-->-->

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 7 142
Talk 6 101
Börse 1 26
Hot-Stocks 0 15
Rohstoffe 0 9

Drillisch: 555 % Anstieg sind locker möglich!

Seite 1 von 1618
neuester Beitrag: 17.08.16 10:17
eröffnet am: 03.12.08 15:02 von: juche Anzahl Beiträge: 40439
neuester Beitrag: 17.08.16 10:17 von: Robin Leser gesamt: 3836053
davon Heute: 40
bewertet mit 150 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1616 | 1617 | 1618 | 1618  Weiter  

7247 Postings, 4290 Tage jucheDrillisch: 555 % Anstieg sind locker möglich!

 
  
    #1
150
03.12.08 15:02
Der neue Thread ist eröffnet!

Kurs momentan 0,93 Euro, Marktkapitalisierung 47 Mio. Euro, EBITDA ca. 42 Mio. Euro, KGV ca. 2,3 (ohne nicht cashwirksamer Abschreibungen), Wert der Freenet-Beteiligung derzeit 62 Mio. Euro, Schulden ca. 90 Mio. Euro.

555 % ab 0,93  wäre ein Kurs von 6,10 Euro, also der Preis der letzten Kapitalerhöhung, die auch vom AR und Vorstand sowie Großaktionären massiv gezeichnet wurde. Ein gutes erstes Kursziel also, mehr darf es auch wieder werden ;-)

Rechnet man ein faires KGV von 10 bei Drillisch bei einem eps von ca. 40 Cent 2008 (ohne Berücksichtigung der nicht cashwirksamen Abschreibung), wäre Drillisch also 4 Euro wert.

Drillisch hält direkt und indirekt über MSP ca. 21,4 Mio. Freenet-Aktien. Freenet will lt. Spoerr nächstes Jahr ein EBITDA von 400 ? 450 Mio. Euro erwirtschaften. Ein eps von 1,50 Euro bei 128 Mio. Aktien müsste also trotz hoher Schuldentilgung drinnen sein, da auch kaum Steuern wegen der hohen Verlustvorträge zu zahlen sind. Dann wäre auch ein Freenet-Kurs von ca. 15 Euro wieder gerechtfertigt.
21,4 Mio. Aktien x 15 Euro = 321 Mio. Euro, aufgeteilt auf 50 Mio. Drillisch-Aktien wäre somit die Freenet-Beteiligung ca. 6,4 Euro wert.

4 + 6,4 wären 10,4 Euro, das wäre ein Anstieg von ziemlich genau 1000 %, erstes Kursziel sollte aber im Bereich der letzten Kapitalerhöhung sein.

Der letzte Thread hat bei 3,75 Euro begonnen, 100 % - also 7,50 Euro - habe ich in Aussicht gestellt, der Kurs ging sogar monatelang darüber und war mehrfach knapp unter 9 Euro.

Seither ging es brutal herunter, obwohl die fundamentalen Daten dies nicht rechtfertigen. Die Abschreibung auf die hohe Beteiligung auf den großen Bruder Freenet war der Hauptgrund, dann kam auch noch die ?Wirtschaftskrise? dazu.

Die Insider, Vorstand und Aufsichtsräte, haben die letzten Tage massiv eingekauft.
Heute wurde gemeldet, dass der Großaktionär Ratio Asset Management LLP von über 5 auf unter 3 % verkauft hat.
Permira, will demnächst eine ao. Hauptversammlung bei Freenet beantragen, um den Vorstand auszutauschen.


Auf eine baldige Trendwende,
Gruß
Juche  
Angehängte Grafik:
chart_year_drillisch_ag.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_drillisch_ag.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1616 | 1617 | 1618 | 1618  Weiter  
40413 Postings ausgeblendet.

427 Postings, 3781 Tage DrilledoppFalscher Thread

 
  
    #40415
07.07.16 13:17

23089 Postings, 5894 Tage Robingeht

 
  
    #40416
15.07.16 11:05
gerade scharf nach unten  

23089 Postings, 5894 Tage Robindie MAschinen

 
  
    #40417
15.07.16 11:07
haben Stoploss rausgeholt unter Euro 34 . Nicht schlecht.  

23089 Postings, 5894 Tage Robinwas ist los???

 
  
    #40418
20.07.16 13:41
wann kommen die Zahlen ????? ständig Druck auf Drillisch  

7213 Postings, 4604 Tage WalesharkQ2 Bericht 11.08 16 !

 
  
    #40419
1
20.07.16 13:53

909 Postings, 280 Tage teutonicaBis dahin

 
  
    #40420
20.07.16 16:58
hat Drillisch noch viel Zeit und Luft.  

6626 Postings, 2882 Tage hollewutz@Robin hophop die Maschinen laufen

 
  
    #40421
3
21.07.16 08:51
Es werden die Stop Buy abgeräumt ;)  

909 Postings, 280 Tage teutonicaIch

 
  
    #40422
22.07.16 13:47
finde einige selbsternannten Experten vom Thread nebenan witzig. Der Dax steht bei über 10100 Punkten und Drillisch Kurse von über  35 Euro werden inzwischen als Erfolg gefeiert. Ja die Dividende reißt es raus..."So ist sie halt "unsere Drillisch"...Alles gut... Lol.  

618 Postings, 1543 Tage soulrebel@teutonica

 
  
    #40423
1
22.07.16 14:02
auch in deinem Depot ist Drillisch der beste Wert ;-)  
Angehängte Grafik:
jaja.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
jaja.jpg

210 Postings, 255 Tage chefwebDRI

 
  
    #40424
1
24.07.16 10:28
Zum traden ist DRI akutell perfekt, für ein Invest sehe ich aktuell keinen Grund. Das gesamte Zahlenwerk am 1.8 wird interessant...  

909 Postings, 280 Tage teutonicasoulrebel

 
  
    #40425
2
24.07.16 17:52
Lol. Das ist mein Arivadepot und Dein Eindruck eine Momentaufnahme. Ich darf bei ariva nur 10 mal im Monat kaufen und daher ist Deine Einschätzung nicht realistisch. Durch die limitierten Käufe ist mein Kaufverhalten beim Börsenspiel ganz anders. Zum traden ist Drillisch natürlich prima. Ich habe das hier im Thread auch schon einige male beschrieben und kein Geheimnis daraus gemacht. Blätter einfach mal einige Seiten zurück... Kurz rein und schnell wider raus. Früher habe ich Drillisch für 42 Euro gekauft und bin dann eins, zwei Euro hochgefahren und habe dann verkauft. Heute kaufe ich Drillisch bei 33 bis 35,50 und fahre hoch bis maximal 37 Euro...Lol. Langfristig würde ich Drillisch nicht halten. Selbst im Arivadepot habe ich Drillisch nur seit kurzem und bei 37 Euro geht sie spätestens raus. Schon ein Unterschied. Die longis von Drillisch haben schon vor langer Zeit gesagt" warte die zweite Jahreshälfte ab...Dann: warte den April/Mai ab...Lol. Die Aktie fällt und es ist kein Wunder. Es gibt genügend gute Alternativen wie S&T, Stroer u.s.w. Aber soll jeder machen...  

909 Postings, 280 Tage teutonicadanke für den

 
  
    #40426
24.07.16 18:22
schwarzen. Habe Dir auch einen gegeben...(-: Halte mal schön die Drillisch. Das wird belohnt. (-:Der Markt ist nicht volatiler geworden und Deine Geduld wird sich auszahlen...Lol. Solche wie euch muss es auch geben damit die wachsende Tradergemeinde die kurzfristigen Gewinne einheimsen. Für die Longis macht euer Verhalten natürlich auch Sinn. Die sitzen auf ihren steuerfreien und sehr günstigen Stücken und hoffen das es immer Nachschub an Interessenten gibt damit der Wert nicht fällt...So sind alle glücklich. (-: Na fast alle...lol Für einen Neueinsteiger macht ein langfristiges Invest zur Zeit keinen Sinn. Nur meine Meinung.  

94 Postings, 943 Tage nordenstamOch verdammt...

 
  
    #40427
3
24.07.16 20:45

jetzt lese ich hier rein und opfere 3 Minuten meines so wertvollen Lebens und das für diesen Kindergarten ....ich hätte es wissen müssen frown? Geht mal an die Luft !!!

 

909 Postings, 280 Tage teutonicaLöschung

 
  
    #40428
25.07.16 06:53

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 25.07.16 08:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

909 Postings, 280 Tage teutonicanordenstamm

 
  
    #40429
25.07.16 21:15
Jetzt hast Du aber auch nochmal zwei Minuten Deines Lebens geopfert um zu schreiben was Du für Kindergarten hältst und damit willst Du natürlich zeigen wie toll und erwachsen Du bist... Ja das ist natürlich viel erwachsener und was gaaaanz anderes...(:  

23089 Postings, 5894 Tage Robinhängt

 
  
    #40430
26.07.16 13:23
an 90 TAge Linie. Im Wochenchart 2x an der ? 36,50 abgeprallt. Mal schauen  

23089 Postings, 5894 Tage Robinnochmal

 
  
    #40431
26.07.16 13:32
Angriff auf die 36,50 ????  Drillisch ist an der ? 35,25 nach oben abgeprallt, da hier 38 TAge Linie. Charttechnisch positiv  

23089 Postings, 5894 Tage Robinneues

 
  
    #40432
26.07.16 13:53
Tageshoch - die will hoch  

208 Postings, 3191 Tage aktienarthurSie skaliert hoch!

 
  
    #40433
3
26.07.16 14:42
Wenn die One-Off-Kosten (Phonehouse, Yourphone, O2-Deal etc.) als ergebnissteigerende Abschreibung mit nachrückener reduzierter Steuerquote am Markt verstanden sind, dann wundern sich noch viele über die nächsten geilen Zahlen. Die Eckpfeiler sind gesetzt, Dri muss jetzt nur seine Margenvorteile eiskalt weiterführend ausbauen. Und das werden Sie machen!
Ist hinlänglich historisch belegt.  Margenführerschaftsgarantie in Technik&Preis sichern uns locker genug Fantasie für die nächsten 10 Jahre (damit ist KVG für mich mit 40 gerechtfertig).
Ab 2017 wird dann es richtig spassig hier mit unserer Skalen-Lady.

Mal sehen ob Dommi nur mit offenen Mund zusehen will, von mir aus kann er das die nächsten 10 Jahre tun.  

23089 Postings, 5894 Tage Robinaah

 
  
    #40434
26.07.16 16:45
das waren die Logarythmen - 2x die 36,20 ; abgeprallt und dann ab nach unten wie ein Pfeil  

23089 Postings, 5894 Tage Robinda hängt

 
  
    #40435
26.07.16 17:03
nix drin , nur gestellte Stücke . Ist doch klar, dass keiner mehr hier am MArkt ist  

23089 Postings, 5894 Tage Robingerade

 
  
    #40436
17.08.16 09:59
Stoploss gemacht - auch in FRa mit 39,75 und 2.275 Stück  

23089 Postings, 5894 Tage Robinwas ein

 
  
    #40437
17.08.16 10:02
Tageschart - wie ein Pfeil nach unten  

23089 Postings, 5894 Tage Robindie haben

 
  
    #40438
17.08.16 10:15
ja Stoploss unter Euro 39 gemacht, HAMMER  

23089 Postings, 5894 Tage Robinalle

 
  
    #40439
17.08.16 10:17
short - super Shortgeschäft  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1616 | 1617 | 1618 | 1618  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
-->