Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 77 758
Talk 36 616
Börse 30 90
Hot-Stocks 11 52
Rohstoffe 9 39

Dialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

Seite 1 von 412
neuester Beitrag: 28.11.14 22:57
eröffnet am: 28.03.13 01:40 von: karambol Anzahl Beiträge: 10282
neuester Beitrag: 28.11.14 22:57 von: Jetzetle Leser gesamt: 1097457
davon Heute: 406
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
410 | 411 | 412 | 412  Weiter  

1462 Postings, 2662 Tage karambolDialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

 
  
    #1
31
28.03.13 01:40
Auf Wunsch einiger Threadteilnehmer soll ein neues Forum geschaffen werden, um die notorischen inhaltslosen Gebetsmühlen auszuschalten.

Jeder hat das Recht zur Meinungsäußerung, wenn die Meinung begründet wird und kann auch neue Informationen einstellen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
410 | 411 | 412 | 412  Weiter  
10256 Postings ausgeblendet.

10514 Postings, 4762 Tage lehnaKommt heute der Ausbruch aus der Flagge???

 
  
    #10258
24.11.14 09:38
Bin überzeugt, die neue Verträge mit Mediatek/LG und die guten Verkäufe des Apple iPhone 6. können DLG über die 28,50 hieven.
Kursphantasie ist da, trotz Insiderverkäufe---also hopp...
ariva.de
 

253 Postings, 1521 Tage sternivoOffensichtlich,

 
  
    #10259
24.11.14 09:59
würde ich sagen. Ich würde eher fragen: Sehen wir die 30 schon im November oder erst im Dezember?  

1039 Postings, 577 Tage Jetzetle28,999 :-)

 
  
    #10260
25.11.14 08:10

1039 Postings, 577 Tage JetzetleSorry, KS-Modus

 
  
    #10262
25.11.14 13:15
"Rücksetzer können zum Einstieg genutzt werden."
Es dürfte mittlerweile sehr viele geben, die auf deeen Rücksetzer warten. Nur ist die Frage, was ist ein Rücksetzer? Wenn ein Rücksetzer zusätzlich verstärkt wird, entweder dass ein Großer aussteigt oder Leerverkäufer diese Bewegung kräftig unterstützen, das wäre so ein gewünschter Rücksetzer. Leider wird das nicht angekündigt und zumindest ich sehe keine Anhaltepunkte, dass dies gerade mit Dialog gemacht werden wird. Die Leerverkäufer wurden die letzten Male stark aktiv, als von Dialog selbst wacklige Aussichten angedeut wurden. Das ist derzeit nicht der Fall.  

Anfang Dezember fangen die Jahresendeindeckungen an. Ich denke, Dialog könnte trotz dieser bisherigen Performance dabei sein, eben wegen der stabilen Aussichten.
Wir haben allerdings den Hinweis von Jack(?), dass der Halbleiterbereich etwas wacklig sein sollte.      

9511 Postings, 2159 Tage RoeckiFett ...

 
  
    #10263
25.11.14 17:30
so muß es sein! Ruhe im Thread, die Aktie läuft von selbst!

Nach einem starken Rücksetzer in den vergangenen Wochen nochmal ne Posi rein, nur ne Mini-Posi, aber reicht auch für ein paar Kaugummis!

Starke Performance in 2014.  

333 Postings, 1500 Tage TrekkerTrekker fährt seinen Einsatz heim

 
  
    #10264
1
25.11.14 18:07

Lange genug musste ich mich anfeinden lassen, weil ich so konsequent hinter dem Papier stand. Nun habe ich ein Viertel für 29,60 € abgegeben und damit meinen Einsatz gesichert. Jetzt kann kommen was will. Trekker hat seine Schäfchen im Trockenen. Und die Mutti  muss nicht mehr darben.

Natürlich rechne ich mittelfristig mit gut zweistelligen Gewinnen, aber ich musste mal einen Teil sichern. Es war ohnehin bar jeder Vernunft. Der Anteil von Dialog in meinem Depot stand mittlerweile bei 86 %. Im März 2013 - beim tiefen Fall - war ich mal frech und habe bei 11 € nachgefasst. Es sollte eine kurzfristige Angelegenheit werden. Doch leider ging es abwärts auf 8,XX €.

Nun hat sich's doch gelohnt zu warten.

Bam Bam Bam ! ! !

Vielen Dank auch noch den Longis, die mich mit ihren Aussagen bestärkt haben. Ich bin weiter dabei und bleibe Long.

 

193 Postings, 1830 Tage Boersenguru90Abend

 
  
    #10265
25.11.14 18:10
Das stimmt, ist echt erschreckend ruhig hier im Forum ;)

Ist es nicht so das die Fonds am Ende des Jahres immer die Top-Aktien des Jahres in ihr Depo knallen, um zu sagen, sie waren bei der besten Aktie beispielsweise des Tec Daxes zu so und soviel Prozent investiert? Um gut dazustehen?

dann dürften wir uns ja freuen :P

noch hoffen das die Märkte mitspielen dann ist die Weihnachtsgans bezahlt :)


Viel Erfolg euch allen

Grüße

 

193 Postings, 1830 Tage Boersenguru90@ Trekker

 
  
    #10266
25.11.14 18:16
Hab erschreckende 76% Depo-Anteil... mit stolzen 175% in 15 Monaten.

Hatte Eier damals :D muss aber auch dazu sagen das meine anderen Aktien sich unterdurschnittlich entwickelt haben.. somit ist der Anteil noch höher die DB war nicht so der bringer.

grüße  

5584 Postings, 2209 Tage flippGratulation Trekker ... .

 
  
    #10267
25.11.14 20:13

19 Postings, 323 Tage WesHardinMein Depotanteil

 
  
    #10268
25.11.14 20:59
von Dialog: 99,07%, Tendenz steigend :-))
Schon 2009 beim Stand von 4,xx hat mir meine Bankerin händeringend geraten, doch wenigstens so viele Aktien zu verkaufen, dass ich meinen Einstand wieder drin habe. Und seit dem muss ich jedes Jahr in der Bank antanzen und dem Anlageberater und dem Filialdirektor unterschreiben, dass ich beratungsresistent bin, weil ich partout keine Aktien verkaufen will. Wird bei Trecker und Boersenguru9 genauso sein, falls sie ihr Depot nicht bei einer Direktbank haben.  

1039 Postings, 577 Tage JetzetleFreut mich

 
  
    #10269
25.11.14 22:18
Das Forum bringt doch etwas. :-)
Abschätzung. Abwägung. Verschiedene Ansichten.
Entscheiden muss man selbst.
Schön, dass hier verkaufen,verkaufen !! und kaufen, kaufen !! -Tipps rar wurden.

Dann mal abwarten. AMS heute bei 30. Ich glaube immer noch, dass Herr Bagherli das mit den 10% plus für Dialog ernst meinte.

Also. Carpe Diem.  

245 Postings, 2124 Tage BergdocDiese News kann nicht schaden... :-)

 
  
    #10270
3
25.11.14 22:32
Dialog Semi und Deutsche Annington steigen ab dem 22.12 in den Stoxx Europe 600 auf. Sky Deutschland fällt raus.

Quelle: Jandaya  

237 Postings, 2546 Tage utehannoverAktie

 
  
    #10271
26.11.14 09:58
Mein Depot ist 100 % Dialog- ich bin jetzt seit ein paar Jahren investiert wo sie noch bei 2 Euro stand:-) ,trade aber auch mit der Aktie seit sie so volatil geworden ist.
Ich freue mich auch gerade das sie tatsächlich noch die 30 erreichen wird bis Jahresende,vielleicht noch etwas darüber. Das war mein angestrebtes Ziel

Allen ein frohes Fest und das die Rallye noch ein paar Tage anhält  

245 Postings, 2124 Tage Bergdoc@ Ute

 
  
    #10272
26.11.14 10:11
Willkommen im Club der "alten" Dialog-Hasen! :-)
Bin auch seit 2008 und EK 0,65? dabei. Unsere Geduld hat sich gelohnt. Mein Ziel waren auch die 30,-. Denke auch, dass ich da verkaufen werde, auch wenn die weiteren Aussichten doch locken.... Bin da noch etwas hin-und hergerissen.... ;-)

Dann schonmal viel Spass mit dem dicken Gewinn!  

237 Postings, 2546 Tage utehannoverja

 
  
    #10273
26.11.14 10:13
ja, es hat sich gelohnt. ich habe gestern noch mit gsas geschrieben,der ja schon eher ausgestiegen ist. Manchmal zahlt sich Geduld eben doch aus.  

3872 Postings, 2223 Tage Akermannho ho die ute ja ist denn schon weihnachten....

 
  
    #10274
26.11.14 13:38

3872 Postings, 2223 Tage Akermannalso gier frisst hirn und hirn ist wichtig......

 
  
    #10275
26.11.14 13:39

333 Postings, 1500 Tage TrekkerVielen Dank auch

 
  
    #10276
26.11.14 14:24
für eure die Glückwünsche hier und auch per PN.

Wie man sieht, halten sich auch andere nicht an die Regel, nicht zu viel auf einen Wert zu setzen. In diesem Fall war es das einzig richtige. Meine anderen Werte - mit Ausnahme von Manz - sind rotgefärbt.

Mit den restlichen 3/4 bin ich ja noch dick dabei und hoffe auf weitere Kursexplosionen. Und---- jetzt plagt mich auch keine Geldnot mehr. Ich habe Zeit zu warten.

auf gutes Gelingen Miteinander
Gruß
Trekker  

1039 Postings, 577 Tage JetzetleAlles wartet auf den nächten Schub? :-)

 
  
    #10277
27.11.14 16:28

333 Postings, 1500 Tage TrekkerJetzetle

 
  
    #10278
27.11.14 16:44
Ist vielleicht die Ruhe vor dem großen Sturm?  

1039 Postings, 577 Tage JetzetleTrek, könnte gut sein

 
  
    #10279
27.11.14 17:03
Man muss auch mal zufrieden sein, das bin ich, wenn es sich so hält. Die Spannung sagt aber, dass da mehr kommt.  

93 Postings, 312 Tage Jack_theRippKlage von iwatt Eigentümern

 
  
    #10280
28.11.14 19:50
Weiß da jemand mehr darüber ? :

Die vorherigen Inhaber von iWatt haben Dialog in den USA wohl auf die Erstattung des zusätzlichen Earn-out Betrags verklagt.
Es geht wohl um eine 32 Mio $ Dollar Forderung/Klage in den USA gegen Dialog.
 

19 Postings, 323 Tage WesHardinKlage von iWatt Eigentümern

 
  
    #10281
28.11.14 20:09
Woher hast du diese Information bzw. wo steht das, Jack?  

1039 Postings, 577 Tage JetzetleSchade, wenn das so sein sollte

 
  
    #10282
28.11.14 22:57
Das würde bedeuten, dass iWatt die Umsatzsteigerungserwartungen nicht erfüllt hat oder Dialog die iWatt Umsätze kreativ kleingerechnet hat.
Das würde auch erklären, warum so wenig von iWatt-Erfolgen berichtet wurde.

Ist die Netzteilkopplung von Alt-iWatt oder schon neu von Dialog? Vielleicht spielt das eine Rolle.
Wird die Verbesserung der iWatt LED-Chips vom Januar noch iWatt zugerechnet oder schon Dialog. Und kamen damit die Umsätze?

Ich habe nicht speziell nachgeschaut. Ist das ausgewiesen im GB?

Ich denke, es geht um die juristische Abklärung, wie viel des maximalen Add-Ons den Verkäufern zusteht. Also um Interpretation des Vertrages. Ich dachte, die alten Scheffs wurden miit übernommen.
Ansonsten war iWatt wohl eines der neuen Geschäftsmodelle aus den USA.
Idee, mit möglichst wenig Aufwand marktfähige Produkte entwickeln, möglichst viele Patente anmelden und dann die Firma mit Patenten verkaufen.

Das mit der Energieübertragung über ein W-Lan-netz scheint auch so etwas zu sein.

Das klingt nicht nur sehr lukrativ sondern auch innovativ um Ideen schnell zur Marktreife zu bringen. Es bringt auch große Vorteile für den Käufer, wenn sie nicht eine alteingesessene Firma übernehmen. Da sind die Mitarbeiter schon in der Tradition verwurzelt und entsprechend unflexibel.

Ich weiß nicht, ob ich richtig liege. Vieleicht weiß Jack, ob mein Eindruck völlig daneben ist.

Dann wird es eine kurze Abklärung unter den Anwälten geben und weiter geht es.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
410 | 411 | 412 | 412  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben