Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 44 221
Talk 18 110
Börse 16 83
Hot-Stocks 10 28
Rohstoffe 5 24

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 7257 von 9656
neuester Beitrag: 20.10.14 22:20
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 241395
neuester Beitrag: 20.10.14 22:20 von: drysler Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 2280
bewertet mit 276 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7255 | 7256 |
| 7258 | 7259 | ... | 9656  Weiter  

5541 Postings, 992 Tage cobaengelso das wars

 
  
    #181401
7
17.01.13 20:27

dow fast auf 52 wochen hoch...dax hat den ausbruch versuch nicht geschafft.nicht mal nachbörslich.....coba 1,66x...ab nächste woche ist schicht im schacht....

nur meine meinung..

cobaengel

 

7385 Postings, 1873 Tage BiJiEs ist schon wahrlich

 
  
    #181402
5
17.01.13 20:33
irgendwie ominös, da muss ich Dir Recht geben, diese Woche lief ja nun nicht im entferntesten so, wie erwartet, egal in welche Richtung es gelaufen wäre nach entsprechenden US-Zahlen!
Ich schrieb ja auch schon gestern, dass ich ehrlich gesagt relativ ratlos bin.
Anzeichen fürs deutliche Absinken sind allerdings auch nicht gegeben.
Ich habe noch keine "Zahlenwoche" so gelähmt erlebt.
Entweder gings ordentlich nach oben oder aber "Sell-on-good-news" war angesagt.
Aber ein solcher Stillstand ist aus meiner Sicht nicht nachvollziehbar!  

1071 Postings, 1433 Tage philipo6000

 
  
    #181403
17.01.13 20:45
stellen oder 1/5 der coba belegschaft soll gehen.
das berichtet der n-tv.  

72 Postings, 789 Tage SchuhsohleRakikalkur bei der Commerzbank

 
  
    #181404
1
17.01.13 20:48
Laut WSJ will die CoBa 6000 Stellen abbauen http://bit.ly/W2YH1N  

4544 Postings, 4435 Tage sard.Oristanerwas zu viel ist

 
  
    #181405
4
17.01.13 20:49
ist zu viel - sagt Gisela auch immer zu mir... Bestand abbauen, schlanker machen, beweglicher sein...

HORST  

4544 Postings, 4435 Tage sard.OristanerDas lockt Investis

 
  
    #181406
1
17.01.13 20:51
das sind dunkelgrüne Vorzeichen!!! Haben meine Kids damals im Kindergarten auch schon gelernt: Bei ROT bleib stehen und bei GRÜN darfst du geht ;)))


HORST  

1322 Postings, 2007 Tage Randfigurfür den Coba-Kurs wär es besser, wenn

 
  
    #181407
10
17.01.13 20:53
2 gehen und die 6000 bleiben;-)  

4544 Postings, 4435 Tage sard.Oristanerabwarten

 
  
    #181408
2
17.01.13 21:01
darin sind wir geübt ;) mal sehen wer recht hat...

Hey Leute ich hätte da nen super Job für die 6.000
Die Dresdner Berater sind sowieso überaltert, die schmeisen die Ü50er raus und lassen se mit dem Depot Coba-Aktien traden, das reicht dann schon noch bis zur Rente...  

722 Postings, 687 Tage kyron7htxTrade Gate

 
  
    #181409
4
17.01.13 21:07
Scheint morgen grün zu werden oder?!

      Date      Time    Ticker      Last   VolLast       Bid   BidSize   AskSize       Ask          §
17.01.2013  21:02:35       CBK                                             93010     1,668          §
17.01.2013  21:02:35       CBK     1,668      1150                                                  §
17.01.2013  21:00:56       CBK                                             94160     1,668          §
17.01.2013  21:00:56       CBK     1,668      1950                                                  §
17.01.2013  20:58:13       CBK                                             96110     1,668          §
17.01.2013  20:58:13       CBK                         1,665     20000                              §
17.01.2013  20:58:12       CBK     1,665         1                                                  §
17.01.2013  20:58:12       CBK                                             96110     1,668          §
17.01.2013  20:58:12       CBK     1,668       600                                                  §
17.01.2013  20:56:27       CBK                                             96710     1,668          §
17.01.2013  20:56:27       CBK     1,668§3000  

4824 Postings, 2527 Tage Gandalf270760Nabend -

 
  
    #181410
5
17.01.13 21:27
6000 stellen streichen !
Ich bin Kunde als auch Inhaber von Aktien der Coba -  meine Beraterin ( ex Dresdner Bank )
Ist im Dezember in den vorzeitigen Ruhestand entlassen worden .

Und zu guter Letzt arbeitet meine Frau bei einer Tochter der Coba ...
Und die expandieren ...

Alles wird gut - glaubt es mir  

722 Postings, 687 Tage kyron7htxWheeeeeeeeeeee

 
  
    #181411
17.01.13 21:32
Date Time Ticker Last VolLast Bid BidSize AskSize Ask
17.01.2013  21:31:38       CBK                                              9900     1,673          §
17.01.2013  21:31:38       CBK                         1,667     20000                              §
17.01.2013  21:31:37       CBK     1,673      2000                                                  §
17.01.2013  21:31:13       CBK                                              9900     1,673          §
17.01.2013  21:31:13       CBK                         1,667     20000                              §
17.01.2013  21:31:13       CBK     1,673      9900                                                  §
17.01.2013  21:30:51       CBK                                              9900     1,673          §
17.01.2013  21:30:51       CBK                         1,667     20000                              §
17.01.2013  21:30:51       CBK     1,673      9900                                                  §
17.01.2013  21:29:07       CBK                                              9900§1,673  

3363 Postings, 984 Tage accounterEZB könnte ab 1,40 EUR/USD Zinsen senken

 
  
    #181412
6
17.01.13 21:49

 www.boerse-go.de/nachricht/...140-EUR-USD-Zinsen-senken,a3007398.html

 

Die Entwicklung der Wechselkurse wird nach Einschätzung der Analysten von Goldman Sachs kurz- und mittelfristig das Handeln der großen Zentralbanken bestimmen. Nach ihrer Einschätzung könnte die Europäische Zentralbank (EZB) ihren Leitzins noch einmal senken, wenn der Euro mehr als 1,40 US-Dollar kostet. Darüber hinaus rechnen sie damit, dass die Bank of Japan (BoJ) versuchen wird, den Yen zumindest auf dem aktuellen Niveau zu stabilisieren.

Nach Aussage von Europa-Chefvolkswirt Huw Pill rechnet Goldmann Sachs damit, dass die EZB ihre Zinsen in diesem Jahr nicht weiter senken wird. Bei der diesjährigen globalen Strategiekonferenz in Frankfurt fügte er aber hinzu: "Das größte Risiko für diese Prognose ist der Wechselkurs. Sollte der Euro - auch über die Cross Rate zum Yen - über 1,40 steigen, könnte das zu einer Zinssenkung führen."

 

 

 

3363 Postings, 984 Tage accounterBank of America: Gewinn bricht um 63 Prozent ein

 
  
    #181413
5
17.01.13 21:54

 www.boerse-go.de/nachricht/...-bricht-um-63-Prozent-ein,a3007299.html

New York (BoerseGo.de) – Die Bank of America hat im vierten Quartal 2012 einen Gewinneinbruch um 63 Prozent im Jahresvergleich erlitten. Wie der US-Bankenriese am Donnerstag vor US-Handelsbeginn bekannt gab, fiel der Gewinn binnen Jahresfrist deutlich von 1,99 Milliarden US-Dollar auf nur noch 732 Millionen US-Dollar zurück. Die Konsensprognose der Analysten von 431 Millionen US-Dollar wurde damit jedoch dennoch übertroffen. Im Gesamtjahr stieg der Gewinn jedoch von 1,45 Milliarden US-Dollar auf 4,19 Milliarden US-Dollar.

 

Clubmitglied, 27987 Postings, 2206 Tage Rico11GutenAbend

 
  
    #181414
17.01.13 22:21

3784 Postings, 1387 Tage MudaJDie Geduld fehlt den Zockern natürlich

 
  
    #181415
5
17.01.13 22:24
CoBa ist ja für ihre hohe Volatilität bekannt, was sie bei Zockern und Daytradern beliebt gemacht hat. Schnell tauchen stets neue charttechnische Signale auf.
Anders in dieser Woche. Letzten Freitag gab es den extrem schnellen Ausbruchsversuch bis 1,73, was sich mit dem Absturz auf 1,581 rächte. 1,65 wurde anschließend in dieser Woche gehalten und der Kurs steht kurz vor der sehr wichtigen Marke von 1,67. Nach unten scheint 1,58/1,61 eine sichere Unterstützung zu sein, die zweimal gehalten hat.

Ein Ausbruch über 1,67 und dann 1,73x wäre ein starkes Kaufsignal auf dem Weg der CoBa, wenn sie dem übergeordnete Aufwärtstrend bis 2,20? folgen will.
Nichts für Daytrader und Zocker, wie gesagt. Das spürte man heute auch im Forum.

GN8!  

Clubmitglied, 27987 Postings, 2206 Tage Rico11Die Quartalszahlen US-Banken

 
  
    #181416
1
17.01.13 22:34
Im großen und ganzen sind die Zahlen der US-Banken doch sehr schwach.
Aber wir sollten nicht vor der amerik. Haustür nach Ursachen suchen, sondern
uns einmal unsere Banken ansehen und da sieht es sicherlich nicht besser
aus. Auch, wenn die Commerzbank heute sicherlich wieder viele eingefleischte
Anleger verloren hat, sie hat sicherlich auch viele neue Freunde gefunden.
Ich freue mich jetzt schon auf den Februar 2013. In diesem Monat blickt die
Welt auf Deutschland, die Commerzbank und die Quartalszahlen von unserem
Martin.  

Clubmitglied, 27987 Postings, 2206 Tage Rico11Abbau von Arbeitspätzen

 
  
    #181417
1
17.01.13 22:41
Vor Ende Juni 2013 passiert da überhaupt nichts.
Der neue Betriebsrat muß ja erst noch gewählt werden.
Ist schon komisch, daß dem Zielke viele Erkenntnisse erst jetzt bewußt
werden. Warum sind diese Probleme nicht schon im Jahr 2011 oder
2012 angepackt worden ? Ist vielleicht auch Martin Zielke etwas überfordert
mit seinem Job ?  

Clubmitglied, 27987 Postings, 2206 Tage Rico11zur Kapitalerhöhung

 
  
    #181418
17.01.13 22:46
Ich frage mich warum Martin diese Gerüche nicht dementiert.
Aber ob ein Dementi die Anleger beruhigen würde, sei auch einmal dahingestellt.  

5541 Postings, 992 Tage cobaengelschlechter tag

 
  
    #181419
6
17.01.13 23:02

1 tens ich habe meine halbe trader posi noch....

2 tenTT bei 1,638-64 vermutet kam nicht wird evt morgen nachgeholt.....

3 ten als die alte ünterstütung im dax bei 7690 gefallen ist gings up....

4 tens sagte heute zu de luxxe dax wir erst ab7728-7735 bullisch...selbst nachbörslich bei steigenen dow sogar noch pkt verlust im Late Dax...

5 ten nachbörslich sehr grosse stücke bis zu 100.000 am stück verk worden(klar war auch ein käufer da)...

6 ten das vertrauenin coba kurs ist nun hin ......die anleger habe den anstieg nochmal zum ausstieg im dax genutzt...

7tens ich halte meine trader posi bis morgen weil alles gegen einen anstieg spricht....deswegen hoffe ich auf eine überraschung und bleibe aber noch bis min 1,633 dabei..dann geht sie raus.ohne verluste...

ärgere mich dann über keine 4 cent  gewinn....aber freue mich dann über keine weiteren verluste....

@ Mudaj hat schon recht solche tage machen einen trader das leben scgwer....

aber noch etwas.... ich habe im letzten viertel jahr  mit anderen werten mehr gewinn eingefahren als mit der coba...

ich weiss echt nicht mehr ob die coba im ersten halben jahr... die 1,77-79 schafft....zzt max 1,75x

bin ein wenig über den verlauf der letzten tage enttäuscht....erinnert mich an das pendeln zwischen 1,42 -1,50...

also verluste werde ich auf keinen fall morgen zulassen....ein unterschreiten der 1,638-1,643 ist für mich pers morgen mein verk signal....

cobaengel...

PS ..ich wünsche den deutschen soldaten in Mali viel erfolg und gesundheit...

PSS.. habe von meinen 5 werten nur 3 im depot es wird ausgedünnt...

 

 

 

 

 

 

71 Postings, 652 Tage MorleEF@cobaengel!

 
  
    #181420
17.01.13 23:34

das klingt vernünftig!

 

722 Postings, 687 Tage kyron7htxYeah

 
  
    #181421
18.01.13 06:48
Last yesterday

      Date      Time    Ticker      Last   VolLast       Bid   BidSize   AskSize       Ask          §
17.01.2013  22:02:03       CBK                                             20000     1,674          §
17.01.2013  22:02:03       CBK                         1,665     20000                              §
17.01.2013  21:59:35       CBK                                             85750     1,673          §
[b][red]17.01.2013  21:59:35       CBK     1,673     23000                                        [/red][/b]:D§
17.01.2013  21:58:15       CBK                                             98750§1,673  

65 Postings, 686 Tage IzhmaschDie Tagestiefstkurse der letzten Tage

 
  
    #181422
3
18.01.13 07:03
sind kontinuierlich angestiegen. Ich habe ich Chart mal eine Linie angelegt.
Hat das irgendeine Aussagekraft oder ist das Unsinn? Habe keine Ahnung von sowas, bin aber gewillt zu lernen.  
Angehängte Grafik:
cobatt.png (verkleinert auf 84%) vergrößern
cobatt.png

65 Postings, 686 Tage IzhmaschDas sieht für mich so aus,

 
  
    #181423
4
18.01.13 07:07
als hätte jemand der CoBa oberhalb des BB eins auf den Latz gegeben. Dann ist sie im oberen BB aufgeklatscht und noch ein paar Tage benommen gewesen, rappelt sich aber langsam wieder auf.

Ich nenne dieses Chartbild "Aufklatscher". Aussagekraft 90%.

(???)  

4398 Postings, 2084 Tage JenseJa die 1,64 sollten schon halten für mich wäre

 
  
    #181424
1
18.01.13 07:17
sogar ein Fallen unter die 1,65 schon ein VK Signal, aber erst nach den ersten 30 Handelsminuten, denn da geht es zu 90% immer erst 1-1,5 Cent runter, kann man gut zum Einsteigen nutzen, wenn es dann nicht wirklich weiter fällt, was man an einem Freitag natürlich nie weiss  

4398 Postings, 2084 Tage JenseAllerdings haben wir gestern fast auf Tageshoch

 
  
    #181425
18.01.13 07:18
geschlossen, das heisst für mich wiederum Stärke bewiesen, vorallem der harte Kampf um die 1,65, die mehrmals als Unterstützung gehalten hat.  

Seite: Zurück 1 | ... | 7255 | 7256 |
| 7258 | 7259 | ... | 9656  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben