Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 50 110
Talk 46 82
Börse 4 20
Hot-Stocks 0 8
S&P 500 0 3

Clere AG - Auf zu neuen Ufern!

Seite 1 von 34
neuester Beitrag: 18.02.17 10:59
eröffnet am: 02.05.16 12:08 von: Homer_Simp. Anzahl Beiträge: 831
neuester Beitrag: 18.02.17 10:59 von: Wünsch31 Leser gesamt: 164518
davon Heute: 45
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  

693 Postings, 1278 Tage Homer_SimpsonClere AG - Auf zu neuen Ufern!

 
  
    #1
7
02.05.16 12:08
Hallo,
nachdem die Clere AG mit der Balda AG außer der Historie nicht mehr viel verbindet, ist es ggf. an der Zeit einen neuen Thread mit dem neuen Namen Clere AG zu beginnen.

Kurz die aktuelle Ausgangslage zusammen gefasst:
- Durch Zusammenlegung der Balda Aktien im Verhältnis 10:1 notiert die Aktie der Clere AG aktuell bei rd. 27 ?.
- Die Neuausrichtung als Beteiligungsgesellschaft u.a. im Bereich Solar / Erneuerbare Energien verfügt die Clere AG momentan über kein operatives Geschäft.
- Durch eine Kapitalherabsetzung erwartet die Aktionäre innerhalb der nächsten 6 Monate eine Sonderausschüttung i.H.v. 90 Cent steuerfrei.
- Vom Großaktionär ist in naher Zukunft ein Pflichtangebot zu erwarten.

Grüße Homer  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  
805 Postings ausgeblendet.

955 Postings, 509 Tage Petrus-99@Korrektor

 
  
    #807
1
02.01.17 23:11
Zumindest bin ich so gut informiert, dass ich nicht bei einem Kurs von 16 in dieser Aktie gefangen bin. Wenn diese Firma Clere eine andere Führung hätte, würde ich Dir zu einem großen Teil zustimmen. Hat sie aber nicht. Es gibt vom Msrkt her weder Vertrauen in die Fähigkeiten noch in die Absichten. Warum meinst Du ist der Kurs derart unterbewertet? Mir reichen meine Informationen aus. Bisher gibt mir der Kurs in meiner Argumentation recht. Wenn dann die zweistelligen Dividenden fließen und der Kurs bei > 24 ist kannst Du meine Aussagen als unverschämt bezeichnen. Vorher hast Du keine Basis dafür, zumal du ja vAselbst schon wieder ein weiteres Jahr Stillstand zubilligen willst. Viel Zeit in der man mit Morphosys und Evotec sehr viel Geld verdienen konnte und zusehen wie es hier fast permanent bergab ging. Aber schön, wenn man immer mit seinem Investment zufrieden sein kann. Ich mag Bescheidenheit.  

955 Postings, 509 Tage Petrus-99Falsch

 
  
    #808
02.01.17 23:24
"Aber dann nehme doch die Informatio­nen der Aktionäre an und schreibe nicht weiter Dinge, die einfach falsch sind, weil Du eben nicht den Informatio­nsstand hast, den Aktionäre haben die auf der HV waren."
Bitte näher erläutern, was ich hier in meinen 1.000 Posts bisher falsch geschrieben habe. Bisher läuft es hier eigentlich so wie es prognostiziert habe. Mein rein spekulativer Tipp ist eine KE als Highlight für 2017. Natürlich unter Ausschluss des Bezugsrechts für Aktionäre aus dem Freefloat.  

306 Postings, 906 Tage wiknamPetrus

 
  
    #809
8
03.01.17 10:29

aus welchem Grund führst Du eigentlich immer wieder Evotec und Morphosys an? Du bist doch wirklich nicht auf den Kopf gefallen, aber andere Aktien ins Spiel zu bringen macht keinen Sinn. Es gibt auch Leute die haben im Lotto gewonnen und könnten das hier anführen..... es geht aber um Clere und die Rahmenbedingungen, die es zu analysieren gilt.

Mir reichen meine Informationen aus.

Puhh, das ist mal ein Wort. Ich habe ca. 25 Aktien in meinem Portfolio und rund 45 auf der Watchlist. Bei keiner dieser Aktien reichen mir meine Informationen aus und es gab nie ein Investment wo ich nicht gerne noch mehr Informationen gehabt hätte.

Bisher gibt mir der Kurs in meiner Argumentation recht.

Genau hinter dem schwachen Kurs verbirgt sich die eigentliche Chance. Klar gibt der Kurs Dir heute recht, entscheidend ist aber, ob das auch so bleiben wird. Das glaube ich nicht, denn ich habe mich im Gegensatz zu Dir tiefgreifender informiert. Vieles was Du hier schreibst ist schlicht nicht zutreffend und reine Spekulation. Vieles wurde auf der HV erläutert, was Du hier in Frage stellst.  

 

955 Postings, 509 Tage Petrus-99Wiknam

 
  
    #810
2
03.01.17 11:15
Wiknam, da hast Du prinzipiell natürlich recht und jeder muss für sich entscheiden wie lange seine Geduld ist und ob er dem Management vertraut.
MOR und EVO nur weil ich da das Geld reingesteckt habe was hier brach lag, aber Dein Beispiel mit dem Lottogewinn ist natürlich legitim.
Im Übrigen ist Vieles was hier geschrieben wurde nicht zutreffend, insbesondere die prognostizierten Kursziele vor und nach der KHS. Da habe ich mich in der Vergangenheit sicher sehr zurück gehalten. Fakten gibt es ja kaum, von daher ist fast alles Spekulation. vA alleine kann den Spekulationen ein Ende setzen.
Du weißt ich habe hier in der Vergangenheit stets beide Möglichkeiten in Betracht gezogen. Investments im Sinne der Aktionäre, sowie eine Übernahme gegen die Interessen der Aktionäre.
Ich würde nichteinmal einen Wiedereinstieg ausschließen, wenn sich die Dinge in die aus meiner Sicht richtige Richtung wenden.
Wir werden sehen in welche Richtung sich der Kurs der Clere bewegt.  

306 Postings, 906 Tage wiknam.....

 
  
    #811
7
03.01.17 12:42
ich denke man muss sich damit beschäftigen wie viel Pessimismus und Misstrauen ggü den Protagonisten bereits im Kurs eingepreist ist und was als nächstes an News kommen wird und entsprechend den Kurs bewegt, in welche Richtung auch immer. Es macht für van Aubel einfach keinen Sinn ein Team von Spezialisten im Bereich Erneuerbare Energien einzustellen um die dann Däumchen drehen zu lassen. Da kann er sein Geld auch anderweitig besser verbrennen. Die Anzeichen sind schon ziemlich eindeutig, dass im Laufe der Zeit ein erster Deal bzgl. eines Wind- oder Solarparks publiziert wird. Es ist die Frage was dann mit dem Kurs passiert, wenn endlich wieder belastbare Fakten auf dem Tisch liegen und der Markt realisiert in welche Richtung Clere steuert. Vielleicht hast Du ja Recht Petrus und es gibt als nächstes eine KE. Aus meiner Sicht aber relativ unwahrscheinlich, da sich van Aubel damit mehr Schaden würde, als das er über die KE profitiert.  

4146 Postings, 2573 Tage mikkkiAnalyse von börsengeflüster zu clere

 
  
    #812
2
03.01.17 17:58

270 Postings, 410 Tage OS286Das Interesse an Clere scheint zu steigen ...

 
  
    #813
04.01.17 13:53

270 Postings, 410 Tage OS286#813

 
  
    #814
1
09.01.17 08:47

https://belmontbusinessjournal.com/...ares-of-clere-ag-xtracag/62758/

Clere AG (XTRA:CAG) currently has an FCF quality score of -0.620370. The free quality score

... (automatisch gekürzt) ...

https://belmontbusinessjournal.com/...ares-of-clere-ag-xtracag/62758/
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 27.01.17 12:45
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

20 Postings, 60 Tage Wünsch31Löschung

 
  
    #815
27.01.17 06:19

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 27.01.17 12:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

20 Postings, 60 Tage Wünsch3116,28 ?

 
  
    #816
1
30.01.17 17:51
ist nicht der Hammer, oder?
Warum werden hier eigentlich so tierisch viele offensichtlich unternehmenskritische Beiträge gelöscht?  

1671 Postings, 143 Tage Zoppo TrumpWünsch31

 
  
    #817
01.02.17 17:13
keine Ahnung.  

955 Postings, 509 Tage Petrus-99Wünsch31

 
  
    #818
4
02.02.17 07:50
Hier gibt es ein paar Ordnungswächter die permanent darauf achten das es keine Kritik an vA und seiner Unternehmenspolitik gibt - egal was er macht, egal wie die Entwicklung bei Clere ist. Tut sich nichts weiß man absolut sicher dass im Hintergrund an dem ganz großen Ding geschraubt wird. Viele Mensch sind nicht in der Lage Ihre einmal geäußerte Meinung an die Realität anzupassen. Egal wie überzeugt man von seinem Invest ist - eine Perspektive, die einen grundsätzlich kritischen Blick zulässt, einzunehmen ist immer von Vorteil.  

20 Postings, 60 Tage Wünsch31Danke für

 
  
    #819
02.02.17 18:13
die Info  

3384 Postings, 1983 Tage Der_Heldselbst der Oberoptimist Korrektor aka Stoni

 
  
    #820
5
02.02.17 18:23
...hat nun resigniert und einen Teilverkauf des "Valuewertes" mit Verlust vorgenommen! ;-(

http://www.mastertraders.de/forum/showthread.php/...full=1#post933501  

163 Postings, 446 Tage St.MartinClere AG Quartalszahlen

 
  
    #821
12.02.17 18:16
Am 13.02.2017 werden die Clere Quartalszahlen veröffentlicht.  

3093 Postings, 4186 Tage der EibscheIst ja noch kein Deal kommuniziert worden,

 
  
    #822
12.02.17 19:49
Somit also nur kosten angefallen...  

204 Postings, 1117 Tage Olivia1@ St.Martin, Quatsch!

 
  
    #823
2
12.02.17 20:57
CLERE AG - Finanzkalender
30. März 2017 – Jahresabschluss 2016

12. Mai 2017 - Q1-Bericht 2017

11. August 2017 – Q2-Bericht 2017

10. November 2017 – Q3-Bericht 2017  

955 Postings, 509 Tage Petrus-99Abweichung

 
  
    #824
12.02.17 23:14
zwischen Clere.de und

http://www.finanzen.net/termine/Clere

Der Finanzkalender sollte auf der eigenen Website stimmen, also Termine wie von Olivia beschrieben.  

163 Postings, 446 Tage St.MartinPetrus99 & Olivia1

 
  
    #825
13.02.17 08:26
na dann macht doch den Link auf und lese.

Selbst dort steht 13.02.2017

Na ja wir werden es sehen.

Lg.  

163 Postings, 446 Tage St.MartinErgänzung zu Olivia1

 
  
    #826
13.02.17 08:36
Der Link zu den Terminen aus dem Finanzkalender von der Clere AG

http://www.clere.de/investoren/finanzkalender/

Vermutlich habt Ihr Recht........................

Danke.

 

299 Postings, 1047 Tage Moldexbei allen terminen werden nur verluste vermeldet!

 
  
    #827
13.02.17 17:38

180 Postings, 262 Tage KorrektorJa

 
  
    #828
2
13.02.17 23:46
Solange die Firma ihr Geld nicht gewinnbringend investiert, werden Finanztermine traurige Termine sein.

Und das die Firma auch nur 1 ihrer ca. 160 Mio. ? investiert, das ist nicht in Sicht.

Traurig, traurig, traurig dieser Nicht-Arbeitsnachweis.  

163 Postings, 446 Tage St.MartinDarum prüfe, wer sich ewig bindet

 
  
    #829
17.02.17 16:20
Aber eine kurze Info, wäre doch nicht verkehrt.

Ein bisschen etwas haben sie ja im vergangenem Jahr laut GF Bericht gekauft, aber für einen marginalen Gewinn wird das nicht reichen.

Im Moment wird unsere Kohle verbrannt, da gebe ich Dir Recht.

Aber das kann sich auch lohnen, wenn man richtig und ausreichend prüft.

EIN POSITIVES LEBENSZEICHEN VON CLERE DAS WÜRDE ICH MIR WÜNSCHEN !!!

Lg. ST. MARTIN
 

204 Postings, 1117 Tage Olivia1Lebenszeichen

 
  
    #830
17.02.17 17:26

Evtl. heute schon?! cool

 

20 Postings, 60 Tage Wünsch31Lebenszeichen?

 
  
    #831
18.02.17 10:59
Liebe Olivia bitte woher sollte ein solches Zeichen kommen?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BMW AG519000
Nordex AGA0D655
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610