Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 83 795
Talk 49 659
Börse 25 88
Hot-Stocks 9 48
Rohstoffe 11 30

Der Weg weisst Richtung Champions-League

Seite 4 von 430
neuester Beitrag: 29.09.14 19:47
eröffnet am: 31.12.10 19:19 von: acker Anzahl Beiträge: 10746
neuester Beitrag: 29.09.14 19:47 von: minicooper Leser gesamt: 718903
davon Heute: 99
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 430  Weiter  

1773 Postings, 1417 Tage kaufen1232kaufen@ tino

 
  
    #76
04.01.11 10:25

ja mag sein aber ich wurde eigentlich immer fertig gemacht und ausgelacht weil ich mal über 3 € eingestiegen bin , wenn das so mit dem Kurs weitergeht werden aber sicher noch einige über 3 € einsteigen wenn man gegen Leverkusen gewinnt :)

 

38 Postings, 1426 Tage Tino_B79@kaufen1232kaufen :

 
  
    #77
04.01.11 10:29

das hoffe und denke ich auch! ;-)

Derzeit kann man es auch schwierig einschätzen, was bis nächste Woche passiert. In diesem Tempo kann es jedenfalls nicht weiterrennen, sonst wären wir ja nächste Woche schon vor dem Spiel bei 3,70 Euro ;-)

 



Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 23.01.11 22:58
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegen einer Doppel-ID

 

2670 Postings, 1829 Tage Thyron24Im Orderbuch warten...

 
  
    #78
04.01.11 12:59
...bei 2,80 Euro ca 21000 Aktien im Verkauf!Mal gucken wie schnell die abgebaut werden!  

1773 Postings, 1417 Tage kaufen1232kaufenDer Wiederstad

 
  
    #79
04.01.11 13:23

wird vorrausichtlich erst morgen kommen , denke das sich morgen dann noch einige entscheiden werden bei 2,80 € zu verkaufen und diese Marke dann eine echte Hürde werden wird. Aber die werden wir auch nehmen :)

Insgesammt sieht doch alles gerade ganz gut aus. Barrios wird sicherlich bis zum Leverkusen Spiel richtig fit sein . Daher sehe ich von dieser seite aus kein Problem

 

150 Postings, 1437 Tage Buddha3333.

 
  
    #80
04.01.11 13:24

kann mir keinen ernsthaften wiederstand bis zum leverkusenspiel vorstellen. diese woche kanns nur up gehen, jeden tag 3-5 % ^^

 

1773 Postings, 1417 Tage kaufen1232kaufen:)

 
  
    #81
04.01.11 13:32

Also ich bin ja auch sehr optimistisch aber man darf einfach nicht vergessen das es vor dem Spiel sicherlich auch Leute gibt die eigentlich nicht damit gerechnet haben das der Kurs schon wieder "so hoch ist " . Und ihnen ein paat Euro gewinn Lieber sind als das Risiko einer Niederlage . Daher denke ich nicht das man jetzt von 3-5 % pro Tag ausgehen kann :) , wäre auch zu schön um Wahr zu sein. Ich denke und hoffe das wir auch die 3 € vor dem Spiel nicht sehen werden. Für den Kursverlauf wäre es besser wenn diese Marke erst nach einem Sieg in Leverkusen überschritten wird. Langfristig wird aber die 3 € sowiso erreicht , selbst wenn man gegen Leverkusen verlieren sollte wird es sicherlich nach dem nächsten gewonnenen Spiel dann wieder Berg auf gehen.

 

1580 Postings, 1411 Tage Mkhose@kaufen

 
  
    #82
04.01.11 13:36
Denke nicht negativ...sei doch froh wenn es rauf geht.!!Egal warum..  

1773 Postings, 1417 Tage kaufen1232kaufen@ MK

 
  
    #83
04.01.11 13:44

Also ich denke durchaus positiv aber ich denke halt auch drüber nach wie der Kurs sich warum in den kommenden Wochen entwicklen könnte, da kann es dann nach 2 Tagen mit fetten Gewinnen auch mal einen geben der bischen negativ ist , aber insgesammt ist das ja auch völlig ok so da nur so eine gewisse Nachhaltigkeit zustandekommt, wenn es morgen wieder 5 % hochgeht soll mich das auch nicht stören. Aber dadurch erhöhen sich halt die chancen das direkt vor dem Spiel noch einige Abspringen werden. Was aber wiederum kein Problem ist da das Spiel dann eh die Richtung weisen wird :) und wenn man gewinnt kommen die dann als erste wieder nach :)

 

467 Postings, 1449 Tage mosquitoSchöne Winterpause

 
  
    #84
04.01.11 17:59

 

Ich bin wirklich gespannt, wo der Kurs vor dem Leverkusen Spiel steht. Und wo danach?

Was denkt ihr, wo wir stehen werden?

Die Performance, der der Kurs momentan an den Tag legt, ist schon enorm beeindruckend.

Leider geht's aber meistens genauso schnell wieder runter. :-(

Aber, juckt mich nicht, bleib hier eh länger drin, also solange es nach oben geht ist die Welt in Ordnung. :-)

 

5115 Postings, 3187 Tage ackerfür kursprognosen ist

 
  
    #85
3
04.01.11 18:21
lakosmodo zuständig. ;-))  

1580 Postings, 1411 Tage Mkhose@mosquito

 
  
    #86
04.01.11 18:27
Die BvB-Aktie hat wie jede andere auch ihre up u. downs.Nur das Potential dieser Aktie insgesamt finde ich enorm bemerkenswert.!  

467 Postings, 1449 Tage mosquitoPotenzial? Definitiv....

 
  
    #88
04.01.11 18:40

 

Stimmt,

das Potenzial ist hier enorm....

Falls der BVB Meister wird (eigentlich gar nicht so wichtig) und die CL erreicht (find ich wichtiger), da vielleicht noch leichte Gegner in der Gruppe hat und in die Finalspiele (Achtel, Viertel, Halb) einzieht, sehe ich hier durchaus das Potenzial einer Verdopplung. Und, wir stehen momentan unter meinem Einstiegskurs! :-) *gg*

@acker: Och nee, bitte nicht, dann verzichte ich lieber auf die Prognosen. :-) War eigentlich ne ernst gemeinte Frage, und keine Anregung zum Bashen..... :-)

@mkhose: Stimmt, allerdings finde ich die Up & Downs hier wirklich enorm...... Naja, Fußballaktien eben.....

Auf jeden Fall freu ich mich hier auf die nächsten Monate.... Selbst wenn der BVB paar mal verlieren sollte, ist das für mich kein Weltuntergang.

Letztendlich zählt, wo der BVB am Ende der Saison steht! Und ich bin zuversichtlich, dass da ne anständige Platzierung zustande kommt! ich verlass mich da einfach mal auf mein Bauchgefühl - und auf Kloppo - der macht das schon. :-)

 

166 Postings, 1475 Tage Samantha7Also ich gehe

 
  
    #89
04.01.11 19:06
von 2,9€ vor dem Spiel aus. Bei Sieg ca 3,3€. Bei Unentschieden 2,85€- 2,95€. bei einer Niederlage von 2,6€. Viel tiefer sollte es nicht mehr runter gehen weil die Saison sich dann dem Ende zubewegt, und so lange der BVB 1er mit Vorsprung ist, spielt alles für die BVB Aktie. Mit jedem Spiel kommt der Meistertitel und die CL näher. Und somit auch mögliche kurse im April von 5€ oder mehr.
Ist nur meine und die Sicht meines Vaters, was die Kursprognosen angeht, also nicht darauf festbeissen... ;)  

11936 Postings, 2449 Tage Maikeld@ mosquitu

 
  
    #90
1
04.01.11 19:19
leichte gegner in der Cl? deine fußball kenntnisse kommen wohl über die kreisklasse nicht hinaus!
-----------
alles kann nix muß

467 Postings, 1449 Tage mosquito@Maikeld

 
  
    #91
1
04.01.11 19:43

Ich frag mich wirklich, wer hier keine Ahnung vom Fußball hat???

Wohl eher du!

Oder willst du behaupten, dass Mannschaften wie Tel Aviv, Bursaspor, Panathinaikos Athen, Partizan Belgrad und evtl noch CFR Cluj schwere Gegner sind????

Sorry, aber so nen Sch**ß wie von dir grad hab ich hier selten gelesen!

 

11936 Postings, 2449 Tage Maikeldist

 
  
    #92
1
04.01.11 19:46
eben ähnlich wie bei einer WM oder EM an einem guten tag kann jeder jeden schlagen!
oder woran hat das schlechte frühe scheitern des bvb in der el gelegen? alles gigantische gegner?
-----------
alles kann nix muß

467 Postings, 1449 Tage mosquitoSicherlich nicht....

 
  
    #93
04.01.11 19:58

 

Sicherlich nicht die schwersten Gegner, wobei ich Paris & Sevilla in der EL schon zu den stärkeren Teams zähle......

Und der BVB hat viele Spiele gar nicht so übel gespielt..... Paris ist halt Frankreich, und in Frankreich wird verdammt oft unentschieden gespielt.....  Sah man auch in den Spielen......

Sevilla is' normal schon und Brocken.... Hatten zwar ne schlechte Phase, aber normal sind die richtig gut! Naja, und über das Rückspiel muss man glaub nicht Reden, hatte m.M.n nichts mehr mit Fußball zu tun! So eine Unsportliche spielweise hab ich selten gesehn!

Wie heißt es so schön? Am Anfang hatten wir kein Glück - und dann kam auch noch Pech dazu! :-)

Was kann besseres passieren als Gegner zu bekommen, wie z.B. Cluj?? Sorry, aber wenn ne absolut schlechte Bayern Mannschaft gegen die 3:2 gewinnt, ohne eigene Torschüsse, dann muss ich mich schon fragen......

Da kann man dann, im Vergleich zu Barcelona, Milan, Manu, usw, solche Teams durchaus als leichte Gegner bezeichnen!

 

150 Postings, 1437 Tage Buddha3333..

 
  
    #94
04.01.11 23:43

von leichten teams in der cl zu träumen mag doch wohl erlaubt sein, schwerer geht immer :D

naja morgen 2.85, ka wieviel wiederstände gibt es charttechnich noch ? 4? die sehen wir alle vor dem leverkusenspiel.. kurse von 5 halte ich für realistisch, allerdings nur kurzfristig. wenn man  mit 3.50 in die sommerpause gehen würde wären wir gut bedient !

 

37 Postings, 1621 Tage eberlein..da gab es mal einen Herbstmeister

 
  
    #95
1
05.01.11 01:25
mit dem Namen Hoffenheim. Die haben auch von der CL getraeumt. Weiss jemand was daraus wurde?  

467 Postings, 1449 Tage mosquitoDie alte Kamelle wieder....

 
  
    #96
05.01.11 01:58

Stimmt,

vollkommen richtig, die waren auch Herbstmeister!

Allerdings wurde Hoffenheim nur Herbstmeister, weil sie das bessere Torverhältnis hatten! Punkte waren Platz 1 & 2 die gleichen!

Dortmund hat 10 Punkte Vorsprung!

Hmm, sollte man einen Herbstmeister wie Hoffenheim wirklich mit der jetzigen BVB Situation vergleichen??

Das ist ja wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen!

 

83 Postings, 2051 Tage lyonwo wir gerade beim bashen sind

 
  
    #97
05.01.11 08:48
Borussia Dortmund: Geht es jetzt wieder los?


"Liebe Leser,

bei Kursen um 3 Euro haben wir Ihnen bereits vor einigen Wochen geraten, einen engen Stoppkurs bei den Aktien von Borussia Dortmund zu setzen. Nachdem die Aktie daraufhin auf bis zu 2,30 Euro korrigierte, nimmt der Titel nun wieder Fahrt auf.
Im Börsenjahr 2010 gehörte die Aktie von Borussia Dortmund zu den Überraschungen und Highflyern des Jahres. Denn notierte der Titel im Juli noch bei 0,99 Euro, so hat sich der Aktienkurs innerhalb von zwei Monaten verdreifacht.

Ein Grund für diesen erneuten Kursanstieg ist derzeit nicht ersichtlich und die MoneyMoney Redaktion rät im Moment weiterhin dazu, vorsichtig zu sein.

Von einem Neueinstieg auf dem aktuellen Niveau raten wir derzeit ab."
Recht verzweifelt wie ich finde keine Begründung warum man nicht einsteigen sollte......nun ja da versuchen wohl einige nochmal den Kurs zu bashen um selbst noch günstig einzusteigen.
Ich denke mal das der Kurs bis zum Leverkusenspiel keine großartigen Sprünge nach oben vollführen wird eher wird der Kurs bis Dato stagnieren
zudem wird das Umfeld "Dax" wohl zurücksetzen und Gewinnmitnahmen werden das Bild zeichnen.......Ansonsten sehe ich den Kurs demnächst um die 3-3,10 Euro Je näher die Wahrscheinlichkeit rückt, dass der BVB uneinholbar ist desto stärker wird der Kurs Richtung Norden ziehen.......ich bin kein Prophet nur meine Meinung ;)

@mosquito Äpfel mit Birnen kann man vergleichen, die gute alte Differenzmethode (grins) euch allen einen schönen Tag  

2670 Postings, 1829 Tage Thyron24Lyon...diesen Bericht von Moneymoney wollte..

 
  
    #98
05.01.11 09:04
...ich nicht reinsetzen, weil diese Schmuddelblätter (Aktionär) ohne Begründung die BVB-Aktie abwerten und dann solche Leute wie Lakosmodo auch noch daran glauben was sie lesen!  

1773 Postings, 1417 Tage kaufen1232kaufen:( Barrios

 
  
    #99
05.01.11 09:07

Fällt eventuell für das Leverkusen Spiel aus

Scheint den ja richtig erwischt zu haben

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/...-leverkusen.html

Hoffe das er bis zum Spiel wieder fitt wird. Falls nicht muss halt Levandowski die Tore schießen.

Ist echt ärgerlich das nun die beiden Torgefährlichsten Spieler des BVBs eventuell gegen den 2ten fehlen.

Aber es ist ja noch nicht sicher das er fehlt , daher keine Panik.

Insgesamt sind wir enorm stark ins neue Jahr gestartet , der BVB wird das gleiche machen und dann kommen wir wieder auf Kurse von über 3 €

 

83 Postings, 2051 Tage lyonlieber thyron24 sehe ich ja genauso

 
  
    #100
05.01.11 09:24
mit verlaub aber das Reinstellen musste sein..........du siehst ja ohne logische Argumente wird die Aktie gebasht.......sans de mots zu diesem Artikel ;)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 430  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben