Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 147 940
Talk 102 585
Börse 37 240
Hot-Stocks 8 115
Rohstoffe 15 67

Einstiegspunkt GILDEMEISTER ?

Seite 1 von 39
neuester Beitrag: 06.10.14 13:28
eröffnet am: 14.06.04 09:52 von: FunMan2001 Anzahl Beiträge: 974
neuester Beitrag: 06.10.14 13:28 von: Robin Leser gesamt: 205907
davon Heute: 88
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
37 | 38 | 39 | 39  Weiter  

1853 Postings, 4712 Tage FunMan2001Einstiegspunkt GILDEMEISTER ?

 
  
    #1
11
14.06.04 09:52
Wenn sich den Chart anschaut, sollte mindestens ein Swing bis in den Bereich 6 Euro drin sein, denn die Aktie hat seit Anfang des Jahres fast die Hälfte Ihres Wertes (-45%) wieder verloren. Im Bereich 5 Euro sind nun in den letzten Tagen die Umsätze bombastisch gestiegen, ohne das die Aktie weiter fällt.

       ariva.de
       
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
37 | 38 | 39 | 39  Weiter  
948 Postings ausgeblendet.

88 Postings, 366 Tage PhilGHerber Verlust am heutigen Abverkaufstag

 
  
    #950
08.07.14 17:52
Hallo  Tradergemeinde,

leider scheint das Forum hier eingeschlafen zu sein. Ich bin bereits seit einer Weile in DMG investiert und dies mit Überzeugung. Wie seht ihr die heutige Entwicklung und die negative Grundstimmung am Aktienmarkt?

Was passiert morgen und wo seht ihr geeignete SL Punkte.

 

59 Postings, 472 Tage Tron2505moin Phil

 
  
    #951
09.07.14 10:24
Leider ist das Forum hier wirklich etwas träge.
Siehe meinen Artikel vom 15.05.2014. Ich habe DMG gekauft weil sie ein spitzen Quartal hinter sich hatten und ich dachte das die 26? hürde diemal genommen wird. Trotz bestem Ergebnis aller Zeiten ging es nicht weiter rauf, weil viele Ihre Gewinne mitnahmen. Diese Schwelle wurde vor kurzem wieder erreicht und die Aktie fällt erneut. Allerdings werde ich morgen noch abwarten und dann nachkaufen, denn für die DMG sind Kurssprünge (ohne Begründung) von +- 4% und mehr keine Besonderheit. Sie ist nach wie vor, wie schon die Gildemeister ,eine Zockeraktie.
Welche sich allerdings auch auf lange sicht rentabel zeigt.
 

310 Postings, 2616 Tage rots26

 
  
    #952
17.07.14 13:52
Unüberwindbar was meint ihr?  

59 Postings, 472 Tage Tron250526

 
  
    #953
17.07.14 14:37
ist aus meiner Sicht eine Hürde die erst dann genommen wird, wenn die Aktie mehr Kaufsignale bekommt und die Kursziele endlich mal angepasst und hochgesetzt werden. Dafür wird mal wieder eine positive Nachricht seitens DMG nötig, die aber sicherlich kommen wird.  

310 Postings, 2616 Tage rotsDie 26 sind tatsächlich überwunden

 
  
    #954
23.07.14 19:04

310 Postings, 2616 Tage rotsJetzt auch nachhaltig auf Wochenbasis

 
  
    #955
25.07.14 17:34
Sehr schön!  

16590 Postings, 5223 Tage RobinAktie hängt

 
  
    #956
30.07.14 12:39
an 38 Tage Linie bei Euro 29,45, wenn die fällt dann Test der Euro 24,5 - 24,8  

1029 Postings, 890 Tage AgrartechnikFrag

 
  
    #957
30.07.14 13:37
mich eher was da los war heute ???  

4841 Postings, 3278 Tage FredoTorpedo#956 hast du wohl verwechselt - bei 29,45

 
  
    #958
30.07.14 13:50
habe ich DMG noch nie gesehen.  

155 Postings, 2147 Tage Kor-ganGewinnmitnahmen vor den Zahlen?

 
  
    #959
30.07.14 13:57
Kann das eventuell daran liegen?  

383 Postings, 1607 Tage Valleknalle180510Schlechte Aussichten

 
  
    #960
30.07.14 14:29
für den Maschinenbau durch die Russland Sanktionen sind der Auslöser.

Dadurch verpufft natürlich die gute aktuelle Stimmung.  

16590 Postings, 5223 Tage RobinZiel

 
  
    #961
31.07.14 09:12
200 Tage Linie bei Euro 23,7  

1578 Postings, 1340 Tage briefgeldRobin ...

 
  
    #962
31.07.14 09:49
... Shortbot?

Ich lese von dem Konto zumindest nie was außer Hinweise auf irgendwelche weiteren Rückgänge.  

4 Postings, 383 Tage KegelboyKursrutsch

 
  
    #963
31.07.14 10:19
Kann man diese Reaktionen verstehen? Die Bücher sind bis übers Jahr hinaus voll - Umsätze passen und nur wegen Russland einen Abschlag von 10 % ist wohl mehr als übertrieben ... Laufen alle davon wie die Lemminge und dann wundern wenn der Kurs fällt.
Na ja ... da freuen sich die nun billig einsteigen könnten ... wenn sie nicht mit der Masse laufen  

1578 Postings, 1340 Tage briefgeldWar ...

 
  
    #964
31.07.14 10:34
... analog bei Infineon gestern. Gute Zahlen, massenhaft Gewinnmitnahmen. Muss man wohl nicht verstehen.  

16590 Postings, 5223 Tage RobinAktie hängt

 
  
    #965
31.07.14 11:24
gerade an 200 Tage Linie - wenn die fällt dann Euro 22,7 - 22,80  

16590 Postings, 5223 Tage Robin200 Tage Linie

 
  
    #966
31.07.14 11:30
bei ? 23,65  

16590 Postings, 5223 Tage Robinminus

 
  
    #967
31.07.14 12:23
9% ist schon viel - aber hängt doch nicht viel drin im Bid. MOrgens einfach mitshorten . Ging doch heute super mit DMG Mori  - Wirecard etc.
Einfacher gehts doch nicht  

16590 Postings, 5223 Tage RobinAktie wieder

 
  
    #968
31.07.14 13:10
über 200 Tage Linie - alles noch im Lot  

16590 Postings, 5223 Tage Robinjetzt

 
  
    #969
31.07.14 14:46
200 Tage Linie signifikant durchstoßen - ergo Kurse von EUro 22,6 - 22,8  

1578 Postings, 1340 Tage briefgeldBla, bla, bla ...

 
  
    #970
1
31.07.14 14:56
... Schade, dass man deine "Erfolgsquote" nicht nachvollziehen kannst, aber irgendwie hängst du bei jeder zweiten Aktie, die fällt, erst mal mit nem Angstmacher-Posting drin ;)  

386 Postings, 283 Tage flappadapDas macht

 
  
    #971
05.08.14 15:56
grade cht überhaupt keinen Spaß da zuzuschauen, ehrlich ;-)  

3 Postings, 954 Tage cubanaGedanken zum Exportstop

 
  
    #972
21.08.14 11:44
Meint Ihr das der Exportstop nach Russland so gravierende Auswirkungen auf DMG hat, dass sie nach den Q2 - Zahlen so abgeschmiert ist ?
Kann DMG nicht einfach über Mori Seki liefern und wir sogar so Marktanteile in Russland gewinnen können ?
Bin für Eure Gedanken dankbar!  

59 Postings, 472 Tage Tron2505@cubana

 
  
    #973
29.08.14 14:31
ich glaube nicht das DMG so große nachteile erlangen wird wie alle meinen.
Das russlandgeschäft kam schon vorher ins straucheln und ist kein dreh und angelpunkt. Auserdem besitzt dmg ein werk in russland, von daher ist ein umweg über mori seiki glaube ich gar nicht zwingend notwendig.
ich würde den günstigen einstieg nutzen und wenn sich die möglichkeit ergibt bei 21,40 einsteigen.  

16590 Postings, 5223 Tage Robinschöner

 
  
    #974
06.10.14 13:28
Absturz heute im Tageschart - da hat sich shorten gelohnt  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
37 | 38 | 39 | 39  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben