Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 64 1013
Talk 33 754
Börse 25 176
Hot-Stocks 6 83
Rohstoffe 3 24

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1 von 691
neuester Beitrag: 28.05.16 21:45
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 17268
neuester Beitrag: 28.05.16 21:45 von: minicooper Leser gesamt: 1672887
davon Heute: 1063
bewertet mit 34 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
689 | 690 | 691 | 691  Weiter  

1183 Postings, 2039 Tage sir_rolandoLufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

 
  
    #1
34
18.04.12 19:02
Ich dachte mir langsam wirds Zeit für einen neuen Thread wo einerseits Chart-Diskussionen nicht erwünscht sind (es gibt ja bereits ein Eigenen) und andererseits auf die Zukunfts-Chancen der LH näher eingegangen werden soll.

Ich sehe im Moment folgende Risken:

* weltweiter wirtschaftlicher Abschwung
* möglicherweise dramatische Ölpreissteigerung Richtung 150$ (obwohl es im Moment eher umgekehrt aussieht)
* AUA-Umstrukturierung
* diverse Streiks
* EU-co2-Steuer mit gefahr, daß China&Co europäische Luftlinien mit Strafzöllen belegen
* Vielleicht kommt wieder ein Vulkanausbruch mit Flugverboten usw.....


...und andererseits große Chancen, da:

* die Aktie nahe des absoluten Tiefstkurs notiert
* weit unter Buchwert
* Verlustbringer wie BMI oder Jade (Cargo) verkauft/geschlossen wurden
* die Umstruktierung der AUA/Germangwings im vollen Gange ist
* bereits ein neues 1,5Milliarden Sparprogramm veröffentlicht wurde
* Konkurrenten wie AirBerlin oder AirFrance straucheln und massiv Flüge kürzen
* der eindeutige Trend zur besseren Auslastung voranschreitet
* niedrigere Dividende bedeutet gleichzeitig Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich
* mit dem neuen CEO Franz jetzt ein Profi am Steuer ist, der es auch bei der Swiss eindrucksvoll geschafft hat den Turnaround zu erzielen
* sinkender Ölpreis (ist ja nicht nur Risiko sondern auch Chance) - bei erwarteten Kerosinaufwände in 2012 von >7milliarden Euro zählt jedes Prozent


persönliches Fazit: ich erwarte mir spätestens in 2014 eine Gewinnrentabilität von mindestens 3% -> bei 30miliarden Umsatz wären das 900-1000mio. was weiters einen Gewinn/Aktie von ca. 2? bedeutet -> bei einem fairen 10er KGV würde das einen Kurs von 20? bedeuten...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
689 | 690 | 691 | 691  Weiter  
17242 Postings ausgeblendet.

4794 Postings, 5336 Tage bullybaerMir würde das zu

 
  
    #17244
1
27.05.16 10:26
denken geben, wenn ein Hedgefonds den Kurs derart kontrollieren kann. Das bedeutet im Umkehrschluss für mich, dass es seitens seriöser Investoren aus fundamentaler Sicht NULL Kaufinteresse gibt.  

Der Kurs ist sozusagen nicht vorhersehbar bzw. Zufall dafür aber mit fallender Tendenz.

Deutet sich hier etwa der nächste Kursrutsch unter die 12 Euro an? Mittlerweile sind nicht mal mehr die 13 Euro in Sichtweite.    

1861 Postings, 1046 Tage Eskimookein Mensch kann die kurzfristige Entwicklung

 
  
    #17245
2
27.05.16 10:33
absehen. Mittelfristig wird sie wieder steigen.
Man braucht eben Geduld und den Mut gierig zu sein wenn andere ängstlich sind...  

980 Postings, 279 Tage Turbo27Alles im grünen Bereich

 
  
    #17246
27.05.16 10:47
wäre supi wenn die 12.25 nochmal angefahren werden

Das Problem der Hedgies-> sie würden sicher gerne SL abholen unter 12, da fühlen sich ja einige scheinbar sehr sicher
Die Frage ist nur wie teuer es sie kommt

Die Hedgies sind mir inzwischen seeehr sympathisch, spülen indirekt ständig neues Geld in meine Kasse, Eskimo siehts ja ähnlich
Surfen auf den Wellen von LH, Riesen Spass !








 

36 Postings, 97 Tage borntotradeDelta Airlines & American Airlines minus 1,70

 
  
    #17247
27.05.16 11:01
MOIN, weil der Ölpreis kurz über 50 gegangen ist, gehen einige Marktteilnehmern davon aus, das die Ticketpreise wieder steigen müssen mit einer Zeitverzögerung um ca. 3 Monate, gut für die die das Öl gehedged haben.
KURZPRONOSE für ende des Jahres 17 Euro bei wieder fallende Ölpreisen und einer VC Einigung
BEI aktuell 12,47 wäre es eine Rendite von 36% bei der Aktie zum Jahresende, ohne Dividende.  

2781 Postings, 808 Tage Berliner_DAX 10.285

 
  
    #17248
1
27.05.16 12:02
Lufthansa wieder im Minus und auf dem letzten Platz  

2781 Postings, 808 Tage Berliner_#17.233 Minicooper

 
  
    #17249
1
27.05.16 12:06
die Aktie kostete ca. 12,70?
inzwischen ist sie 12,50?
damit wollte ich nur sagen, dass deine aussage:"Ist schon ein wahnsinn wie billig die noch zu haben ist" wieder nicht gestimmt hat  

2781 Postings, 808 Tage Berliner_Minicooper

 
  
    #17250
27.05.16 12:19
"fett investiert im DAX oder bei der LHA zu sein"
ist sehr relativ, was für dich eine fette Investition ist, kann für einen anderen ganz bedeutungslos sein.

daher solche aussagen sind null Wert

das wollte ich dir gern mitteilen, da du von den Usern Beiträge die maßgebend sind verlangst...  keiner verfügt über Sachverstand usw usf  

2781 Postings, 808 Tage Berliner_Minicooper

 
  
    #17251
1
27.05.16 12:24
nach dem du hier wochenlang gepuscht hast,
und über märchenhafte Szenarien bei der Lufthansa berichtet hast,
die User die mit dir nicht einverstanden waren mit schwarzen Sternen bewertet hast,
wäre es sehr nett von dir,
uns allen hier zu erklären, warum der DAX fast auf 10.300 punkte gestiegen ist, und die Lufthansa Aktie, 2? billiger geworden ist!?

laut dir sollte die längst bei mindestens 18? stehen!  

15531 Postings, 3716 Tage minicooperna berliner...wieder an bord....

 
  
    #17252
27.05.16 12:33
Lol
-----------
schaun mer mal

15531 Postings, 3716 Tage minicooperich werde nochmal fett nachlegen...spottbillig

 
  
    #17253
27.05.16 12:37
Ist die aktie. Mit einem kgv von 4,6 ist lh sehr interessant....:-)
-----------
schaun mer mal

4880 Postings, 1228 Tage BÜRSCHENAch Mini nicht mehr zum anhören !

 
  
    #17254
1
27.05.16 13:12
Bei der Lufthansa ist überhaupt nichts interessant wder KGV noch Short noch Long sie ist und bleibt ein Langweiler ! Berliner lass es sein er Kapierts eh nicht !  

4794 Postings, 5336 Tage bullybaerwenn die LH

 
  
    #17255
27.05.16 13:13
die Kosten nicht in den Griff bekommen durch Umstrukturierung, was die Gewerkschaften ja bisher erfolgreich verhindern ist das KGV ganz schnell wieder bei 46 oder es gibt keins mehr.  

4794 Postings, 5336 Tage bullybaerauffällig auch:

 
  
    #17256
2
27.05.16 13:16
Bei negativen Analystenkommentaren rauscht das Ding nach unten wohingegen bei positiven Kommentaren das Papier gar nicht darauf reagiert bzw. auf einen steigenden Gesamtmarkt nicht positiv reagiert. Klares Anzeichen von Schwäche und die LH gehört 2016 zu den schwächsten Aktien im DAX.  

4794 Postings, 5336 Tage bullybaer#17247

 
  
    #17257
1
27.05.16 13:20
17 Euro bis Jahresende ist eine utopische Wunschvorstellung. Wobei auch die im Post genannten Rahmenbedingungen so nicht eintreten werden. Das wage ich zu prognostizieren.

Kein sinkender Ölpreis
Keine Einigung mit den Gewerkschaften  

185 Postings, 68 Tage HansaluftiLöschung

 
  
    #17258
2
27.05.16 15:02

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 28.05.16 18:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

980 Postings, 279 Tage Turbo27Lufti

 
  
    #17259
1
27.05.16 15:18
ach nee, das war ja zu erwarten

Prognose erst bis Ende dieser Woche 10.7

Und jetzt wo Deine Glaskugel nicht mal das Vorzeichen richtig anzeigst, kommt einfach die nächste Prognose aus der zerbrochenen Glaskugel

Kauf Dir eine neue Glaskugel Lufti, das mit Deinen Prognosen is nix

Vielleicht triffst nächstes Mal wenigstens die Richtung

Hoffnungsloser Fall, Zement gibt eher nach

Melde mich nächste Woche wieder mit Gewinnrealisierung meiner Calls


 

4880 Postings, 1228 Tage BÜRSCHENAch Turbo27

 
  
    #17260
1
27.05.16 15:35
Wenn Du wie Du schreibst so viel Geld mit Deinen Calls -Turbos und weiss was ich noch was hier verdient hast warum bis du noch hier und liegts nicht schon längst in der Sonne.Diese Aktie ist und bleibt ein Langweiler und sonst nichts !!  

15531 Postings, 3716 Tage minicooperLöschung

 
  
    #17261
27.05.16 16:41

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 27.05.16 16:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

185 Postings, 68 Tage HansaluftiLöschung

 
  
    #17262
27.05.16 16:47

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 28.05.16 13:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

980 Postings, 279 Tage Turbo27bürschli

 
  
    #17263
1
27.05.16 16:50
das was ich mit LH Scheinchen richtig mach, läuft mit DAX Calls/Puts leider oft falsch

DAX ist weniger berechenbar -für mich- als LH, nicht mal 30 min Trend trau ich mich da noch Prognosen abzugeben

Bei LH braucht man nur bisschen Geduld, dann fliessen die Moneten, Geduld & Zeit dürfen halt nicht ausgehen

Nice weekend allen

 

62 Postings, 94 Tage MeinichmalDie grünen Fuzzis

 
  
    #17264
2
27.05.16 17:16
die den Luftverkehr am besten abschaffen wollen, zumindest für den Normalsterblichen, werden demnächst aufschreien weil der nette Herr Dobrint noch vor der Sommerpause eine Gesetzesvorlage zur Verbesserung der Wettbewerbslage der deutschen Luftfahrtindustrie in den Bundestag einbringen will (Quelle: Handesblatt).

Dieser Vorschlag sieht unter anderem die sofortige oder schrittweise Abschaffung der Flugverkehrssteuer, Lockerung des Nachtflugverbots, Senkung der Kerosinsteuer vor. Die Flugverkehrssteuer, von der die Lufthansa ca. 400 Mio, ? zahlt, wurde bei ihrer Einführung ohnehin nur bis 2016 terminiert.

Als Zugeständnis an die Grünen wird den Airlines verboten, nicht länger ein Gemisch in die Kondensstreifen zu geben, mit der die Bevölkerung betäubt werden soll (Chemtrail).

https://de.wikipedia.org/wiki/Chemtrail

 

980 Postings, 279 Tage Turbo27Trendwende

 
  
    #17265
28.05.16 08:19
bei den Hedge Fonds scheint mir in Sicht !

Keine meldepflichtigen Aktivitäten in dieser Woche. Das die Hedgies TÄGLICH aktiv sind bei LH ist für mich keine Frage.

Den Kurs nach unten drücken haben sie nicht geschafft.

Also wird der eine oder andere HedgeFonds beim Montag Meeting nächste Woche eine Gewinnrealisierung anstreben. Kann also gut sein, dass die Hedgies sich untereinander nächste Woche in die Quere kommen.

Gehe zunächst erstmal davon aus, dass ich meine Calls vom Freitag bei 12.49 gekauft mit schönem Gewinn wieder verkaufen kann

Und meine Prognose erweitere ich: die Chance auf die 13.3-13.5 ist grösser als auf die 12. Wenn die 12 kommt, kommt auch die 11.8 zum SL abfischen, das wären traumhafte Einstiegskurse, auch für Aktien  

185 Postings, 68 Tage HansaluftiTurbo

 
  
    #17266
2
28.05.16 10:27
Bitte mach dich nicht lächerlich.  Warum sollten sich die hedgies zurückziehen?  Sobald der Markt wieder dreht und Richtung 9000 läuft, wird auch die 12 bei lh reißen.  

980 Postings, 279 Tage Turbo27Lufti

 
  
    #17267
28.05.16 21:17
lächerlich = DU

Deine Prognose für diese Woche war 10.7

Nicht mal die Richtung Deiner Prognose war richtig

Das ist  l ä c h e r l i c h

Punkt !  

15531 Postings, 3716 Tage minicooperso ist es turbo...nicht nur lächerlich

 
  
    #17268
1
28.05.16 21:45
Das ist schon peinlich.
die mods haben das heute auch sehr gut kommentiert.
ich hoffe das er seine lektion daraus lernen wird.....schaun mer mal
-----------
schaun mer mal

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
689 | 690 | 691 | 691  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben