Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 14 49
Talk 9 28
Börse 4 14
Hot-Stocks 1 7
Rohstoffe 0 3

Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 1 von 380
neuester Beitrag: 22.08.16 09:21
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 9490
neuester Beitrag: 22.08.16 09:21 von: Globalloser Leser gesamt: 1138645
davon Heute: 25
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
378 | 379 | 380 | 380  Weiter  

1941 Postings, 2463 Tage ElCondorDeutsche Telekom (Moderiert)

 
  
    #1
12
24.10.12 13:09
Dieser Thread beschäftigt sich mit der Entwicklung der Telekom.Fakten,Chart,Meinungen.

Anbei der Wochenchart am 24.10.2012,Stand 8,83 ?

Gruß
ElC
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf
Angehängte Grafik:
telekom.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
telekom.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
378 | 379 | 380 | 380  Weiter  
9464 Postings ausgeblendet.

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970zurückhaltung vor den zahlen

 
  
    #9466
08.08.16 11:53

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970kunden bewerten t-mobile an die spitze

 
  
    #9467
08.08.16 11:55

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970weiterhin zurückhaltung vor den zahlen.

 
  
    #9468
09.08.16 20:13
wie schon geschrieben, markt wird morgen oder am donnerstag korrigieren und zahlenwerk wird verpuffen.  

1094 Postings, 2675 Tage illuminati-univers30 Cents noch

 
  
    #9469
1
09.08.16 20:34
und dann -adios embrios. 15% sind dann wieder im Topf und entspannt Grappa zum Ossobuco und Risotto genießen.
Bei ca. 14.00 sehen wir uns wieder. Bleibt am Ball.
-----------
Aktien kann man doch auch mal auspendeln...

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970alle wichtigen gd-linien zurück erobert!

 
  
    #9470
10.08.16 11:24

589 Postings, 1026 Tage Globalloserwo bleibt simba :-)

 
  
    #9471
10.08.16 16:35
Wenn er keine Warnung abgibt sieht es fuer morgen nicht gut aus fuer die qzahlen und der Kurs fällt:-(  

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970elekom stellt paneuropanetz vor

 
  
    #9472
10.08.16 16:51

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970markterwartungen, zumind. auf papier, erfüllt!

 
  
    #9473
11.08.16 09:55
...mal sehen wie es die aktionäre sehen.  

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970nettoverbindlichkeiten ende 2015, 47,6 mrd. !

 
  
    #9474
11.08.16 10:52
....das sind 2,4 fache des ebitda!
hier werden sich einige daran festbeißen. die verschuldung riskiert eine herabstufung des ratings!

die anderen zahlen sind soweit o.k. .  

589 Postings, 1026 Tage Globalloserna das war mal ruhig heute

 
  
    #9475
1
11.08.16 21:42
Keine fetten Gewinnmitnahme,vielleicht morgen dann wen der dow wieder abgibt :-).die zahlen waren keine Überraschung , vielleicht kaufen Sie ja in Holland festnetzsparte von Vodafone zu wuerde passen  

9050 Postings, 6083 Tage Lalapoich denke ,wenn .....

 
  
    #9476
1
12.08.16 13:37
immer mehr Banken über gehen von Ihren "reichen" Kunden Strafzinsen zu verlangen , werden Aktien wie eine DTE mit (noch) Divrenditen von 3-4 % durch die Decke gekauft ..oder anders ...ehr man im Jahr für 200000 Euro rund 800 Euro Strafzinsen (0,4%Gmünd) auf dem TGK zahlt ...kauft man lieber davon 12000 DTE Aktie und kassiert eine Div. von fast 7000 ? ( 0,6 ? //  wenn man die Aktien zudem nicht verkauft dann sogar steuerfrei )

Das steht meiner M. bevor ....nicht nur bei der DTE ...bei so vielen "sicheren " Divwerten mit Historie ....wohin werden diese Aktien vom schimmelden unsverzinst daliegendem Kapital hochgekauft ...bei 2 % Divrendite also 30 ? ...bei 1 % Divrendite bei 60 Cent Div. ...das wäre ein Kurs von 60 Euro für die DTE  .....

Mal sehn wann diese Spekulation in die Divpeer kommt ...

Kann sich -jetzt- noch keiner vorstellen ...das werden Kurse werden ....ich denke eine DTE ist die erste Aktie die unter diesen Gesichtspunkten von den ganzen Banken "Beratern" befohlen wird zu kaufen ...

Fazit : """""Rette dich vor dem Strafreichenzins ...rein in die DivAktie(n) ...kassiere selber statt zu zahlen """"""

lali  

1322 Postings, 1079 Tage ForeverlongDie Kursentwicklung heute

 
  
    #9477
1
12.08.16 15:52
ist nicht nachvollziehbar. Zahlen ok, die Analysten heben im wesentlichen die Kursziele nach oben. Ich denke mal in der nächsten Woche geht's in die andere Richtung.    

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970@Lalapo

 
  
    #9478
13.08.16 18:33
deine überlegungen finde ich gut und richtig. nur hat die überwigende mehrheit keine 200000 auf dem tgk. die. die diese summe und mehr haben werden von anlageberatern gemolken.
dennoch wird eine dt ag auch wegen der aktuellen zinspolitik langfristig steigen.

aktuell steht die  hohe verschuldung dem kursverlauf etwas im wege.  

9050 Postings, 6083 Tage Lalapotelefoner1970

 
  
    #9479
1
15.08.16 08:35
doch doch ....es liegt so viel risikoaverses Cash auf TGK privater Vermögender rum ....die sich bis jetzt nicht in Aktien getraut haben....DAX zu hoch ...Angst vor dem "Crash" ...zu viele Probleme europa-weltweit ....wenn die jetzt auch noch Strafzinsen zahlen müssen ...die neue Form der Vermögenssteuer ....werden die sich 3 mal überlegen ob man zumindest einen Teil in gut verzinste Aktien ...und damit Posetivverzinsung oder Belohnungszinsen tauscht ....Geld für Nix anlegen ist ja schon schlimm ....aber dann auch noch dafür zahlen .....
Horten von Bargeld zuhause in Tresoren kann man einen Teil ...aber da wir Richtung bargeldlose Gessellschaft steuern wird das auch schwieriger werden dieses Geld unter die Leute zu bekommen ....dazu die Angst vor Einbrüchen ...Raub ...die Schließfacher der Banken werden einen Boom erleben ..mit den entsprechenden Preisen der Verwahrung ...und was machst wenn urplötzlich der 200derter Schein als Zahlungmittel verboten wird ..oder nicht mehr angenommen wird ...oder gegen einen Neuen ausgetauscht wird ...

DTE ist die Volksaktie gewesen .....und ich meine da kommt Sie wieder hin ...will sagen, das wird eine der ersten Optionen werden den Strafzinsen zu entgehen ...20 --25--30 ? ..warum nicht ...wir waren mal über 100 ? ..lange her ..ich weiß ,,,ich hab damals nach der Zeichnung 1/3 meiner DTE über 100 verkaufte habe ...2/3 um 70 ? ...Rest gehalten .....darum kann ich die Heulerei teils auch nicht verstehen das die DTE eine schlechte Performance hatte ..die ist über 100 gelaufen ...und kam für 14 nochwas ....




Lali  

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970deine worte in g.... ohren

 
  
    #9480
15.08.16 10:39
(was die aktie betrifft).  

9050 Postings, 6083 Tage Lalapo:-)

 
  
    #9481
15.08.16 10:52
schaumama ..... geht natürlich nicht von heute auf morgen ....ist ein Longplay ....soll ja Leute geben die Aktien kaufen und liegen lassen...wie z.B. der Lali ...und in dieser Zinsphase passt eine DTE wie die Faust auf"s Auge ...denke ich .:-)

Mein erstes KZ ist die 20 ? für dieses Jahr .......

Schaumama ...  

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970linde ag zeigt uns heute, dass ausharren

 
  
    #9482
16.08.16 19:18
sich irgend wann auszahlt. der tag wird kommen und tm us wird uns auch zu 10-15%  verhelfen.  

9050 Postings, 6083 Tage Lalaposind ja nicht nur Private die Angst von Strafzinse

 
  
    #9483
1
17.08.16 11:52
n haben und dann teils in Aktien fliehen werden ... ...es liegt so viel Cash unverzinst rum ...sucht Anlage ...schau dir LVFonds ..RentenF. PensionsF. FamilienFonds ..PEF...Indexfonds usw. an ..

Wohin mit dem ganzen Cash um Rendite ...möglich jenseit der 0 % ...zu erzielen ...gezwungenermaßen zu erzielen ....dann kommen die Divwerte mit guter durchgehender Divhistorie in"s Spiel

DTE steht m.E.gut da ....zukunftssicher ....telefoniert wird immer ..egal ob man viel oder wenig Geld in der Tasche hat ......ob der Daimler dann noch gekauft wird wenn Wirtschaft wieder etwas runter kommt ...bin ich mir nicht so sicher .....

Wenn die erstmal alle Aktien wie eine DTE stürmen ...kaufen ....

Abwarten ....und ein paar Urlaube machen ...

Denke 20-30 Euro ...warum nicht ??!!

Wir kommen von 100 :-))))

Lali  

9050 Postings, 6083 Tage Lalapohierzu mal :

 
  
    #9484
1
17.08.16 12:19

Die fangen auch schon an ..wohin wohin mit der Knete :-))))


TAG Immobilien AG

17.08.2016 10:25

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe, Deutschland
hat uns gemäß § 27a Abs. 1 WpHG am 16.08.2016 im Zusammenhang mit der
Überschreitung bzw. Erreichung der 10%-Schwelle oder einer höheren Schwelle
vom 02.08.2016 über Folgendes informiert:

* Die Investition dient der Erzielung von Handelsgewinn.

* Der Meldepflichtige beabsichtigt innerhalb der nächsten zwölf Monate
weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen.

* Der Meldepflichtige strebt keine Einflussnahme auf die Besetzung von
Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen des Emittenten an.

* Der Meldepflichtige strebt keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur
der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen-
und
Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik an.

* Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich zu 100% um
Eigenmittel, die der Meldepflichtige zur Finanzierung des Erwerbs der
Stimmrechte eingesetzt hat.



17.08.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

 

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970mal ehrlich, eine aktie nur wegen der divi

 
  
    #9485
17.08.16 19:57
zu kaufen, finde ich langweilig.

...und nur weil alternative anlagemöglichkeiten fehlen, wird der aktienmarkt nicht in den himmel wachsen. wenn die korrektur fällig ist, wird sie kommen und auch die divi-starken werte mitreißen. also, bitte die kirche im dorf lassen.  

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970in der gerüchte-küche prodelt es wieder!

 
  
    #9486
1
18.08.16 08:45
softbank/sprint hat noch nicht fertig!  

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970die erwarteten sehr hohen kosten für

 
  
    #9487
18.08.16 12:54
neue frequenzen in den usa bremsen die telekom-mutter. ich meine aber, die investition wird den firmenwert mindestens 1:1 erhöhen. in den usa gehören die ersteigerten frequenzen dem jeweiligen unternehmen auf dauer, in dt. zb., ist das zeitlich begrenzt.

bitte beachten: sprint ist bei der aktuellen auktion nicht dabei. schwer vorstellbar das deren spektrum künftig ausreichend ist!  

83 Postings, 14 Tage OnlineAnlegerLöschung

 
  
    #9488
1
18.08.16 18:19

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.08.16 08:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

2180 Postings, 1406 Tage telefoner1970Löschung

 
  
    #9489
1
18.08.16 20:09

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.08.16 09:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

589 Postings, 1026 Tage Globallosergutes Zeichen softbank

 
  
    #9490
22.08.16 09:21
Will neuen Versuch starten,da waers ja nur geldverbrennen wenn die auch noch mitbieten.und die Preise hochtreiben bei der Auktion  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
378 | 379 | 380 | 380  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben