Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 276 432
Talk 247 347
Börse 27 63
Hot-Stocks 2 22
DAX 15 21

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 1134
neuester Beitrag: 30.10.14 22:35
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 28344
neuester Beitrag: 30.10.14 22:35 von: zaphod42 Leser gesamt: 1506969
davon Heute: 945
bewertet mit 82 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1132 | 1133 | 1134 | 1134  Weiter  

20752 Postings, 3995 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage

 
  
    #1
82
04.11.12 14:16
Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html

Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Postings, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1132 | 1133 | 1134 | 1134  Weiter  
28318 Postings ausgeblendet.

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingQE ist eine Methode, Geld jetzt schon auszugeben,

 
  
    #28320
6
30.10.14 12:48
das die Amis erst viel später (bei Endfälligkeit der aufgekauften Staatsanleihen) zurückzahlen müssen. Ein weiteres Rad - oder besser: ein Mühlstein - im grassierenden Kreditwahnsinn.

Denn die Bonds waren nicht "sowieso schon da", wie die Aufkäufe der Fed vom "freien Markt" suggerieren. Nein, das US-Schatzamt hat - im Wissen um die Fed als Bieter der letzten Instanz - Unmengen an neuen Staatsanleihen rausgegeben. Die Bieter bei den Auktionen (GS und Co.) waren nur deshalb so kaufwillig, weil sie genau wussten, dass sie die Staatsanleihen kurz darauf (oft schon nach Tagen) an die Fed weiterreichten konnten. Im Grunde war es notdürftig verstecktes "Auftragsbieten" für die Fed. Hätte die Fed die Staatsanleihen direkt bei den jeweiligen Neuemissionen des Schatzamt ersteigert, wäre der Betrug ("der Staat leiht bei sich selbst") allzu sehr ins Auge gesprungen.  

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Da ist noch viel Luft nach unten

 
  
    #28321
6
30.10.14 12:52
" Die Ölsandförderung in Kanada ist ab Ölpreisen von 45 bis 70 US-Dollar je Barrel rentabel. Der Preis für schweres kanadisches Öl der Marke Western Canada Select bewegt sich seit Mitte Oktober in dieser Spanne. Zeitweise war kanadisches Rohöl bis zu 40 US-Dollar je Barrel billiger als WTI und mehr als 60 US-Dollar je Barrel billiger als Brent (Grafik 4)."

"Industrieschätzungen zufolge liegen die Förderkosten bei Schieferöl in den USA zwischen 50 und 80 US-Dollar je Barrel"

http://zertifikate.commerzbank.de/SiteContent/1/1/...ffstrategie.html  

10371 Postings, 4733 Tage lehnaAL kämpft wiedermal gegen die FED....

 
  
    #28322
4
30.10.14 13:52
und Fill gegen westlichen Raubtierkapitalismus.
War für heute aber nochn bisschen dürftig--- da geht noch was, ihr Laptop- Recken
Also mir gehts in etwa so wie Kosto: Ich liebe den Kapitalismus, aber verachte protzige Kapitalisten.
Ende des 19. Jahrhunderts war Schweden ärmer als der Kongo heute und Hunger gehörte zu den meisten Menschen wie die Peitsche zur Domina.
Zu unserem Dusel konnte sich im Westen der Kapitalismus durchsetzen.
Fill, AL, im Kapitalismus herangereift, leiden ohne Zweifel am Wohlsstandssyndrom.
In reichen Ländern ist die Zahl der Schwermütigen und Zukunftsängstlichen wesentlich höher als in armen aufstrebenden Gesellschaften....




 

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42IEA Prognose 2010: Griff ins Klo

 
  
    #28323
5
30.10.14 15:36
Energieagentur warnt vor Engpass - "Die nächste Ölkrise kommt" - Geld - Süddeutsche.de
Die Knappheit des Rohstoffs Öl beschwört die nächste Weltrezession um 2013 herauf - sagt die Internationale Energieagentur. Im Jahr 2010 wird der Preis auf ein Rekordhoch steigen.
 

10371 Postings, 4733 Tage lehnaAL/ Fill....

 
  
    #28324
30.10.14 17:31
nicht nur hier als fiktive Putinisten den Dicken machen--- auch mal real den Rubel stützen.
Heeeeey--- die russische Zentralbank hat den Leitzins auf 8 Prozent angehoben--- da könnt ihr fett Zinsen kassieren.
Nun mal nicht so ängstlich.
Ok, der Rubel taumelt gegenüber dem Dollar von einem Rekordtief zum nächsten. Aber als echte Kreml- Pioniere müüüüüüüst ihr eingreifen.
Aber fix...



 

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Der Rubelt rollt....

 
  
    #28325
2
30.10.14 18:50
....der Schwerkraft folgend. Sehen wir noch den Crash? Es bleibt spannend.  

10371 Postings, 4733 Tage lehna#25 Crash gar nicht so abwegig, Zaph...

 
  
    #28326
2
30.10.14 19:46
das hatten wir durch massive Kapitalabflüsse in Russland 1998 schon mal.
Die russische Regierung konnte damals den unrealistisch gewordenen Kurs des Rubel nicht länger verteidigen. Der Rubel wertete 60 Prozent ab.
Aktuell hat der Rubel seit Januar 25 Prozent abgewertet--- obwohl die russische Zentralbank massiv Dollar/ Euro aufn Markt wirft....

 

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingDas Gas in Euro bzw. Dollar gepreist ist

 
  
    #28327
3
30.10.14 19:50
verdient Putin zurzeit mehr Rubel denn je ;-)  

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingSollte heißen: da (statt das)

 
  
    #28328
30.10.14 19:51

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Er zahlt aber auch

 
  
    #28329
30.10.14 20:14
mehr Rubel denn je für Importe. Macht aber nix, die produzieren ihren Parmesan ja jetzt selbst.

Nur die lecker polnischen Äpfel, die können sie nicht selbst produzieren.  

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingIst der auch schwul?

 
  
    #28330
1
30.10.14 20:16

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingZaphod

 
  
    #28331
1
30.10.14 20:17
Die "lecker polnischen Äpfel" kannst du dir oder Tim Cook in den Hintern stecken.  

10371 Postings, 4733 Tage lehnaBarrick nun einstellig...

 
  
    #28332
3
30.10.14 20:26
ariva.de
Dem größten Goldförderer aufn Planeten laufen die Investoren weg.
Gelitten--- den der Wert des nutzlosen gelben Metalls wird in den Köpfen von Spekulanten ausbaldowert.
Und das nennt sich dann "sicherer Hafen"...lol...
 

2073 Postings, 636 Tage Sternzeichen#332Barrick ist eine Aktiengesellschaft wie viele

 
  
    #28333
30.10.14 20:42
andere auch mit einen Geschäftsmodel das durch Schulden finanziert wurde.

Und wohin das aufhäufen von Schulden führt die nie zurückgezahlt werden konnten wie bei Barrick sieht man eindeutig am Aktienkurs.

Und wenn ich mir das Geschäftsmodel der Deutschen Bank anschaue dann sehe ich zwischen Barrick und Dt. Bank sehr viele parallelen.

In meine Augen sind beide AG's alles andere als ehrliche Konzerne.

Sternzeichen  

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42#31

 
  
    #28334
30.10.14 21:04

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Und ich bin stolz darauf, ein Hetero zu sein!

 
  
    #28335
30.10.14 21:10

PS: Wie kann man auf etwas stolz sein, für das man nichts kann?

- Ich bin stolz darauf, hetero zu sein
- Ich bin stolz darauf , weiß zu sein
- Ich bin stolz darauf, ein Deutscher zu sein

usw. Alles Käse...

Aber eines gilt, daran hab ich jahrelang hart gearbeitet:

Ich bin stolz darauf, hier gemobbt zu werden!

Tim Cook äußert sich über seine Homosexualität - SPIEGEL ONLINE
Mit viel Pathos und Lob für seinen Arbeitgeber hat sich Apple-Chef Tim Cook in einem US-Wirtschaftsmagazin zu seiner Homosexualität bekannt. Mit diesem Schritt hoffe er, andere zu inspirieren.
 

38189 Postings, 3830 Tage Anti Lemmingich bin stolz darauf

 
  
    #28336
2
30.10.14 21:18
auf nichts stolz zu sein - außer darauf.  

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Hmmm

 
  
    #28337
30.10.14 21:20
Ist das nicht ein Widerspruch?

Auf diese Erkenntnis bin ich jetzt aber megastolz.  

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42#32

 
  
    #28338
30.10.14 21:21
Wissen die das im Goldschweige-Thread schon? Und wenn ja, warum schweigen die jetzt nicht?  

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingZaphongs tragischer Irrtum

 
  
    #28339
30.10.14 21:23

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Ich

 
  
    #28340
30.10.14 21:34
bin aber kein Berliner.  

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42AL, bist du das?

 
  
    #28341
2
30.10.14 21:35
 
Angehängte Grafik:
al.jpg (verkleinert auf 99%) vergrößern
al.jpg

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Na, wer hat's gesagt?

 
  
    #28342
30.10.14 21:49
 
Angehängte Grafik:
141001_bild_anmerkung_russlandversteher.png
141001_bild_anmerkung_russlandversteher.png

38189 Postings, 3830 Tage Anti LemmingIrgendein

 
  
    #28343
30.10.14 22:01
schwuler Kommunist oder schwüler Kolumnist.  

9015 Postings, 1365 Tage zaphod42Stimmt

 
  
    #28344
30.10.14 22:35

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1132 | 1133 | 1134 | 1134  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben