Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 145 526
Talk 75 367
Börse 47 106
Hot-Stocks 23 53
Rohstoffe 23 36

Der EUR/USD 2,0 Thread

Seite 1 von 1923
neuester Beitrag: 24.07.14 08:23
eröffnet am: 15.10.08 20:20 von: Maxgreeen Anzahl Beiträge: 48073
neuester Beitrag: 24.07.14 08:23 von: M2209 Leser gesamt: 2533198
davon Heute: 397
bewertet mit 88 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1921 | 1922 | 1923 | 1923  Weiter  

22764 Postings, 2334 Tage MaxgreeenDer EUR/USD 2,0 Thread

 
  
    #1
88
15.10.08 20:20
Termin für dieses Ziel ist der 20.6.2009
Start ist heute bei 1,35.

Die Amis werden demnächst nochmal kräftig die Zinsen senken. Gold und Öl werden "explodieren".

Demnächst mehr.

:))
-----------
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1921 | 1922 | 1923 | 1923  Weiter  
48047 Postings ausgeblendet.

2056 Postings, 865 Tage Micha1980Jobel

 
  
    #48049
23.07.14 12:04
Warum sollte es ein fehlausbruch gewesen sein ? Und wo rauscht es nach oben ?

Der fehlausbruch wie du es nennst :) wird weiter gehen weil er mit Daten hinterlegt ist ! Sprich 1,32 wir kommen :) obwohl mit einer kleinen Korrektur bis 1,348 rechne ich noch. Aber auf lange Sicht ( für jobel ca.dieses Jahr noch) 1,32 und tiefer !  

331 Postings, 204 Tage ex_plosiv@Jobel

 
  
    #48050
2
23.07.14 12:04
jo, der Fehlausbruch auf 1,3473 ist jetzt beendet, jetzt mußt du wieder long gehen, sofort, sonst ist es zu spät, beeil dich ...  

5619 Postings, 644 Tage JobelAgHab ich mir schon gedacht...

 
  
    #48051
23.07.14 12:20
bin schon fett Long schon seit 1,3470

Lag ich also doch nicht ganz falsch. Hier kann man echt was lernen. Danke Euch.

 

5619 Postings, 644 Tage JobelAgTrotzdem...

 
  
    #48052
1
23.07.14 12:31
obwohl ich recht habe... sie gehen gerade bis knapp unter meine Nullinie und dann stoppen sie wieder.

Kann man gerade wunderbar sehen. Aber mir glaubt man ja immer nichts.

Aber nicht zermürben lassen ist die Devise. Irgendwann geben die schon auf und suchen sich ein anderes Opfer. Garantiert.

Gottseidank bin ich Optimist.  

182 Postings, 57 Tage Eddi_Arent1,3573 ist ein Fibopunkt

 
  
    #48053
1
23.07.14 12:36
deshalb wurde dort, nach steilem Anstieg, kurz vorher angehalten  

2056 Postings, 865 Tage Micha1980Jobel

 
  
    #48054
23.07.14 12:46
Ich glaube nicht das der ex das ernst meinte :) aber wenn du jetzt Long bist kann es ja wieder runter gehen :)  

5619 Postings, 644 Tage JobelAgAchsooo

 
  
    #48055
2
23.07.14 12:48
Das erklärt natürlich alles. :-)

Der Kurs singt: "Trallalaaa, ich geh jetzt mal schnell nach oben..." Dann sieht er den Fibonassi Punkt auf sich zukommen  und bekommt die Panik.

"Huch Ein Fibonassipunkt!!! Ich MUSS jetzt sofort stoppen!" Und dann erstarrt er vor Schreck und stellt sich tot.

Alles klar.


 

5619 Postings, 644 Tage JobelAgNö Micha nu grade nicht

 
  
    #48056
23.07.14 12:50
Du hast ja selbst gesagt, ich soll nicht das tun, was andere mir raten. :-))  

182 Postings, 57 Tage Eddi_Arent@Jobel -- Fibo erreicht

 
  
    #48057
23.07.14 13:01

5619 Postings, 644 Tage JobelAgJo. Meine Nullinie

 
  
    #48058
1
23.07.14 13:03
Jetzt sollte ich rausgehen (grüne Null nach Spread) oder abwarten...

Das ist jetzt die Entscheidung.  

5619 Postings, 644 Tage JobelAgOk alles klar...

 
  
    #48059
23.07.14 13:15

128 Postings, 42 Tage WorfiusJobel

 
  
    #48060
23.07.14 13:48
Ich finde es erstaunlich dass Du immer wieder long gehst.
Würde mich freuen wenn der noch hochgeht. Aber nur um dann die Fallhöhe mitznehmen.
 

5619 Postings, 644 Tage JobelAgSollte ich denn immer short gehen?

 
  
    #48061
23.07.14 14:12
Irgendwann MUSS er ja wieder steigen. Naturgesetz das.

Ausserdem gehe ich ja immer wieder mal kurzzeitig short. Ich predige hier nur nicht JEDEN meiner Einsätze.

Aber jedesmal wenn ich ne shortposi eröffne, wird er SOFORT hochgejagt und man lässt mich immer mit zwei/drei bis 25 pips im Minus am ausgestreckten Arm verhungern.  

5619 Postings, 644 Tage JobelAgAusserdem sehe ich im

 
  
    #48062
23.07.14 14:16
30 Minuten-Chart eine Schulter-Kopf-Formation fast fertig ausgebildet. Da fehlt nur noch die rechte Schulter jetzt. Also eigentlich klassisches Mega-long-signal ab ungefähr jetz bis hin zu 1,3520.

Oder bilde ich mir das nur ein?  

128 Postings, 42 Tage WorfiusJobel

 
  
    #48063
2
23.07.14 14:50
Im M30 ist er im Aufwärtskanal. Finde ich aber nicht so wichtig. Ändert sich zu oft zu dynamisch. Ja du sollst immer Short gehen bis ca Ende des Jahres :D
Dafür weniger Posis aufmachen.Scheinbar hast Du ja ne Ausdauer was Posis angeht. Du hättest also alles im Plus abschliessen können :)

Es sind bestimmt noch mindestens 4 Cent nach unten Luft. Auch wenn das Sentiment nun eher ausgeglichen ist. Aber die verschiedenen Leitzinsstrategien sind halt einfach zu eindeutig  

5619 Postings, 644 Tage JobelAgWorfius - Longs

 
  
    #48064
1
23.07.14 15:40

Da habe ich auch schon oft drüber nachgedacht.

Ich finde es erstaunlich dass Du immer wieder long gehst.

Vielleicht ist das psychologisch begründet.

Long =Steigend

Steigend = "Mehr werdend"

"Mehr werdend" = Wunsch

Kann schon sein, dass man da so ein klein wenig beeinflusst wird auch wenn es faktisch irrational ist.

*grübel*

 

128 Postings, 42 Tage WorfiusAeh

 
  
    #48065
23.07.14 16:07
Hm. Mag bei Dir evtl so sein. Aber das solltest du schnell ablegen. Immerhin handelst du auf ein Währungspaar und setzt bei Short ja auch auf einen steigenden Dollar.

Mach Dir das bewusst. Die Zeit von Long auf Euro wird auch wieder kommen. Aber daswird dauern. Es sei denn Panik bricht aus.  

530 Postings, 986 Tage forextracash...

 
  
    #48066
23.07.14 16:37
@Worfius: Wenn der Euro eines gut kann, dann ist es auf die ach so eindeutigen Fundamentals zu pfeifen.

Er braucht zum Wochenende nur über 3490 zu schließen (momentan nicht mal 30 Pips entfernt) und das ganze würde für mich sogar zu einem leicht bullischen Setup. Ich sage nicht, dass es so kommt, aber an die 1.30 ("4 Cent") in rel. naher Zukunft glaube ich noch weniger.

Der Bereich 3420/35 lädt mich sehr zum Kaufen ein.  

530 Postings, 986 Tage forextracash@jobel

 
  
    #48067
23.07.14 16:49
Da hatteste mal eine schöne nichtinverse SKS grad!
 

182 Postings, 57 Tage Eddi_Arentam 30. Juli...

 
  
    #48068
23.07.14 16:50
... kommen die BIP Zahlen zum 2 Q in den USA

sollte vorne dann ein Minus stehen sieht die Welt anders aus...  

14 Postings, 875 Tage fritze1347733

 
  
    #48069
1
23.07.14 19:37
Nur zur Info Habe den Trade grade beendet bei 13462

noch allen gute Trades  

2056 Postings, 865 Tage Micha1980ich überleg auch noch :-)

 
  
    #48070
23.07.14 19:50
morgen kommen wieder krasse Daten sprich eventuell Ausschläge :-)  

128 Postings, 42 Tage WorfiusSetup

 
  
    #48071
23.07.14 21:41
Ja interessant auf jeden Fall. Meine Wette mit Sporty habe ich gewonnen. Keine 1.37 mehr in naher Zukunft.

Wuerde auch eine eingehen das die 4 Cent bis Jahresende drinn sind nach unten. Mindestens 2 recht schnell.
2 passiert denn wenn die Zahlen aus Amiland ende des Monats schlecht sind. Euro pusht kurz und verzögert den Fall. Bin gespannt.  

376 Postings, 519 Tage wxyzschöne shorts

 
  
    #48072
24.07.14 08:10
in letzter zeit, 7/7..und es gibt sie doch, die FX-systeme;-)  

79 Postings, 83 Tage M2209lol

 
  
    #48073
24.07.14 08:23
Können die nicht warten bis die Daten kommen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1921 | 1922 | 1923 | 1923  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben