Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 185 1959
Börse 90 932
Talk 39 594
Hot-Stocks 56 433
DAX 9 143

Dürr AG

Seite 1 von 60
neuester Beitrag: 25.05.15 23:29
eröffnet am: 24.07.12 14:07 von: Francois Anzahl Beiträge: 1500
neuester Beitrag: 25.05.15 23:29 von: kuras15 Leser gesamt: 178211
davon Heute: 117
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60  Weiter  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisDürr AG

 
  
    #1
15
24.07.12 14:07

 

                  DÜRR
                         
Dürr stockt Prognose für 2012 kräftig auf
Die Konjunkturturbulenzen in Europa können den Anlagen- und Maschinenbauer Dürr bislang nicht bremsen: Das auf Lackieranlagen und Roboter spezialisierte Unternehmen erhöhte  gar seine Prognosen für das laufende Jahr
Nach einem Rekordjahr 2011 hatte Dürr zum Jahresstart einen Gewinnsprung hingelegt und gesagt, dass die Gesellschaft die konjunkturellen Probleme in West- und Südeuropa kaum spüre. Ende Mai sagte Vorstandschef Ralf Dieter, er erkenne "keinen Rückgang der Investitionstätigkeit" in der Branche. Eine Konkretisierung der Prognose hatte er aber erst für die Zeit nach dem zweiten Quartal in Aussicht gestellt.
Das Geschäft des MDax-Neulings wird besonders von der Investitionsfreude in China und anderen boomenden Wachstumsmärkten getrieben. Dürr macht knapp zwei Drittel seiner Umsätze mit Lackieranlagen und Robotern. In diesem Markt beanspruchen die Schwaben einen Marktanteil von 50 Prozent für sich - mehr als jedes andere Unternehmen
.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60  Weiter  
1474 Postings ausgeblendet.

17892 Postings, 5436 Tage Robinfolgende

 
  
    #1476
09.03.15 07:54
Unterstützungen:

1) Euro 95
2) Euro 92,7 - 92,8
3) Euro 91,8 - 92.00  

17892 Postings, 5436 Tage Robinbei L&S

 
  
    #1477
09.03.15 08:01
Euro 95 - 95,50  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisDürr-Q4

 
  
    #1478
1
09.03.15 08:38
Bietigheim-Bissingen, 9. März 2015 ? Der Dürr-Konzern einschließlich der erworbenen HOMAG Group hat im Jahr 2014 sowohl den Umsatz als auch die EBIT-Marge weiter gesteigert. Nach vorläufigen Zahlen wuchs der Umsatz um 7% auf 2.574,9 Mio. ?. Die HOMAG Group, die seit 3. Oktober 2014 konsolidiert wird, trug dazu 252,8 Mio. ? bei. Die EBIT-Marge des Dürr-Konzerns stieg von 8,4% auf 8,6%, obwohl im vierten Quartal rechnungslegungsbedingte Sonderaufwendungen von 16,5 Mio. ? infolge der HOMAG-Übernahme anfielen. Den Auftragseingang steigerte Dürr um 17% auf 2.793,0 Mio. ?. Der Auftragsbestand lag Ende 2014 mit 2.725,3 Mio. ? auf Rekordniveau. Damit ist die Auslastung im laufenden Jahr bereits weitgehend gesichert. - See more at: http://www.durr.com/de/presse/...lich-fuer-2015/#sthash.mWmr2860.dpuf

http://www.durr.com/de/presse/...le-und-ist-zuversichtlich-fuer-2015/  

1392 Postings, 746 Tage Spekulatius1982Verarschung der Weltgeschichte

 
  
    #1479
1
09.03.15 09:36
Erst Aktienrückkäufe dann, den Laden fallen lassen.

Die Verarschung kennt keine Grenzen schon der Anstieg föllig übertrieben.

Ich hoffe den Mdax zerlegt es bald komplett

 

7831 Postings, 1281 Tage Francois#1479

 
  
    #1480
09.03.15 09:37
SL  abfischen ist nichts neues..;)

In der Ruhe liegt die Kraft..;)  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisErgänzung

 
  
    #1481
1
09.03.15 09:40
Die Verlierer sind generell die Angsthasen..;)  

1392 Postings, 746 Tage Spekulatius1982Jetzt

 
  
    #1482
1
09.03.15 09:44
entscheidet die mehr Tagesrichtung über neue Verläufe  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisServus

 
  
    #1483
10.03.15 16:13
Der Aufwärtstrend ist weiter Intakt
Ich warte die nächsten Tage auf die 100,-

So..und jetzt wech...


Francois  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisMahlzeit

 
  
    #1484
12.03.15 12:59
die 100,- ist jetzt drin..genial

Bei der Rutsche von -6% hatte ich mit einem Callaufgestockt.
Zur Dürr Aktie gehören 3 Calls  (2 von den haben sich verdoppelt)..;


Für mehr Infos:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/duerr-ag.htm


Einige ANALysten haben Dürr zum Verkaufen empfohlen...;)lol
Francois  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisAbend

 
  
    #1485
1
12.03.15 19:07
das nächste Ziel: 105,64

Schönen Abend..

Francois

PS
2 Depots sind stock grün. In folgenden Aktien (+calls) bin ich investiert:

BB Biotech
Dürr
Nordex
Drillisch
Bayer
 

15402 Postings, 1875 Tage tbhomyMachen Sie eine typische...

 
  
    #1486
13.03.15 12:39
...Handbewegung: Stopp-Loss nachziehen. ;-)  

96 Postings, 74 Tage hamburgsfinestMeine Meinung

 
  
    #1487
1
13.03.15 14:45
Super Super aktie  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisDürr-Tochter Homag Gr

 
  
    #1490
1
31.03.15 08:32

Homag Group erhöht Dividende für 2014 auf ?0,40 (VJ: ?0,35) je Aktie.


Homag Group erwartet 2015 einen Umsatz von ?950-970 Mio (VJ: ?914,8 Mio), einen Auftragseingang von ?830-850 Mio (VJ: ?802,6 Mio), ein operatives EBITDA von ?95-97 Mio (VJ: ?93,2 Mio) und einen Jahresüberschuss von ?31-33 Mio (VJ: ?18,9 Mio).  

15402 Postings, 1875 Tage tbhomyMeine restlichen...

 
  
    #1491
02.04.15 23:07
...Dürr nun kurz vor der Verdopplung. Wer hätte das gedacht? Ich nicht... ;-)  

5 Postings, 47 Tage hv10kvGroßer Auftrag auch für Dürr

 
  
    #1492
14.04.15 07:40

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisAch du Sch,..

 
  
    #1494
1
24.04.15 09:16
Dürr geht baden...

97,35  ist entscheidend

 

117 Postings, 1918 Tage anteide1Ziel ?80

 
  
    #1495
04.05.15 10:44
Commerzbank sagt abwarten, Ziel €80 http://www.4investors.de
 

15402 Postings, 1875 Tage tbhomyViel Glück noch....

 
  
    #1496
04.05.15 11:26
...den Investierten. Rest abgebaut zwecks Umschichten.  

7831 Postings, 1281 Tage FrancoisZahlen

 
  
    #1497
12.05.15 08:45
Dürr sieht sich nach besser als erwartetem Quartal auf Kurs

FRANKFURT (Dow Jones) - Der Maschinen- und Anlagenhersteller Dürr hat im ersten Quartal mehr umgesetzt als am Markt erwartet. Einschließlich des übernommenen Spezialisten für Holzverarbeitungsmaschinen Homag stiegen Auftragseingang und Umsatz gegenüber dem Vorjahr um jeweils knapp 60 Prozent auf 895,5 Millionen Euro bzw. 849,2 Millionen Euro. Aber auch ohne die Übernahme legte der MDAX-Konzern zu, die bisherigen Aktivitäten schafften einen Zuwachs bei den Aufträgen um 8 Prozent und ein Umsatzplus von 11 Prozent. Analysten hatten dem MDAX-Konzern im Vorfeld einen Auftragseingang von 892 Millionen und einen Umsatz von 816 Millionen zugetraut.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 7 Prozent auf 47,4 Millionen Euro und lag damit unter der Konsensschätzung der Analysten von 49 Millionen. Hier belasteten Sonderaufwendungen infolge von Rechnungslegungseffekten der Homag-ÜBernahme, ohne die das EBIT um ein Drittel zugelegt hätte. Der Gewinn nach Steuern sank von 29,2 Millionen auf 17 Millionen Euro. Grund dafür war ein einmaliger Anstieg der Steuerquote auf 52,7 Prozent infolge von Sondereffekten im Zusammenhang mit der Homag-Übernahme. Ab dem zweiten Quartal soll die Steuerquote wieder auf rund 30 Prozent sinken.

Konzernchef Ralf W. Dieter sieht die Dürr AG operativ "voll auf Kurs", die Jahresziele zu erreichen. Dürr hatte Homag im vergangenen Sommer übernommen, um sich damit ein weiteres Standbein aufzubauen. Dürr selbst stellt Lackieranlagen für die Automobilindustrie her, Homag beliefert dagegen vorwiegend die Möbelindustrie.

Schon im laufenden Jahr dürfte Homag mit knapp 1 Milliarde Euro einen großen Teil der erwarteten Einnahmen von konzernweit 3,4 bis 3,5 Milliarden Euro beisteuern. Der Auftragseingang soll im aktuellen Geschäftsjahr einen Wert zwischen 3,2 und 3,5 Milliarden erreichen. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) soll dabei wohl im zweistelligen Millionenbereich zulegen. Die EBIT-Marge dürfte jedoch nur einen Wert zwischen 7 und 7,5 Prozent erreichen. Denn zum einen werden vorwiegend im ersten Quartal noch weitere Konsolidierungseffekte anfallen. Zum anderen erwirtschafte Homag eine geringere Marge als Dürr.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

https://www.boerse-go.de/nachricht/...-quartal-auf-kurs,a4202914.html


Tja...der Markt sieht momentan beschißen aus...  

1392 Postings, 746 Tage Spekulatius1982Schwachsinn

 
  
    #1498
1
12.05.15 15:15
ist der Kurs und wer da noch einsteigt ist selber schuld  

117 Postings, 1918 Tage anteide1HV 15.5., Div

 
  
    #1499
18.05.15 09:35
15. Mai 2015 – Die Dürr AG hebt die Dividende um 14% an und schüttet 1,65 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2014 aus. - See more at: http://www.durr.com/de/presse/...r-dividende-zu/#sthash.JtYdYa7n.dpuf  

908 Postings, 485 Tage kuras15Warburg Research hat

 
  
    #1500
3
25.05.15 23:29
das Kursziel für Dürr  auf 98,00 Euro angehoben. Der Anlagenbauer habe sich im ersten Quartal solide entwickelt, schrieb Analyst Christian Cohrs in einer Studie. Die Integration des übernommenen Homag komme beeindruckend schnell voran. Die Wachstumsperspektiven seien allerdings bereits weitgehend eingepreist.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenhai123, El bolsista, Rembrandt, Robin