Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 26 163
Talk 19 75
Börse 3 69
Rohstoffe 1 31
Hot-Stocks 4 19

Euromicron, langfristig aufwärts

Seite 1 von 44
neuester Beitrag: 29.03.15 23:06
eröffnet am: 29.05.07 21:19 von: hui456 Anzahl Beiträge: 1087
neuester Beitrag: 29.03.15 23:06 von: Steffen68ffm Leser gesamt: 186312
davon Heute: 60
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44  Weiter  

730 Postings, 3229 Tage hui456Euromicron, langfristig aufwärts

 
  
    #1
16
29.05.07 21:19
Etliche Analysten und Anleger haben die Wandlung der Euromicron AG noch nicht richtig realisiert. Die bereits von Fundamental geposteten sehr guten Zahlen zum 1. Quartal, dürften aber erst der Anfang einer vor uns liegenden längerfristigen Aufwärtsbewegung sein.

Den neuen Thread habe ich eröffnet, damit hier auch mal wieder bewertet werden kann.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44  Weiter  
1061 Postings ausgeblendet.

511 Postings, 575 Tage Joker9966Schätzungen...

 
  
    #1063
1
27.03.15 21:14
 
Angehängte Grafik:
euromicron.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
euromicron.jpg

511 Postings, 575 Tage Joker9966Nachtrag, für die KGV-Schätzung wurde ein

 
  
    #1064
1
27.03.15 21:18
Aktienkurs von ? 14,00 zugrunde gelegt.  

24 Postings, 617 Tage Biker 20Das ist die Frage

 
  
    #1065
1
27.03.15 21:21
no  risk  no  fun,  :D

ich  habe  vor Jahren  100 Euromicron   zu  über 20 ? gekauft, bin  gerade  über 50 % im Minus

wollte   aufgrund  eines Berichts  bei  Börse  online    zukaufen,

zum Glück  habe  ich erst  ab  nächsten Monat etwas  Geld  und  somit  noch  nicht   bei  Euromicron  eingestiegen

wenn es  nur  ein Fehler  war  sind  das  bombstische  Einstiegskurse

schauen wir  mal








 

3184 Postings, 2035 Tage Raymond_Jameseine aktie mit KCE von 3,5 (s. oben #1053) .....

 
  
    #1066
2
27.03.15 21:43

... ist unter technologiewerten eine rarität, ich kenne keine (die vermeintliche "cashcow" Drillisch hat inzwischen ein KCE von 25) 

KCE = Kurs/Cash Earnings-Verhältnis (price to cash earnings)

 

3184 Postings, 2035 Tage Raymond_Jamescash earnings 2014e und 2015e

 
  
    #1067
4
28.03.15 11:54

ich habe sie nochmals nachgerechnet/geschätzt:

2014e
€5,5mio (konzern-)jahresüberschuss (=analystenkonsensus, http://de.4-traders.com/EUROMICRON-AG-COMM--CON-8748391/fundamentals  unter "Finanzdaten"; in Q1-Q3/2014: €3,5mio)
+ €9,4mio abschreibungen (schätzung Dr. Kalliwoda Research vom 07.01.2015, seite 11 unter ziff. 8, http://www.euromicron.de/downloads/filemanager/...-analysis-01-15.pdf  , in Q1-Q3/2014: €7,5mio)
= €14,9mio cash earnings
davon entfallen €14mio (rd. 94%) auf die euromicron-aktionäre (der rest auf minderheiten)  
/ 7.176.398 aktien
= €1,95 cash earnings je aktie 
KCE (2014e) = 4,9
(kurs €9,60 /€1,95)

2015e
€10,1mio (konzern-)jahresüberschuss (=analystenkonsensus, http://de.4-traders.com/EUROMICRON-AG-COMM--CON-8748391/fundamentals )
+ €10,2mio abschreibungen (schätzung Dr. Kalliwoda Research vom 07.01.2015, seite 11 unter ziff. 8, http://www.euromicron.de/downloads/filemanager/...-analysis-01-15.pdf )
= €20,3mio cash earnings
davon entfallen rd. €19mio (rd. 94%) auf die euromicron-aktionäre (der rest auf minderheiten)  
/ 7.176.398 aktien
= €2,65 cash earnings je aktie 
KCE (2015e) = 3,6 (kurs €9,60 /€2,65)

KCE = Kurs/Cash Earnings-Verhältnis (price to cash earnings)

 

3184 Postings, 2035 Tage Raymond_Jamesrechen(?)fehler boersengefluester.de

 
  
    #1068
4
28.03.15 16:03

http://boersengefluester.de/euromicron-erste-neuigkeiten-nach-dem-schock/  (tabelle am ende):

Mio. €2014erichtig:

rechnung boersengefluester.de/
EBIT lt. boersengefluester.de/11,5
./. Zinserträge/-aufwendungen
-4,0
= Ergebnis vor Ertragsteuern
7,5
./. Ertragsteuern (30%)
-2,3
= Nettoergebnis3,05,3
davon euromicron-Aktionäre (94%)
4,9
Ergebnis je Aktie0,42 €0,69 €
cool  

10 Postings, 1 Tag Dust to DustHallo

 
  
    #1069
29.03.15 08:49

Hallo,

ich bin auf euromicron nach der Letzten meldung aufmerksam geworden und ich habe mal die charts befragt.  

hound of the baskervilles
.



um einigen pushern hier mal den wind aus den segeln zu nehmen anbei die Charttechnische Betrachtung.

auch die Monitären Fakten sind erschreckend, denn die firma hat 1/3 des Bilanzwertes (börse online) Schulden - das sind wohl rund 100 millionen ??? oder so - der Börsenwert ist knapp 66 millionen bei null dividende.



nun ist auch noch der vorstand gegangen der 15 jahre ! die euromicron geformt hat und durch die vielen zukäufe die firma bekannt machen wollte.   die namen der übernommennen firmen sind mir nicht bekannt bzb sind durch die ganzen verschmelzungen verschwunden, was wohl nicht so gut war?

jedenfalls sieht es charttechnisch wohl nicht so gut aus und einige chartereignisse treten wohl auch sehr selten auf, eines davon hat euromicron erwischt.

KEIN Kauf für mich.


http://fs1.directupload.net/images/150329/tdugavf8.jpg


 
Angehängte Grafik:
euromicron_einzelteilchen.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
euromicron_einzelteilchen.jpg

3184 Postings, 2035 Tage Raymond_Jamesboersengefluester.de ...

 
  
    #1070
3
29.03.15 11:28

... macht guten finanzjournalismus, bleibt i.S. euromicron aber an der oberfläche, geht nicht auf die berichtigungsvorschrift IAS 8 ein und schürt unbegründete ängste vor einem impairmenttest, http://boersengefluester.de/...ron-erste-neuigkeiten-nach-dem-schock/

 nach IAS 8.49, http://www.iasplus.com/de/standards/ias/ias8 

wird euromicron im konzernabschluss (konzernanhang) 2014 folgende angaben zu fehlern der vorperioden (2013, 2012 und ggf. früher) machen (müssen):

1. art der fehler (bilanzstichtage 2013, 2012 und ggf. früher)

die bilanzierungsfehler der vorjahre sind in der pressemitteilung vom 27.03. deskriptiv aufgezählt, sind aber keinen bilanzposten zugeordnet
ich tippe auf den bilanzposten "Fertigungsaufträge mit aktivischem Saldo gegenüber Kunden", s. oben #1045
dieser bilanzposten wurde zu hoch angesetzt, weil flüchtig/falsch kalkuliert wurde, nachfolgekosten nicht vollständig erfasst wurden oder nachweise fehlten
aus bilanziellen gründen und weil euromicron die projekte vorfinanziert, hatte der vorstand ein natürliches interesse, den anarbeitungsgrad der projekte möglichst hoch erscheinen zu lassen (oben #1005)

2. bezifferung des korrekturbetrag jedes betroffenen bilanzpostens
bisher wurde nur der gesamtkorrekturbetrag (€15mio) genannt

3. auswirkung auf gewinn je aktie 2013 und 2012

4. gegebenenfalls: summe der korrekturbeträge v o r 2012 (sie würden zum 01.01.2012 eingebucht)

5. benennung der umstände, die zu den fehlern geführt haben (s. pressemitteilung vom 27.03.) 

 bilanzielle auswirkungen:

2014: "What goes up must come down"

der aktuelle abschluss (2014) wird fehlerfrei erstellt; die vorjahresfehler haben --wegen des basiseffekts ("vorjahresunterschied", s. oben #1045) keine gewinnauswirkung auf 2014
die fehler werden ergebnisneutral mit dem saldovortrag des eigenkapitalpostens 2014 verrechnet (das eigenkapital 2012-2014 mindert sich um ca. €15mio (= summe der korrekturbuchungen))

2015/2016: "What goes down must go up"

das prinzip der gewinnrealisierung der fertigungsaufträge nach dem leistungsfortschritt besagt:

"Ist das Ergebnis eines Fertigungsauftrages verlässlich zu schätzen, so sind Erlöse und Kosten entsprechend dem Leistungsfortschritt zu erfassen. Dies wird als Gewinnrealisierung nach dem Leistungsfortschritt (Percentage of completion method) bezeichnet [IAS 11.22]. Um das Ergebnis eines Fertigungsauftrages verlässlich bestimmen zu können, muss das Unternehmen in der Lage sein, eine zuverlässige Schätzung der gesamten Auftragserlöse, des Grades der Fertigstellung und der Kosten des gesamten Auftrags abgeben zu können [IAS 11.23-24]. Sofern das Ergebnis eines Fertigungsauftrages nicht verlässlich geschätzt werden kann, darf kein Gewinn ausgewiesen werden. Stattdessen sind Auftragserlöse nur in Höhe der angefallenen Auftragskosten zu erfassen, die wahrscheinlich einbringlich sind, und Auftragskosten sind in der Periode als Aufwand zu erfassen, in der sie anfallen [IAS 11.32].
http://www.iasplus.com/de/standards/ias/ias11

für euromicron bedeutet das die schiebung eines zweistelligen millionengewinns ins laufende oder nächste jahr: die nach der bilanzkorrektur (noch) nicht abrechenbaren projektaufträge werden 2015/2016, wenn sie in dem nach IAS 11 erforderlichen umfang angearbeitet sind bzw. als (teil)leistungen zu forderungen gegen kunden geführt haben, auf den gewinn durchschlagen
die €15mio sind also nicht verloren, die gewinnrealisierung ist vertagt, "aufgeschoben ist nicht aufgehoben"

 

10 Postings, 1 Tag Dust to Dustgelesen und gelacht

 
  
    #1071
29.03.15 11:37

Herr Späth ein Visionär an AIR


 
Angehängte Grafik:
euromicron_welt.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
euromicron_welt.jpg

10 Postings, 1 Tag Dust to Dustgute analyse

 
  
    #1072
29.03.15 11:38
Böese Online entschuldigt sich indirect.

meine hochachtung.

 
Angehängte Grafik:
b-o-13-2015.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
b-o-13-2015.jpg

10 Postings, 1 Tag Dust to DustKapitalmarktexperten

 
  
    #1073
29.03.15 11:39

kapitalmarktexperten im forum


 
Angehängte Grafik:
euromicron_experten.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
euromicron_experten.jpg

10 Postings, 1 Tag Dust to DustmisterGoodwill legt nach!

 
  
    #1074
29.03.15 11:42

misterGoodwill legt nach!

 
Angehängte Grafik:
goodwill.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
goodwill.jpg

511 Postings, 575 Tage Joker9966Super Beitrag #1070 Raymond_Jam!

 
  
    #1075
1
29.03.15 11:45

10 Postings, 1 Tag Dust to Dusttschüss TOP 100?

 
  
    #1076
29.03.15 11:45
Euromicron ist immer weiter zurückgefallen und wenn in den TOP 100 nicht Platz für 500 Firmen ist dann wars das so scheints.  



 
Angehängte Grafik:
euromicron_ranking.jpg
euromicron_ranking.jpg

10 Postings, 1 Tag Dust to DustMahlzeit

 
  
    #1077
29.03.15 11:58
neues nach dem    .... Essen ....

normales Wochenende beim Prokekt, Infos gibt es kaum.

gut das es das Internet gibt.






 
Angehängte Grafik:
insider.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
insider.jpg

10 Postings, 1 Tag Dust to Dustkeine Zeit verschwendet :(

 
  
    #1078
29.03.15 12:17

keine Zeit verschwendet :(

schlag auf schlag -  reine Verzweiflung - gar PANIK


 
Angehängte Grafik:
schlag_auf_schlag_euromicron.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
schlag_auf_schlag_euromicron.jpg

511 Postings, 575 Tage Joker9966Von wann soll denn die Kündigung sein?

 
  
    #1079
29.03.15 12:35
Auf der Homepage von Euromicron suchen sie haufenweise Leute...  

10 Postings, 1 Tag Dust to Dust@ Joker9966

 
  
    #1080
29.03.15 14:11

Danke für die Frage!

ich denke das die noch nicht so alt ist wäre mir sonnst schon eher zugespielt worden,   aber viel interessanter ist die Art der Kündigung und da könnte Euromicron schnell flächendeckend Tatsachen schaffen.euromicrons Aktionen sind ja schon legendär. Hier mal der Link:

https://netkey40.igmetall.de/homepages/essen/...s2010/euromicron.html

Betrifft Euromicron SUCHT Mitarbeiter :) 

Ja das hat mich auch immer verwundert, weil auf der Seite der Bundes Arbeitsagentur davon nicht mehr viel zu sehen ist.  Kaum zu glauben oder!

Wer tatsächlich DRINGEND Fachkräfte braucht nutzt doch alle Möglichkeiten, auf den einschlägigenPortalen für Leitende Führungskräfte sieht es auch nicht besser aus.

Ich denkemal das ist so wie mit Agenda 500 ;) lieber ein bischen dicke auftragen und nix dahinter. 

Wer sucht bei einer eher "unbekannten" TecDax ausgelisteten Technologiefirma auf deren unüberschaubaren aber ziemlich gleich aussehenden Netzseiten. 

schaumal www.euromicron-systems.de   und www.euromicron-solutions.de

einen echten unterschied kann ich da wirklich nicht erkennen, zumal die scheinbar die gleichen Niederlassungen haben und die selben leute suchen.   die GF sind andere laut euromicron seite oder handelsregister. 


 


 

511 Postings, 575 Tage Joker9966Hier die aktuellen Schätzungen...

 
  
    #1081
29.03.15 14:12
 
Angehängte Grafik:
euromicron.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
euromicron.jpg

10 Postings, 1 Tag Dust to Dustbildschirmfoto

 
  
    #1082
29.03.15 14:13
vom Arbeitsamt, AKTUELL
 
Angehängte Grafik:
arbeitsamt.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
arbeitsamt.jpg

511 Postings, 575 Tage Joker9966Dust to Dust

 
  
    #1083
29.03.15 14:25
Das mit den Stellen sieht man aber oft so. Schau Dir z.B. mal Cancom an, gibt es auch nur wenig ausgeschriebene Stellen bei der Jobbörse der Arbeitsagentur. Auf der Homepage von Cancom aber massig ausgeschriebene Stellen.  

511 Postings, 575 Tage Joker9966Verhältnis 3 (Jobbörse) )zu 187 Stellen bei Cancom

 
  
    #1084
29.03.15 14:27

3184 Postings, 2035 Tage Raymond_Jamesfinanzlage auf konzernebene

 
  
    #1085
29.03.15 14:57
Angehängte Grafik:
euromicron_finanzlage_q3_2014.jpg
euromicron_finanzlage_q3_2014.jpg

1147 Postings, 4615 Tage Steffen68ffmbörse online

 
  
    #1086
29.03.15 21:17
naja, von den 25%Rückschlagsrisko sind ja schon 15 % im Kurs enthalten . ( Da beo BO  Artikel der Kurs noch über 11 % war.
also habe ich doch hier eine Superchance . Rückschlagsrisiko bei nur noch 10%,
aber grosses Aufwärtspotential bei einem KGV von 6 !  

1147 Postings, 4615 Tage Steffen68ffmchart

 
  
    #1087
29.03.15 23:06
und der Chart sieht auch nicht so düster aus. Kurzfristig wird ein Testen des letzten Tiefs bei um die 10,4 erwartet. Alles andere wäre sehr komisch, da die Aktie noch im überverkauften Bereich ist.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben