Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 313 1780
Talk 94 1063
Börse 142 493
Hot-Stocks 77 224
Rohstoffe 39 117

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1 von 355
neuester Beitrag: 02.07.15 09:15
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 8869
neuester Beitrag: 02.07.15 09:15 von: Lufthändler Leser gesamt: 910296
davon Heute: 466
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
353 | 354 | 355 | 355  Weiter  

1183 Postings, 1707 Tage sir_rolandoLufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

 
  
    #1
23
18.04.12 19:02
Ich dachte mir langsam wirds Zeit für einen neuen Thread wo einerseits Chart-Diskussionen nicht erwünscht sind (es gibt ja bereits ein Eigenen) und andererseits auf die Zukunfts-Chancen der LH näher eingegangen werden soll.

Ich sehe im Moment folgende Risken:

* weltweiter wirtschaftlicher Abschwung
* möglicherweise dramatische Ölpreissteigerung Richtung 150$ (obwohl es im Moment eher umgekehrt aussieht)
* AUA-Umstrukturierung
* diverse Streiks
* EU-co2-Steuer mit gefahr, daß China&Co europäische Luftlinien mit Strafzöllen belegen
* Vielleicht kommt wieder ein Vulkanausbruch mit Flugverboten usw.....


...und andererseits große Chancen, da:

* die Aktie nahe des absoluten Tiefstkurs notiert
* weit unter Buchwert
* Verlustbringer wie BMI oder Jade (Cargo) verkauft/geschlossen wurden
* die Umstruktierung der AUA/Germangwings im vollen Gange ist
* bereits ein neues 1,5Milliarden Sparprogramm veröffentlicht wurde
* Konkurrenten wie AirBerlin oder AirFrance straucheln und massiv Flüge kürzen
* der eindeutige Trend zur besseren Auslastung voranschreitet
* niedrigere Dividende bedeutet gleichzeitig Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich
* mit dem neuen CEO Franz jetzt ein Profi am Steuer ist, der es auch bei der Swiss eindrucksvoll geschafft hat den Turnaround zu erzielen
* sinkender Ölpreis (ist ja nicht nur Risiko sondern auch Chance) - bei erwarteten Kerosinaufwände in 2012 von >7milliarden Euro zählt jedes Prozent


persönliches Fazit: ich erwarte mir spätestens in 2014 eine Gewinnrentabilität von mindestens 3% -> bei 30miliarden Umsatz wären das 900-1000mio. was weiters einen Gewinn/Aktie von ca. 2? bedeutet -> bei einem fairen 10er KGV würde das einen Kurs von 20? bedeuten...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
353 | 354 | 355 | 355  Weiter  
8843 Postings ausgeblendet.

272 Postings, 871 Tage hagenversist das nicht langweilig ;)

 
  
    #8845
30.06.15 13:00
Dax fällt - der Aktie ist es egal, der Dax dreht ins Plus und ihr ists wieder egal, jetzt fällt er wieder und LH liegt einfach nur da wie ne bleierne Ente und bewegt sich praktisch nicht.

Einen Punkt kann ich nachvollziehen - so wird ein Boden ausgebildet, eine gute Basis für eine Trendwende.

Die Pusherei die einige hier machen bringt in meinen Augen nix - wir Kleinanleger haben eh nicht genug Gewicht um den Kurs zu bewegen  

4200 Postings, 5004 Tage bullybaeretwas

 
  
    #8846
30.06.15 13:18
holperig der Start. setzt immer weider auf der auf das Ding und haut Schlaglöcher in die Startbahn.
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

8800 Postings, 365 Tage youmake222Vorerst kein neuer Streik bei der Lufthansa - Come

 
  
    #8847
1
30.06.15 13:31

84022 Postings, 2110 Tage windotDer Aktionär, :-)

 
  
    #8848
2
30.06.15 13:33

114 Postings, 57 Tage Roberto_GeissiniIch hab ja gesagt,

 
  
    #8849
30.06.15 15:32
dass man nicht  zu euphorisch sein darf ;)
Wir hören jetzt  zwar wieder jeden Tag "Morgen dann 12€", aber das muss noch lange nicht eintreten.
Der DAX belastet immernoch nachhaltig.
Das Griechenland Thema ist immer noch voll am brodeln und die LH muss jetzt auch erstmal beweisen,
dass sie was vorzuweisen haben.
Die 12€ sind nicht unmöglich, aber ich schätze, dass wir die 12€ frühstens nächste Woche sehen werden,
bzw. dann, wenn das Thema Griechenland endlich mal erledigt ist.  

4200 Postings, 5004 Tage bullybaerwenn

 
  
    #8850
30.06.15 16:00
das Thema Griechenland endgültig erledigt ist?
Also in gefühlt rund 200 - 300 Jahren bzw. wenn die Eurozone vorher auseinander bricht :D
Dass der DAX die LH Aktie noch nachhaltig belastet halte ich für ein Gerücht. Der Kurs der LH reagiert kaum auf den DAX außer gleich am Montagmorgen als eh alles verkauft wurde.

-----------
1984 was not meant as an instruction manual

370 Postings, 199 Tage LufthändlerGriechenland

 
  
    #8851
30.06.15 16:04
dieses Thema ist am Sonntag vorbei !  

4200 Postings, 5004 Tage bullybaerbist du da sicher?

 
  
    #8852
1
30.06.15 16:22
wenn die Griechen NEIN zum NEIN stimmen geht die Scheisse von vorne los.
Das Land ist nicht reformierbar!! Die Reformen sind nur auf dem Papier aber umsetzen tut es dort keiner!!
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

272 Postings, 871 Tage hagenverswie meinte FERI heute so schön:

 
  
    #8853
30.06.15 19:08
Die Hängepartie kann nur durch einen Grexit beendet werden.
Wird das Land vor der Pleite gerettet, haben wir in ein paar Monaten das gleiche Thema wieder auf dem Tisch, das wird eine unendliche Geschichte und setzt ganz nebenbei für andere Länder auch die falschen Reize: "Pokern statt Reformieren" könnte eine gute Überschrift sein. Allerdings glaube ich auch kaum dass Griechenland aktuell reformiert werden kann, offenbar ist gar keine Bereitschaft dazu vorhanden.

Die spannende Frage über die man nur spekulieren kann ist: Wieviel Ungemach könnte durch eine Pleite und einen Austritt des Landes wirklich verursacht werden?
Unsere Politiker scheinen jedenfalls die Hosen voll zu haben, anders lässt sich ihr Verhalten kaum erklären.
Solange es hier nicht ein wenig mehr Klarheit gibt kauf ich nichts, keine Lufthansa und auch keine anderen Aktien, ich habe den Verdacht ich sehe noch günstigere Kurse, und wenn nicht hier dann eben bei anderen Werten.  

13828 Postings, 3384 Tage minicooperes tut sich was....:-)

 
  
    #8854
30.06.15 20:39
In greece. Die 1,2 mrd werden doch gezahlt und die griechen kommen mit neuen vorschlägen.
das volk will im euro bleiben. Das ist das ende von tsipras und seine regierungskoalition.....lol
-----------
schaun mer mal

114 Postings, 57 Tage Roberto_GeissiniDer DAX

 
  
    #8855
30.06.15 21:43
leidet aktuell natürlich weiter.
Heute unter 11k Punkten.
Aktuell werden 12€ für die LH sehr schwierig.
Wenn allerdings die Meldung kommt, dass sich die LH mit Ufo (Was für ein dämlicher Name) einigt und die Griechenland Debatte vom Tisch ist, dann sind die 12€ nur eine Frage der Zeit.
Aktuell ist es eine reine Hängepartie.
Wobei die LH dabei keine zu schlechte Figur macht, wenn man sich den DAX anschaut.  

13828 Postings, 3384 Tage minicooperdie hürde 12 ist n6r ein sehr kurzfristiges

 
  
    #8856
30.06.15 21:58
Ziel. Weitaus höhere kurse sind hier bei weteren pos. News möglich. Schaun mer mal
-----------
schaun mer mal

10669 Postings, 2239 Tage goldfather15,50 Euro

 
  
    #8857
30.06.15 22:28
innerhalb 6 Monate  

370 Postings, 199 Tage Lufthändlerder clown

 
  
    #8858
30.06.15 22:36
ist bald weg, alle lachen über das Comedy-Team in Grecce  

4200 Postings, 5004 Tage bullybaersagt mal

 
  
    #8859
1
01.07.15 14:23
dem Piloten er soll bei der LH die Handbremse ziehen. So wie es im Moment aussieht husten die Triebwerke noch ein wenig ;-)


Dachte die LH soll den DAX Anstieg anführen. Momentan bremst sie eher.

-----------
1984 was not meant as an instruction manual

370 Postings, 199 Tage LufthändlerLH kennt nur noch eine Richtung

 
  
    #8860
01.07.15 16:01
und die ist gen Norden. Bodenbildung ist abgeschlossen.  

4200 Postings, 5004 Tage bullybaerDer Kurs sagt mir

 
  
    #8861
01.07.15 16:26
dass wir uns noch halb auf dem Straßenbelag der Startbahn befinden und jederzeit nochmal in ein Schlagloch fallen könnten.

Bilderbuchstart ist es jedenfalls keiner ;-)
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

370 Postings, 199 Tage LufthändlerEon und RWE

 
  
    #8862
01.07.15 17:51
sind immerhin immer schlechter als LH, ist doch auch was wert.  

4200 Postings, 5004 Tage bullybaerwillst du

 
  
    #8863
01.07.15 19:05
LH oben sehn, musst du die Tabelle drehn.
 

114 Postings, 57 Tage Roberto_GeissiniJoa

 
  
    #8864
01.07.15 19:34
Und letzendlich wieder bei 11,68€ ;-)
Eigentlich ein schöner Tagesverlauf.
Am Ende aber wieder mal nichts.  

13828 Postings, 3384 Tage minicooperder kursverlauf sagt mir, dass die perle

 
  
    #8865
1
01.07.15 20:21
In einem extremst angeschlagenen marktumfeld durch greece sehr stabil ist.  
-----------
schaun mer mal

10191 Postings, 2127 Tage BiJiGuten Abend,

 
  
    #8866
2
01.07.15 20:39
ich möchte ja niemandem zu nahe treten, aber ich stelle mir doch ernsthaft die Frage, ob der ein oder andere hier auch das liest, was er einzustellen gedenkt oder ob es sich mittlerweile, analog zu anderen lustigen threads, auch um einen reinen Comedy-thread handelt....  

114 Postings, 57 Tage Roberto_GeissiniNaja

 
  
    #8867
01.07.15 21:54
die Streiks sind halt immer noch ein Thema.
Bis mitte Juli ist zwar Ruhe, aber bis dahin muss halt was passieren.
Wenn es wirklich erledigt ist, dann denke ich, dass die Anleger auch wieder bereit sind
höher mitzugehen, anstatt direkt abzustoßen.
Der DAX kann sich dann zwischenzeitlich auch erholen.
mMn. kann ein Durchbruch nach oben erst erfolgen, wenn das Thema Griechenland und die Streiks endgültig vom Tisch sind.
So lange mag sich die Aktie halten, aber auch nicht unbedingt ausreißen.

Die DZ-Bank hat auf "hold" gestuft bei einem Wert von 13,50€ und sieht das ähnlich.  

13828 Postings, 3384 Tage minicooper13,5 wär jetzt schon mal ein schöner

 
  
    #8868
1
01.07.15 21:58
Anfang. Wenn wir dann bei 13,5 stehen kommen die nachsten fairen bewertungen um die 16 eurole :-)
-----------
schaun mer mal

370 Postings, 199 Tage Lufthändlerzum Gähnen

 
  
    #8869
02.07.15 09:15
dieser Kursverlauf von LH  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
353 | 354 | 355 | 355  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben