliches Kursziel für 2018 ist 9,39 wie bereits weiter vorne erwähnt.
Wie bei jeder Aktie ist das auch hier eine Wette auf die Zukunft.
Und wie bereits mehrfach erwähnt,
ist meine Grundlage das Anlegermagazin "FocusMoney",
in dem die Firma FP schon mehrfache Erwähnung fand.

Euromicron ist natürlich ein spezieller Fall,
genauso wie die Sleepz oder Gerry Weber
aber überwiegend bin ich mit der Performance und den Erträgen meiner Werte durchaus zufrieden.
Alles weitere wird sich zeigen.
MfG


 

88255 Postings, 6485 Tage Katjuscha9,39 ? in 2018 ?

 
  
    #4527
1
06.12.17 09:31
Auf welcher Berechnungsgrundlage?

Was dich in euromicron treibt und hält, weiß ich auch nicht. Auch nur wegen FocusMoney?
-----------
the harder we fight the higher the wall

6119 Postings, 434 Tage Zoppo TrumpDas ist eben mein persönliches Kursziel 9,39

 
  
    #4528
2
06.12.17 09:57
meine Güte...überall werden Kursziele genannt.
Manche treffen ein,andere nicht,wieder andere werden sogar überboten.
Zahlenkauen ist nicht meins,dass habe ich dir doch schon öfter gesagt.

Wer hat denn neulich noch 15 oder 18 Euro geschrieben?

Also....dann ist 9,39 ja wohl noch vernünftig einzustufen.
Und bei 6,10 waren wir doch schonmal...
wüßte nicht,
dass sich seitdem an den Zielen der Company (ATC uns so weiter) etwas geändert hätte.

So...Ende Gelände.
Happy Nikolaus

 

2001 Postings, 393 Tage dome89der Katjuscha

 
  
    #4529
1
06.12.17 16:38
Möchte einfachen kleine Berechnungen  Z. B. Bis 2020 das man eben an die 250 Mio Umsatz und ne eps von ca 0,8 hat und dann bei angenommenen kgv von 12 (welches man fp geben könnte) bei leichten Wachstum ein Kurs von ca 10 Euro rum hat. am besten in Form einer Tabelle. Die er selbst richtig gut macht. Aber ob es so kommt weis msn nicht

Zoopo schaut halt mal gern auf den Kurs und versucht hier bisschen Unterhaltung reinzubringen.
finde ich jetzt nicht schlimm. Kursziele sind eh immer fraglich. er hält halt und sein Ziel sind 9,xx. Wen der Vorstand das einhält was er sagt sind wir bis 2020 da aufjedenfall oder drüber .

Bis 2020 vergesst die divi nicht sind auch  schon über 10 Prozent. :)  

305 Postings, 487 Tage Herr K.jetzt kommts drauf an:

 
  
    #4530
1
06.12.17 17:29
 
Angehängte Grafik:
fr.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
fr.png

65 Postings, 309 Tage Waldprophetwie auch immer ...

 
  
    #4531
1
06.12.17 17:29
das sieht nach einem SL-Wellchen aus - ich habe auf jedenfall noch ein paar eingesammelt, die ich notfalls liegen lassen kann.  

2001 Postings, 393 Tage dome89wenn es so weiter geht bekomm ich meine 3,80

 
  
    #4532
06.12.17 17:57
Dich noch :). wobei es dann auch Richtung 3,50 gehen kann. Allerdings gegen das arp ob das klappt. Bin jetzt mit meim Ek von 5 auch schön im minus deswegen Kauf ich auch nicht vorher.  

129 Postings, 521 Tage GaaryFPH

 
  
    #4533
06.12.17 18:06
Nachbörsliche Schwäche wird schon deutlich in den letzten Tagen. Mal sehen wie es morgen zu Xetra Start aussieht, ob es wieder nur am zittrigen nachbörslichen Handel lag. Allerdings auch schöne Kurse um 4,25 zum nachlegen, wenn ich nicht schon meine gewünschte Gewichtung beisammen hätte.  

10447 Postings, 2451 Tage crunch timedome89

 
  
    #4534
06.12.17 19:06
Möglich ist wie immer viel an der Börse und wünschen darf man sich eine Menge. Nur darauf verlassen kann man sich auch nicht. Kann auch sein man findet den Boden mit einer 4 vor dem Komma. Da im Dezember bekanntlich viele Fondsmanager die Fußkranken und Laumänner des Jahres (wozu FP sich selbst gemacht hat seit der Gewinnwarnung im Sommer) rausfegen, um möglichst mit ihren Lieblingen am Ende zu glänzen, könnte es sein, daß FP es auch den weiteren Dezember nicht leicht haben wird während der Windowdressing-Periode. Unangenehmer wäre es natürlich, wenn fundamentale Entwicklungen im Hintergrund die Ursache wären und der normale Privatanleger, wie schon im Sommer, deutlich zu spät erst über unangenehme Dinge informiert würde bei den Gesamtjahreszahlen und Insider jetzt schon reagieren. Wäre reine Spekulation gegenwärtig ohne Beweise. Von daher einfach abwarten und schauen was sich ab Jahresanfang vielleicht  tut, wenn kein Windowdressing mehr stört. Momentan würde ich sagen, daß solange der Kurs weiterhin im blauen Abw.trendkanal steckt keine echte Eile geboten scheint, außer man würde versuchen wollen genau am Tiefpunkt zu kaufen. Aber wer kennt den schon genau?  
Angehängte Grafik:
chart_free_francotyp-postalia_holding.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
chart_free_francotyp-postalia_holding.png

10447 Postings, 2451 Tage crunch timeHerr K.: 17:29 #4530 jetzt kommts drauf an

 
  
    #4535
1
06.12.17 19:28
Stimme dir zu, daß der Spielraum nach unten jetzt sehr eng geworden ist, wenn man den seit Ende 2011 steigenden Trend nicht durchbrechen will. Wäre die Frage, was als als nächste potenzielle Fangleine sonst noch in Frage käme, sollte es denn doch so kommen.  
 
Angehängte Grafik:
chart_free_francotyp-postalia_____holding.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
chart_free_francotyp-postalia_____holding.png

6119 Postings, 434 Tage Zoppo Trumpcrunch time

 
  
    #4536
2
06.12.17 19:41
genau...und die Vergangenheit sollte man auch nicht unbedingt zu Rate ziehen obwohl viele immer die Vergangenheit gerne heranziehen um alles mögliche zu vergleichen,
wie es schonmal gewesen ist um daraus Prognosen für die Zukunft zu erstellen.
An irgendetwas muß man sich nunmal orientieren.
Charts sind hilfreich,gerne manchmal auch das Zahlengewälze was mir echt  im Detail zu anstrengend ist.
Privat kenne ich auch einige Börseninteressierte und man tauscht sich mal aus.
Der Punkt ist einfach,sicher ärgere ich mich schon ein wenig,
dass ich nicht bei 6,10 zumindest einen Großteil abgegeben habe,
um jetzt wieder den Einstieg (Tiefpunkt) zu machen.
Aber ich dachte halt,endlich wäre der Knoten mal geplatzt bei der FP,
da man ja vorher schon eine recht lange seitwärtsphase in Kauf nahm.
Nur wo isser?
4,22....auf dem Niveau waren wir Anfang des Jahres.
Klar hoffe ich,dass das jetzt in etwa der Tiefpunkt war.




 

6119 Postings, 434 Tage Zoppo Trumpdome89

 
  
    #4537
2
06.12.17 19:57
ich schaue wirklich nicht ständig auf den FP Kurs. :-)
OK...manchmal schon oft,aber es ist halt einer unter vielen auf einer watchlist.

Und mit den Kurszielen...ja meine Güte,ich habe halt bei jeder Aktie so eine gewisse Vorstellung wie sich der Kurs mal entwickeln könnte,desweiteren meist konservativ auf Ertrag.
Wenn wir auf dem Dividendenniveau bei FP der letzten Jahre bleiben,
dann passt das schon.

 

88255 Postings, 6485 Tage KatjuschaZoppo, mein Problem mit der Sahe ist halt, dass

 
  
    #4538
06.12.17 21:46
du dir und mir wahrscheinlich nicht wirklich erklären kannst, wieso du bei Aktien wie Euromicron, Sleepz oder FP investiert bist. Nur zu hoffen, dass der Kurs steigt, kann es doch nicht sein. Wieso bleibst du denn ganz konkret investiert bzw. wieso hast du eigentlich damals investiert?
Man muss sich doch jederzeit neue Gedanken über die aktuelle Bewertung und Persoektive machen. Ich hab irgendwie von dir noch nie eine eigene Analyse zu all diesen Aktien gesehen. Vertraust du da blind auf Focus Money? Oder was sind deine Gründe in beispielsweise diese drei genannten Aktien zu investieren und nicht in ein paar x beliebige Andere?



-----------
the harder we fight the higher the wall

305 Postings, 487 Tage Herr K.vor Kurzem hab ich gelernt, dass "Kanäle

 
  
    #4539
1
06.12.17 23:35
wie der rote "haltlos" sind, da zu wenig Auflagepunkte. Die obere Begrenzung darf zeitlich nie vor der unteren beginnen. Amen. Damit fällt die Rote Unterstützung schon mal weg ;)
Hat das Rückkaufprogramm nicht puffernde Wirkung? Wäre schon ästhetisch wertvoll die 4,2x zu halten...was sagen denn RSI, MACD und Stochastik Katjuscha? :)
Denke der Gesamtmarkt könnte die nächsten Tage deren Interpretation erschweren. Dax 12500 steht im Raum?  

6119 Postings, 434 Tage Zoppo TrumpKatjuscha

 
  
    #4540
2
07.12.17 12:28
du lässt aber auch nicht locker bei mir.
Grundsätzlich versuche ich halt meinen Teil hier beizutragen.
Beispielsweise habe ich eben erst den PC angemacht
und schaue jetzt mal kurz nach dem Markt und den Kursen.
Ich habe vor Jahren ständig umgeschichtet und da waren viele Aktien dabei,
die danach extrem gut liefen.
Also bin ich wieder eher dazu übergegangen,Engagements länger laufen zu lassen.

Ich lese jede Woche den focus und manchmal spricht mich was an.
Sleepz war tatsächlich im focus als sehr spekulative Geschichte dargestellt.
Und das ist es nach wie vor,der E-Commerce Markt ist grundsätzlich interessant und sehr lukrativ,
also hoffe (oder wette) ich darauf,dass der Laden vielleicht irgnedwann die Kurve hin bekommt und schwarze Zahlen schreibt.
Euromicron...ja,die liegen eben einfach drin,ab einem gewissen Punkt war es eigentlich egal,
anfangs wegen der Dividende...also warten wir eben auf einen mögliches Comeback.

FP....ich bin doch schon länger dabei,habe immer wieder nachgekauft,ursprünglich hatte ich die Aktie auch 2012 etwa im focus entdeckt,die ATC Strategie und die vom Management genannten Ziele halte ich grundsätzlich für realisierbar und erreichbar,also hoffe (oder wette) ich natürlich darauf,dass das gelingt.






 

6119 Postings, 434 Tage Zoppo TrumpKatjuscha

 
  
    #4541
2
07.12.17 12:40
mag sein,das dir meine Ansätze vielleicht "einfach" erscheinen,
aber ich habe im Lauf der Jahre gelernt,
das man die Intuition nicht unterschätzen sollte.
Man kann nicht alles im Leben nüchtern erklären,
manchmal sind "Zufälle" genau das Richtige und man kann vielleicht erst später erkennen,
wofür etwas gut war.
Der focus hat auch nicht immer recht,ganz klar....nimm mal neulich dieses SFC...
ich habe das Heft gelesen und diese Aktie hat mich irgendwie "angesprochen".
Hätte ich sie einfach so aufgrund meines guten Gefühls zu dem Artikel gekauft,
ich habe selbst gestaunt,als ich da in der Woche danach um die 80% Plus sah.

Intuition ist für mich etwa so:
Im Zweifel nie und immer auf das Bauchgefühl achten zu etwas und die Augen aufmachen was einem an "Zufällen" so über den Weg läuft.
Das Ego möchte natürlich alles immer erklären können.


 

6119 Postings, 434 Tage Zoppo TrumpUnd im kommenden Jahr klappt es hoffentlich

 
  
    #4542
2
07.12.17 15:17
dass ich endlich mal die FP HV in Berlin besuchen kann. :-)
Da freue ich mich schon drauf.

Frau Prüser...ist der Termin Ende Mai 2018 jetzt eigentlich schon amtlich?

Mit freundlichen Grüßen.  

214 Postings, 1750 Tage FP IRFinanzkalender

 
  
    #4543
08.12.17 13:49
Ja, die Termine sind festgelegt und veröffentlicht. Termin für die HV 2018 ist der 29. Mai 2018.  

6119 Postings, 434 Tage Zoppo TrumpFP IR / #4543

 
  
    #4544
1
13.12.17 17:15
danke.
Mit freundlichen Grüßen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
180 | 181 | 182 | 182  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben