Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 316 1386
Talk 277 1122
Börse 32 206
Hot-Stocks 7 58
Rohstoffe 3 31

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10363
neuester Beitrag: 14.02.16 13:18
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 259071
neuester Beitrag: 14.02.16 13:18 von: Vaioz Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 3225
bewertet mit 292 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10361 | 10362 | 10363 | 10363  Weiter  

7802 Postings, 4316 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
292
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10361 | 10362 | 10363 | 10363  Weiter  
259045 Postings ausgeblendet.

10286 Postings, 4566 Tage harry74nrwOhne. Wertung

 
  
    #259047
13.02.16 10:26
Nach Xetra Schluss
Ging es gestern außerbörslich weiter hoch und heute wieder einen kleinen Happen,
die 8 ? sollten wohl wenn China kein Gegenfeuer gibt am Montag übersprungen werden.
 

403 Postings, 138 Tage KeithbWobei uffbasse

 
  
    #259048
13.02.16 11:26
Kontra Indikator Gräfe ist für die nächsten Tage Bulle. Oh ha. Dabei war es doch Pflicht dass der DAX noch weiter fallen muss.
Ei  

403 Postings, 138 Tage KeithbHarry

 
  
    #259049
13.02.16 11:28
Ich hoffe Montag auf ne kleine technische Korrektur bevor es weiter steigt. Unter 7,5 würde ich Coba noch aufstocken.
 

10286 Postings, 4566 Tage harry74nrw7,75 samstags

 
  
    #259050
13.02.16 11:39
https://www.ls-tc.de/de/aktie/34364

Wenn mein Annahme stimmt, dann gibt es am Montag auch einen grünen Dax und
Banken ziehen deutlicher hoch als der Rest. Die Coba ist ja nach außen hin deutlich
besser aufgestellt als die deutsche, könnte Nominal sogar irgendwann an ihr vorbei ziehen. Short ist kurzfristig möglich aber eben auch gefährlich.

Good Luck  

2830 Postings, 1029 Tage Fridhelmbuschda haste recht

 
  
    #259051
1
13.02.16 12:14
es kann sogar sein dat die cobank die deutsche bank feindlich übernimmt.  

8917 Postings, 1108 Tage XL___@Herr Klug

 
  
    #259052
13.02.16 12:58
xpress liegt doch ständig daneben. Zudem hat er schlicht keine Ahnung. Was der so manchmal schreibt zieht einem die Schuhe aus.  

1641 Postings, 3248 Tage pomesCommerzbank erwacht zu neuem Leben

 
  
    #259053
13.02.16 13:08

Damit der Bund seine Anteile ohne Verluste verkaufen könnte, müsste der Kurs auf über30 Eurosteigen.sucht Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) angeblich einen Käufer für die restlichen Staatsanteile( 15 % ) an der Commerzbank. Schäuble habe bereits  ein mögliches Interesse an der Übernahme der zweitgrößten deutschen Bank,allerdings ohne Quellenangabe.Commerzbank zahlt wider Dividende Der Bund erhält 37 Millionen Euro

 

10286 Postings, 4566 Tage harry74nrwAriva %

 
  
    #259054
13.02.16 13:17
http://www.ariva.de/commerzbank-aktie/bilanz-guv

Amis sind schon im Boot und im Gegensatz zur deutschen Bank ist die Rosskur hier bereits erfolgt.  

1058 Postings, 1094 Tage Herr.RossiDie nächsten

 
  
    #259055
13.02.16 14:15
Tage wird es sich zeigen wie nachhaltig die ganze Sache ist.  

9532 Postings, 2007 Tage Herr klug - schlauHerr Rossi

 
  
    #259056
13.02.16 15:22
nicht ärgern! Der nächste Zug kommt bestimmt:-)  

1641 Postings, 3248 Tage pomesCommerzbank läuft Deutscher Bank davon

 
  
    #259057
1
13.02.16 15:23

Milliardengewinn und Dividende - das ist eigentlich das, was man von der stolzen Deutschen Bank erwarten würde. Doch während der Branchenprimus so tief in den roten Zahlen steckt wie nie und mit allen Mitteln um das Vertrauen von Investoren kämpfen muss, überzeugt die Commerzbank mit der besten Bilanz und Dividende seit Jahren. Kehrtwende eingeleitet

 

1058 Postings, 1094 Tage Herr.Rossi@Herr Klug

 
  
    #259058
1
13.02.16 15:44
Ich bin froh nicht mit diesem Zug zu fahren. Denn die meisten hier werden trotz des Anstiegs noch immer fett im Minus sein. Ja einige sogar richtig.

Habe mich bei einem DAX von ca. 11500 verabschiedet, wo die Coba noch bei ca 11 ? stand. Wie schon gesagt. Ich lasse mal alle Züge fahren und investiere lieber in Gold & Silber.

Eine Schwalbe macht noch lange keinen Sommer. Das gilt auch für die Coba.
Der DAX wird weiter fallen. Ich rechne hier bis in einem Bereich von 4500 - 6000 umd wo dann die Coba stehen wird kann sich jeder selber ausmalen.
 

9532 Postings, 2007 Tage Herr klug - schlauHerr Rossi

 
  
    #259059
3
13.02.16 16:10
verdient wird immer, egal ob bei 11000 oder 6000 ! Nimm es nicht so tragisch, Dein Tag wird auch noch kommen! Ratsam wäre es, seinen Ärger nicht so nach draußen zu tragen.  

1058 Postings, 1094 Tage Herr.Rossi@Herr Klug

 
  
    #259060
13.02.16 17:16
Meinen Ärger? Du musst ja immens mit der Coba geblutet haben. Wie schon gesagt...Raus aus Papierwerten. Werde dein Posting hervorholen wenn Coba wiede bei 5 - 6 ? steht und deine Unterhose vorne gelb und hinten braun ist.

Also nicht Ärgern wenn Coba wieder fallen wird. Erst wirst du es Gewinnmitnahmen nennen, dann kommt der Spruch Übertreibung und zu guter letzt schauen wir uns alle deine Unterhose an ;-)  

1058 Postings, 1094 Tage Herr.Rossi@Herr Klug

 
  
    #259061
13.02.16 17:25
Noch was...du erinnerst mich an jemanden. Einen Daueroptimist der mittlerweilen 12Mrd Coba Aktien habe muss so oft wie er verbilligt hat. Der Haus und Hof verzockt und seit gefühlen 20 Jahren nur in Coba investiert ist. Er kompensiert seinen Frust in bunten Bilern. An dieser stelle einen lieben Gruß an.....













































Mudaj  

3182 Postings, 2632 Tage pepaskJahrelanger Vertrauensbruch ist nicht durch

 
  
    #259062
13.02.16 18:27
                            gute, b.z.w. sogar übertroffene Zahlen zu heilen.

                         Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling.

Da die COBA im Umbruch steht muss dieses zerstörte Vertrauen durch eine neue Führung ganz langsam wieder hergestellt werden und bis dahin ist es noch ein weiter, weiter mühsamer Weg.

             Die Verluste der Ära Blessing sind niemals wieder auszugleichen.

Wäre der Staat nicht eingesprungen wäre der Name Commerzbank heute Geschichte.

Was die letzten Jahre gemacht wurde waren nur Reparaturen der selbst verschuldeten, mit hohen Verlusten getätigten sinnlosen Investitionen Blessings.

Welche großen Fehler das waren sollte noch jeder COBAner wissen.

                           Allen investierten COBAnern viel Glück.  

9532 Postings, 2007 Tage Herr klug - schlauHerr Rosi

 
  
    #259063
1
13.02.16 20:15
mein Einstieg bei 7,04 Euro ! Deinen verbalen Ausbruch, ignoriere ich einfach mal! Irgendwie bekommt man immer mit, wer woher kommt! Ärgere Dich weiter, aber ohne zu Beleidigen, den das macht es auch nicht ungeschehen das Du den Zug verpasst hast! Ach noch eins, ich freue mich auch über fallende Kurse, der kluge verdient in beide Richtungen.  

1641 Postings, 3248 Tage pomesDie Commerzbank ist zurück

 
  
    #259064
1
13.02.16 20:58

Commerzbank: Abgeschrieben und tot gesagt - die Commerzbank ...Thyssenkrupp Dividende 0.15 Kurs 14€  Commerzbank Dividende 0.20 Kurs 7.50€

Commerzbank eine Aktie für Dividende Jäger

 

1594 Postings, 1976 Tage pyramid259064

 
  
    #259065
13.02.16 21:07
Was hat das mit Thyssen zu tun?  

2830 Postings, 1029 Tage FridhelmbuschRossi hat recht

 
  
    #259066
13.02.16 23:25
ick seh den dachs ooch mindestens uff 4000, evtl sogar uff NULL  

690 Postings, 145 Tage SimonTraderDie Commerzbank hat jetzt die

 
  
    #259067
14.02.16 04:51
absolute Wende geschafft. Das merkt man vorallem an den Optionsschein Preisen. Was ich jetzt mal gelernt habe ist, dass ich auch die letzten fast wertlosen Optionsscheine hätte behalten sollen. Konnte man alle noch gut loswerden am Freitag. Die haben die Preise für alle Optionen extrem hochgeschraubt. Shorten kann man die Aktie nicht mehr, hier sind erst einmal sichere 1 Mrd Gewinn jedes Jahr. Heißt mehrere Euro Plus ohne das der DAX wirklich steigen muss die nächsten Jahre.  

1641 Postings, 3248 Tage pomesCoba Der Turnaround

 
  
    #259068
14.02.16 09:28

In Zeiten von Mini- oder sogar Strafzinsen sind Dividenden-Aktien beliebt wie selten zuvor. Viele Anleger haben Dividenden längst als die „neuen Zinsen“ für sich entdeckt. Das ist kein Wunder, denn alleine die Dax-Konzerne haben im vergangenen Jahr eine Rekordsumme von 29,5 Milliarden Euro an ihre Aktionäre ausgeschüttet. Laut den aktuellen Prognosen sind auch die Aussichten fürs aktuelle Jahr positiv, demnach dürften 23 der 30 Dax-Unternehmen ihre Dividende erhöhen, Commerzbank hat sich nach vielen schwierigen Jahren wieder in die Erfolgsspur gekämpft und stellt 20 Cent pro Anteilsschein ,insgesamt werden die deutschen Konzerne 2016 rund 45 Milliarden Dividende ausschütten.Dividendenchecker - Dividende DAX Unternehmen ...

 

661 Postings, 1978 Tage freiwilderFaktorzertifikat

 
  
    #259069
14.02.16 11:09
Den Anstieg 5x gehebelt mitnehmen! CZ6SNJ  

1058 Postings, 1094 Tage Herr.RossiWarum das

 
  
    #259070
14.02.16 12:56

Geschäftsmodel der Commerzbank nicht aufgehen wird. Ein sehr interessanter Artikel.




Das Scheitern des Euro: die neue Bankenkrise


Der Euro als Währung ist grandios gescheitert, man mag es drehen, wie man will. Das Bargeldverbot ist nur ein Krisensymptom. Die derzeitige Krise der Banken, die neue Finanzkrise, ein weiteres. Diesmal sind nicht die Banken die bösen Buben.

Aber Banken leben davon, dass sie Sparern Zinsen bezahlen und von Kreditnehmern höhere Zinsen kassieren. Diese Zinsmarge geht bei Null- oder Negativzinsen logischerweise gegen Null. Banken können nicht mehr verdienen.

Das verschärft etwa die Krise der Deutschen Bank, die auch andere, selbst gemachte Ursachen hat. Aber in der neo-sozialistischen Euro-Welt hat sie gar keine Chance mehr, ein vernünftiges Geschäft aufzubauen. Beispiel ist die von der Deutschen Bank teuer erworbene Postbank: Deren Geschäftsmodell ist, bei Rentnern und Kleinverdienern die Spargroschen einzusammeln und diese Beträge weiterzuverleihen an Banken, die Kredite an Unternehmen vergeben. Das ist kein Geschäft mehr ? das ist der sichere Weg in den Ruin, denn niemand wird der Postbank noch Zinsen bezahlen. Ihr Geschäftsbetrieb ist defizitär, ihr Geschäftsmodell ruiniert ? das vieler Sparkassen übrigens auch. Überleben werden nur Investmentbanken, die die deutsche Politik so hasst. Spekulation geht immer ? simples Kreditgeschäft ist tot.

Die bisherige Rettungspolitik des Euro hat seine Probleme nicht gelöst, sondern vielfach verschlimmert. Jetzt kommen die Folgen in Form von schleichendem Bargeldverbot, damit Konsumenten-Steuerung, Entzug der Verfügungsmacht über Geld und einer neuen Finanzkrise wieder an den Tag.

Wie gut, dass wir die Flüchtlingskrise haben. ? Da redet keiner mehr über Geld.


http://www.rolandtichy.de/tichys-einblick/...verbot-und-schmelz-euro/


 

131 Postings, 104 Tage VaiozFür Dividendenjäger?

 
  
    #259071
14.02.16 13:18
Rein rechnerisch sind das bei einer Dividende von 20 cent bei einen Kurs von 7,50 € gerade mal 1,5 %. Was natürlich im Vergleich mit anderen Unternehmen winzig ist. Als eine Dividendenperle ist die Commerzbank nicht und wird es denke ich auch nicht werden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10361 | 10362 | 10363 | 10363  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben