Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 128 3218
Talk 87 2396
Börse 29 571
Hot-Stocks 12 251
Rohstoffe 11 206

C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

Seite 1 von 281
neuester Beitrag: 30.05.15 16:56
eröffnet am: 16.10.09 14:08 von: Leverage1 Anzahl Beiträge: 7021
neuester Beitrag: 30.05.15 16:56 von: Finanzhobbit Leser gesamt: 1062052
davon Heute: 673
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
279 | 280 | 281 | 281  Weiter  

704 Postings, 2367 Tage Leverage1C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

 
  
    #1
22
16.10.09 14:08
Aus gegebenen Anlässen, und da sich die Lage um C.A.T. Oil mittlerweile von Grund auf geändert hat, dürfte es angebracht sein einen neuen Thread zu eröffnen.
Bereits am 07.10.2009 war folgende Analyse zu lesen:

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...ast_id_43__dId_10941869_.htm

Da sich fundamental um C.A.T. Oil einiges geändert hat, die Auftragslage gut ist, wird der alte Thread dem Titel nicht mehr gerecht. Das Messer ist auf den Boden gefallen, und hat selbigen bereits seit Monaten wieder verlassen.

Ich hoffe hier einige neuen Meinungen sammeln zu können, und wünsche allen Investieren viel Erfolg mit diesem Wert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
279 | 280 | 281 | 281  Weiter  
6995 Postings ausgeblendet.

23 Postings, 7 Tage Finanzhobbitich befürchte

 
  
    #6997
27.05.15 16:12
das wir auf lange Sicht keine 15.- mehr sehen werden, sollte nicht etwas ganz aussergewöhnliches passieren. Ich befürchte, dass der Kurs weiterhin so um die 12.- dahin dümpeln wird. hier und da mal ein Ausreißer nach 13.- hin, aber dann wieder zurück.
Ich sehe da kein Aufwärtspotential, bzw. irgendwer verhindert das geschickt  

26 Postings, 27 Tage fbo|228837580Warten

 
  
    #6998
27.05.15 19:13

Warten wir es einfach mal ab. Morgen kommen ja Zahlen zum 1. Quartal. Vielleicht gibt es ja eine positive Überraschung?

 

26 Postings, 27 Tage fbo|228837580Die Zahlen

 
  
    #6999
28.05.15 09:35

Die Zahlen sind ja anscheinend gut angekommen im Markt, der Kurs ist seit 9 Uhr im grünen Bereich!

 

1390 Postings, 4838 Tage joeflaiZahlen

 
  
    #7000
28.05.15 10:08
kommen doch heute erst nach Börsenschluß
 

1390 Postings, 4838 Tage joeflaiwieder riesen Umsatz heute!

 
  
    #7001
28.05.15 11:03
Keiner will was habe und keiner will was abgeben, hoffentlich fallen die Zahlen gut aus das hier mal Fahrt reinkommt, natürlich nach Norden!  

1390 Postings, 4838 Tage joeflaiich würde sagen

 
  
    #7002
28.05.15 14:07
es sieht gut aus, vorsichtige Käufe und immer mal wieder Ministückzahlen die den Kurs wieder runterdrücken, nacher gibts gute Zahlen, ich bin optimistisch!
Meine Meinung  

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitHaha

 
  
    #7003
28.05.15 18:43
Gute Zahlen... das war wohl nichts! "Das EBITDA sank um gut 22 Prozent auf 16,3 Millionen Euro. Unter dem Strich blieben nur noch gut 5 Millionen Euro, ein Rückgang um 44 Prozent."
Wird der Kurs wohl wieder unter 11 sinken. Sch.....  

26 Postings, 27 Tage fbo|22883758011,89

 
  
    #7004
28.05.15 19:26

11,90 Euro Schlußkurs = leichtes Plus heute

Und das trotz DAX im Minus!

Ich denke, CAT OIl ist nun stabilisiert und kann weiter nach oben. Sonst wäre ja heute bei den Zahlen ein Deseaster zu erwarten gewesen. An der Börse erkennt man, daß CAT OIL eine sehr gute Zukunft hat.

 

23 Postings, 7 Tage Finanzhobbit11,89?

 
  
    #7005
28.05.15 20:51
Also ich kann die Aktien bei Consors nur noch zu 11,70 verkaufen und das ist heutiger Tiefststand! Und morgen geht es weiter Richtung Süden, da bin ich mir recht sicher. Sollte mich ehrlich sehr wundern, wenn ich mich irre  

2586 Postings, 712 Tage GaloschiHi

 
  
    #7006
28.05.15 21:03
Ist das ein Wunder bei den Zahlen?

War mir aber schon vor nen halben Jahr klar das es so ausschaut aber wollte ja keiner glauben macht der rubelkurs also doch mehr aus!  

2586 Postings, 712 Tage GaloschiHi

 
  
    #7007
28.05.15 21:07
http://www.finanzen.net/schaetzungen/CAT_Oil
Prognostizierter Gewinn nur noch bei 22 Mio ?  

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitJaja

 
  
    #7008
28.05.15 21:58
Die haben kein Geld mehr. Hoffen wir mal, dass sie nicht pleite gehen. So eine gezielte Insolvenz hat ja schon so manchem geholfen.
Aber vielleicht hat ja auch jbo Recht und sie stehen im Juni bei über €20.-. Sind ja nur knappe 100% und sollte bei den guten Zahlen ja wohl locker drin sein, oder😂😂😂. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Ich tippe ja immer noch auf ein falsches Spiel von Dijons. Ich denke das ist alles geplant und abgekapert. Die verbliebenen Kleinanleger fallen bei dem Millionenspiel da einfach hinten runter  

2586 Postings, 712 Tage GaloschiHi

 
  
    #7009
28.05.15 22:05
Naja könnte beides sein gehe ich aber nicht von aus würde schließlich seinem ruf schädigen!;-)
Geld hat der schon im Leben genug verdient!

Wird wohl in 2jahren wieder bergauf gehen hier und die Dividende bei dem Aktienkurs für die die drin sind sind doch in einigermaßen in Ordnung!
Als es die Finanzkrise damals gab und der Ölpreis damals abgekackt war so es bei Chat genauso aus und danach stand sie wieder bei alten Höhen!  

1390 Postings, 4838 Tage joeflaiwar alles abzusehen

 
  
    #7010
29.05.15 09:14
und der Dornröschenschlaf geht weiter, egal habe noch Zeit :-D  

1390 Postings, 4838 Tage joeflaiC.A.T. Oil geht es doch gut

 
  
    #7011
29.05.15 14:39

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitZeit

 
  
    #7012
29.05.15 14:56
Schön für dich, dass du Zeit hast. Ich bin bereits über 50 und mir läuft die Zeit davon. Ich will nicht bis zum Tod arbeiten. Also liebe Cat Oil Fans, den Kurs schnell auf €60.- geschraubt und ich überlasse meinen Arbeitsplatz einem Jüngeren  

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitWas sagt

 
  
    #7013
29.05.15 14:58
uns dieser Artikel? Das wir demnächst, wie bereits von mir befürchtet, auch Cat Oil pleite geht?  

1390 Postings, 4838 Tage joeflainee

 
  
    #7014
29.05.15 15:43
eher das sie, vermutlich, nich in die USA expandieren, sondern in den Osten, wo auch immer

Bei den Stückzahlen die Du haben musst :-D
Bei mir müsste der Kurs schon auf 600 steigen :-D
 

23 Postings, 7 Tage Finanzhobbit600

 
  
    #7015
29.05.15 17:09
wäre mir auch recht. es kann ruhig zu einer Übernahmeschlacht kommen. Meine kleine Hoffnung ist ja noch der Iran, wenn da die Sanktionen fallen und die sich westliche Firmen zur Ölförderung holen. Oder ist das schon wieder vom Tisch?  

26 Postings, 27 Tage fbo|228837580CAT OIL

 
  
    #7016
29.05.15 17:34

Dies ist ein Langfrist-Investment, da kann es schon mal rauf und runter gehen, aber auf lange Sicht geht es Richtung 50 - 100 Euro, da bin ich ziemlich gewiß. Öl hat Zukunft, weil es immer weniger davon gibt.

 

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitWas ist

 
  
    #7017
29.05.15 19:28
für dich ein langfristiges Investment? Für mich z.B. sind 9 Monate schon langfristig.  

26 Postings, 27 Tage fbo|228837580Langfristinvestment

 
  
    #7018
29.05.15 20:57

Das kann 6 Monate sein, aber auch 2-3 Jahre. Nach der Random Walk Theorie ist technische Analyse eh für die Katz (wir als CAT OIL Aktionäre wissen das). Also wenn der ganze DAX heute rauf und runter geht, bleibt CAT OIL sehr stabil, aber dann ist doch klar, wenn es wieder raufgeht, wird die Aktie richtig schön nach oben schnellen. Hoffe ich zumindest. Klar kann bei Dijon keiner was genaues sagen, aber er hat nicht 1 Mio für Anwälte und Co. gezahlt, wenn CAT OIL den Bach runter geht. Oder?

 

26 Postings, 27 Tage fbo|228837580An alle

 
  
    #7019
30.05.15 07:07

Wir treten in einen Verkäuferstreik. Aber Montag werden wir keine Aktien von CAT OIL mehr verkaufen. Bitte haltet euch dran! Solang es immer noch Leute gibt, die ihre CAT OIL Aktien zum Schleuderpreis von 11,80 -12 Euro abgeben, bei dem engen Markt macht das eine Menge aus. Mal sehen, wie schnell der Kurs dann auf 20-25 Euro steigt. Und im Juni gibt es dann auch Dividende. Also: nicht verkaufen!

 

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitLangfristinvestmend

 
  
    #7020
30.05.15 15:00
So lange die Füssen nicht kapieren, dass sie nicht gegen die ganze westliche Welt und die Sanktionen anstinken können und weiterhin Krieg spielen, solange kommt cat oil auch nicht auf die Füße. Egal was der Dax macht. Dazu ist die Katze zu sehr vom Rubelkurs abhängig. Und so lange der durch die Sanktionen weiterhin unten ist, passiert auch nichts mit dem Kurs von cat oil.
Wenn der Rubel wieder einen Sprung nach oben macht, Chat oil gute Verträge mit dem Iran und vllt. noch einem anderen Land (Dubai, Abu..., Katar schließt, dann kann es wieder aufwärts gehen. Vorher nicht  

23 Postings, 7 Tage FinanzhobbitT9

 
  
    #7021
30.05.15 16:56
So gut wie die automatische Korrektur auch ist, man muss aufpassen! Sollte natürlich nicht Füssen, sondern Russen heissen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
279 | 280 | 281 | 281  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben