Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 14 84
Börse 5 33
Talk 3 30
Hot-Stocks 6 21
Rohstoffe 0 10

C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

Seite 1 von 277
neuester Beitrag: 18.03.15 12:25
eröffnet am: 16.10.09 14:08 von: Leverage1 Anzahl Beiträge: 6905
neuester Beitrag: 18.03.15 12:25 von: Tron2505 Leser gesamt: 1018279
davon Heute: 37
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
275 | 276 | 277 | 277  Weiter  

704 Postings, 2303 Tage Leverage1C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

 
  
    #1
22
16.10.09 14:08
Aus gegebenen Anlässen, und da sich die Lage um C.A.T. Oil mittlerweile von Grund auf geändert hat, dürfte es angebracht sein einen neuen Thread zu eröffnen.
Bereits am 07.10.2009 war folgende Analyse zu lesen:

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...ast_id_43__dId_10941869_.htm

Da sich fundamental um C.A.T. Oil einiges geändert hat, die Auftragslage gut ist, wird der alte Thread dem Titel nicht mehr gerecht. Das Messer ist auf den Boden gefallen, und hat selbigen bereits seit Monaten wieder verlassen.

Ich hoffe hier einige neuen Meinungen sammeln zu können, und wünsche allen Investieren viel Erfolg mit diesem Wert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
275 | 276 | 277 | 277  Weiter  
6879 Postings ausgeblendet.

1361 Postings, 4774 Tage joeflaihallo Kalle 8

 
  
    #6881
02.03.15 10:41
warum sollte da auch weniger Öl gefördert werden, die Russen brauchen das Geld doch, egal wo nun der Rubel auch steht und selbst brauchen sie ja auch noch was :-D
Der neue Vorstand sind alles Experten, wie z.B. von Schlumberger, die werden also wissen was sie tun und der billige Rubel könnte doch nun auch von Vorteil sein wenn andere Länder, ausserhalb Russlands die Hilfe von CAT haben wollen, wird doch für die billiger oder sehe ich das falsch!?  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaischöne

 
  
    #6882
02.03.15 12:28
Achterbahnfahrt hier!
Bei den Umsätzen auch kein Wunder  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaijetzt

 
  
    #6883
03.03.15 12:25
wird mal wieder wieder etwas eingekauft :-)  

161 Postings, 596 Tage MagicPtja, ich bin einer von denen

 
  
    #6884
1
03.03.15 13:07
die seine aktien nicht abgegeben hat... bin eben zu unerfahren in diesen sachen und auch hier im forum konnte ich keine klare info herausziehen, wie in solchen fällen am besten mit den anteilen zu verfahren ist...

so sitze ich aktuell auf ca. 36% verlust...

was meint ihr, lieber ein ende mit schrecken oder doch noch auf 'bessere zeiten' hoffen??  

27 Postings, 494 Tage masud79Ich..

 
  
    #6885
1
03.03.15 13:29
Hab 50 % Verlust und bereue es mittlerweile das Übernahmeangebot nicht angenommen zu haben  

1361 Postings, 4774 Tage joeflai? MagicP

 
  
    #6886
3
03.03.15 13:36
ich würde abwarten wenn Du das Geld nich brauchst.
Hier wird im Augenblick nur etwas rumgezockt, aber der Kurs wird wieder steigen, denn ich denke das wir die Tiefststände beim Öl und auch beim Rubel hinter uns haben.
Meine Meinung  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaidenke ich auch :-)

 
  
    #6887
05.03.15 10:59

1361 Postings, 4774 Tage joeflaina

 
  
    #6888
05.03.15 16:42
ist das ein Angriff auf die 11,50!? :-D  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiGenau

 
  
    #6889
06.03.15 09:59
Analytsen könnten sich mal zu Wort melden, aber anscheinend sind sie doch nicht so schlau wie sie immer tun!

http://www.rumas.de/finanzen/news/nachrichten/...-kann-zugreifen.html  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiFür mich siehts

 
  
    #6890
06.03.15 10:15
im Augenblick eher danach aus den Kurs nich zu sehr steigen zu lassen! Mit ein paar tausend Stücken kann man ja, bei diesen Umsätzen und geringem Freefloat, den Kurs gut manipulieren!  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiwenn man solche Umsätze sieht

 
  
    #6891
06.03.15 11:07

2763 Postings, 2255 Tage Buntspecht53Wer soll denn noch CAT OIL Aufträge erteilen ??

 
  
    #6892
1
07.03.15 09:03

11 Postings, 400 Tage pretorigute info Buntspecht

 
  
    #6893
1
07.03.15 15:06
Jetzt kann sich jeder ein Bild davon machen wie es mit cat weitergeht.
 

23 Postings, 472 Tage Christian65Wohin der Kurs geht

 
  
    #6894
10.03.15 13:12
Wieso steigt der Kurs dann heute? Hat jemand eine Erklärung? Sind es einfach nur Zocker oder gibt es vom Unternehmen irgendwelche Nachrichten? Ich kann nichts finden.  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiWo

 
  
    #6895
11.03.15 09:28
steigt hier was!?
Das ist schon seit Wochen so, pendelt zwischen 10,90 und 11,30
schau Dir mal die Umsätze an, fast eingeschlafen hier!  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiGenau pretori

 
  
    #6896
1
11.03.15 09:37
jetzt können wir uns alle ein ganz genaues Bild machen wie es mit cat weitergeht, sorry aber son Quatsch!  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaischon

 
  
    #6897
11.03.15 11:31
eigenartig! Da hat wohl wirklich einer was dagegen das der Kurs steigt

http://prntscr.com/6fe0xz  

11 Postings, 400 Tage pretorijoeflai

 
  
    #6898
1
11.03.15 12:20
Warum soll das Quatsch sein,wenn Firmen wie Rosneft schon Finanzhilfen beantragen.
Was glaubst du eigentlich woher cat seine Aufträge bekommt.
Das der Kurs seit Wochen gedeckelt wird da sind wir der gleichen Meinung.
 

1361 Postings, 4774 Tage joeflai@ pretori

 
  
    #6899
11.03.15 12:32
das man sich anhand nur einer Meldung ein Bild machen kann.
Wir bräuchten schon etwas mehr Nachrichten und Information um uns ein richtiges Bild zu verschaffen in wie weit cat von so einer Meldung betroffen ist.
Öl wird ja weiter gebraucht und gefördert, also hat cat auch Aufträge.
Vielleicht könnte es sein das sie nicht sofort bezahlt werden, aber irgendwann würde das auch schon wieder kommen.
gazprom wird bestimmt nicht pleite gehen.
Warten wir mal ab :-)

Hier die nächste Order im Buch für den Deckel :-(
http://prntscr.com/6feh4n  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiobwohl auf der Geldseite

 
  
    #6900
11.03.15 12:34
auch dicke Orders stehen, vielleicht werden hier auch nur ein Pakete verschoben?  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaioder

 
  
    #6901
11.03.15 12:35
so wie ich schon gesagt hatte, das die Absicht dahinter steckt den Kurs in dieser Range zu halten  

1361 Postings, 4774 Tage joeflaiJawoll

 
  
    #6902
12.03.15 12:52
da haben wir die 11,50 ? geknackt! :-)

http://prntscr.com/6fsspu  

23 Postings, 472 Tage Christian65@

 
  
    #6903
12.03.15 20:22
Steigt der Kurs wohl doch irgendwie etwas, oder !?  

1889 Postings, 1608 Tage DevilnightgogoSo wieder da!

 
  
    #6904
3
13.03.15 11:43
Nachdem ich bei Cat bei ca. 11,80 eingestiegen war und dann das Übernahmeangebot angenommen hatte habe ich mich hier verabschiedet bis zu diesem Augenblick waren die meisten hier im Forum darum bemüht ahnungslosen bzw. Neulingen oder unentschlossenen klar zu machen das es nach solch einer Deckelung durch das Angebot und der Lage in diesen Tagen ( Rubel, Ukraine, Öl, usw. ) nur zu einem Absturz der Aktie kommen konnte. Das war so sicher wie das amen in der Kirche da sich jeder Wert extrem verringert hatte der sich in Geschäftsfeldern wie Cat tummelt.

Cat wäre wahrscheinlich noch viel viel weiter gesunken als die anderen da hier alles zusammentrifft.

Es kann keiner sagen oder schreiben das er nicht ausdrücklich gewarnt wurde und darauf hingewiesen wurde das Angebot anzunehmen.

Ich glaube auch das Cat wieder irgendwann richtung 20 Euro laufen wird vorallem wenn sich der Krisenherd Ukraine irgendwann völlig in Luft auflöst und vorallem die Sanktionen fallen dnn gibt das hier ein Feuerwerk.

Mein Rat ist für die die stark im Minus sind Stück für Stück an schwachen Tagen einsammeln und vergünstigen und mit Stops arbeiten um immerwieder mit dem vergünstigungsgeld wieder handeln zu können und nicht zuviel dauerhaft geblockt zu haben je nach persönlicher investitionsbereitschaft.

Ich bin seit ein paar Wochen auch wieder dabei und musste mich nachdem ich hier so viel Mist gelesen habe auch mal wieder zu wort melden.

Nachrichten über Russische Unternehmen die in Geldnot sind interessieren hier definitiv nicht denn die bekommen ihr Geld keine Bange und was machen sie damit investieren und wohin investieren in Ausrüstung und erschliessung und moderniesierung neuer und alter Quellen und warum machen die das? Na weil die Öl brauchen zum Verkaufen zum nutzen usw.

Lasst die doch um Geld betteln haben doch unsere Firmen in Deutschland auch als die ach so grosse Krise so viele Menschen in Kurzarbeit bei Autofirmen usw. in Kurzarbeit schicken musste lieber Staat hilf uns...und jetzt den Firmen geht es tausendmal besser ( BMW und VW zum Beispiel) als vorher. Lasst sie doch betteln billiges Geld vom Staat:-)

Man denkt doch mal ein bisschen über den Tellerrand hinaus.

Meine spekulation ist Kurs in einem Jahr bei ca. 14 Euro bei fallenden Sanktionen Kurs innerhalb weniger Tage auf 15 Euro auf Sicht von 2 Jahren 18+X

Alles nur meine Meinung

Ich bin in die Aktie und mit Zertifikaten auf die Aktie investiert



Viel Erfolg allen investierten  

165 Postings, 625 Tage Tron2505der markt wollte

 
  
    #6905
18.03.15 12:25
ganz klar die 9 sehen und damit einstellig. Dies is ja auch geschehen und sofort wurde zugegriffen. Deswegen geht es aus meiner sicht auch wieder aufwärts, der schwache Rubel rückt immer mehr in den hintergrund, da der euro auch schwächer und schwächer wird.

Schön wieder mal von dir zu lesen devil  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
275 | 276 | 277 | 277  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben