Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 58
Hot-Stocks 3 21
Talk 0 21
Börse 0 16
DAX 0 1

C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

Seite 1 von 291
neuester Beitrag: 24.03.17 09:09
eröffnet am: 16.10.09 14:08 von: Leverage1 Anzahl Beiträge: 7274
neuester Beitrag: 24.03.17 09:09 von: KnightRainer Leser gesamt: 1289841
davon Heute: 36
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
289 | 290 | 291 | 291  Weiter  

725 Postings, 3037 Tage Leverage1C.A.T. Oil - Die Katze überschlägt sich fast

 
  
    #1
22
16.10.09 14:08
Aus gegebenen Anlässen, und da sich die Lage um C.A.T. Oil mittlerweile von Grund auf geändert hat, dürfte es angebracht sein einen neuen Thread zu eröffnen.
Bereits am 07.10.2009 war folgende Analyse zu lesen:

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...ast_id_43__dId_10941869_.htm

Da sich fundamental um C.A.T. Oil einiges geändert hat, die Auftragslage gut ist, wird der alte Thread dem Titel nicht mehr gerecht. Das Messer ist auf den Boden gefallen, und hat selbigen bereits seit Monaten wieder verlassen.

Ich hoffe hier einige neuen Meinungen sammeln zu können, und wünsche allen Investieren viel Erfolg mit diesem Wert!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
289 | 290 | 291 | 291  Weiter  
7248 Postings ausgeblendet.

24507 Postings, 6110 Tage Robingerade

 
  
    #7250
22.12.16 14:41
Stoploss durchgezogen  unter Euro 7 . Über 15.000 Stück bei Xetra und siehe auch Tradegate bei ? 6,6 die Stücke  

1439 Postings, 5508 Tage joeflaiwenn

 
  
    #7251
1
22.12.16 16:22
es nich so traurig wäre könnte ich mich nur noch schlapp lachen was das hier für ein Mist ist!!!!  

24507 Postings, 6110 Tage RobinRohstoffwerte

 
  
    #7252
28.12.16 15:21
ziehen an - Petro Welt auch gerade  

17 Postings, 153 Tage VStromRubel steht bei 62,76

 
  
    #7253
28.12.16 17:35
Ich hoffe in 2017 geht es weiter so. Der Rubel erholt sich und das Öl wird auch teurer. Für diese Aktie ist dies ein Gewinn.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer..............

 
  
    #7254
30.12.16 18:58
bin hier gestern und heute auch mit 1800St. rein aus den bereits genannten Gründen. Ölpreise raus, Rubel wertet auf und nicht zuletzt Squeeze out bzw. Übernahmefantasie.
Die Q1-Q3 Zahlen waren trotz grausamen Umfeld auch Top. Wie soll das erst werden wenn sich die oben genannten Rahmenbedingungen zugunsten der Aktie weiter verbessern?
Bin für 2017 auch extrem zuversichtlich. War hier früher auch schon mal investiert. Das derzeitige Kursniveau halte ich für äusserst attraktiv.
Ausserdem hat der Chart nach 5 vergeblichen Anläufen endlich die 200-Tagelinie zurück erobert, bereits von oben erfolgreich wieder getestet, und die 38er schneidet gerade die 200er von unten nach oben. Passt alles.
Den Rückgang von 7,70 auf jetzt unter 7,00 sollte man lediglich als gesunde Konsolidierung und Kaufgelegenheit ansehen.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer.........

 
  
    #7255
30.12.16 18:58
Ölpreise rauF sollte das natürlich heissen  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer...............

 
  
    #7256
03.01.17 15:12
Rubel/Euro heute alleine wieder -1,91%
in den letzten 3 Monaten hat sich das zugunsten der Petro Bilanz alleine um 10% auf der Devisenseite verbessert.
Ich bin mi auch sicher dass es mittelfristig wieder unter 50 gehen wird wie früher, was weitere 20+% bei den Devisen bringen wird. Demnach sollte Petro bald wieder 2-stellig sein.
Im Grunde wäre das jetzt schon gerechtfertigt bei den Aussichten und EPS Schätzungen für 2016 von 0,72-0,88  

14 Postings, 505 Tage BeckenrandErholung

 
  
    #7257
05.01.17 09:53
Einer meiner 5 Favoriten für 2017. Rubel, Ölpreis und weiterhin operativ gutes Geschäft sollten den Kurs antreiben. Des Weiteren sieht es vom Chart her immer besser aus.

Wieder zweistellig ist nicht unrealistisch.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer......

 
  
    #7258
06.01.17 22:58
die 7,75 muss fallen. FRISCHES MACD Kaufsignal, SSTOC und RSI haben aber noch Dampf. aktuell gesunde Konsolidierung.  

64 Postings, 1234 Tage Kranich1973Wieder investiert...

 
  
    #7259
12.01.17 09:55
Diese Aktie wird in 2017 durchstarten.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer...............

 
  
    #7260
13.01.17 21:26
da magst Du recht haben. Mit etwas Geduld wird das schon, wenn es insbes. für den Rubel so weiter läuft.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainerder Rubelkurs

 
  
    #7261
13.02.17 10:51
hat jetzt auch die 63 nach unten gerissen (aktuell ~61,73 EUR/Rubel).

Das dürfte viel Rückenwind von der Devisenseite für Petro Welt bedeuten bei den kommenden Quartalszahlen.
Im Moment könnte das wieder ein interessantes Kaufniveau bei 7,30-7,40 sein nachdem die 7,75 kürzlich sogar überschritten wurden.  

210 Postings, 2697 Tage cargowestEs liegt noch der Deckel drauf.

 
  
    #7262
13.02.17 18:42
Diese Aktie wird sich im Verlauf des Jahres wohl verdoppeln. Im ersten Halbjahr 2016 waren die Rahmenbedingungen ( Ölpreis + Rubelkurs ) sehr negativ. Trotzdem ist es der Unternehmensführung gelungen jedes Quartal Gewinne zu erwirtschaften. Mit den sich verbessernden Rahmenbedingungen vor allem im letzten Quartal, ist zu erwarten das sich die vorgegebenen Jahresziele 2016 übertreffen lassen und die Aussichten / Ziele 2017 ein gutes Stück höher angesetzt werden können. Ich halte ebenso bereits eine Dividendenzahlung in 2017 für 2016 möglich.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer.....

 
  
    #7263
15.02.17 13:09
der Deckel fliegt grad weg. Euro Rubel war heute schon unter 60.  

1439 Postings, 5508 Tage joeflaiDeckel? Wo?

 
  
    #7264
1
16.02.17 11:46
sehe nix fliegen :-(  

1439 Postings, 5508 Tage joeflaijetzt

 
  
    #7265
20.02.17 13:50
sehe ich was :-)  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer.....

 
  
    #7266
20.02.17 14:25
das liegt daran, dass jemand auf WO mit vielen Followern zum EInstieg geblasen hatte heute. Das ist dann ein üblicher Effekt.  

378 Postings, 308 Tage C.RoseHatte aber auch lange genug konsolidiert

 
  
    #7267
20.02.17 14:37
nach dem letzten Anstieg.
Da tut der warme Regen jetzt schon gut.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer..............

 
  
    #7268
21.02.17 11:01
charttechnisch jetzt in einer ganz fantastischen Situation auch wenn die Indikatoren temporär überhitzt wirken (was in solchen Phasen völlig normal ist).
KC aus dem WO Thread hat als 12 Monats Kursziel 13,50?. Verdopplung ist aber auch nicht ausgeschlossen.
Im letzten Jahr hat Petro seine Schulden wohl annähernd halbiert von 100 auf 50Mio.
Fühle mich pudelwohl bei dem Invest.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer...........

 
  
    #7269
21.02.17 11:02
der 4-fache Abpraller an der 7,75 und jetzt da Überwinden dieses Widerstandes hat eine hohe Aussagekraft bzgl. der Charttechnik. Nächstes Zwischenziel ~10,70?.  

210 Postings, 2697 Tage cargowestDeckel ist runter

 
  
    #7270
21.02.17 19:13
Dann schaun wir mal wie hoch die erste Stufe geht. Kurz über 9,- ? ist als Zwischenschritt vorerst
erwartbar, dann 11,-? in einem 2. Schritt nach den Geschäftszahlen 2016 - Bekanntgabe Ende April 2017. Spannend wird es dann mit Zahlen im Mai zu dem 1. Quartal 2017 und möglichen weiteren Mitteilungen zur HV 2017  

1439 Postings, 5508 Tage joeflaiweiter so

 
  
    #7271
24.02.17 10:56
noch 20 % und ich bin endlich bei plus minus 0  :-D  

24507 Postings, 6110 Tage Robinsieht charttechnisch

 
  
    #7272
09.03.17 14:30
nach einem Test der ? 7,75 - 7,8 aus ; bei ? 7,88 auch 38 TAge Linie  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer.......

 
  
    #7273
20.03.17 21:36
38er läuft jetzt eher bei 8 und die haben wir heute intraday getestet.  

696 Postings, 1066 Tage KnightRainer.........

 
  
    #7274
1
24.03.17 09:09
habe ich auf WO gepostet:

Petro Welt Wenn die Käufer jetzt nicht nachlassen könnte aus dem seit Anfang bestehenden Verkaufssignal beim MACD jetzt wieder ein Kaufsignal werden und die alte Zielmarke von 8,80? neu in Angriff genommen werden. Im Falle des Überwinden sehe ich als nächste Etappe den Bereich 9,75-10,30? welches auch dem 6-Monatskursziel von KC entspricht. Im April kommen die Zahlen für 2016 und ich rechne mit 0,75? Gewinn pro Aktie. Das Q4 sollte sehr gut gelaufen sein, da in dem Quartal der Rubel auch nochmal über 10% nachgegeben hat im Mittel. Für 2017 sollte es aufgrund des starken Rückenwinds von der Währungsseite, den verbesserten Rahmenbedingungen bei den Ölpreisen, der voll ergebniswirksamen Neu Akquisition im September 2016 und der stark verbesserten Schuldensituation für 1,10-1,20? Gewinn reichen. KC hatte ein realistisches KGV von 13 für sein Kursziel von 13,50? auf 12-Monatssicht genannt, aber selbst wenn es nur für die häufig in Österreich üblichen 8-9 reicht wäre das für einen Kurs von ca. 10? mehr als realistisch. Allerdings wurden in der Vergangenheit Petro/CAT Oil ungeachtet seiner österreichischen Herkunft immer höhere KGVs zugestanden. Von daher hätte ich natürlich auch nichts gegen ein KGV von 13 und einenKurs von 13,50?.

Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...depots#beitrag_54602073  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
289 | 290 | 291 | 291  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Nordex AGA0D655
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BayerBAY001
Siemens AG723610
BMW AG519000
EVOTEC AG566480