Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 186 239
Talk 181 190
Börse 3 34
Hot-Stocks 2 15
DAX 1 3

Dialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

Seite 1 von 1170
neuester Beitrag: 20.06.18 22:48
eröffnet am: 28.03.13 01:40 von: karambol Anzahl Beiträge: 29227
neuester Beitrag: 20.06.18 22:48 von: Bilderberg Leser gesamt: 4751112
davon Heute: 319
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1168 | 1169 | 1170 | 1170  Weiter  

1531 Postings, 3962 Tage karambolDialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

 
  
    #1
59
28.03.13 01:40
Auf Wunsch einiger Threadteilnehmer soll ein neues Forum geschaffen werden, um die notorischen inhaltslosen Gebetsmühlen auszuschalten.

Jeder hat das Recht zur Meinungsäußerung, wenn die Meinung begründet wird und kann auch neue Informationen einstellen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1168 | 1169 | 1170 | 1170  Weiter  
29201 Postings ausgeblendet.

7037 Postings, 5169 Tage Crossboy@Birni: Das hat nix mit Risikoaversion zu tun

 
  
    #29203
20.06.18 16:19
Das ist einfach nur vernünftig...  

887 Postings, 731 Tage aktienmädelTrader-123

 
  
    #29204
20.06.18 16:33
Wenns halt nicht schon seit Monaten so wär.  Man darf gespannt sein wo die Reise endet. Sollte es auf 12 gehn, dann muss sich die Aktie verdreifachen um an das Ziel eines der vielen boersenbriefe zu kommen.  

3597 Postings, 2933 Tage BirniVerkauft Alle, Ich kaufe weiter zu

 
  
    #29205
1
20.06.18 16:40

887 Postings, 731 Tage aktienmädelTrader-123

 
  
    #29206
20.06.18 16:40
Sehr fraglich ob diese Kurse nochmal kommen. Da brauchts schon etwas mehr als eine Übernahme. Meine Meinung.  

1612 Postings, 756 Tage Trader-123ich halte diese Kurse für sehr interesant heute

 
  
    #29207
20.06.18 16:43
nochmal nachgekauft - wir werden sehen.
 

626 Postings, 115 Tage Carmelitaich hoffe die sagen die übernahme

 
  
    #29208
20.06.18 16:47
noch ab und stecken das ganze Geld in daimleraktien  

887 Postings, 731 Tage aktienmädelFinal

 
  
    #29209
20.06.18 16:48
Diese Woche der finale sell off? Bei 10 würd ich zugreifen. Allen anderen viel Glück weiterhin.  

1612 Postings, 756 Tage Trader-123wenn man Dialog Aktien hat

 
  
    #29210
20.06.18 16:56
sollte man auf jeden Fall keinen SL setzen :)  

1915 Postings, 986 Tage JacktheRippSeekingAlpha

 
  
    #29211
20.06.18 17:07

15694 Postings, 2894 Tage duftpapst2wer hier aktien hat

 
  
    #29212
4
20.06.18 17:07
Rechner aus und erst in 6 Wochen wieder nachsehen, besser 3 Monate. Kein SL o.ä.

Wer bei 15 nicht verkauft hat, sollte es aus sitzen.  

4067 Postings, 2695 Tage Kalle 8Langer Anlauf fuer eine Uebernahme

 
  
    #29213
20.06.18 17:30
warugeht man mit solch einem Bramborio von seiten DLGs an die Sache heran? Wenn ich eine /firma uebernehmen will, versuche ich, dies ein wenig geraeuschloser zu machen. Wieso gibt es seit Wochen bereits dementsprechende Geruechte?  
Den Gedanken von Kactus finde ich durchaus richtig. Einen Teil Aktien im voraus moeglichst guenstig kaufen und dann spaeter ein Uebernahmeangebot machen. Wenn ich eine Firma uebernehmen  will, versaue ich mir doch nicht die Preise, indem ich es vorher jedem erzaehle. ok bei T-mobile US lief es vielleicht aehnlich. Aber irgendwie halte ich dies fuer eine schlechte Taktik.

Daher bin ich mir nicht sicher, ob. es tatsaechlich zu einer Uebernahme kommt. Das sieht fuer mich eher nach wie vor nach einer Fusion aus, deren  Bedingungen noch ausgehandelt werden muessen.

Wenn DLG tatsaechlich so an eine Uebernahme rangehen sollte, zweifele ich an der Kompetenz des Vorstands.
Vielleicht aber auch eine Nebelkerze und man plant etwas ganz anderes, was dann in professioneller Weise praesentiert wird.  Die Zukunft bleibt auf jeden Fall spannend.
 

1612 Postings, 756 Tage Trader-123Bagherli hat ja auch ein Talent dafür

 
  
    #29214
20.06.18 17:35
dem eigenen Aktienkurs zu schaden :)
 

9 Postings, 30 Tage bula_iWäre es eine Überraschung, wenn Synaptics...

 
  
    #29215
20.06.18 17:35
Dialog übernehmen würde?

Beim derzeitigen Aktienkurs ist Dialog 1,1 Mrd EUR wert, angenommene 35 % Aufschlag für die Übernahme wären 1,4 Mrd EUR (Wer würde für gut 20 EUR verkaufen? Viele sind weichgekocht).

Das Pflichtangebot ist dann auch nicht so attraktiv, dass alle Aktionäre das Angebot annehmen... Ist aber so gewollt, so dass Synaptics hinterher vielleicht 60% an Dialog hat und damit das Unternehmen voll konsolidieren kann. Nette Gewinne für die eigene Bilanz, ans Cash kommt man auch ran... bei ca. 700 Mio Cash am Jahresende sind das 420 Mio EUR Cash für den Mehrheitsaktionär Synaptics, bei einem Kapitalbedarf von 840 Mio EUR für 60%. Sind effektiv nur 420 Mio EUR die Synaptics für Dialog aufwenden müsste, das kann man stemmen und man prüft sich ja gerade, nur halt eben umgekehrt...

Nur mal so ne Idee - völlig spinnert oder...?



 

4067 Postings, 2695 Tage Kalle 8Man schaut aber nicht in die Buecher einer Firma

 
  
    #29216
20.06.18 17:39
wenn diese einen selbst uebernehmen will.  Das ergibt fuer mich keinen Sinn.  

5051 Postings, 2462 Tage Der_Helddas zeigt nur, wie absurd niedrig Dialog zur Zeit

 
  
    #29217
20.06.18 17:42
bewertet ist/wird! Schade, dass das Management dem Kursverfall nichts entgegensetzen konnte oder wollte.  

9 Postings, 30 Tage bula_i@ Kalle 8: Völlig richtig, aber...

 
  
    #29218
20.06.18 17:45
...man bekommt bestimmt mit, ob das ganze so passen könnte. Und von der Marktkapitalisierung ist Synaptics mittlerweile deutlich größer. Wäre nicht die erste Übernahme, bei der sich das Ganze umgedreht hat...  

10 Postings, 118 Tage mike03Übernahme

 
  
    #29219
20.06.18 18:07
wäre es denkbar dass die Chinesen jetzt animiert sind vor der Übernahme Dialog zu übernehmen? ja ich weiß die Hoffnung stirbt zuletzt. PS 20 Euro Übernahme wäre bitter für alle die länger an Board sind.  

887 Postings, 731 Tage aktienmädelFrage

 
  
    #29220
20.06.18 18:20
Erneut meine frage, hier wurde ja vor Wochen schon berechnet das die Aktie mit 20 Euro fair bewertet sei. Wie kommts das der Kurs dann jetzt näher an den 10 Euros ist?
Diejenigen die den auf - und jetzt den Abstieg mitgemacht haben, die dürften nun einige Jahre des nichtverdienenes vor sich haben. Die besten Jahre dürften Geschichte sein.
Wie immer, nur meine Meinung.  

1115 Postings, 962 Tage Vaioz...

 
  
    #29221
1
20.06.18 18:41
Bei einer Bewertung über 40 € je Aktie für Synaptics gibts von mir ein NEIN. Das entspricht etwa 1,2 Mrd €. Wäre für DS gut finanzierbar. Wenn ich so lese dass Synaptics angeblich 59 $ ablehnte sollte Bagherli seinen Geldbeutel nehmen und laufen.
Wegen den Krediten mache ich mir wenig Sorgen. Ein Kreditgeber auch für Unternehmen sehen sich hauptsächlich den operativen Cashflow aus der Vergangenheit an. Der ist bekanntlich stark. Prognosen werden von den Unternehmen selbst erstellt, nicht den Kreditgebern. Genauso darf man nicht vergessen, dass es ein Zusammenschluss von 2 sehr profitablen Unternehmen wären, die über 6 Jahre stets Gewinne auswiesen.
Eine Kapitalerhöhung bei den hohen Insti Beteiligungen halte ich für sehr unwahrscheinlich. Allgemein muss man sich mit den großen Aktionären gut stellen.

Mache das Ganze bis zum Ende mit, auch wenn es keine einfache Zeit werden wird.


@aktienmädel Wer sagt, dass die Bewertung an der Börse richtig ist? Hoffe du schreibst deinen Kommentar auch, wenn wir wieder bei 30 € stehen.
Wie immer, deine Meinung ohne Inhalt kannst du für dich behalten.  

872 Postings, 1728 Tage BilderbergFakt ist der Kurs wird durch LV

 
  
    #29222
20.06.18 18:57
bestimmt. So gibt's die Möglichkeit diese LVs voll auflaufen zu lassen.
Echt clever.
Bin bei 15.80 erstmals rein und gerade noch mal DOPPELT ZU 14.80 nachgelegt.
Gerade weil ich den Artikel in der FAZ
nochmal gelesen habe.
Das wird hier ein heißer Sommer.
Denke 25 sind drin. Meine Meinung.  

4038 Postings, 444 Tage SzeneAlternativChart sieht übelst aus

 
  
    #29223
2
20.06.18 19:03
Fallendes Messer aktuell. Ich sehe als ersten Halt 9,20 Euro.
Persönliche Meinung.  

4038 Postings, 444 Tage SzeneAlternativIns fallende Messer greifen

 
  
    #29224
20.06.18 19:35
bringt in der Regel blutige Hände mit sich.
Trend is friendly.  

125 Postings, 1362 Tage OneLuckyDuck@Bilderberg

 
  
    #29225
20.06.18 19:41
Hast Du vielleicht auch einen Titel bzw. Link zu diesem FAZ Artikel? Vielen Dank.  

887 Postings, 731 Tage aktienmädelVaioz

 
  
    #29226
20.06.18 22:40
Sollte die Aktie nochmals die 30 Euro in nächster Zeit erreichen, dann werden die meisten hier gerade mal null auf null herauskommen.  Sollten die 10 Euro fallen, dann werde ich auch dabei sein. Gewinn kannst du dir dann ja ausrechnen. Monatelang auf der richtigen Seite, und dennoch nur Häme und Spott. Keiner ist so mutig sich die Wahrheit einzugestehn. Was sollte deine Vorahnung rechtfertigen??
Abwärtstrend voll intakt. Meine Meinung.  

872 Postings, 1728 Tage BilderbergFAZ Artikel

 
  
    #29227
20.06.18 22:48
Sorry der steht im nachbarforum von heute ist von 2010 info ueber aufbau der Firma und Beteiligung der Mitarbeiter.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1168 | 1169 | 1170 | 1170  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Goldjunge13, Nightmare 666, Weltenbummler