Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 404 3989
Talk 299 2170
Börse 67 1190
Hot-Stocks 38 629
Rohstoffe 22 199

C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

Seite 1 von 293
neuester Beitrag: 05.08.17 00:33
eröffnet am: 16.10.09 14:08 von: Leverage1 Anzahl Beiträge: 7302
neuester Beitrag: 05.08.17 00:33 von: KnightRainer Leser gesamt: 1338168
davon Heute: 332
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
291 | 292 | 293 | 293  Weiter  

725 Postings, 3178 Tage Leverage1C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

 
  
    #1
22
16.10.09 14:08
Aus gegebenen Anlässen, und da sich die Lage um C.A.T. Oil mittlerweile von Grund auf geändert hat, dürfte es angebracht sein einen neuen Thread zu eröffnen.
Bereits am 07.10.2009 war folgende Analyse zu lesen:

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...ast_id_43__dId_10941869_.htm

Da sich fundamental um C.A.T. Oil einiges geändert hat, die Auftragslage gut ist, wird der alte Thread dem Titel nicht mehr gerecht. Das Messer ist auf den Boden gefallen, und hat selbigen bereits seit Monaten wieder verlassen.

Ich hoffe hier einige neuen Meinungen sammeln zu können, und wünsche allen Investieren viel Erfolg mit diesem Wert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
291 | 292 | 293 | 293  Weiter  
7276 Postings ausgeblendet.

1443 Postings, 5649 Tage joeflaibis Dienstag

 
  
    #7278
20.04.17 12:50
wird hier wohl nicht viel passieren, ausser jemand weiß schon mehr  

467 Postings, 2312 Tage SuperrossiZahlen sind OK.

 
  
    #7279
24.04.17 15:12
2017 sollte deutlich besser werden, alleine wegen dem Rubelkurs. Mit der Divi ist enttäuschend .  

342 Postings, 3090 Tage FFrodxin2017

 
  
    #7280
24.04.17 15:30
Nicht sicher

"Neben der internationalen Expansion ist es notwendig, die Position des Unternehmens in seinen Kernmärkten in Russland durch Investitionen in Technologie, Infrastruktur, Software und Personalschulungen zu stärken. Nur so kann die Reputation des Unternehmens als Technologiefu?hrer aufrechterhalten werden" Das schaut mE gar nicht so gut aus.  

467 Postings, 2312 Tage SuperrossiIch find schon

 
  
    #7281
24.04.17 15:44
Als Technologieführer muss man eben investieren. Top Service kostet auch Geld. Evtl. noch Schulden abbauen . 1 Quartal wird die Richtung fürs Jahr vorgeben ! Abwarten  

342 Postings, 3090 Tage FFrodxinAls ich die Überschrift gelesen habe,

 
  
    #7282
24.04.17 15:49
...ist mir fast der Kaffee zur Nase wieder rausgekommen.

"Aufsichtsrat nimmt Konzernabschluss 2016 der Petro Welt Technologies AG zustimmend zur Kenntnis"

Keine Ahnung, ob dies Standard in Austria ist, aber in meiner Welt klingt dies "stark versetzungsgefährdet".  

3072 Postings, 2916 Tage Versucher1ups ... hab ich eher 72 Cent EPS16 erwartet als

 
  
    #7283
24.04.17 18:08
die jetzt erreichten 52 Cent ... bin ich erstmal platt ... hoffe dass da morgen im Bericht 'was zu den Aussichten 2017 steht das mein Invest rechtfertigt.  

222 Postings, 2838 Tage cargowestKalter Schauer

 
  
    #7284
24.04.17 18:17
Nach 3 Quartalen 2016 hatte PWT bereits ein Eps von 0,57 also Gewinn von rd. 28 Mio.
Dann ist für das 4 Quartal, in einem sich verbessernden Umfeld, ein negatives Ergebnis nicht zu erwarten. Bin gespannt auf den Jahresgeschäftsbericht .  

342 Postings, 3090 Tage FFrodxinBin draußen

 
  
    #7285
1
24.04.17 19:28
Und ich dachte schon, als ich zu 7,83 raus bin, dass ich die Meldung fehlinterpretiert hätte.  

2 Postings, 2374 Tage wellspaKalter Schauer

 
  
    #7286
25.04.17 14:37
auch bei mir. Totaler Abwärtstrend bei guten Zahlen? Weil keine Dividende gezahlt wird?  

467 Postings, 2312 Tage SuperrossiKeine Ahnung,

 
  
    #7287
25.04.17 16:02
Zahlen waren OK. Ausblick auch nicht schlecht. Divi war schlecht ! Aber sonst alles gut. Verstehe es nicht
 

222 Postings, 2838 Tage cargowest???

 
  
    #7288
25.04.17 16:33
Die Zahlen sind natürlich nicht okay. Zahlenverlauf unnatürlich. So erarbeitet man Vertrauensverlust.  

4971 Postings, 2724 Tage letsplaynowdie große Black Box

 
  
    #7289
25.04.17 18:06
die große Black Box

ist das Q4


Wie es aussieht ist das Q4/2016 überhaupt nicht gut gelaufen; wenn sich dieser Trend fortsetzt oder bestätigt, dann sieht es mehr als miserabel aus!

Bin gespannt wohin die Aktie geht. Der Chart ist auch angekackst. Vorerst beobachten!

 

1443 Postings, 5649 Tage joeflaialso ich finde es gar nicht so schlecht

 
  
    #7290
1
26.04.17 09:41
wie hier überall getan wird.

http://www.boerse-social.com/2017/04/25/...solide_aber_ohne_dividende

Das war das letzte Jahr, das das nicht super war, war doch wohl jedem bereits klar und mit ner Dividende habe ich auch nicht gerechnet!
Viel wichtiger wird der 1.Quartalsbericht  

708 Postings, 175 Tage Jörg9Wichtigster Aspekt!

 
  
    #7291
07.05.17 09:35
Rubel-Abwertungen beeinträchtigen das Geschäft nicht!

Im Gegenteil, die Ölförderer/Kunden verdienen bei niedrigem Rubelkurs noch mehr, weil sie doch das Öl in USD verkaufen!

Deshalb droht auch nicht die Gefahr von Zahlungsunfähigkeit oder Projektkündigung für Petrowelt! Das Russlandgeschäft ist deshalb sensationell stabil. Fällt der Ölpreis, fällt der Rubel und der Ölförderer erhält für jeden USD jetzt MEHR Rubel, weshalb seine Prifitabilität NICHT sinkt und er weiter erfolgreich fracken wird!

Das Problem mit fallendem USD Kurs haben insbesondre die US Fracker.

Petrowelt ist deshalb hier im attraktivsten Markt für Dienstleister tätig!  

708 Postings, 175 Tage Jörg9Fehlerkorrektur

 
  
    #7292
07.05.17 09:37
Das Problem mit fallendem ÖLPREIS haben insbesonder­e die US Fracker.  

188 Postings, 622 Tage hsv188714:00 Uhr

 
  
    #7293
1
16.05.17 08:30
Findet die Analysten- und Investorenkonferenz (bestätigt) statt. Eventuell gibt es dort neue Erkenntnisse, News.  

467 Postings, 2312 Tage SuperrossiZahlen fürs Q 1 sind da

 
  
    #7294
22.05.17 08:15
Ich finde es sind gute Zahlen. Für Q1 sogar gut. Prognose sollte erfüllt werden. Rubel noch weiter runter, wäre gut....  

25550 Postings, 6251 Tage Robinna ja

 
  
    #7295
22.05.17 09:54
auf jeden Fall muss die 200 TAge LInie bei ? 7,15 halten , sonst : EUro 6,7 - 6,85  

467 Postings, 2312 Tage Superrossifür die Zukunft sieht es gut aus

 
  
    #7296
22.05.17 10:23
die starken Q 2 + 3 kommen noch. Es ist eben teuer neues Gerät zu erwerben .  

222 Postings, 2838 Tage cargowestjetzt sind wir an einem interessanten Punkt....,

 
  
    #7297
16.06.17 12:37
die 6,68? sollten tagesabschliessend nicht unterschritten werden. ein weiterer Absturz führt uns
sonst unweigerlich in den Bereich von 6,00?. Es ist auch der Bereich in dem ich letztes Jahr
eingestiegen bin. Besser wäre jetzt nach oben etwas auszubrechen um über der 6,68 zu verweilen
bis zum 22.08.17. Die Hauptversammlung verbreitet hoffentlich positive Stimmung.
Vielleicht kann ein Teilnehmer hier im Forum Interessantes berichten  

467 Postings, 2312 Tage Superrossizur Zeit

 
  
    #7298
16.06.17 18:24
ein echt trauriger Kursverlauf. Ohne News..Sehr Schade.  

1443 Postings, 5649 Tage joeflai...

 
  
    #7299
20.06.17 11:42
Du sagst es, keine Ahnung warum, aber gestern wurde wieder fleissig gekauft, vielleicht ist der Abwärtstrend ja jetzt gestoppt und es geht nicht unter die 6,50  

188 Postings, 622 Tage hsv1887@joeflai

 
  
    #7300
20.06.17 14:19
Kleiner Chef hat gestern die Aktie in sein Portfolio wieder aufgenommen. Das sind sicherlich die Follower für den Anstieg verantwortlich.  

467 Postings, 2312 Tage SuperrossiRubelkurs

 
  
    #7301
25.07.17 08:15
Alles ist so dolle ! Der Rubelkurs hat sich die letzten Wochen echt schlecht entwickelt, wir laufen fast auf 70 zu. Ich hoffe die werden nicht die Prognose anpassen müssen. Ich fürchte dann geht's hier weiter runter. Augen zu und durch.  

750 Postings, 1207 Tage KnightRainerPrognose

 
  
    #7302
05.08.17 00:33
Die eigenen Prognosen basieren gem. Petro auf einem Rubelkurs von 67-69.
70 sind somit ein non-event.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
291 | 292 | 293 | 293  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben