-->-->

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 9 145
Talk 9 104
Börse 0 26
Hot-Stocks 0 15
Rohstoffe 0 9

Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 969
neuester Beitrag: 25.08.16 21:39
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 24202
neuester Beitrag: 25.08.16 21:39 von: harmagedon Leser gesamt: 2805294
davon Heute: 291
bewertet mit 51 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
967 | 968 | 969 | 969  Weiter  

290 Postings, 2411 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

 
  
    #1
51
16.05.11 21:41

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
967 | 968 | 969 | 969  Weiter  
24176 Postings ausgeblendet.

126 Postings, 8 Tage Johannes BücklerIch habe eine Account!

 
  
    #24178
25.08.16 09:29
SIE können sich entspannen, alles wird gut....

Muss nur sagen das bei soviel hin und her nur die Bank sich freut, denke das dies auch der Grund hier für die Euphorie in dem Wert ist! :-)))))

Also immer weiter machen, Sie schützen die Deutsche Wirtschaft! :-)  
 

151 Postings, 568 Tage Konny11Weltenbummler

 
  
    #24179
3
25.08.16 09:31

Deine Zeitungsberichte will keine Sau lesen ...  

13027 Postings, 2460 Tage WeltenbummlerKeine Sau. Klar du bist keine Sau. Kursziel 11,80?

 
  
    #24180
25.08.16 10:27
heut wenn der DAX unter die 10500 Punkte geht.  

13027 Postings, 2460 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    #24181
1
25.08.16 10:28

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 25.08.16 11:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Doppel-Posting

 

 

13027 Postings, 2460 Tage WeltenbummlerMeiner Meinung nach geht es heute 6% in den Keller

 
  
    #24182
25.08.16 10:54
Ist wie immer keine Handelsempfehlung.  

13494 Postings, 2230 Tage duftpapst2Die Geldschwemme der Zentralbanken

 
  
    #24183
1
25.08.16 10:55
hätte mit größeren Auflagen zur Kreditvergabe verbunden werden müssen.

So ist es wie Extra Chips für die Casino Börse.
DB zahlt derzeit für die Betrügereien der Vergangenheit und das Weltkonzernstreben der Vergangenheit durch die letzten übernahmen. Besonders negativ die Übernahme der Sal. Oppenheim Betrüger Bank mit fetten Altlasten.

Die 0 Zinsen lassen das Brot und Butter Geschäft schmelzen. Bisher hat die Marke um 11 stets gehalten. Bei einer KE wäre die 10 allerdings massiv unter Druck. Unter 10 für mich ein Schnäppchen.  

13413 Postings, 3537 Tage RPM1974Für DeuBa war Zins nie das Brot und Butter

 
  
    #24184
1
25.08.16 11:27
Geschäft.
Das gilt für CoBa. Ing DiBa, Wells Fargo und Konsorten.
DeuBa stach durch Manipulation bei Basiswerten heraus und dem Abzock der darauf ausgegebenen Derivate und nicht durch Zinsgeschäft alla PoBa.

KE unter 10 kommt wohl nicht. Eher würde Cryan dann die DeuBa zerschlagen und höchstens Chef einer Dachholding oder sonst eines Konstruktes das nicht als eines der 30 größten Banken firmen muss,m weiterwurschteln.
Dann fliegt vieleicht noch die PoBa raus und von der DeuBa bleiben drei Klitschen, wie  einmal Lehman oder Sal Oppenheim waren, übrig.
Für die sich dann kein Schein in der Deutschen Politik oder der G20 mehr interessiert.
Dan stimmen auch GAs Aussagen wieder, das es vollkommen ausreicht Basel 3 gestresst mit 7% und CR IV mit 3% zu beglücken.

Meine Meinung
 

322 Postings, 324 Tage Flüchtlingsversteher-

 
  
    #24185
25.08.16 11:46
Konnte es mir dann doch nicht verkneifen einen Beitrag von Weltenbummler kurzfristig freischalten zu lassen.

10:54 Weltenbumml.: Meiner Meinung nach geht es heute 6% in den Keller

Ist wie immer keine Handelsempfehlung.


Wenn es eine Handlungsempfehlung wäre, hätte man heute Abend einen satten Verlust zu verbuchen.

Calls aufgestockt. Das wird heute noch grün.  

123 Postings, 387 Tage analyticsUnübersichtlich

 
  
    #24186
25.08.16 12:09

wenn immer die selben Meldungen aufgewärmt werden, finde ich das nicht hilfreich.

Eher sagt das für mich derjeninge der Sie bringt, will den Markt in seine Richtung drücken. Der hat es anscheinend nötig! 

 

1 Posting, 1 Tag joecomoFreigabe erforderlich

 
  
    #24187
25.08.16 12:17

Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

126 Postings, 8 Tage Johannes BücklerDer Wal will tauchen!

 
  
    #24188
25.08.16 13:45
mit einem short kann man sich jetzt gut festhalten!!!

Nur meine Meinung!!!!  

126 Postings, 8 Tage Johannes BücklerHeute wurde wieder um 11.00 Uhr geschoben.

 
  
    #24189
25.08.16 16:20
Morgen wird gegen 12.00 Uhr gepusht....

Bitte lasst das Volumen steigen, damit der Fisch voll läuft....  

322 Postings, 324 Tage Flüchtlingsversteher-

 
  
    #24191
1
25.08.16 17:10
Deutsche Bank und UBS entwickeln neue Cyber-Währung.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...ehrung-a-1109289.html

Wo bleiben heute die versprochenen -6 %  und wo ist der Abverkauf ??
Ihr seid geile Kontraindis  

67 Postings, 2489 Tage tuningprofi75Bitte

 
  
    #24192
25.08.16 17:47
mal auf den 9-Jahreschart gucken, der sagt alles andere als kaufen. Warum sich gegen die großen Marktteilnehmer stemmen, da reicht das Kapital nicht weit. Besser mit ihnen gehen.

Empfehlung: Und wer keinen Chart hat, kann ihn doch hier im Forum anfordern / erbitten !!!  

762 Postings, 1292 Tage amir82DB ist sehr stark

 
  
    #24193
25.08.16 17:50

322 Postings, 324 Tage Flüchtlingsversteher-

 
  
    #24194
1
25.08.16 18:04
tuningprofi. Niemand zwingt dich hier zu investieren. Die großen Marktteilnehmer wollen auch nur verdienen und möglichst günstig rein. Da reichen auch die bezahlten Analystenbeiträge nicht um den Kurs noch weiter zu drücken.  

67 Postings, 2489 Tage tuningprofi75ich

 
  
    #24195
25.08.16 19:46
will ja nur mal die Käufer hier wachrütteln, sich den 9-Jahreschart vorher mal anzuschaun, bevor an kaufen gedacht wird, nicht umgekehrt! Sonst wird nur Geld verloren.

Ich hoffe, dass bald Vernunft einkehrt !!!  

213 Postings, 224 Tage harmagedonDB

 
  
    #24196
25.08.16 19:53
die Aktie ist m.E. nicht nur Tot, nein die ist "Rattenkaputt", da liege so viele Leichen im Keller, wahrscheinlich mehr als Beschäftigte, also weiter so nichts hören nichts sehen und nichts sprechen, wie die " 3 Affen". Man sollte m.E. die Bank verstaatlichen und den Managern einen Prozess machen, aber das hat ja schon bei Porsche nicht geklappt, da m.E. die Politik mit denen unter einen Decke steckt! Da könnte sich was ändern, wenn im nächsten September ein "großer Kehraus" stattfinden würde, ansonsten wird weiter "gegabrielt und gemerkelt", ich denke, wieder meine eigene Meinung es gibt zur Zeit kein dümmeres Volk als das Deutsche, man sollte sich an den Ungarn, den Polen den Tschechen etc. ein Beispiel nehmen.  

762 Postings, 1292 Tage amir82Blabla

 
  
    #24197
25.08.16 20:17
An die letzten Beiträge:

Vielen Dank für die Info!
und wer bezahlt euch?

Fakt ist, die DB aktie steht bald bei 15-18?  

67 Postings, 2489 Tage tuningprofi75ein

 
  
    #24198
1
25.08.16 20:24
reeller Vergleich zwischen Deutsch und Pole ist ja hier, das beweist ja alles:

https://www.youtube.com/watch?v=IxkaY7FmnDA  

123 Postings, 387 Tage analytics15-18 wäre super

 
  
    #24199
25.08.16 20:26

dann würde ich auch schon mal ne Flasche Champagner spendieren.


Könnt Ihr nicht alle Kaufen?!!!!

Short CFD in Long CFD wandeln, dann ist alles gut.

Der Champagner schmeckt fei gut. Ä feines Stöffle...

 

322 Postings, 324 Tage Flüchtlingsversteher-

 
  
    #24200
25.08.16 21:06
harmagedon.

dein Zitat:  es gibt zur Zeit kein dümmeres Volk als das Deutsche, man sollte sich an den Ungarn, den Polen den Tschechen etc. ein Beispiel nehmen.

Aha. Was haben die Polen, Tschechen oder Ungarn denn in den letzten 100 Jahren geleistet?
Mir reicht ein Beispiel.  

213 Postings, 224 Tage harmagedonflüchtlingsver

 
  
    #24201
1
25.08.16 21:35
in Polen gab es z. B die erste demokratisch gewählte Regierung noch vor den USA, mal nachlesen.  

213 Postings, 224 Tage harmagedontuningprofi75

 
  
    #24202
25.08.16 21:39
Frage: Kennen Sie Polen??? In der Zwischenzeit wird dort handwerklich sehr sauber gearbeitet, habe in den Masuren ein Haus, das Video ist lustig, aber es passt nicht zu Polen 2016, das Wirtschaftswachstum ist höher als in Deutschland, der Aktienmarkt boomt ( will da nicht auf Einzelheiten eingehen!) das entgeht natürlich jemandem, der nur "westlich der Oder" agiert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
967 | 968 | 969 | 969  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
-->