Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 58
Talk 0 33
Börse 1 20
Rohstoffe 0 9
Hot-Stocks 2 5

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 7607
neuester Beitrag: 02.08.15 01:22
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 190152
neuester Beitrag: 02.08.15 01:22 von: Schnurrstrac. Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 1680
bewertet mit 312 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7605 | 7606 | 7607 | 7607  Weiter  

5866 Postings, 2818 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

 
  
    #1
312
02.12.08 19:00

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7605 | 7606 | 7607 | 7607  Weiter  
190126 Postings ausgeblendet.

621 Postings, 81 Tage Vanille65vor einem Jahr,

 
  
    #190128
3
01.08.15 22:35
wurde hier im Forum vor einer Flüchtlingswelle und deren konsequenzen gewarnt. Ausgelacht wurden wir. Mittlerweile gibt es an jeder Ecke Brandanschläge. Mittlerweile lenkt auch die Politik ein.
AUS welchem Grund IST die Politik nicht in der Lage, bestimmte logische Prozesse zu antizipieren? Sind die wirklich so weit weg von der Bevölkerung?
Ja, das sind sie. Hauptsache die Krawatte sitzt richtig, stimmts akhenate ?  

7724 Postings, 1286 Tage HMKaczmarek@Vanille #190128

 
  
    #190129
1
01.08.15 22:43
...kann sie nicht, will sie nicht oder darf sie nicht?  

Die Politik...  

621 Postings, 81 Tage Vanille65HMK

 
  
    #190130
01.08.15 22:47
das wird jedenfalls fatale Folgen haben ! Was können die Engländer was wir nicht können ?
 

4424 Postings, 1897 Tage Trumanshow#190128

 
  
    #190131
01.08.15 22:49
Doch bestimmt schon viel zeitiger. Ja da haben viele gelacht. Tut weh stimmt's. Irgendwann ist man dann übern Berg. Also denkt euch was schönes. Ist wie die Macht der Gedanken. Gute Nacht  

4388 Postings, 323 Tage Tischtennisplattensp#190130

 
  
    #190132
01.08.15 22:49
Kick and Rush  

621 Postings, 81 Tage Vanille65was ist

 
  
    #190133
01.08.15 22:54
Kick and Rush ?  

4388 Postings, 323 Tage Tischtennisplattenspn8 Trumanshow

 
  
    #190134
1
01.08.15 22:55
so langsam kommen ja alle aus dem NBT wieder rüber.
Das verstehe ich gut. Allgemein, weil diese Weltuntergangsstimmung nun auch nicht gerade eine so tolle Perspektive darstellt. Der Heilsbringer Gold bringt es ja nun in letzter Zeit auch nicht,
Und im besonderen heute abend war diese Schnecken-Geschichte auch nur unfreiwillig komisch:  http://www.ariva.de/forum/...die-Welt-auf-519408?page=219#jumppos5488

Also lieber hier schnecken, ähh, schnacken,

:-)
 

4388 Postings, 323 Tage Tischtennisplattensp#190133

 
  
    #190135
01.08.15 22:57
Vanille65 :
>> was ist  
Kick and Rush ?  <<

Fußballer bist du schon mal nicht.
 

2719 Postings, 2301 Tage AkhenateVanille

 
  
    #190136
01.08.15 23:10
ich trage nie Krawatte. Selbst nicht in die Oper. Weil mir das zu unbequem ist.
Offene dezente Hemden oder T-shirts wie Kacz aus ägyptischer Baumwolle und im Sommer auch immer kurze Hosen (nicht in die Oper, versteht sich), da ich  wohlgeformte Beine habe, Alraune ;-) und dazu Sandalen wie Tony Ford. Jesuslatschen.

Kick and Rush, Vanille? Echte Männer spielen Soccer auf die englische Art. Kacz kann Dir das genauer erklären und feine Herren wie TTPL und ich spielen Rugby.

Noch Fragen?
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

621 Postings, 81 Tage Vanille65ja das stimmt,

 
  
    #190137
01.08.15 23:10
zuviel Dumme tummeln sich bei diesem Sport.
Anders beim Hundesport. Da schmeisst Du einen Knüppel ganz weit ins gegnerische Feld.  

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspBeim Hundesport

 
  
    #190138
01.08.15 23:14
gibt es gegnerische Felder?

 

2719 Postings, 2301 Tage AkhenateTTPL

 
  
    #190139
01.08.15 23:19
ich hoffe, Dein Bein wird wieder und juckt nicht zu sehr.

Muß jetzt dodo machen. Gute Nacht.
-----------
Komm lieber Dow und mache die Aktien wi..ie..der grün ;-)

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspSleep well

 
  
    #190140
01.08.15 23:20
die Stricknadel reicht bis zum Knöchel. Knapp drunter, da juckt es, :-)

n8  

621 Postings, 81 Tage Vanille65feine Herren

 
  
    #190141
01.08.15 23:23
spielen Polo! Halbfeine Herren spielen Tennis oder Hockey.
Wer spielt nochmal Fussball oder Football ?  

4388 Postings, 323 Tage Tischtennisplattensp#190141

 
  
    #190142
01.08.15 23:30
Ehrlich gesagt, ich spiele alles nicht mehr und Polo spielte ich nie. Das Glück dieser Erde ist vielerorten, aber nach meiner Meinung nicht auf dem Rücken der Pferde.
Zumal ich da ja sitzen würde (also auf dem Rücken).
Dann wäre ich ja das Glück. Und.... Hand aufs Herz Vanille:

Bin ich das Glück?
 

621 Postings, 81 Tage Vanille65Ja Du bist das Glück!

 
  
    #190143
01.08.15 23:39
Du bist das Glück welches es eigentlich nicht gibt. Du beziehst Dein Glück auf Kosten anderer. Auch das wird sich ändern. Hat dich Dein Glück auch schon zu Kindern geführt ?  

4388 Postings, 323 Tage Tischtennisplattensp#190143

 
  
    #190144
01.08.15 23:49
Vanille65 :

>> Ja Du bist das Glück!  <<

Gut, werde gleich von der Terrasse reinhinken und das meiner Frau weitersagen.

>> Du bist das Glück welches es eigentlich nicht gibt. <<

Wie jetzt?  Doch wieder nicht. Schade eigentlich.

>> Du beziehst Dein Glück auf Kosten anderer. <<

Auf Kosten anderer beziehe ich mein Glück? Hm, ich lieber doch nicht rein, bevor das nicht klar ist.

>> Auch das wird sich ändern. <<

Wieso das denn?  Bist du ein Seher?  Hast du mich vom Rad stürzen lassen?

Ist das jetzt ein Voodoo-Fluch?

>> Hat dich Dein Glück auch schon zu Kindern geführt ?   <<

Hach, alles bestens, nur zu weit weg. Weitere Kinder, da ist das Alter vor. Obwohl... man(n) weiß ja nie...
evtl. sollte ich doch schnell reingehen?

 

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspAber noch einmal zu #190137

 
  
    #190145
01.08.15 23:53
Vanille65 :  
Da schreibst Du:  >> Anders beim Hundesport. Da schmeisst Du einen Knüppel ganz weit ins gegnerische Feld.  <<

Das interessiert mich ja nun doch (und meinen Hund). Was für ein Hundesport ist das?  

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspUm den Bezug zum Thread-Thema nicht ganz zu

 
  
    #190146
02.08.15 00:00
verlieren und damit mir nicht einen Posting "off Topic" unterstellt wird:

Wir können ja davon ausgehen, dass der Sport mit  G o l d e n  Retrievern betrieben wird.

Ok? Wie geht das nun?  

621 Postings, 81 Tage Vanille65TTPS

 
  
    #190147
02.08.15 00:02
ich dacht wir tauschen uns mal über das wichtigste unserer Welt aus,
nämlich über Kinder. Geht das mit Dir überhaupt?
 

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspDie Hunde kamen von dir

 
  
    #190148
02.08.15 00:04
mich interessiert das einfach.

Hundesport... klingt komisch.  Ist das nicht eher Sport für die Hunde und du guckst zu (von mir aus auch mit deinen Kindern) ?  

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspWieviele Unzen...

 
  
    #190149
02.08.15 00:08
an Gewicht so ein Golden  Retriever in einem Spiel wohl verliert?  

4388 Postings, 323 Tage TischtennisplattenspDas wird hier nix...

 
  
    #190150
02.08.15 00:11
MilliVanilli, irgendwie ist hier der Schwung raus. Dann lieber doch Schnecken?

n8  

621 Postings, 81 Tage Vanille65ist schon gut liebe

 
  
    #190151
1
02.08.15 00:14
Tischtennisplatte, keine Kinder, keine Tiere, keine wirkliche Lebenserfahrung.
Mach mal schön weiter, Du Held !
Wie weit wohnt Mutti entfernt ?  

5837 Postings, 1671 Tage Schnurrstracks@TTP

 
  
    #190152
02.08.15 01:22
Jetzt wirst du aber völlig suspekt,........tz  tz  tz ........??  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7605 | 7606 | 7607 | 7607  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: flieger85, nice guy, hormiga, stahlfaust