Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 218 1288
Talk 56 572
Börse 115 529
Hot-Stocks 47 187
DAX 14 61

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 409
neuester Beitrag: 25.05.18 02:25
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 10218
neuester Beitrag: 25.05.18 02:25 von: CheckpointCh. Leser gesamt: 1511051
davon Heute: 574
bewertet mit 37 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409  Weiter  

15483 Postings, 3185 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

 
  
    #1
37
21.05.14 21:51
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409  Weiter  
10192 Postings ausgeblendet.

18797 Postings, 4442 Tage minicoopersind gleich schon wieder bei 10,5

 
  
    #10194
1
24.05.18 19:12
da fällt nix mehr. die zittrigen sind raus.
die steigen jetzt wieder ein, da der sell off ausgebleiben ist.
der kurs wird steigen...nmm
-----------
schaun mer mal

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativMinis Durchhalteparolen

 
  
    #10195
1
24.05.18 19:13
liest man schon seit Monaten.
Down ist die Antwort.  

18797 Postings, 4442 Tage minicooperdenke schon morgen sind wir wieder über 10,8

 
  
    #10196
24.05.18 19:13
im seitwärtsrange.
dann schon bald ausbruch aus dem range über 12,2 richtung norden...we will see
-----------
schaun mer mal

18797 Postings, 4442 Tage minicooperszene..du kannst noch so bashen

 
  
    #10197
1
24.05.18 19:14
einstellig wird nimmer...
-----------
schaun mer mal

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativSeitwärtsrange?

 
  
    #10198
24.05.18 19:14

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativBashing?

 
  
    #10199
24.05.18 19:15
Faktenorientieres Chart-Lesen.
Kauf du ruhig nach. Zum x-ten Mal.  

18797 Postings, 4442 Tage minicooperhabe bei 10,5 nachgelegt

 
  
    #10200
24.05.18 19:16
absolute schnäppchenpreise....
-----------
schaun mer mal

18797 Postings, 4442 Tage minicoopernatürlich kaufe ich nach szene

 
  
    #10201
2
24.05.18 19:17
si billig kommste vermutlich nie wieder rein...
-----------
schaun mer mal

18797 Postings, 4442 Tage minicooperwenn nicht heute sell off , wann dann?

 
  
    #10202
2
24.05.18 19:19
der ist aber ausgeblieben und wird jetzt auch nicht mehr kommen.
also wird eingekauft...so einfach ist das.
kurs wird steigen...
-----------
schaun mer mal

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativ8,50 Euro

 
  
    #10203
24.05.18 19:24
Mein persönliches Kurs-Chart-Ziel. Dann wird glattgestellt.
Man sollte nie zu gierig sein.  

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativAch Mini,

 
  
    #10204
1
24.05.18 19:26
dir geht der A+++ auf Grundeis. Nach deinem Einstiegskurs frage ich besser erst gar nicht.  

1168 Postings, 114 Tage SatoshiNakamotoKann man hier nicht vernünftig diskutieren?

 
  
    #10205
24.05.18 19:28
Haltet euren Kindergarten bitte im anderen Forum ab.  

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativBist du nicht auch drüben gesperrt?

 
  
    #10206
24.05.18 19:31

34 Postings, 246 Tage bobbymotschChart ...

 
  
    #10207
24.05.18 19:33
ist exzellent. Nur rund 5 % Verlust am Tag der HV.

Ein Vertrauensbeweis. Die neue Strategie ist klasse vom neuem Vorstand.
Bravo, schon 700 Mitarbeiter entlassen, direkt nach der Auszahlung der Boni.
Gibt nur noch ein paar kleine Rechtskonflikte zur Zeit.

Morgen gibt es dann wieder eine Seitwärtsbewegung in Richtung 10 Euro.
Danach geht es dann allerdings runter.
 

18797 Postings, 4442 Tage minicooperszene bin voll entspannt

 
  
    #10208
1
24.05.18 19:39
weil nix passiert ist.
die paar cent runter heute sind ein witz.
es geht wieder up...und das ist gut so :-)

wenn nicht heute der herbeigesehnte sell off kommen sollte, wann dann?
da t wird nix mehr mit dem abverlauf....
-----------
schaun mer mal

1168 Postings, 114 Tage SatoshiNakamotoForenteilnehmer

 
  
    #10209
24.05.18 19:41
die ein bisschen Ahnung und Fachkenntnise besitzen und eben auch Argumente liefern und nachweislich verdammt oft richtig liegen werden gesperrt ....  die noch so dümmsten Sonderschüler hingegen dürfen ihren infantilen  Scheiß posten ohne jegliche Konsequenzen. Sich über Verluste oder EK´s anderer Forenteilnehmer lustig zu machen zeigt doch euer nicht vorhandenes Niveau.
Das sind diejenigen .. die im Real-Life überhaupt nichts auf die Kette bekommen und nur übers Internet die Möglichkeit haben andere durch primitve Kommentare niederzumachen. Ganz arme Würstchen!!!  

1168 Postings, 114 Tage SatoshiNakamotoHauptschul-Niveau

 
  
    #10210
24.05.18 19:42
Ich bin raus hier. Das tut einfach zu sehr weh ...  

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativSeit Jahresbeginn

 
  
    #10211
24.05.18 19:44
down. Sehr eindeutig, sehr klar. Selten ein so schönes Chartbild gesehen.
Warum um Himmels Willen gegen den schreienden Trend stellen. Zudem ATT.
Jeder muss wissen, was er er tut.
Bei den Verlusten würde mir auch der A....auf Grundeis gehen. Wenn dann auch noch der Chart so eindeutig ist....aua, aua, aua.
 

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativCiao, Sato

 
  
    #10212
24.05.18 19:44

1168 Postings, 114 Tage SatoshiNakamotoMein letztes Statement

 
  
    #10213
24.05.18 19:48
Morgen Abend steht die 11.- wieder.  Ciao :)    

3772 Postings, 417 Tage SzeneAlternativIch halte dagegen

 
  
    #10214
24.05.18 19:54

5851 Postings, 2096 Tage holzauge75Satoshi

 
  
    #10215
24.05.18 20:18
Schade... aber clever. So kann man sich auch alle Möglichkeiten offen halten. Bin gespannt auf welcher Seite der Macht du hier wieder auftauchst. Oder wird der Kurs uns das verraten?;)  

551 Postings, 541 Tage CheckpointCharlieVielleicht

 
  
    #10216
24.05.18 21:10
Gibt es eigentlich aktuell Pläne zur Postbank? Bin nicht in der Materie.
Der Vorgänger wollte die Postbank letztlich doch eingegliedert lassen.
Wenn ich mir die aktuelle Marktkapitalisierung und dann einen möglichen Erlös der Postbank anschaue, wüßte ich schon Möglichkeiten für einen schnellen Anstieg.

Die mehrgleisige Strategie der DB ging in den letzten Jahren nicht auf. Gibt es einen Grund an der Postbank festzuhalten? Vielleicht hat Santander noch Interesse ;-)
 

473 Postings, 88 Tage Carmelitaman hat einfach keinen käufer

 
  
    #10217
24.05.18 22:35
gefunden zu einem vernünftigen Preis, das war das Problem  

551 Postings, 541 Tage CheckpointCharlieaber das ist mittlerweile auch etwas her

 
  
    #10218
25.05.18 02:25
Die Vorzüge der Postbank sind bekannt und weitgehend einmalig durch die Kooperation und Öffnungszeiten mit der Post. Zinsen ziehen auch wieder an und die strukturellen Probleme der DB hat die Postbank auch nicht.
Ein Jahr später kann vieles anders aussehen, ggfs. auch was einen akzeptablen Preis für die DB darstellt. Mir geht es eigentlich auch mehr um die Sichtbarmachung von Werten. So wichtig ist ein tatsächlicher Verkauf dann nicht.
Konnte man gut bei der Telekom mit ihrem US-Geschäft sehen.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben