Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 135 896
Talk 66 454
Börse 30 280
Hot-Stocks 39 162
Rohstoffe 10 107

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1 von 288
neuester Beitrag: 29.03.15 10:05
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 7190
neuester Beitrag: 29.03.15 10:05 von: Bursar Leser gesamt: 740677
davon Heute: 509
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
286 | 287 | 288 | 288  Weiter  

1183 Postings, 1612 Tage sir_rolandoLufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

 
  
    #1
22
18.04.12 19:02
Ich dachte mir langsam wirds Zeit für einen neuen Thread wo einerseits Chart-Diskussionen nicht erwünscht sind (es gibt ja bereits ein Eigenen) und andererseits auf die Zukunfts-Chancen der LH näher eingegangen werden soll.

Ich sehe im Moment folgende Risken:

* weltweiter wirtschaftlicher Abschwung
* möglicherweise dramatische Ölpreissteigerung Richtung 150$ (obwohl es im Moment eher umgekehrt aussieht)
* AUA-Umstrukturierung
* diverse Streiks
* EU-co2-Steuer mit gefahr, daß China&Co europäische Luftlinien mit Strafzöllen belegen
* Vielleicht kommt wieder ein Vulkanausbruch mit Flugverboten usw.....


...und andererseits große Chancen, da:

* die Aktie nahe des absoluten Tiefstkurs notiert
* weit unter Buchwert
* Verlustbringer wie BMI oder Jade (Cargo) verkauft/geschlossen wurden
* die Umstruktierung der AUA/Germangwings im vollen Gange ist
* bereits ein neues 1,5Milliarden Sparprogramm veröffentlicht wurde
* Konkurrenten wie AirBerlin oder AirFrance straucheln und massiv Flüge kürzen
* der eindeutige Trend zur besseren Auslastung voranschreitet
* niedrigere Dividende bedeutet gleichzeitig Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich
* mit dem neuen CEO Franz jetzt ein Profi am Steuer ist, der es auch bei der Swiss eindrucksvoll geschafft hat den Turnaround zu erzielen
* sinkender Ölpreis (ist ja nicht nur Risiko sondern auch Chance) - bei erwarteten Kerosinaufwände in 2012 von >7milliarden Euro zählt jedes Prozent


persönliches Fazit: ich erwarte mir spätestens in 2014 eine Gewinnrentabilität von mindestens 3% -> bei 30miliarden Umsatz wären das 900-1000mio. was weiters einen Gewinn/Aktie von ca. 2? bedeutet -> bei einem fairen 10er KGV würde das einen Kurs von 20? bedeuten...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
286 | 287 | 288 | 288  Weiter  
7164 Postings ausgeblendet.

10704 Postings, 3021 Tage RPM1974Kalt erwischt?

 
  
    #7166
3
27.03.15 14:41
minicoper, nicht immer vor sich hin träumen.
Ich bin wie geschrieben zu 13,30 raus und bis zum heutigen Tag habe ich es nicht bereut.
Da muß ich nicht einmal short sein.
Wer mit LH seit letzter Woche im Plus ist, kriegt ein herzliches Glückwunsch von mir.
Ich denke, ich hätte mehr Trades verhaut als positive abgeschlossen.
In summe stehen wir weiterhin unter 13,30.
Und das ohne Absturz oder sonst irgendetwas, wie Erkrankung die dem Arbeitgeber nicht vorlag....
Das alles hat mit einer negative Einschätzung zur LH Null zu tun.
Meine Meinung
 

8875 Postings, 2032 Tage BiJiOh Mann,

 
  
    #7167
4
27.03.15 14:50
ich habe gestern und heute hier mal reingeschaut und es ist, Verzeihung, dermaßen viel Müll abgesondert worden, dass sich einem die Fußnägel aufrollen!
Da wurde das komplette traurige Ereignis vorab "aufgearbeitet" und die ominösesten Theorien aufgestellt!
Und das seitenweise, alles Vermutungen, Verschwörungen oder was weiß ich!
Ich habe nur vereinzelt sachliche, fundierte Beiträge finden können!
Und was den Kurs hier betrifft:
Offenbar wird hier wirklich versucht, eigene Theorien zum tragischen Fall zu erhärten und zwar in die Richtung, in der man wohl positioniert ist!
Der Kurs hilft seit geraumer Zeit den wenigsten, weder denen, die short sind noch den longies.
Kein Sturz unter 13, jedenfalls kein nachhaltiger und andererseits gehts auch nicht mal an die 13,35, nicht einmal auf 13,30, wie rpm richtig schrieb.

Das solls aber gewesen sein, musste aber hier mal raus!  

5428 Postings, 4159 Tage inmotion@rpm

 
  
    #7168
2
27.03.15 14:58
so nicht richtig @rpm

Du hast es sehr wohl bereut als LH über 13,60 stieg. Siehe Beitrag retour.

Das Du eher pessimitisch eingestellt bist ist bekannt, ändert aber nichts daran.


Wie auch immer, LH geht seinen Weg > 14  

205 Postings, 471 Tage Roman1234Ich kaufe erst bei 10,50

 
  
    #7169
2
27.03.15 15:22

705 Postings, 804 Tage adi968@ Roman

 
  
    #7170
27.03.15 15:27
und wann soll das sein --- zeitlich ?  

10704 Postings, 3021 Tage RPM1974@ inmotion

 
  
    #7171
27.03.15 15:38
Hab ja geschrieben, ich hätte mehr Trades verschossen, als positive abgeschlossen.
Nach meinem Ausscheiden hab ich ja überlegt zu shorten. Habs aber wegen dem QE3 lieber sein lassen.
Momentan kann es einem DAX- Unternehmen operativ nicht soooo schlecht gehen, als das es nicht vom Leitindex (QE3) mit nach oben gezogen würde.
Meine Meinung  

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@ was los ??

 
  
    #7172
27.03.15 15:45
hat jemand Info weshalb der Kurs plötzlich abschmiert ???  

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@

 
  
    #7173
27.03.15 15:48
gehts jetzt in die Ünterstützungs-Zone um 12,85 ????  

5428 Postings, 4159 Tage inmotionLH

 
  
    #7174
27.03.15 15:56
1% Down würde ich nicht als abschmieren bezeichnen ?

Wir haben Freitag und Gewinnmitnahmen, natürlich ist LH noch belastet.

Aber das wird nächste Woche besser aussehen (imo)

 

205 Postings, 471 Tage Roman1234Ich warte bis die 10,50 kommt und dann kaufen.

 
  
    #7175
2
27.03.15 16:52
So einfach ist es.  

205 Postings, 471 Tage Roman1234Und zwischendurch trinke ein Glass Rotwein.

 
  
    #7176
2
27.03.15 16:53

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@Roman1234

 
  
    #7177
2
27.03.15 17:05
Seit Jahresanfang konnte der Deutsche Aktienindex in der Spitze bis zu 25% zulegen !
Wir haben Ende März ! Das wird mit Sicherheit nicht so weiter gehen. Die Konsolidierungsphase wir kommen.  

13267 Postings, 3289 Tage minicooperkurz vor dem massenmord stand lh über 14

 
  
    #7178
3
27.03.15 17:10
Eurole. Da wird se in kürze wieder stehen mit ziel 19 eurole.
streiks sind erstmal kein thema...und zwischendurch trinke ich ein glas weißwein...
-----------
schaun mer mal

13267 Postings, 3289 Tage minicooperwas mich freut ist die stärke der perle

 
  
    #7179
2
27.03.15 17:14
Die 13 euro hält bach wie vor. Da kann kommen was will. Selbst ein massenmord kann den kurs nicht zum einbruch bringen.  Das ist klasse und gibt mut für steigende kurse....
-----------
schaun mer mal

8875 Postings, 2032 Tage BiJioettinger:

 
  
    #7180
4
27.03.15 17:14
also Deine postings sind ja goldig!
Erst die ganzen Verschwörungstheorien (danke für den "schwarzen", unterstreicht das noch), dann hast Du keine Theorie mehr, warum der Kurs "abschmiert" und sprichst davon, dass eine "Konsolidierungsphase" kommen wird?????
Wie würdest Du einen Indexverlust von 122xx auf 116xx dann nennen?
Wir sind mittendrin in einer Konsolidierungsphase!  

13267 Postings, 3289 Tage minicooperdie perle zieht hoch :-)

 
  
    #7181
2
27.03.15 17:49
-----------
schaun mer mal

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@BiJi

 
  
    #7182
1
27.03.15 20:04
da is noch nix mit Konsolidierung... !  wir dümpeln um die 12.000  ...  mit dem "schwarzen"  wollt ich dich nur ärgern....hoffe du bist drauf angesprungen..:)  

Meine These ...bisschen seitwärts...dann noch einmal ein bisschen nach oben...und dann vehement nach unten...so sehe ich die anstehende Konsoldierungsphase.... um das Geld umschichten zu können muss man eben viele eiskalt erwischen...das kommt nicht mit Ankündigung...

 

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@BiJi

 
  
    #7183
1
27.03.15 20:09
Dax Chart gucken....  

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@ minicooper

 
  
    #7184
1
28.03.15 07:28
Zitat  
"hier sind wieder einige oberbasher am werk"

Da gebe ich dir ohne Abstriche  recht.  
Das diese "Basher" für Kursmanipulationen und deren Interessen Foren schamlos instrumentalisieren. Aber so ist das, erst kommt das Geld und dann die Moral.
Für mich ist das genau so unerträglich wie für dich.  

1909 Postings, 772 Tage Snowmanxy007Interview mit ehemaligem LH Piloten

 
  
    #7185
28.03.15 10:15

13267 Postings, 3289 Tage minicooperöttinger....

 
  
    #7186
1
28.03.15 10:30
nur, das bashen wird den kurs 0,0 in die eine oder andere richtung bewegen....;-)
-----------
schaun mer mal

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@minicooper

 
  
    #7187
28.03.15 16:45
das beruhigt mich jetzt ungemein...als Börsen-Neuling habe ich schlimmstes befürchtet und war der Meinung das Kurse in Foren gemacht werden.  

13267 Postings, 3289 Tage minicooperna dann bin ich ja jetzt noch beruhigter als

 
  
    #7188
28.03.15 17:39
du... hatte mir echt schon sorgen gemacht, weil naive basherpostings  anderes vermuten lassen.  
-----------
schaun mer mal

364 Postings, 227 Tage oettingerlocke@minicooper

 
  
    #7189
28.03.15 18:11
aber jetzt hab ich auch eine Erklärung weshalb das nicht funktioniert hat, hatte mich schon gewundert !  

484 Postings, 3544 Tage BursarNeuro und Psychologen

 
  
    #7190
29.03.15 10:05
Ich frage mich ob die behandelnden Neuro- und Psychologen von Andreas L wussten, dass er Pilot ist.
Dann frage ich mich in wieweit die Ärzte in der Lage waren einzuschätzen ob sie evtl doch von ihrer Verschwiegenheitspflicht entbunden wären, da hier evtl  ein rechtfertigender Notstand gemäß § 34 StGB vorlag.
Auf Deutsch: hätten die Ärzte den Arbeitgeber informieren dürfen / sollen das Andreas L nicht Flugtauglich ist, falls sie wussten dass er Pilot ist?
Ich kann es nicht beurteilen.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
286 | 287 | 288 | 288  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben