Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 118 3419
Talk 71 2764
Börse 31 460
Hot-Stocks 16 195
Rohstoffe 8 136

Der €/CHF Thread

Seite 1 von 137
neuester Beitrag: 26.07.14 16:43
eröffnet am: 31.01.12 23:59 von: izhevski ink. Anzahl Beiträge: 3414
neuester Beitrag: 26.07.14 16:43 von: Charlie911er Leser gesamt: 808528
davon Heute: 250
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
135 | 136 | 137 | 137  Weiter  

1411 Postings, 1154 Tage izhevski ink.Der €/CHF Thread

 
  
    #1
19
31.01.12 23:59
 
Angehängte Grafik:
_chf.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
_chf.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
135 | 136 | 137 | 137  Weiter  
3388 Postings ausgeblendet.

20360 Postings, 1498 Tage xpresschris

 
  
    #3390
1
03.07.14 12:24
alles nur ein Draghi effekt !

Ich bin auch sehr vorsichtig..verbillige nix kaufe auch nix !

DAX fast 10 T Punkte und das vor Draghi ! Das ist nicht normal !



Entweder er wird QE on MASS einführen oder es wird knallen und zwar ganz böse !


Vorsicht im Franken !

Gruss xpress !

 

286 Postings, 885 Tage chris-441,2160 Prognose erfüllt

 
  
    #3391
03.07.14 15:29

286 Postings, 885 Tage chris-44Bei 1,2162 erstmal Sack zu gemacht

 
  
    #3392
1
03.07.14 19:55
Bei Rücksetzer wird gekauft , traue dem Kurs durchaus zu noch am Freitag die 1,2170 zu erklimmen.  

1558 Postings, 845 Tage CCCP30@chris.....

 
  
    #3393
04.07.14 11:31
.... muss nochmal sagen Respekt......du bist ein kleiner devisengott :-))  

286 Postings, 885 Tage chris-44@CCCP30

 
  
    #3394
1
04.07.14 12:56
Danke Danke...auch götter können mal Irren :-)),
nein Spaß beiseite versuche einfach die Charttechnik zu berücksichtigen sprich EMAS und Fibos.  

728 Postings, 1047 Tage HeldDerArbeitLustig

 
  
    #3395
1
10.07.14 19:40
dass es noch Chartgläubige gibt, das Mittelalter ist noch nicht überall vorbei!
Viel Spass noch bei eurer extrem spannenden Diskussion, ich gehe jetzt zur Wahrsagerin...  

1456 Postings, 2711 Tage Mühlackergenau, Held der Arbeit !

 
  
    #3396
1
11.07.14 09:46
Ich finde es auch amüsant, wie hier manche Foristen Ihr Halbwissen kundtun uns sich gegenseitig beweihräuchern.....  

286 Postings, 885 Tage chris-44Mühlacker + Held der Arbeit

 
  
    #3397
1
11.07.14 15:21
Es liegt an jedem selber was beizutragen, ein Forum ist nur so gut oder so langweilig wie man selbst ist. Von euch gab es noch nie was Konkretes oder Spannendes.
Vielleicht mal selber Aktiv mitgestalten mit Infos die Begeistern !
Ich verdiene wenigstens Geld mit dem Euro/CHF.
Charts haben nichts mit Glauben zu tun sondern mit Technik und Strategie....aber ist ja klar- dazu müsste man sich ja auskennen !
Tipp von mir,wechselt doch einfach das Forum oder noch besser macht doch ein Neues auf!  

45 Postings, 1813 Tage shorti01@Chris,be cool

 
  
    #3398
1
11.07.14 18:15
Nimms locker Chris. Es gibt halt Leute, die z.B. lieber die Überschriften von Wirtschaftsnachrichten, inklusive link von Mühlacker lesen, als andere Dinge. Man kann's nicht immer allen recht machen...  

728 Postings, 1047 Tage HeldDerArbeitExackt Hr. Mühlacker

 
  
    #3399
12.07.14 11:31
und sich selber frohreden bei jedem Pips an dem sie nen Euro verdienen. Komischerweise wird es immer sehr still wenn die Pipse in die "falsche" Richtung gehen!
Wurde eigentlich Ize schon benachrichtigt, dass er mich wieder sperrt oder muss ich das jetzt schon selber machen?  

728 Postings, 1047 Tage HeldDerArbeitExakt

 
  
    #3400
12.07.14 11:32
Schreipfehler - selber korrigiert bevor es hier Stress gibt!  

1000 Postings, 915 Tage LASSITER 1@HeldDerArbeit .....

 
  
    #3401
1
12.07.14 13:00

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für HeldDerArbeit.

und einen besonderen Gruß L1

 

1456 Postings, 2711 Tage Mühlackernicht nur das, schau mal CrissCross an !

 
  
    #3402
2
13.07.14 12:54
Der hat hier vor Monaten schwadroniert, dass der CHF in Richtung 1,30 - 1,40 laufen wird!
Da kann ich mich noch genau daran erinnern.
Da ging es darum, wann -es war anscheinend nur eine Frge der Zeit- der CHF wieder auf 1,50 laufen würde.
Und jetzt wird sich hier daran ergötzt ob CHF bei 1,2140 oder 1,2140 schliesst! Oh Gott wie kleinkariert und kleinteilig sind die Foristen hier geworden ! (lach) Ist ja lächerlich !
Ich habe immer dagegen gehalten und habe ja genau CrissCross immer Statistiken und Wirtschaftsmeldungen abgedruckt, woran man sehen konnte wie gut es der Schweiz geht, entgegen aller Unkenrufen von hohem Frankenkurs und Abschmieren der Wirtschaft.
Das Gegenteil ist eingetroffen. Der Schweiz geht es so gut wie nie und eh und je!
Und nochmal CrissCross zum Mitschreiben: Der CHF ist die einzige Währung die seit den 60-ern bis heute IMMER gestiegen ist, gegen alle anderen Währungen auf der Welt (USD, BP, DM, YEN etc.) und so wird es immer bleiben !  

286 Postings, 885 Tage chris-44@ Mühlacker

 
  
    #3403
14.07.14 02:10
Habe nie behauptet der Euro/CHF wird auf 1,40 oder 1,50 laufen !
Kann mich gut erinnern wie hier 3 Jahre lang geschrieben wurde das die Untergrenze fällt.
Das es der Schweiz gut geht ist doch Klasse ? hab nie das Gegenteil behauptet.
Mir geht es nicht darum Recht zu haben sondern Geld zu verdienen.
Statistiken und Wirtschaftsmeldungen abdrucken hat nichts mit Trading zu tun.
Was dein Problem ist weiß ich nicht, ist mir auch egal- weil ?
D E U T S C H L A N D   W E L T M E I S T E R  ist !!!!!!!!
 

1456 Postings, 2711 Tage MühlackerChrisCross !

 
  
    #3404
1
14.07.14 09:00
Nur mal zur Info:
Ich will, wollte und werde nie Geld mit "Zocken" verdienen!!
Das interessiert mich überhaupt nicht. Mir gehts auch ohne Zocken sehr gut.
Naja, also wenn ich mir das Forum hier die letzten Jahre betrachte, klang das aber ganz anders.
Und die UNTERGRENZE kann doch gar nicht fallen !! Wie denn bei einer Deckelung bei 1,20 ?!

Grüße  

286 Postings, 885 Tage chris-44ich bin Trader und kein Zocker Herr Mühlacker !

 
  
    #3405
16.07.14 20:39
Glaube das hier manch einer im falschen Forum ist.
Trading ist ein harter Job aber das kann Herr Mühlacker ja nicht wissen.
Wer den Unterschied zwischen Casino und Trading nicht kennt sollte sich vom Acker machen.
Meine neuen Orders  bei 1,2148 und BS bei 1,2165 mit Ziel 1,2190-93.
Begründung Doppelboden ausgebildet.Allerdings kein Durchmarsch, wird bei der 70 er Zone nochmal nach unten drehen und dann hoch gehen.
An die Antizocker: Good Trades , Good Money !  

9093 Postings, 3525 Tage pfeifenlümmelzu #405

 
  
    #3406
16.07.14 20:57
Schweizer Franken ist heute nicht stärker geworden im Gegensatz zu fast allen anderen Währungen, wird also als schlapp im Moment eingestuft ( von wem wohl? grins ).  

1456 Postings, 2711 Tage Mühlackerja ja, die Anglizismen....

 
  
    #3407
1
17.07.14 13:29
Früher sagte man zu "Trader" Zocker und heute sind es "Trader".
Was ist da bitte schön der Unterschied ?!
Du verdienst dein Geld durch Zocken, so schaut's aus!
Und bitte keine Anglizismen. Ich hasse das.
Deutsche Sprache und Rechtschreibung ist sexy....

Grüße  

286 Postings, 885 Tage chris-44nachgekauft

 
  
    #3408
18.07.14 14:21
bei 1,2139

Ziel erstmal 1,21505  

286 Postings, 885 Tage chris-44Ziel erreicht

 
  
    #3409
18.07.14 17:57
Positionen geschlossen !  

286 Postings, 885 Tage chris-44Bilanz eines Traders:

 
  
    #3410
19.07.14 07:57
Total Trades:                                                                                                                       427 Short Positions (won %):146 (76.71%)Long Positions (won %) 281 (90.39%)
Profit Factor: 2.66
Average consecutive wins: 7 consecutive losses: 1  

728 Postings, 1047 Tage HeldDerArbeitTrading vs. Zocken

 
  
    #3411
19.07.14 13:05
ich kenne den Unterschied nicht und glaube auch nicht, dass es einen gibt hier!
Die internationalen Finanzplätze haben längst nichts mehr mit der Realwirtschaft zu tun. Der Vergleich mit einem Casino ist sehr gut. Die kleinen, süchtigen Spieler gehen hin und verzocken ihre Groschen. Wenn sie mal was gewinnen sind sie froh und geben ne Runde aus. Dass sie aber langfristig immer verlieren merken sie nicht oder zu spät.
Finde es aber gut, dass ihr alle so fleissig zockt. Von den Gewinnen wird ca. 1/4 ja immer in die Staatskasse abgeführt (wehe nicht, sonst kommt ihr in die Nebenzelle vom bayrischen Wurstfabrikanten!). Das nützt mir dann indirekt auch ein bischen.
Die meisten hier machen ja ihre Rechnung eh ohne den Wirt und meinen nur, dass sie Kohle aus dem Casino rausziehen :-)
Grus auch an L und M, ich kann euch jetzt wieder Bewerten...
Chris, du solltest lieber die Postings von Mühlacker genauer lesen und dich nicht immer so aufregen. N.B., wie viele Herzinfarkte hast du eigentlich schon überlebt während du gespannt die brandaktuellen Real-Time-Kurse beobachtet hast?  

3 Postings, 94 Tage camaro2einfaches geschäft das in die hose gehen kann

 
  
    #3412
1
23.07.14 08:36
tja mit solchen kommentaren enden längere ausflüge im börsen und devisengeschäft bei 95% der teilnehmer anders geht es in der natürlichen auslese in dieser alten version von geschäften nicht!

alles unter dem motto gewinner sind die stärkeren oder par mit guten nerven.......


ungerecht ist es nur wen manipuliert wird und das wird wohl in den letzten jahren immer mehr zum problem.

noch krasser ist das in der steuergerechtigkeit normalos bezahlen immer mehr steuern und große immer weniger.    

1411 Postings, 1154 Tage izhevski ink.einen gruß an ariva

 
  
    #3413
23.07.14 17:20
warum kann man nicht user permanent aus einen thread ausschliessen, sondern nur für 3 monate? es hat schon seinen sinn wenn bestimmte nixbringer und trolle gesperrt werden.
 

187 Postings, 1073 Tage Charlie911erIzhe

 
  
    #3414
26.07.14 16:43
die haben den anderen Threat schon lahmgelegt und das ist auch hier das Ziel das ist doch klar  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
135 | 136 | 137 | 137  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 85Ema, arbeiter72, Krimi, LASSITER 1, perplex01, URIELLA, HeldDerArbeit, Ich.