Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 267 6125
Talk 115 3568
Börse 111 1781
Hot-Stocks 41 776
DAX 15 477

Compugroup die SAP im E-Health Bereich

Seite 49 von 88
neuester Beitrag: 12.11.14 17:09
eröffnet am: 13.07.09 11:01 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 2189
neuester Beitrag: 12.11.14 17:09 von: Leser gesamt: 192418
davon Heute: 94
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 88  Weiter  

72365 Postings, 5364 Tage Katjuschadas werden heute wohl über 50k gehandelte

 
  
    #1201
05.12.12 16:47
Aktien. Bin gespannt wie viele CGM davon selbst gekauft hat.
Unter 14 gabs ja nicht viele.  

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftEben, fast keine würde ich daher sagen. Das

 
  
    #1202
05.12.12 17:00
gesparte Geld sollte man in die Dividende stecken. 50 Cent wären schon ein ordentliches Ausrufezeichen und würde glaube ich auch den letzten "KGV - Gläubigen" zumindest verwirren...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

72365 Postings, 5364 Tage KatjuschaTecDax Ranking

 
  
    #1203
06.12.12 12:13
Wie erwartet hat sich nicht genug getan, eigentlich bei allen wichtigen Werten, die auf- oder absteigen könnten, mal vom Einbruch bei Solarworld abgesehen, der aber nicht stark genug ist.

Allerdings dürfte es bei Xing nicht mehr lange dauern. Aktuell hat Burda schon über 50% an Xing erworben. Wenn das offiziell wird, dann stürzt Xing im TD Ranking unter Solarworld ab. Stockt Burda weiter auf, fliegt Xing dann sicher raus.

Allerdings ist Compugroup nicht der einzige Bewerber. Mobotix, Init und auch nemetschek sind zu beachten. Umso wichtiger dass bei CGM weiter Börsenumsätze von mindestens 20k Aktien im Durchschnitt getätigt werden.  
Angehängte Grafik:
tecdax-november.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
tecdax-november.png

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftEigentlich müsste es eine

 
  
    #1204
06.12.12 22:19
TecDax sonderregelung geben, wenn man bedenkt wie weit oben CGM bei der Marktkapitalisierung steht. Hat glaube ich selten einen solchen spezifischen fall gegeben.
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

1421 Postings, 1998 Tage AngelaFerkelSonderregelung

 
  
    #1205
06.12.12 23:12

Und alles was eine gewisse Zeit unter einem Euro verweilt - raus damit.

Gibt dem Index einen Hauch von Unseriösität wenn solche Pennystocks im Tec-Dax gelistet sind.

Die Nasdaq macht es m.W. auch so. Alle Firmen die unter einem Dollar fallen und sich nicht wieder erholen, werden nach einer gewissen Zeit angeschrieben. Kurz danach erfolgt der Rauswurf.

 

72365 Postings, 5364 Tage Katjuschadoch Scansoft

 
  
    #1206
1
06.12.12 23:29
Rofin Sinar steht schon seit Ewigkeiten da oben, und auch Sartorius war jahrelang unter den Top20 bevor man aufgenommen wurde.

Ich finds auch okay, wenn der Umsatz eine gewisse Rolle spielt. Schließlich muss die DeutscheBörse die Handelbarkeit für Instis gewährleisten. Vielleicht könnt man da eine Art Gewichtung einführen, aber ich denk da wird sich die DB nicht drauf einlassen.

Aber es sieht ja auch langsam gut aus. Ich geh davon aus, CGM schafft bis Ende Februar Platz 35 beim Börsenumsatz, da Dezember/Januar 2011/12 nicht gerade hohe Umsätze hatte. Dann ist CGM natürlich erster Aufstiegskandidat im März.
Ist ja auch besser so, dass CGM jetzt noch nicht im Tecdax ist, denn die Aussicht aufgenommen zu werden, ist meistens besser für den Kurs als die Aufnahme selbst. Umso näher man jetzt Monat für Monat kommt, umso mehr wird man auf Interesse bei Fondsmanagern stoßen. Kann daher sein, dass man Ende Februar schon allein deshalb auf 18-19 steigt.  

6631 Postings, 3375 Tage Scansoft18 bis 19 EUR

 
  
    #1207
1
06.12.12 23:41
zu diesem Zeitpunkt würde ich als fairen Wert betrachten, da die angekündigten Margensteigerungen ja auch realisiert werden müssen. Die Chancen hierfür sind aber m.E sehr gut aufgrund des Geschäftsmodells mit letztlich fast keinen Wettbewerbs und Preisdruck. Wenn CGM das angekündigte Margenziel von 30% erreicht hat sollten Kurse von 30 EUR realistisch womit ich Ende 2014 rechne. Klingt zwar ziemlich utopisch, aber Bei diesem Geschäftsmodell kann man schon einmal so weit in die Zukunft schauen, bis dahin sollte die Dividende von CGM auch bei 0,75 Cent liegen. Klingt heute alles nach Wunschvorstellung ist aber m.E. Durchaus erreichbar.
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftKönnte Übrigens sein,

 
  
    #1208
1
07.12.12 12:11
dass CGM zum Jahresanfang eine Übernahme tätigt. Anfang Januar ist immer die traditionelle Vorstandsklausur und bislang gab es dann fast immer eine Übernahme zu vermelden...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftRechne jetzt mal

 
  
    #1209
11.12.12 13:05
für das Q 4 mit einem Umsatz von ca. 120 Mill. (+ 5%) und einem EBITDA von 30 Mill. Ergebnisseitig sollte CGM mit 106,6 Mill. EBITDA daher leicht über der Prognose liegen. Würde mich wundern, wenn man unter 105 Mill. rauskommt. Umsatz läge nach meiner Prognose bei 450 Mill, also hier eher am unteren Rand der Prognose. Na ja vielleicht gibt es ja auch noch ein Knallerquartal und CGM knackt auch die Umsatzprognose:-)
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

218 Postings, 1101 Tage Clavius15 EUR im Visier

 
  
    #1210
11.12.12 17:01
Könnte heute mit Schluss bei 15. EUR klappen, bei Volumina von 20K oder mehr.
CGM ist zu meiner grössten Position herangewachsen.

Gruss,
Clavius  

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftSo die 15 EUR haben wir

 
  
    #1211
1
11.12.12 18:18
jetzt auch wieder erreicht und dies unter wieder hohen Umsätzen. Bis zum IPO Preis von 18 EUR ist es aber noch ein langer Weg. Dieser Wert sollte im Februar/März mit der TecDax Aufnahme fallen...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

218 Postings, 1101 Tage ClaviusFidelity Ausstieg

 
  
    #1212
13.12.12 16:00
Meiner Meinung nach nicht unbedingt ein gutes Zeichen, wenn ein Institutioneller wie
Fidelity seine Holdings in CGM reduziert. Wissen die vielleicht mehr? Jedenfalls tut
es der Aktie nicht gut.

Gruss,
Clavius


Notification of voting rights transmitted by euro adhoc. The issuer is
responsible for the content of this announcement.
--------------------------------------------------

Announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG (share)

Person/company obliged to make the notification:
-----------------------------------

Name: FMR LLC
Place: Boston
State: USA

Fidelity Worldwide Investment, Surrey, United Kingdom sent us the following

voting right notification regarding FMR LLC, Boston, USA:

On 10th December 2012 the voting rights held by FMR LLC fell below the
threshold of 5% of the voting rights in CompuGroup Medical AG, Maria Trost 21,
56070 Koblenz, Germany. On that date, FMR LLC held 4.89% of the voting rights
in CompuGroup Medical AG arising from 2,600,800 voting rights.

All voting rights in CompuGroup Medical AG were attributed to FMR LLC pursuant
to section 22 (1) sent. 1 no. 6 in connection with sent. 2 WpHG. The voting
rights were attributed to FMR LLC from Fidelity Investment Trust, being a
shareholder holding 3% or more of the voting rights in CompuGroup Medical AG.

Koblenz (Germany), 12th December 2012

Management Board

Further inquiry note:
Ralf Glass
Vicepresident CEO support
T +49 (0) 160 3630315
E-Mail: ralf.glass@cgm.com

end of announcement euro adhoc
--------------------------------------------------

issuer: CompuGroup Medical AG
Maria Trost 21
D-56070 Koblenz
phone: +49 (0) 261 8000-0
FAX: +49 (0) 261 8000-1166
mail: investor@cgm.com
WWW: www.cgm.com
sector: Software
ISIN: DE0005437305
indexes:
stockmarkets: free trade: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart,
regulated dealing/prime standard: Frankfurt
language: English  

72365 Postings, 5364 Tage KatjuschaAusstieg ist ja etwas übertrieben. Die haben nur

 
  
    #1213
13.12.12 16:28
etwa 70T Aktien verkauft.

Interessanterweise wollen sie am 10.Dezember unter die 5% gefallen sein. Das war der Tag mit Abstand am wenigsten Handelsvolumen in der Aktie. Man muss daher annehmen, dass man am 09./10.Dezember nur eine kleine Stückzahl verkauft hat (bei 5,03% vorher reichen da ja schon 20T Stück) und der Großteil dann am 11.Dezember verkauft wurde, so dass man nun die 4,89% hält. Dabei ist interessant, dass man in steigende Kurse hinein verkauft hat. Jemand hat also FMR die Stücke abgekauft, nicht umgekehrt. Für mich daher durchaus bullish zu werten.  

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftTrotzdem sind die Kursschwankungen

 
  
    #1214
13.12.12 18:17
schon recht heftig. Schätze der Kursverlauf wird sich erst stabilisieren, wenn TecDax bedingt wieder mehr Umsatz in der Aktie ist. Ansonsten muss man wohl bis Februar warten Dann gibt es wohl überzeugende Q 4 Zahlen. Zudem hoffe ich auf eine solide Prognose, die ich (konservativ) bei 475 bis 500 Mill. Umsatz und 115 bis 125 Mill. EBITDA erwarte. Dies sollte jedenfalls der Boden für steigende Kurse sein, verbunden mit einer Divi - Erhöhung auf 50 Cent.
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

72365 Postings, 5364 Tage Katjuschaso wild find ich die Vola nicht, wenn man sich

 
  
    #1215
13.12.12 18:28
mal die letzten 4 Monate anschaut.

klar die letzten Tage wars durch den Ausbruch nach oben etwas volatiler, aber liegt temporär in der Natur der Sache. Wäre ja komisch wenn man immer wie die Indizes performem würde.  
Angehängte Grafik:
chart_free_compugroupmedical4m.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_compugroupmedical4m.png

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftBewertung

 
  
    #1216
14.12.12 14:14
Wenn man bedenkt, dass Pro7 heute seine stagnierenden bzw leicht schrumpfenden und dazu noch zyklischen Fernsehstationen für das 10fache EBITDA verkauft hat, dann ist CGM aktuell ein Strong Buy. Aber die Börse wird diese Diskrepanz irgendwann schon merken...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

1421 Postings, 1998 Tage AngelaFerkelFidelity

 
  
    #1217
17.12.12 09:46

Ausstieg ist ja etwas übertrieben. Die haben nur   etwa 70T Aktien verkauft.

Scheint noch nicht alles gewesen zu sein. Wobei es mir nicht so recht einleuchtet, solch eine Riesenorder ins Orderbuch einzustellen. Wirkt ja doch eher abschreckend. Da gibt es doch auch andere Wege.

 

 

15,750 7.500
  15,530 150
  15,370 500
  15,000 64.895
  14,950 100
  14,790 300
  14,720 100
  14,655 130
  14,605 258
  14,600 97
 

 

 

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftNicht schlecht, eine 1 Mill. Order

 
  
    #1218
17.12.12 09:53
sieht wirklich nach einem Fonds aus...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

72365 Postings, 5364 Tage Katjuschadas ist Quatsch

 
  
    #1219
17.12.12 10:58
So eine platziert man nur wenn man weiß, dass sie auch gehandelt wird. Sowas ähnliches hatten wir ja kürzlich bei 14,0 ? schon mal gesehen.

Das ist also entweder ein Fake oder das übliche Spielchen, was die Anleger bei allen Aktien immer verwundert, wie es da zu Handel kommt. Ich nehm letzteres an. Die Aktien werden bald gehandelt.  

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftWirecard scheint nun auch nur noch

 
  
    #1220
21.12.12 12:08
anorganisch zu wachsen, zumal sie EBITDA Multiple von fast 10 zahlen müsssen, wenn dass so weitergeht sind die krassen Bewertungsunterschiede nicht mehr nachvollziehbar...
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

139 Postings, 1875 Tage LexisFür den historisch interessierten...

 
  
    #1221
25.12.12 18:05
.... es ist Weihnachten und ich finde die Zeit meine CompuGroup-Akten durchzusortieren.

Hierbei konnte ich einige Doubletten aussortieren die vielleicht für einige der intensiver mit dem Unternehmen vertrauten eine gute Lektüre darstellen.

Im Einzelnen sind es die Geschäftsberichte 1997, 1999, 2000, 2001 & 2003 sowie die HV-Unterlagen zur damaligen Integration der Medistar. Alles druckfrisch bzw. so gebunden wie vom Unternehmen geliefert.  

139 Postings, 1875 Tage LexisDie Akten sind nun vergeben...

 
  
    #1222
09.01.13 18:56

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftKeine Übernahmen im Rahmen der

 
  
    #1223
09.01.13 22:32
Vorstandsklausur. CGM scheint weiterhin den Weg zu beschreiten sich auf organisches Wachstum und Margenverbesserung zu konzentrieren, was ich ausdrücklich begrüße. Die vielen Übernahmen haben viel Managementkapazitäten gebunden. Gleichzeitig sammelt man Kraft für einen großen Wurf 2014....
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

6631 Postings, 3375 Tage ScansoftSAP ist jetzt mit einem

 
  
    #1224
11.01.13 10:17
KUV von über 5 bewertet. Die verdeutlicht nochmals eindrucksvoll den Bewertungsspielraum den CGM mittelfristig besitzt. Ohne weitere Übernahmen in 2013 und trotz einer möglichen Dividende von 50 Cent, könnte CGM die Nettoverschuldung auf 150 bis 160 Mill. senken, was dann nur noch dem 1,3fachen des EBITDA 2013 entsprechen würde. CGM ist m.E. auch auf dem gegenwärtigen Niveau immer noch eine der sichersten Wetten auf eine Kursverdopplung in den nächsten 2 Jahren
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

72365 Postings, 5364 Tage Katjuschawenn das so sicher ist, könnte CGM aber

 
  
    #1225
11.01.13 11:09
das Kauflimit für das Aktienrückkaufprogramm jetzt doch langsam mal auf 15-16 ? hochsetzen. Sonst kriegt man nicht mehr viele Aktien.

Übrigens macht uns wahrscheinlich Telefonica Deutschland einen Strich durch die TecDax Rechnung. Na ja, kein Beinbruch.  

Seite: Zurück 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 88  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben