Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 58 2306
Talk 29 1639
Börse 19 510
Hot-Stocks 10 157
Rohstoffe 5 61

Epigenomics wo gehts hin??

Seite 1 von 143
neuester Beitrag: 25.11.16 00:06
eröffnet am: 03.02.13 23:02 von: Massimo69 Anzahl Beiträge: 3564
neuester Beitrag: 25.11.16 00:06 von: nwolf Leser gesamt: 509310
davon Heute: 70
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  

63 Postings, 1414 Tage Massimo69Epigenomics wo gehts hin??

 
  
    #1
14
03.02.13 23:02

eure Prognose für die epgenomics aktie? steigt sie oder fehlt sie weiter....

Was sagt ihr zur FDA zulassug wenn sie kommt wie hoch spring die Aktie

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
3538 Postings ausgeblendet.

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsDie Welt dazu

 
  
    #3540
4
02.05.16 13:59
Ein Krebstest der Biotechfirma Epigenomics hat weltweit Erfolg ? nur nicht in Deutschland - DIE WELT mobil
Das kleine Biotech-Unternehmen Epigenomics forscht seit Jahren an innovativen Krebstests. Das zahlt sich für die Berliner jetzt aus. Nur deutsche Patienten profitieren nicht von dem Star der Branche.
 

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsEin Blick auf den Umsatz der US Konkurrenz

 
  
    #3541
2
05.05.16 02:36
zeigt: 10.000 pro Colon Tests im aktuellen Quartal wäre schon eine Superleistung für Epi - vielleicht 50.000 bis Jahresende Top! Alles darüber sensationell.
 

1580 Postings, 420 Tage clint65@iTechDachs,

 
  
    #3542
05.05.16 08:16
ist die Aktie von Exact Sciences nicht nach der Zulassungsentscheidung der FDA von Epi Procolon gefallen ...  

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachskann ich nicht so Exact erkennen

 
  
    #3543
1
05.05.16 09:25
Exact Sciences Chart: Historischer Chart und Realtime Chart. Exact Sciences Aktie (WKN 590273, ISIN US30063P1057)
 
Angehängte Grafik:
chart_quarter_exactsciences.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
chart_quarter_exactsciences.png

4056 Postings, 2879 Tage Buntspecht53Die deutsche Sparer Mentalität

 
  
    #3544
1
05.05.16 10:22

964 Postings, 1073 Tage Volker2014Indikatoren bei Xetra, TG und LS

 
  
    #3546
31.05.16 21:44
MACD seit heute leicht im Plus d.h. Anzeichen steigender Kursentwicklung. RSI neutral. Bollinger Band neutral.  Durch den heutigen Schnitt der Signallinie bei Macd ins positive gehe ich jetzt mal von einem steigenden Kurs aus. Wie weit? 5,5 bis 5,6 ?
 

964 Postings, 1073 Tage Volker2014Und dann ?

 
  
    #3547
1
31.05.16 21:50
Schauen wir mal ... wann die 50 kommen   :-)  

964 Postings, 1073 Tage Volker2014Und am 23.

 
  
    #3548
31.05.16 22:00
Hatte sich noch ein Hammer als Indikation gebildet.  Der hat uns von 4,76 nach oben gehämmert. Wie lange wird er noch schlagen?  

964 Postings, 1073 Tage Volker2014KGV 2018

 
  
    #3549
2
31.05.16 22:28
Prognose Quelle DiBa:
Gewinn je Aktie 0.96
KGV nur 5,28

Wenn das eintrifft geht der Kurs durch die Decke. Faktor 3 = rund 15 Euro
Ok keine 50 Euro aber 300% sind auch schon was

 

1874 Postings, 3006 Tage clever_handelnzwischen 5 und 50

 
  
    #3550
1
01.06.16 12:10
liegen auch 15. =  stimmt @Volker2014  

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsHier im Original lesen - Epi hat es noch schwer

 
  
    #3551
1
16.06.16 19:09

Jama Artikel zur USPSTF Empfehlung (oder eher schon Nicht-Empfehlung wegen der herangezogenen veralteten, geringen Sensitivität von 47%)


 

571 Postings, 2955 Tage nwolfExact mal wieder 12%

 
  
    #3552
16.06.16 21:47
Und epi krückt mit besserem produkt mal wieder hinterher.... (Ähnlich wie die deutsche Mannschaft zur halbzeit)  

450 Postings, 3237 Tage zelltimExact

 
  
    #3553
17.06.16 06:16
Auch mit sehr sehr hohen Volumen ... Ist doch nicht normal ?!?! Oder  

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsDas FDA Zulassungsdokument proCofon vom April

 
  
    #3554
1
17.06.16 08:39
wie im Jama Artikel zur USPSTF Empfehlung  (siehe #3551) angegeben.

Zukünftig meines Erachtens besonders wichtig die mit der Zulassung angeordnete Nachfolgestudie (Seite 41):
"... CDRH issued an approval order on April 12, 2016. The final conditions of approval cited in
the approval order include performing a post-approval study (PAS). The Epi proColon PAS
will be a single arm, prospective, longitudinal, multi-center study to evaluate the performance of
the device upon repeat use (i.e., second screening one year later, T1) in patients of average risk
for CRC who, after appropriate counseling from their healthcare provider, have been offered
and declined screening by USPSTF recommended methods. It is expected that 4,500 study
participants will be enrolled. The primary endpoints are: (1) the proportion of participants at T1
with a positive test result, but without colorectal cancer, is significantly less than the proportion
of subjects at the first screening (T0) with a positive test result, but without colorectal cancer;
and (2) the test detects CRC at T1 in patients tested negative at T0. The secondary endpoints
are: (1) the cumulative probability of cancer detection; (2) the cumulative probability of a false
referral; (3) the probability of testing negative at both time points; (4) the adherence to Epi
proColon at both screenings (i.e., T0, T1); (5) the diagnostic yield; (6) the adherence to followup
diagnostic colonoscopy after a positive Epi proColon test; and (7) the assay failure rate.
..."
Das Folgekriterium (1) "2xFehlalarm" (T1 positiv << T0 positiv) und (2) "CRC-T1-neu"  ist meines Erachtens auch nicht ganz leicht zu erreichen und schützt die alten Verfahren vermutlich weiterhin.
 

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsNeue US-Studie zum Screening

 
  
    #3555
24.06.16 17:18
CDC: Too few people being screened for colorectal cancer - UPI.com
CDC researchers say the U.S. healthcare system has the capacity to reach its goal of 80 percent of people in at-risk groups screened for colorectal cancer.
 

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsUnd Werbung der Konkurrenz

 
  
    #3556
24.06.16 17:30

1874 Postings, 3006 Tage clever_handelndavon profitiert auch Epi

 
  
    #3557
24.06.16 19:32
Neue US-Studie zum Screening  

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsWeil es so schön dumm war hier noch

 
  
    #3558
1
02.07.16 15:50
Die Epigenomics AG ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das proprietäre Produkte für die Früherkennung und Diagnose von Krebs entwickelt und vertreibt.

mal die Pressemitteilung zum Rauswurf von Taapken in der Langfassung ...

Die drei Punkte die wir Kleinanleger schlucken sollen:

- Gregory Hamilton verfügt über langjährige Managementerfahrung in US-Diagnostikunternehmen
- Ernennung unterstreicht Epigenomics? Ambitionen und Ziele im US-Markt  
- Neuer Vorstandsvorsitzender beginnt Tätigkeit bei Epigenomics am 1.  Juli 2016

Statt Visionen meint der Neue

?Ich freue mich sehr auf meine Tätigkeit bei Epigenomics und die Möglichkeit, zum zukünftigen Erfolg des Unternehmens beizutragen,? sagte Gregory Hamilton. ?Epigenomics? blutbasierte Krebstests haben das Potenzial, die Krebsfrüherkennung weltweit radikal zu verbessern. Gemeinsam mit meinen Kollegen bei Epigenomics werde ich mich dafür einsetzen, dass diese Version Wirklichkeitwird ? zum Nutzen von Patienten und unserer Aktionäre.?

Welche andere Version Dr. Taapken vorgeschwebt hat und welche HF-Aktionäre Hamilton meint (die von Epi wohl nicht) bleibt wohl für uns immer verborgen. Immerhin weltweit und nicht nur USA.

"...  für die Zukunft alles Gute" an Dr. Taapken.

 

1108 Postings, 3607 Tage g.s.Euphorie verpufft ?

 
  
    #3559
18.10.16 13:15

1058 Postings, 2252 Tage cordiesind alle bei Paion unterwegs

 
  
    #3560
18.10.16 13:18

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsNever - diese Aachener Bude meide ich schon

 
  
    #3561
1
18.10.16 13:53
lange - hier wird es dagegen bei entsprechenden US-Umsätzen stetig weitergehen oder sich gegebenenfalls mit einem Übernahme-Knall nach oben entladen!

Meine Spekulation - KEINE Handelsempfehlung.  

1874 Postings, 3006 Tage clever_handelnübernahme

 
  
    #3562
19.10.16 21:54
darauf spekuliere ich auch ... Schließlich gibt es ein Riesenmarkt.  

5032 Postings, 1500 Tage iTechDachsMultimedia Werbung - Hauptsache untersuchen lassen

 
  
    #3563
1
24.11.16 21:16
Read the 2016 recommendation from the United States Preventive Services Task Force on screening for colorectal cancer
wie - ist zweitrangig und sollte im Gespräch mit dem Arzt entschieden werden ....  

571 Postings, 2955 Tage nwolfDer Kurs hat sich seit Mitte März nicht verändert.

 
  
    #3564
1
25.11.16 00:06
Täglich grüßt das Murmeltier....

Ich leg mich wieder schlafen....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben