Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 304 1334
Talk 61 763
Börse 194 426
Hot-Stocks 49 145
DAX 55 112

Der Weg weisst Richtung Champions-League

Seite 1 von 466
neuester Beitrag: 27.11.14 09:52
eröffnet am: 31.12.10 19:19 von: acker Anzahl Beiträge: 11641
neuester Beitrag: 27.11.14 09:52 von: minicooper Leser gesamt: 764690
davon Heute: 279
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
464 | 465 | 466 | 466  Weiter  

5115 Postings, 3244 Tage ackerDer Weg weisst Richtung Champions-League

 
  
    #1
39
31.12.10 19:19
ob die Teilnahme  bereits in 2011 gelingen wird, wird sich in den kommenden 5 1/2 Monaten zeigen.



Derzeit dominiert Borussia Dortmund mit 10 Punkten Vorsprung die Liga.
Platz 1 + 2 ermöglichen die direkte Teilnahme zur CL.

Mit Platz 3 wäre noch über die  Play-Off-Runde eine Qualifikation möglich.

Sollte es am Ende in dieser Saison nur zur erneuten EL-Teilnahme reichen , wird das Unternehmen Borussia Dortmund auch dann positive Zahlen schreiben, die kommenden Quartalszahlen ( Q2 Ende Februar 2011 , Q3 Mitte Mai 2011 ) werden dies belegen.

Aber die besondere Würze liegt in der Spekulation. ob der BVB am Ende in der Champions-League steht!

Viel Erfolg!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
464 | 465 | 466 | 466  Weiter  
11615 Postings ausgeblendet.

11430 Postings, 1694 Tage sleepless13Die Eintracht bekommt Sonntag auch drei Punkte.

 
  
    #11617
1
26.11.14 22:19

81 Postings, 16 Tage Bill Ofrightshat koeln auch gut getan

 
  
    #11618
26.11.14 22:19

11430 Postings, 1694 Tage sleepless13Lev spielt auch grottenschlecht.

 
  
    #11619
26.11.14 22:21
Das ganze Spiel ohne Plan mit starker Haufenbildung.
 

4 Postings, 625 Tage kutankDies Spieltag ist voll für den A...h!

 
  
    #11620
1
26.11.14 22:23

72521 Postings, 5371 Tage Katjuschakann mir mal jemand die letzten 10 Minuten

 
  
    #11621
2
26.11.14 22:39
erklären?!

Der BVB stürmt da trotz 0:2 nach vorne und will unbedingt das 1:2 machen, obwohl es doch unerheblich ist, ob man 1:2 oder 0:2 verliert, es sei denn man geht davon aus, dass Arsenal in Istanbul 6:0 gewinnt.

Und noch merkwürdiger war Arsenal, die mit dem Ball zur Eckfahne gelaufen sind und sich beim Abstoß und Auswechslungen Zeit gelassen haben, statt aufs 3:0 zu spielen.
So ist Arsenal jetzt drauf angewiesen, dass Anderlecht in Dortmund gewinnt, obwohl es für Anderlecht um nichts mehr geht.  

262 Postings, 628 Tage Dui13was hat das Gelaber hier

 
  
    #11622
1
26.11.14 22:39
in einem Aktienforum zu suchen?

Total inhaltslos und voellig ohne Substanz
 

27 Postings, 248 Tage WuPuMankeine Überraschung...

 
  
    #11623
2
26.11.14 22:40
Aber trotzdem enttäuschend diese 2:0. Langsam frag ich mich, was man dieser mannschaft noch zutrauen kann. Auch in der bl ists mittlerweile so, dass ich bei keinem, wirklich KEINEM gegner mehr auf nen sieg wetten würde... als bayern fan wirklich schade, da man sich auf nen kampf dieser beiden mannschaften immer gefreut hat, und als investor auch, da trotz guter zahlen diese ergebnisse viele anleger zum zweifeln bringen, bzw keine neuen anleger finden lassen. Keiner hat lust, sich mit dem investment zu beschäftigen als aussenstehender... echt schade  

5816 Postings, 1337 Tage crunch timeso what?

 
  
    #11624
1
26.11.14 22:46
die noch fehlenden Punkte zum Gruppensieg mußte man ja nicht unbedingt vorzeitig in England holen. War ja klar, daß man da auswärts nichts geschenkt bekommt. Und wenn man dann in der der CL jetzt auch noch anfängt die aus der BL bekannte Hühnerhaufenabwehr aufzufahren, dann muß man eben die Sache erstmal verschieben bis zum Heimspiel gegen die gegenüber Arsenal klar schwächere Truppe von Anderlecht. Wobei mir fast egal ist, ob man Gruppenerster oder Gruppenzweiter wird. Wichtiger wäre mir, ob man in der BL die Wende schafft. Speziell ohne den verletzten Reus. Sonst ist international mit dem BVB in der nächsten Saison Sendepause.  

72521 Postings, 5371 Tage Katjuschadas meinte ich

 
  
    #11625
1
26.11.14 22:50
Für den BVB ist ja heute nix passiert. Das man in London verlieren kann, musste man eh auf dem Zettel haben.

Mich wunderte nur, dass Arsenal nicht aufs 3:0 gespielt hat, denn dann hätte wohl nicht mal ein Unentschieden gegen Anderlecht für den BVB zum Gruppensieg gereicht.

also doch eigentlich super gelaufen für den BVB. Ob 0:1 oder 0:2 ist letztlich schnuppe.  

27 Postings, 248 Tage WuPuManwenn man es so sieht...

 
  
    #11626
1
26.11.14 22:51
hört sich das schon positiver an ja. Anderlecht sollte eig. sclagbar sein, das sollten sie packen. Ich hoff auch einfach auf ne gute Wende in der BL. Wünsch dem BVB Glück, keine Verletzungen und viel Mut. Und dazu noch kei  Pech mit Schiris usw.  

81 Postings, 16 Tage Bill Ofrightsfuer Aktionäre und Fans tuts mir leid

 
  
    #11627
26.11.14 22:55

27 Postings, 248 Tage WuPuManbill OFF rights

 
  
    #11628
26.11.14 23:03
Dass dir das leid tut glaubt dir wohl keiner...  

2772 Postings, 152 Tage Astragalaxia1denke, das war der gruppensieg

 
  
    #11629
1
26.11.14 23:07
theoretisch waere noch platz zwei moeglich, praktisch gesehen aber unwahrscheinlich...

glueckwunsch bvb...clever gemacht und kraefte geschont...

im achtelfinale wuerden wir dann nen relativ schwachen gegner bekommen, hier haben wir dann reus, hummels & co. wieder an bord...

ziel is mindestens das viertelfinale...



 

5 Postings, 44 Tage Nimo23naja

 
  
    #11630
26.11.14 23:16
also, darauf zu hoffen das man einen schwachen gegner bekommt. das hat noch den wenigsten geholfen.  

2772 Postings, 152 Tage Astragalaxia1?

 
  
    #11631
1
26.11.14 23:19
wieso hoffen?...guck dir mal die cl-zweiten an u vergleich mit den erstplatzierten...

gruppenerster sind wir bereits mit sehr hoher wahrscheinlichkeit und bekommen dann relatives fallobst im achtelfinale...-)

 

2188 Postings, 1396 Tage halbgotttAnderlecht hat gewonnen

 
  
    #11632
1
26.11.14 23:19
Damit sind sie definitiv Dritter und für die Euro League qualifiziert, egal wie die Spiele am letzten Spieltag ausgehen. Die Sache wird für Dortmund im Heimspiel gegen Anderlecht deutlich einfacher.

Arsenal wird kaum 6:0 auswärts in Istanbul gewinnen, damit reicht quasi ein Unentschieden im letzte Heimspiel gegen Anderlecht.

That's perfect.  

27 Postings, 248 Tage WuPuManhui...

 
  
    #11633
26.11.14 23:20
Nen relativ schwachen gegner? Da wär ich vorsichtig. Da müssen sie auch erst was leisten. Qualität (auch wenn alle wieder fit sind) ist ohne Frage da. Umsetzen müssen sie es dann. Ein selbstläufer wirds aber nicht. Reinbeissen und zeigen was man kann, dann gehts auch weiter in der cl.  

2772 Postings, 152 Tage Astragalaxia1??

 
  
    #11634
26.11.14 23:23
du hast bislang keine qualitaet des bvb in der cl gesehen??

dazu dann im achtelfinale mit reus und hummels und frischem selbstbewusstsein aus der buli...zack viertelfinale...mindestens....  

27 Postings, 248 Tage WuPuManfallobst sind in der bl auch andere vereine aufm..

 
  
    #11635
26.11.14 23:24
papier gewesen und man hat verloren. Deswegen die vorsicht. Man sollte nicht so tun als ob man von  haus aus alles gewinnen würde. Das mein ich damit. Mit der einstellung sollte v.a. eine mannschaft nicht in ein spiel gehen.  

1091 Postings, 329 Tage PfeifensackOne thing comes to the other,

 
  
    #11636
1
26.11.14 23:25
so Kloppo auf der PK...

The One thing ist aber nun vielleicht, dass Trainersein kein beamtenähnlicher Job mehr ist, und somit ein noch so guter Trainer für den Verein irgendwann verbraucht ist wie umgekehrt ein noch so guter Verein für den Trainer.. es fehlt dann die Frische..die Inspiration..vielleicht..

:/  

27 Postings, 248 Tage WuPuManastra

 
  
    #11637
26.11.14 23:27
Wo steht denn bitte ich hätte bisher keine qualität in der cl gesehen? Ich seh beim bvb viel qualität, v.a. in der cl. aber es wird nicht immer, und da v.a. in der BL, umgesetzt in ergebnisse. Nur lassen sich cl und bl nicht immer so klar trennen wie das im moment der fall ist. Siehe die form von bayern letzte saison. Bl gewonnen und dann auch i  der cl verloren weil die form in a.... war.  

133 Postings, 1166 Tage primärson@kat

 
  
    #11638
1
26.11.14 23:50
0:1 oder 0:2
ist letztendlich nicht ganz schnuppe. mit 0:1 wäre man definitiv mit einem punkt gegen anderlecht gruppensieger. mit 0:2 spielt die tordifferenz eine rolle (die aber reichen sollte). bei 0:3 hätte man gegen anderlecht wohl sogar einen sieg gebraucht. daher habe ich einige posts vorher geschrieben, dass jetzt bitte nicht das 0:3 fallen soll.
 

72521 Postings, 5371 Tage Katjuschagenau das hatte ich geschrieben, primärson

 
  
    #11639
26.11.14 23:53
dass Arsenal 6:0 in Istanbul gewinnen müsste.

Daher hab ich nicht verstanden, wieso sie nicht aufs 3:0 gespielt haben. 2:0 oder 1:0 oder 2:1 ist schnuppe. Oder gehts du davon aus, Arsenal gewinnt in Istanbul mit 6:0?  

27 Postings, 248 Tage WuPuManeindruck

 
  
    #11640
26.11.14 23:55
Was ich jetzt absolut nicht möchte ist, dass mir unterstellt wird, ich glaube oder hoffe auf ein ausscheiden in der cl im achtel oder nen nicht-internationalen platz in der bl. Wirklich ganz im gegenteil. Obwohl es sich viele nicht vorstellen können kann man bayern fan sein und dem bvb alles gute wünschen. Ich bin nur nicht über alle maßen von der leistung überzeugt und nicht ganz sicher ob die ziele erreicht werden. Sportliche Ziele! Glauben aber tu ich zu 80 % ans viertelfinale. Und zu 80% auch an internationale plätze.
ich hoffe damit meinen standpunkt in sportlicher hinsicht klar gemacht zu haben :)  

12623 Postings, 3167 Tage minicoopernun ist auch in der cl das glück verflogen

 
  
    #11641
1
27.11.14 09:52
Bvb hat massive probleme. Die manschaft ist qualitativ nicht in der lage selbst gegen durchschnittsmanschaften mitzuhalten. In der buli zeigt sich das auf brutaler weise am aktuellen tabellenplatz. Auch in der cl kommen die probleme jetzt zu tage. Die anfänglichen siege konten die massiven probleme noch kaschieren. Aber jetzt ist auch hier der zauber verflogen. Der absturz des bvb setzt sich ungebremst fort....jetzt auch international....
-----------
schaun mer mal

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
464 | 465 | 466 | 466  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben